Super News Special: Lohnen sich diese Paula’s Choice Newbies?

Glamour Shopping Week April 2018 Paula’s Choice, Paulas Choice Glamour Shopping Week, Glamour Shopping Week Frühjahr 2018, Glamour Shopping Week April 2018, Paula’s Choice Perfect Cleansing Oil, Paula’s Choice Cleansing Oil Review, Paula's Choice Refreshing Moisture Mist, Paula's Choice Refreshing Moisture Mist Test, Paula's Choice Clinical Ceramide Moisturizer, Paula's Choice Clinical Ceramide-Enriched Firming Moisturizer Review, Paula’s Choice Super Twins, Super Twins Annalena und Magdalena

Glamour Shopping Week April 2018

Oder der perfekte Zeitpunkt, die Haut auf den Frühling vorzubereiten


Ist bei euch auch schon der Glamour Shopping Week Wahnsinn ausgebrochen? Oder seid ihr alle noch dabei, Ostereier zu suchen und zu verputzen? In diesem Sinne erstmal frohe Ostern, ihr Süßen! Wir nutzen die freien Tage, um leere Akkus aufzufüllen. Und was könnte es da Schöneres geben, als ausgiebig zu shoppen, und zwar Hautpflege! Welch Überraschung bei uns.^^ Ja, Mode und dekorative Kosmetik sind auch nicht zu verachten. Doch eure Haut ist euer Aushängeschild. Eine gepflegte Haut braucht nicht viel Tamtam, ist sie der schönste Schmuck, den ihr tragen könnt! Wie wir es immer so gern schreiben: Eine schöne Haut hält ein Leben lang, Makeup nur einen Tag. Auch Mode: Ihr könnt Kleidungsstücke durch andere austauschen, doch eure Haut bleibt. So stellt sich dann natürlich die Frage: Was genau brauche ich eigentlich und warum? Unser persönliches Anti-Aging Optimum könnt ihr in voller Länge kompakt in unserer Anti-Aging Day Routine und Anti-Aging Night Routine sowie Spezialwirkstoffe Routine entdecken und Schritt für Schritt übernehmen. Letztere bringt euch das faszinierende Universum der (starken) Wirkpflege näher. Zu ihm zählen Retinoide, Fruchtsäuren, Askorbinsäure und Azelainsäure. Sie sind es, die am Ende den Unterschied ausmachen! Doch diese Anti-Aging Wirkstoffe werden nicht von jeder Haut gleich gut vertragen. Aber das steht auch alles in den Beiträgen. Heute steht Paula’s Choice im INCI-Fokus, denn ihre drei Newbies passen perfekt in unsere Anti-Aging Routinen. Welche das genau sind und für wen sie sich besonders lohnen oder wer womöglich passen sollte, das erzählen wir euch jetzt!

Glamour Shopping Week April 2018 Paula’s Choice, Paulas Choice Glamour Shopping Week, Glamour Shopping Week Frühjahr 2018, Glamour Shopping Week April 2018, Paula’s Choice Perfect Cleansing Oil, Paula’s Choice Cleansing Oil Review, Paula's Choice Refreshing Moisture Mist, Paula's Choice Refreshing Moisture Mist Test, Paula's Choice Clinical Ceramide Moisturizer, Paula's Choice Clinical Ceramide-Enriched Firming Moisturizer Review, Paulas Choice Clinical Retinol Review, Paula’s Choice Super Twins, Super Twins Annalena und Magdalena

