Unser Swiss FX CBD Öl Test: Kleiner Tropfen, überragende Wirkung?!

Swiss FX CBD Öl 10 Test, CBD Öl Wirkung und Anwendung, CBD Öl zum Einnehmen, CBD Öl positive Eigenschaften, CBD Öl und Hanföl Unterschied

Swiss FX CBD Öl 10% Test

CBD Öl Wirkung und Anwendung


Heute zeigen wir euch ein kleines Fläschchen mit CBD Öl, das auf den ersten Blick eher unspektakulär aussieht. Doch bereits ein Tropfen auf eurer Zunge kann eure Gesundheit auf ein neues Level katapultieren! Kleiner Tropfen mit überragender Wirkung? Ihr werdet staunen! Im Fokus steht dabei das Swiss FX CBD 10% Öl. Warum wir ein Schweizer CBD Öl nutzen, erfahrt ihr nach unserem Cannabidiol FAQ:

Was ist CBD Öl?

CBD (Cannabidiol) und THC (Tetrahydrocannabinol) sind die bekanntesten Wirkstoffe in der Hanfpflanze, die zu den Cannabinoiden zählen. Das sagenumwobene Cannabidiol Öl, kurz CBD Öl, wird aus den Hanfblüten und Blättern der Hanfpflanze gewonnen. Es enthält nur noch geringe Spuren von THC (maximal 0,2%), weshalb es als THC-frei gilt und zu 100% legal ist. THC hingegen kann high machen: Es ist eine psychoaktive Substanz, die berauschend wirkt und laut Betäubungsmittelgesetz verboten ist.

CBD Rezeptoren im menschlichen Körper

Wusstet ihr: Der Mensch verfügt über natürlich vorkommende Cannabinoid-Rezeptoren, die in den Zellmembranen des gesamten Körpers eingebettet sind (Endocannabinoid-System). Die Cannabinoide (CBD ist eines davon) entfalten über diese Rezeptoren ihre Wirkung. Die positiven CBD Öl Eigenschaften sind seit jeher bekannt:

CBD Öl positive Eigenschaften
  • Schmerzstillend
  • Krampflösend
  • Entzündungshemmend
  • Antioxidativ
  • Beruhigend
  • Schlaffördernd

Diese Studie aus dem Jahr 2020 hat sich mit der Dosierung, Wirksamkeit und Sicherheit von Cannabinoiden beschäftigt und mehrere klinische Humanstudien ausgewertet. Ein Auszug aus der Studie:

Several experimental in vitro and in vivo studies have shown that CBD has a broad range of therapeutic applications, displaying anti-inflammatory and immunomodulatory properties [4], anti-psychotic [5], analgesic [6] and anti-epileptic [7] effects, among others. […] Currently, CBD is commercially available in different formulations and used for several health conditions but could be indicated for several diseases or disorders in addition to or in replacement of medical marijuana or other medical therapy. – Quelle

CBD Öl Wirkung

CBD eignet sich zur Linderung und (Begleit-) Therapie von:

  • Entzündungen und Schmerzen
  • Verspannungen und Krämpfe
  • Angstzustände und Depressionen
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Schlafprobleme
  • Stress und Unruhe
  • Gelenkbeschwerden
  • Allergien
Ist CBD Öl und Hanföl das gleiche?

Hanföl ist nicht mit CBD Öl zu verwechseln. So wird Hanföl nicht aus den Blüten und Blättern der Hanfpflanze gewonnen, sondern aus den Samen. Daher wird es auch Hanfsamenöl genannt. Im Vergleich zu CBD enthält es kaum wertvolle Cannabinoide. Die Samen sind von Natur aus THC-frei, weshalb man von Hanföl auch nicht high werden kann. Warum wir Hanföl dennoch als grünes Gold bezeichnen, erfahrt ihr hier: Warum Hanföl schön macht + beste Produkte!

Swiss FX CBD Öl 10 Erfahrungsberichte, CBD Öl besser als Antidepressiva, CBD Öl nach dem Sport, ist CBD Öl und Hanföl das gleiche

Swiss FX CBD Öl Erfahrungsbericht

Warum wir CBD Öl aus der Schweiz einnehmen


Natürlich kommt es auch auf die Qualität des CBD Öls an. In der Spitzenliga spielt Swiss FX. Die Hanfpflanzen werden nach Bio-Suisse Richtlinien in Schweizer Landwirtschaft angebaut und von Hand geerntet. Es werden ausschließlich natürliche Zutaten ohne Farb- und Konservierungsstoffe verwendet. Jede einzelne Produktcharge wird von unabhängigen Laboren (z.B. TÜV SÜD) untersucht. Zudem werden die Öle von Swiss FX regelmäßig auf Pestizide, Schwermetalle und mikrobiologische Verunreinigungen getestet. So wird ein erstklassiges, schadstofffreies und natürliches Produkt garantiert. Die Swiss FX CBD Öle sind von Premium Qualität, vegan und glutenfrei:

Swiss FX CBD Öl Tropfen – Vollspektrumöl

  • Swiss FX CBD Öl Tropfen 5% Shop
  • Swiss FX CBD Öl Tropfen 10% Shop
  • Swiss FX CBD Öl Tropfen 15% Shop
  • Swiss FX CBD Öl Tropfen 20% Shop
  • Swiss FX CBD Öl Tropfen 40% Shop

Swiss FX CBD Öl Tropfen – Zero

  • Swiss FX CBD Öl Tropfen 5% Shop
  • Swiss FX CBD Öl Tropfen 15% Shop
  • Swiss FX CBD Öl Tropfen 30% Shop

Swiss FX CBC Öl: Vollspektrum oder Zero?

