Eiskalter Sommergenuss: Unser Bounty Eis übertrifft das Original!

Low Carb Bounty Eis, Bounty Riegel selber machen, Kokos Eis selber machen, zuckerfreies Bounty

Low Carb Bounty Eis selber machen

So leicht geht zuckerfreies Bounty Eis am Stiel


Wer schmilzt bei diesen Temperaturen nicht dahin? Gegen die Sommerhitze hilft nur eines: Kaltes Bounty Eis am Stiel! Aber nicht das gekaufte Supermarkt Kokos Eis, das vor Zucker und Fett trieft, nein! Wir haben für euch das weltbeste Low Carb Bounty Eis ohne Zucker Rezept, das in jede Diät passt. So hat unser zuckerfreies Bounty sage und schreibe nur rund 90 Kalorien, ist extrem fettarm und super proteinreich! Wenn das kein Eis-Hammer ist, wissen wir auch nicht weiter. Um euch nicht lange auf die Eis-Folter zu spannen, haben wir sogleich das super leichte Bounty Eis am Stiel Rezept, denn Bounty Eis selber machen, das kann ab sofort jeder! Lasst euch den Sommer schmecken, ihr Süßen!

Low Carb Bounty Riegel, Bounty Riegel Kalorien, Bounty Eis Rezept, Bounty Eis am Stiel, Popsicle Eis selber machen

Unser Bounty Eis ohne Zucker Rezept

So schnell geht Popsicle Eis selber machen


Das Einzige, das ihr braucht, sind Popsicle Eisformen plus Stiele. Letztere könnt ihr auch weglassen. Auf diese Weise lassen sich Low Carb Bounty Riegel selber machen. Wir verputzen das Bounty ohne Zucker am liebsten am Stiel. So lässt es sich ganz leicht in die Schokoladenglasur tauchen, die wir diesmal nicht selber machen: Als Schokoglasur greifen wir zu einem Low Carb High Protein Pudding aus dem Supermarkt, der auch ohne Zuckerzusatz auskommt.

Zutaten Low Carb Bounty Eis

Ergibt 4 Eis am Stiel

  • 50 ml Wasser
  • 50 ml Kokosmilch
  • 70 g Joghurt 1,5%
  • 50 g Blumenkohl, TK oder frisch
  • 25 g Myprotein, Bulk oder Body&Fit Whey Kokos Shop | Shop | Shop
  • Alternativ 25 g ESN Whey Kokos Shop
  • Myprotein oder Bulk Flavour Drops Kokos Shop | Shop
  • Alternativ GymQueen Flavour Drops Kokos Shop
  • 140 g Dr. Oetker High Protein Pudding Schoko

Unsere unverzichtbaren Küchenhelfer

  • Messbecher Set Shop
  • Präzisionswaage Shop

Zubereitung Bounty Eis ohne Zucker

Alle Zutaten – bis auf den High Protein Pudding – für das Bounty Eis am Stiel in den Turbomixer oder Zerkleinerer geben. Solange mixen, bis alles eine glatte, flüssige Eismasse ergibt. Vor dem Einfüllen der Eismasse wird die Popsicle Silikonform auf ein passendes Küchenbrett gelegt und die Stiele reingemacht. Dann das zuckerfreie Bounty Eis auf die Formen aufteilen. Ein paar Stunden ins Tiefkühlfach stellen.

Schokoladenglasur Bounty Eis

Die Schokoglasur kommt erst kurz vorm Verzehr drauf. Dafür lösen wir ein Bounty Eis am Stiel aus der Popsicle Form und tauchen es in den High Protein Pudding ein.

Super-Tipp: Wir greifen zum 400 g High Protein Pudding Becher von Dr. Oetker: Einfach aufreißen, umführen und das Kokos Eis am Stiel eintauchen (macht ca. 35 g Pudding pro Eis). Das schokolierte Kokoseis dann auf ein Brett legen, auf dem ihr zuvor noch Backpapier auslegt. So friert das Low Carb Bounty Eis nicht am Brett fest und lässt sich leicht ablösen. 10 Minuten einfrieren. Dann sofort genießen!

Merke: Friert ihr das Eis länger als 10 Minuten ein, wird die Glasur immer fester, bis sie steinhart wird: Das ist normal, aber dann solltet ihr das Eis noch ein paar Minuten antauen lassen, bevor ihr es esst. Also Timer auf 10 Minuten stellen. Dann schmeckt das Kokos Eis wie cremiges Bounty Eis, sogar noch besser! Obendrein ist es super kalorienarm: So leicht geht Bounty Eis selber machen und so easy geht schlank mit Verstand!

Nährwerte pro Bounty Eis am Stiel (96 g)

  • 90 Kcal / 3,5 g Fett / 4 g KH / 10 g Eiweiß

Vergleich Nährwerte Original Bounty Eis (100 g)

  • 288 Kcal / 19 g Fett / 25 g KH / 4,5 g Eiweiß

Unser Bounty Eis Fazit

So geht leichter Eisgenuss! Ich (Anni) verputze immer gleich zwei Bounty Eis am Stiel, hihi! Mir schmeckt der Low Carb Bounty Riegel sogar besser als der Original Bounty Riegel, den wir nach dem Fotoshooting gegessen haben. Der Original Riegel schmeckte sogar richtig fad – trotz fetter Nährwerte, die vor Zucker nur so triefen (siehe Vergleich oben)! Das waren nur leere Kalorien. Da bleibe ich bei Magdalenas Kokos Eis Riegeln, die ohne Zucker, fettarm, Low Carb und High Protein sind. Mein Schwesterherz macht einfach die besten Popsicle Eis am Stiel, yummie! Kurzum: Mir schmilzt beim Abbeißen mein Eis-Herz, eures auch? Hier findet ihr mehr eiskalte Sommer Rezepte:

Lasst euch unser Bounty Eis am Stiel schmecken, Sweeties!

Low Carb Bounty Eis, Bounty Riegel ohne Zucker, Bounty Eis selber machen, Kokos Eis am Stiel

Low Carb Bounty Riegel, Bounty Eis am Stiel, Popsicle Eis selber machen, Kokos Eis selber machen

Low Carb Bounty Eis, Bounty Eis selber machen, Kokos Eis am Stiel, zuckerfreies Bounty

Das könntest Du auch lieben

2 Kommentare

  1. Astrid Bayer

    Niemand hat es getestet? Ich werde es testen und berichten. Bin froh über Eure tollen Rezepte. Das Original ist doch eine Kalorienbombe.

  2. Charlotte

    Hallo ihr Lieben,
    habe es sofort ausprobiert und es war einfach unglaublich lecker. Bounty pur, nur viel besser.
    Ich liebe eure Rezepte, die sind einfach immer der Hammer.
    Übrigens sind die Fotos zum Anbeißen schön :))
    Freue mich schon wieder auf Neues aus eurer Küche.

    Liebe Grüße
    Charlotte

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.