Warum sich diese Paula’s Choice Newbies und Oldies lohnen


Newbie: Paula’s Choice Refreshing Moisture Mist  Shop

Für alle, die sich fragen: Was ist denn das für ein Mist? sei gesagt, dass es sich dabei um ein gnadenlos erfrischendes und nahrhaftes Getränk für die Haut handelt. Man könnte auch Gesichtswasser zum Sprühen sagen (im Englischen heißt das dann schlichtweg Mist), doch das würde seinen Zweck verfehlen, denn es ist weit mehr als das! Es ist ein flüssiges Serum zum Sprühen, das wir demnach vor unseren Seren als Special Toner anwenden. Wir sprühen dafür 1-2 Pumpstöße in unsere Handfläche und verteilen die Flüssigpflege auf unserem Gesicht. Auf die noch feuchte Haut tragen wir direkt ein Serum auf. Das verstärkt den Feuchtigkeitseffekt ungemein! Der Paula’s Choice Refreshing Moisture Mist kann auch tagsüber zur Erfrischung oder zum Tanken neuer Feuchtigkeit genutzt werden, wann immer eure Haut gerade durstig ist. Dann einfach eine Armlänge vom Gesicht entfernt kurz sprühen. Dabei dann die Augen schließen. Kann ideal über dem Makeup angewandt werden. Hinweis: Nicht zu viel sprühen, denn wenn die Haut zu nass wird, wird ihr am Ende Feuchtigkeit entzogen. Also ein kleiner Sprühstoß genügt. Was ist drin? Reichlich nahrhafte Feuchtigkeit, starke Antioxidantien und Power Peptide, die im Team für gepflegte und weiche Haut sorgen und zeitgleich auch die Hautalterung hinauszögern und bereits vorhandene Falten bei regelmäßiger Anwendung reduzieren können. So geht gepflegtes Anti-Aging, wie wir es lieben! Ohne Duftstoffe. Für alle Hauttypen.

Newbie: Paula’s Choice Perfect Cleansing Oil  |  Shop

Auch dieses Paula’s Choice Produkt wird seinem Namen gerecht: Perfekte Reinigung im Handumdrehen auf super milde Weise. Und so schnell geht es dann auch: Die Verschlusskappe zur Seite drehen, 1-2 mal pumpen und auf das feuchte oder trockene Gesicht auftragen und einmassieren. Dann mit lauwarmem Wasser aufemulgieren und abspülen. Fertig. Ein super Ölreiniger auf Neutralölbasis (Caprylic/Capric Triglyceride), dicht gefolgt von einer edlen Mischung pflegender Öle und Buttern, wie Sonnenblumen-, Kokos-, Wiesenschaum-, Jojoba- und Traubenkernöl. Keine Schaumbildung, vielmehr entsteht bei Wasserkontakt eine leicht milchige Textur, die sich nicht nur pflegend anfühlt, sie ist es auch. Das Ergebnis: Zarte Haut nach der Reinigung. Wir brauchen nur einen Reinigungsdurchgang, da wir aber auch nicht viel Makeup tragen. Wir reinigen gern mit einem milden Mizellenwasser nach, das wir auch zum Abschminken der Augenpartie nehmen. Da mögen wir nur ungern Öl. Und wer sich jetzt fragt: Sind hier Tenside enthalten? Ja, und zwar handelt es sich um ein mildes Tensidgemisch von BASF namens Plantapon® AF, das sich aus MIPA-Laureth Sulfate, Laureth-3 und Laureth-7 Citrate zusammensetzt. Es unterstützt den Feuchtigkeitshaushalt der Haut und hinterlässt ein angenehmes Hautgefühl, Quelle BASF und Ulprospector. Ohne Duftstoffe. Für alle Hauttypen.