Während ein CBD Isolat nur Cannabidiol enthält, finden wir im Vollspektrum CBD Öl noch Terpene, Flavonoide und weitere Cannabinoide, wie Cannabinol (CBN), Cannabigerol (CBG) und Cannabichromen (CBC). Das verstärkt die Wirkung, Stichwort Entourage-Effekt. Dieser besagt, dass ein Gemisch aus mehreren Pflanzenstoffen eine höhere biologische Aktivität hat als jeder Stoff allein. Diese Wirkverstärkung wird vor allem durch Terpene positiv beeinflusst.

Kurzum: Ein Vollspektrum Öl vereint die geballte Kraft des gesamten Pflanzenspektrums! Hinweis: Geringer Anteil an THC (< 0.2%), keine berauschende Wirkung! Zero THC Tipp: Gehört ihr zu den Menschen, die auf THC reagieren, dann wählt das Swiss FX Zero Öl, ein garantiert THC-freies CBD Öl in drei Stärken.

Die richtige CBD Öl Dosierung

Menschen ohne CBD Erfahrungen sollten mit einer niedrigen CBD Öl Dosierung starten, also mit 5%, und sich langsam an die optimale Menge herantasten. Empfohlen werden als Richtwert 3 x 1 Tropfen CBD Öl pro Tag. Die Wirkung tritt nach 30 Minuten bis zwei Stunden ein. Das hängt auch vom Verhältnis der eingenommenen Menge zum Körpergewicht ab und davon, ob man es auf nüchternen Magen oder nach einer Mahlzeit einnimmt.

Stellt sich keine Besserung der Beschwerden ein, kann die Dosis wöchentlich (frühestens nach drei Tagen) angepasst werden. Merke: CBD wirkt lange nach. Es kann bis zu 5 Tage dauern, bis es vom Körper vollständig abgebaut wird.

Für die meisten Menschen dürften 5-10% CBD Öl ausreichend sein. Wer chronische oder akute Schmerzen hat, kann es mit einer höheren Dosis probieren, aber wir würden dennoch vorerst mit einer niedrigen Dosis starten. Erhöhen kann man immer noch. Das muss nicht zwingend ein höher prozentiges CBD Öl sein, sondern man erhöht die Anzahl der Tropfen (von einem zu zwei oder drei Tropfen). Verschafft das dann mehr Linderung, kann man beim nächsten Mal ein höher prozentiges CBD Öl kaufen.

Die richtige CBD Öl Einnahme

Das CBD Öl wird mit Hilfe der Pipette direkt in den Mund geträufelt, am besten unter die Zunge. Wichtig für die Wirkung: Die Tropfen sollten 60 bis 90 Sekunden einwirken, damit die Schleimhaut das Öl aufnehmen kann. Nach der Einnahme solltet ihr 15 Minuten (Richtwert) nichts essen oder trinken. Wir tröpfeln vor dem Zubettgehen. Wichtig: Am besten wird CBD Öl immer zur gleichen Uhrzeit und möglichst über einen längeren Zeitraum eingenommen.

Unsere Swiss FX Erfahrungen

Wir haben das Swiss FX CBD 10% Öl seit mehreren Wochen in Gebrauch. Vermutlich hätte auch das CBD Öl mit 5% dicke ausgereicht. Wir nehmen jeden Abend vorm Zubettgehen einen Tropfen. Es schmeckt nach Hanfpflanze.^^ Der Geschmack ist etwas gewöhnungsbedürftig. Dennoch mischen wir das Öl nicht mit Wasser, denn am besten wird es pur eingenommen. Der Hanf Geschmack verfliegt nach ein paar Minuten. Da wir auch vor der Einnahme von Cannabidiol Öl weder Schlafprobleme noch Schmerzen hatten, können wir dazu keine Erfahrungen teilen. Da die positiven Effekte auf der Hand liegen, betrachten wir es als Präventivmaßnahme, denn Vorsorge ist bekanntlich die beste Medizin!

Welche Erfahrungen habt ihr mit Cannabis Öl gemacht?

Swiss FX CBD Öl Erfahrungen, CBC Öl 10 Prozent, CBD Öl zum Schlafen Test, CBC Öl Testsieger, CBD Öl kaufen, CBD Öl aus der Schweiz

Swiss FX CBD Öl 10 Test, CBC Öl 10 Prozent, CBD Öl kaufen, CBD Öl Erfahrungen, bestes CBD Öl zum Schlafen

Danke, Swiss FX, für die super Kooperation :-**

Das könntest Du auch lieben

2 Kommentare

  1. Charlotte

    Hallo ihr Lieben,
    sehr informativer Beitrag. Bisher habe ich keinerlei Erfahrungen mit CBD Öl. Die positiven Eigenschaften und deren Wirkung sind ja sehr vielfältig. Da ich des öfteren Schlafprobleme habe, also total müde bin, aber dann im Bett nicht einschlafen kann, wäre das Öl ja was für mich. Würde es zunächst mit den 5%igen Tropfen versuchen, oder was meint ihr?
    Lieben Gruß
    Charlotte

  2. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Charlotte,
    da du bisher keine Erfahrungen mit CBD Öl gemacht hast, kannst du mit 5% starten. Steigern kannst du dann immer noch. So kannst du auch die Anzahl der Tropfen erhöhen, bevor du ein höher prozentiges CBD Öl in Betracht ziehst. Wir hoffen, dass dir das Öl bei deinen Schlafproblemen helfen wird.
    Doppelt liebe Grüße und alles Liebe!

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.