Newbie: Clinical Ceramide-Enriched Feuchtigkeitscreme Shop

Die brandneue Ceramide-Enriched Creme ist eine super Nachtcreme für alle, die einen wahren Anti-Aging Allrounder suchen, der bestuntersuchte Anti-Aging Wirkstoffe gekonnt vereint. So ist hier Vitamin C gleich mehrfach vertreten: Als Sodium Ascorbyl Phosphate mit fetten 7% (yeah!), gefolgt von Ascorbyl Glucoside und Tetrahexyldecyl Ascorbate. Bitte nicht mit Askorbinsäure verwechseln. Diese muss – im Gegensatz zu den Vitamin C Derivaten – sauer formuliert werden. Warum? Hier entlang! Sodium Ascorbyl Phosphate (wir haben bereits hier ausführlich darüber berichtet) heizt die Kollagenproduktion an, mindert Falten, reduziert braune Flecken und bekämpft sogar Akne. Doch neben Vitamin C ist hier noch DER Goldstandard verbaut: Vitamin A bzw. Retinol, ein High-End Wirkstoff! Wer es noch nicht kennt, sollte das unbedingt nachholen, außer ihr seid schwanger oder stillt. Hier sind 0.1% Retinol enthalten. Klingt wenig, zählt aber schon zur mittleren Stärke! Die Creme ist dank ihres ultra pflegenden Ceramidkomplexes auch für Retinolneulinge geeignet. Ceramide schützen die Haut vor dem Austrocknen und regenerieren sie. Dennoch: Tastet euch langsam heran. Nicht jede Haut verträgt Retinol gleich gut. Alles zu diesem Wunderwirkstoff findet ihr in unserer Spezialroutine oder in unserem Experten-Artikel über Retinol. Die Creme bietet alles, was die Haut braucht: Ultra zarte Pflege dank Ceramide, Power-Vitamine gegen vorzeitige Hautalterung, Falten, braune Flecken und Akne sowie noch weitere Anti-Aging Pflegestoffe, wie Squalane, Carnosin, OPC, Vitamin E, Cholesterol und Panthenol. Kurzum: Eine wahnsinnig cremige Pflege, die schnell einzieht und keine Haut-Wünsche mehr offen lässt. Ohne Duftstoffe. Für alle Hauttypen.

Oldie but Goldie: Clinical 1% Retinol Treatment Shop

Dieses Paula’s Choice Hero Produkt haben wir schon zigmal geleert. Mit seinen stattlichen 1% Retinol (hohe Dosis!) zählen wir es nicht mehr zu den Seren, sondern zu den Special Treatments. Für wen es ein Segen ist? Für alle, die das ultimative Retinol-Level erreichen wollen, weil sie mit niedriger dosierten Produkten noch nicht ihr gewünschtes Haut-Ergebnis (Reduzierung von Falten, braunen Flecken, Akne) erreicht haben oder weil sie (so wie wir) ihre Anti-Aging Vorsorge auf ein gezieltes Maximum bringen wollen. Bedenke: Retinol in dieser Größenordnung ist kein Spaziergang für die Haut. Hier können deutlich eher Nebenwirkungen auftreten, weshalb diese Dosis einschleichend in die Abendroutine eingebaut wird. Wir haben auch von The Ordinary Retinolprodukte in dieser Retinoldosis da, doch im Vergleich und Praxistest hängt Paula’s Choice sie alle ab. Noch dazu ist nicht nur 1% Retinol verbaut, sondern noch ein großzügiger Mix aus weiteren alterungshemmenden Wirkstoffen, den man bei TO vergebens sucht. Die sensationelle Anti-Aging Mixtur von Paula’s Choice wird von einer leichten Serumtextur eingehüllt, die sofort einzieht und so ihre Wunder effektiv in der Haut vollbringen kann. Ohne Duftstoffe. Für alle Hauttypen, die die volle Ladung Anti-Aging wollen!

Paula’s Choice: Alles zur GSW Frühjahr 2018

Zeitraum: 29. März bis 7. April 2018

20% Rabatt auf Alles ab 20 € MBW im Paula’s Choice Shop

Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar

Rabattcode: Siehe aktuelle Glamour oder Glamour App

Heißer (Asam) Beauty Tipp!

Glamour Shopping Week April 2018, Glamour Shopping Week Frühjahr 2018, Asambeauty Gutschein, Super Twins M Asam, Super Twins Annalena und Magdalena

Werdet zu Asambeautys

Da nicht nur Paula’s Choice, sondern auch Asambeauty an der Glamour Shopping Week 2018 teilnehmen (auch eine unserer Lieblingsmarken!), machen wir euch noch auf ein paar knackige Pflege-Highlights aufmerksam, die in keiner Anti-Aging Routine fehlen sollten. Diese Asambeauty Produkte sind besonders hot:

  • Leicht, zart und schützend zugleich: M. Asam UV Protection Serum SPF 30  Shop | Review
  • Perfekter Anti-Aging Primer: Flora Mare 4ever Young Faltenfüller  Shop | Review
  • Mehr als eine Lippenpflege: M. Asam Vinolift Plisseefältchen Creme  Duo

Asambeauty: Alles zur GSW Frühjahr 2018

Zeitraum: 29. März bis 7. April 2018

18% Rabatt auf Alles ab 40 € MBW im Asambeauty Shop

Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar

Rabattcode: Siehe aktuelle Glamour oder Glamour App

Unser Fazit oder warum sich Super-Hautpflege auszahlt

Eingefleischte Leser haben es bereits verinnerlicht, dass sich gezielte Anti-Aging Hautpflege auszahlt, und zwar in jedem Alter. Doch wer bei uns neu ist, wird sich ganz sicher eines fragen: Warum sind die beiden eigentlich so sehr auf Anti-Aging versessen? Lies hier, warum du ohne Anti-Aging schneller alt aussiehst, was es damit auf sich hat und ab welchem Alter du damit anfangen solltest. Wir überlassen die Hautalterung keinem sonnigen Zufall, sondern bestimmen dank Super-Hautpflege mit, wie wir altern: Und zwar langsamer als all jene, die unsere Anti-Aging Tipps nicht beherzigen – erwiesenermaßen. In diesem Sinne, shoppt euch schön, Sweeties!

Entdeckt mehr von Paula’s Choice: Hier entlang!

Entdeckt mehr von Asambeauty: Hier entlang!

Straff, auch am Körper: Wir lüften unsere Body Secrets!

Shoppt euch gepflegt glücklich, Sweeties!

Glamour Shopping Week April 2018 Paula’s Choice, Paulas Choice Glamour Shopping Week, Glamour Shopping Week Frühjahr 2018, Glamour Shopping Week April 2018, Paula’s Choice Perfect Cleansing Oil, Paula’s Choice Cleansing Oil Review, Paula's Choice Refreshing Moisture Mist, Paula's Choice Refreshing Moisture Mist Test, Paula's Choice Clinical Ceramide Moisturizer, Paula's Choice Clinical Ceramide-Enriched Firming Moisturizer Review, Paulas Choice Clinical Retinol Review, Paula’s Choice Super Twins, Asambeauty Gutschein, Super Twins M Asam, Super Twins Annalena und Magdalena

Die drei Paula’s Choice Newbies und das M. Asam UV Protection Serum haben wir selbst angefragt und bedingungslos zum Testen erhalten.

Danke, Paula’s Choice und Asambeauty :-**

Das könntest Du auch lieben

14 Kommentare

  1. Jana

    Guten Morgen Twins, einen schönen Ostersonntag wünsche ich Euch, auch wenn das Wetter eher nach Weihnachten aussieht. Danke für die kurzen Vorstellungen einzelner Super-Produkte. Eine kleine Frage zum M.Asam Plissefältchen-Duo. Wie ich Euch kenne, verwendet Ihr es doch sicherlich nicht nur als Lippenpflege, sondern funktioniert es wieder um?
    Liebe Grüße aus Brandenburg, Jana.

  2. Linda

    Hallo und schöne Ostern!
    Was meint Ihr mit
    „Mehr als eine Lippenpflege: M. Asam Vinolift Plisseefältchen Creme“?

  3. Sandra

    Toller Beitrag wie immer ♥ Habe fast alles bestellt hihi und bin gespannt wie meine Haut die neuen Produkte aufnimmt. Liebe Grüße an euch ♥

  4. Angela

    Hallo! Endlich, endlich hat PC ein Reinigungsöl ins Sortiment genommen! Bin sehr gespannt, ob es meinen Favoriten ablösen kann; ein Pröbchen wird auf jeden Fall mitbestellt.
    Ich wollte diese GSW eigentlich auslassen, aber ich (bzw meine Haut) vermisse mein Resist Serum einfach zu sehr… Hatte es ersetzt durch das M.Asam NT50 Serum – das findet meine Haut eher so mittelprächtig bzw. sie zwickt etwas und die Rosazea wird wieder stärker. Schade, aber ein paar Augenfältchen, die ich mit dem PC Serum eliminiert habe, sind auch wieder gekommen.
    Scheint aber für Viele ein tolles Produkt zu sein, aber ich sehe jetzt nach monatelanger Anwendung keine Verbesserung; eher im Gegenteil. So ist das halt mit der Schönheitspflege; hier muss jeder sein Mittel finden und was auf dem Papier gut aussiehst, muss es nicht unbedingt auch auf der Haut tun ;-).
    Ich danke euch aber für jede Produktvorstellung und besonders das Erklären der Inhaltsstoffe; werde immer selbstsicherer bei der Eigenrecherche und dem Verständnis für meine Hautbelange.
    Viele Grüße,
    Angela

  5. Mia

    Hallo liebe Supertwins,
    habe viel auf Eurer Seite gelesen und möchte nun Paulas Choice Pflege bestellen und damit mein Gesicht in Schuss bringen. Bei der Menge an Produkten bin ich aber total überfordert. Möchte jetzt während der GSW bestellen um mir die 20% zu sichern.

    Zu meiner Haut: Ich habe eine klassische Mischhaut. Stirn ganz leicht fettig, Nase etwas fettiger, Kinn ganz ganz leicht fettig. Backen ab und zu trockene, leicht schuppige stellen.

    Stirn vereinzelt ab und zu Pickel, vorallem wenn ich versuche sie auszuquetschen werden sie größer. Ab der Schläfe und am Haaransatz ab und zu vereinzelt Pickel.

    Ich bin 33 und muss nun wirklich mit Anti Aging anfangen. Bis jetzt habe ich nicht regelmäßig aber immer mit Hauschka gepflegt.

    Nun bin ich total überfordert mit der Maße an Produkten von Paula. Womit und wie soll ich anfangen?

    Könnt ihr mir vielleicht eine „Routine“ zusammenstellen? Das wäre echt super lieb von Euch! Hab 2 Kinder und bin selbständig, da bleibt mir nicht so viel Zeit mich in die Materie hineinzuversetzen. Ich vertraue da einfach auf Eure Expertise.

    Ich dachte an den grünen Cleanser Earth von Paula, dann wenn nötig abends und morgens das Nivea Mizellenwasser. Dann noch den Toner Light von Paula und dann hört es auch schon auf. Weiter bin ich nicht gekommen. Welchen Sonnenschutz, habs gern getönt dachte deswegen an die Tönungscreme Photodorm von Bioderma. Welche Tagescreme von Paula, welche Nachtcreme, AHA oder BHA? Retinol? Vitamin C, Peeling, welche Sonnencreme? Bin überfordert! Bitte helft mir, damit ich noch in der GSW bestellen kann.

    GLG, Mia

  6. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Mia,
    erstmal herzlich willkommen bei uns :).

    Wir sind bereits seit heute früh dabei, den Post für morgen fertig zu stellen. Und gleich „müssen“ wir vor die Tür: Das unglaublich schöne Wetter genießen. Und auch wir wollen noch shoppen gehen und haben uns dafür in den letzten Tagen nochmal die Glamour zur Brust genommen :).

    Wir können dir leider keine individuelle Routine zusammenstellen. Das verfehlt auch den Sinn unseres Blogs, wäre das zudem eine Doppel-Belastung, die wir leider nicht stemmen können. Wer seine Hautpflege auf die für uns beste/ optimale Anti-Aging Pflege umstellen möchte, ist herzlich eingeladen unseren kostenlosen Blog zu lesen. Dieser verschlingt unglaublich viel Zeit, ihn so zu schreiben, zu gestalten und kurzum in Schuss zu halten :). Wir verstehen natürlich, dass das hier mittlerweile sehr viel Input ist, doch auch wir haben ganz klein Schritt für Schritt angefangen. Das was du hier mittlerweile alles lesen kannst, ist in den letzten Jahren entstanden (seit Sommer 2013, den Blog gibt es seit Mai 2014). Unsere INCI-Reise geht nunmehr also schon ins 5. Jahr. Das kann man natürlich nicht in einer Woche alles umsetzen. Also tu dir die Ruhe an und lies dich ein. Wenn du erstmal im Thema bist, wird sich dir das Ganze schneller und leichter erschließen, versprochen ;).

    So, wir sind dann auch mal weg, das Wochenende ruft und könnte vom Wetter nicht schöner sein. Endlich über 20 Grad. Hoffen wir, es bleibt erstmal so und wünschen dir ein super sonniges und schönes Wochenende!

  7. Nita

    Liebe Super Twins und auch @ Mia,
    wieder mal ein toller Beitrag! Die Feuchtigkeitspflege habe ich mir bereits bei einer letzten Aktion bestellt, weil meine Nachtpflege zur Neige ging. Ich bin einfach begeistert und kann euch gar nicht oft genug danken, denn durch euch habe ich tatsächlich eine feinporige, ebenmäßige Haut bekommen – ohne Rötungen! Daran hätte ich vor 24 Monaten nicht im Traum gedacht. Oft habe ich Unsummen für eigentlich minderwertige, teilweise völlig überteuerte Produkte ausgegeben. Seit mittlerweile 2 Jahren lese ich euren Blogg nicht nur, sondern habe meine Morgen- und Abendroutine komplett umgestellt, es hat sich gelohnt! Erst durch euch habe ich gute Marken kennengelernt, von denen ich früher noch nie etwas gehört habe. Auf INCI‘ s achtete ich nie, das waren „Böhmische Dörfer“ für mich. Aber es lohnt sich in diese Materie einzutauchen! Wenn ich mir unsicher bin, dann stöbere ich auch schon mal etwas länger auf eurer Seite, bzw. mittlerweile diversen Seiten ;))) und werde stets fündig, dazu erklärt ihr alles sehr gut und auch verständlich. Eine Sisyphusarbeit die ihr hier leistet: Chapeau! Ich kann mir lebhaft vorstellen, dass euer Besuch im Missha Shop (Barcelona) „etwas“ länger gedauert hat :))) … Schade, dass es in Deutschland nur 2 dieser Läden gibt, würde so gerne auch mal stöbern.
    Da ich mich noch sehr genau an meine Anfänge erinnere, kann ich mich gut in Mia hineinversetzen:
    – Welches Produkt ist für mich optimal? Die Auswahl ist riesengroß!
    Nun, ich denke da findet jeder im Laufe der Zeit seine ganz persönlichen Favoriten. A und O für eine positive Veränderung und schöne Haut sind meiner Meinung nach:
    Fruchtsäuren, Retinol, Hyaluron und SONNENSCHUTZ!!!
    Hört sich anfangs alles etwas verwirrend an. Früher kannte ich diese besonderen Schätzchen nicht. Hatte Sonnencreme lediglich am Strand auf meiner Haut – heute möchte ich sie alle nicht mehr missen. Allerdings sollte man sich wirklich langsam an AHA, BHA, Vitamin C und Retinol herantasten, das wird ja auch immer von EUCH betont. Meine ersten Retinol Produkte waren das PURE VITAMINS Retinol Youth Concentrate von M. Asam und das Resist Anti-Aging Retinol Serum von Paula (dort kann man sogar Proben bestellen, das würde ich Mia auch empfehlen). Damals ein wunderbarer und milder Start in meine abendliche Routine. Mittlerweile nehme ich das Clinical 1% Retinol Treatment von PC – und möchte darauf nicht mehr verzichten! Es ist allerdings kein Produkt für Einsteiger, aber auch darauf weist ihr deutlich hin. Mein „saures Frühstück“ bestand anfangs aus dem Pure VITAMIN-C Skin Serum 10% (fängt jetzt bei 15% an). Auch hierzu gibt es bei euch einen sehr ausführlichen Beitrag. Ich habe das große Glück, dass meine Haut Askorbinsäure und einen niedrigen pH-Wert so gut verträgt. Anfänglich habe ich euch immer wieder geschrieben, dass ich ein großer Angsthase bin. Ihr habt mich Mut gemacht und es hat sich gelohnt! Abermals herzlichen Dank, dass ihr euer Wissen an uns weitergebt! Mia wünsche ich viel Freude und Erfolg bei der Umsetzung. Du wirst begeistert sein – auch wenn es Zeit benötigt, aber versuche alle Schritte einzuhalten und deine Haut wird es dir bestimmt danken! Hautpflege tut der Seele gut, baut Stress ab und macht Spaß – mir geht es zumindest so.
    LG sendet Nita aus dem sonnigen Hamburg.

  8. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Jana,
    in dem Fall funktionieren wir das Produkt nicht um, ist es aufgrund seiner Wirkstoffe tatsächlich am besten für den Lippenbereich geeignet. Und da wir es also auch nur in dieser Region verwenden, kommen wir damit bereits zu zweit ewig aus :).
    Sonnige Grüße

  9. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Nita,
    du sprichst uns aus der Seele :). Aller Anfang ist schwer, aber es lohnt sich, durchzuhalten und dranzubleiben! Selbst wir nutzen unsere Beiträge als Nachschlagewerke oder stöbern in alten Beiträgen…

    Im Fitnessstudio ist es für uns derzeit das gleiche: Wir sind seit nunmehr gut zwei Jahren im Gym angemeldet, aber es hätte wenig Sinn gemacht, uns am ersten Tag in den Freihantelbereich zu führen und uns auf die „schweren Maschinen“ loszulassen. Auch hat man uns zu Beginn nur eine Handvoll Geräte gezeigt. Im 6-8 Wochenrhythmus zieht man Bilanz und lässt seinen Trainingsplan anpassen. Dass wir heute im Freihantelbereich mit schwereren Gewichten trainieren und sogar unser Essen tracken, hätten wir vor zwei Jahren nicht für möglich gehalten. Aber auch hier hat uns die Erfahrung und Neugier vorangetrieben :).

    Wir könnten Routinen für andere Menschen erstellen (ganz zu Anfang haben wir das sogar gemacht, auch weil es noch nicht die Fülle an Reviews gab, die es heute gibt, aber der zeitliche Aufwand war auch damals kaum zu stemmen). Zudem würde es bei einer festen Routine für morgens und abends nicht bleiben, da die Haut an Wirkstoffe, wie Retinol, Askorbinsäure, Glykolsäure etc., Schritt für Schritt herangeführt werden sollte und jede Haut nun mal anders reagiert.

    Wir möchten vor allem auch mit unserem Blog bewirken, dass sich unsere Leser für INCI bzw. Wirkstoffe begeistern und erfahren, WIESO WESHALB WARUM Wirkstoff X super ist. Einfach nur Produkte aufzählen, würde unsere Intention verfehlen. Wir möchten aufklären und unseren Lesern die Welt der Inhaltsstoffe zugänglich machen. Einfach und schnell passiert das nicht, sondern es ist eine Reise, auf die man sich einlassen sollte. Wer dafür am Ende keine Zeit aufbringen möchte, darf im Umkehrschluss aber auch nicht von uns erwarten, dass wir uns diese Zeit für andere Menschen nehmen.

    Wir freuen uns, dass du eine Dranbleiberin bist :) und offen bist. Das wird belohnt, vor allem mit einer schönen Haut!

    Drückerli an dich :-**

  10. Sandra

    Benutzt ihr auch ein Dermaroller? Liebe Grüße Sandra ♥

  11. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Sandra,
    ja, benutzen wir :).
    Doppelt liebe Grüße

  12. Sandra

    Danke für eure Antwort ♥ Bin gespannt wann ein Beitrag über Dermaroller bzw Needling kommt. Kann es kaum erwarten. ♥

  13. Ela

    Liebe Super Twins ♥
    Danke für den tollen Beitrag. Ich bin vor einigen Monaten auf euren Block gestoßen und habe dank euch angefangen, mich mehr mit der Hautpflege zu beschäftigen und es hat, ich muss es einfach sagen, mein Leben verändert. Großes Danke für eure tolle Arbeit! Ich bin erst 19 Jahre alt, aber hatte in der Jugendphase leichte bis mittelschwere Akne. Letzendendes habe ich diese nur mit einer Ernährungsumstellung großteils auskurieren können. Trotzdem habe ich immer noch hin und wieder mit Schüben von Pickeln zu kämpfen und die Akne-Zeit hat natürlich auch ihre Spuren auf meiner Haut hinterlassen, und hier greift die seit einigen Monaten umgestellte Pflege perfekt.

    Morgens halte ich es eher einfach (Reinigung mit mit Balea Med Gesichtswasser, Earth Sourced Gesichtswasser, Ultra Light Serum von Paulas Choice, Tagescreme von Paulas Choice mit 50 lsf).

    Abends benutze ich dann von Paulas Choice erst AHA, dann BHA-Peelings und lasse sie mindestens 15 min einwirken. Danach habe ich immer mein Earth Sourced Gesichtswasser aufgetragen, darüber ein Serum von Paulas Choice und darüber dann das Clinical 1% Retinol Serum, abschließend eine Feuchtigkeitscreme.

    Jetzt meine Frage: Ich habe gesehen, dass ihr, wie in eurer Night Routine angegeben, nach der Einwirkzeit der chemischen Peelings gleich das Retinol Serum auftragt, und dieses noch 20 min einwirken lasst, bevor es mit einem Gesichtswasser weiter geht. Hemme ich meine Wirkung, indem ich das Retinol Serum erst nach Gesichtswasser und dem silikonhaltigen Serum von PC auftrage? Zudem wollte ich noch den 10 prozentigen Niacinamide Booster in meine Pflege integrieren (ihn wegen meiner großen Poren in das Gesichtswasser mischen) und Vitamin C Derivate. Darf ich denn die beiden Wirkstoffe und Retinol innerhalb kurzer zeit kombinieren (natürlich mit Abstand zu den chemischen Peelings)?

    Bin noch ein Anfänger, was all die Wirkstoffe angeht und deshalb verunsichert, wie und wann ich alles am besten kombiniere. Würde mich sehr über einen Tipp freuen!

    Ganz liebe Grüße :)

  14. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Ela,
    wir haben auch mal klein angefangen :), das darf man nicht außer Acht lassen. Und so haben wir Schritt für Schritt einen neuen Wirkstoff (insb. AHA, BHA, Retinol, Askorbinsäure etc.) integriert. Das ist auch besser so, denn so kann man auch wirklich herausfinden, ob man diese neuen Super-Wirkstoffe verträgt bzw. in welcher Häufigkeit und Dosis. So, zu deiner Frage: Wenn wir nach dem AHA/ BHA Schritt mit Retinol weitermachen, dann handelt es sich dabei um ein Special Treatment und das Gesichtswasser, das nach einer Einwirkzeit folgt, ist dann kein normales Gesichtswasser, sondern ein Special Toner. Lies zum besseren Verständnis dafür bitte einmal unsere Anti-Aging Routine am Abend. Du findest sie in der Sidebar als Verlinkung oder direkt in der Navigationsleiste unter Skin Expert (Our Night Routine). Da erklären wir alle Schritte und warum wir das so machen. Der Niacinamide Booster kann mit jedem Serum oder jeder Feuchtigkeitscreme (außer Sonnencreme) gemischt werden.

    Und wie gesagt, tu dir die Ruhe an: Rom wurde ja auch nicht an einem Tag erbaut :).

    Gepflegte Grüße und einen sonnigen Wonnemonat

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.