Revlon Photoready BB Cream Skin Perfector SPF 30 in Light

Revlon Photoready BB Cream Review, Revlon Photoready BB Cream Skin Perfector SPF 30 Review, BB Cream Test, gut deckende helle BB Cream, getönte Tagescreme deckend, BB Cream für helle Mischhaut, BB Cream Review Revlon, Revlon Make up Erfahrung, Revlon BB Cream Erfahrungen, BB Cream ohne Alkohol, BB Cream ohne Duftstoffe, BB Cream ohne Rotstich, Beauty Blog Zwillinge, Beauty Blog Super Twins, Super Twins Annalena und Magdalena

Revlon Photoready BB Cream SPF 30

Unsere Makeup Kategorie füllt sich zwar nur langsam, dafür aber stetig. Unser Super-Geheimtipp ist nach wie vor unsere 2016er Entdeckung: Die 3W Clinic CC Cream SPF 50+, die wir sogar anstelle von Sonnencreme 2-Finger dick auftragen können. Die 3W Clinic verschmilzt ultra zart mit unserer Haut und wir bekommen einen zarten Glow. Unsere Haut durfte danach mit der Pluryal Skincare BB Cream SPF 50+ schmusen. Ihr merkt, wenn wir BB oder CC Creams vorstellen, dann nur absolute Hautschmeichler! Und einen neuen Hautliebling haben wir ganz frisch auf unsere nackte Haut losgelassen: Die Revlon Photoready BB Cream Skin Perfector SPF 30 in der Nuance 010 Light. Wie unsere Haut die Revlon BB Cream findet und wie sie sich im INCI-Nackig-Check schlägt, erfahrt ihr jetzt!

Generell gilt ♡ Strahlend schöne Haut ist keine Frage des Alters, sondern das Ergebnis abgestimmter Hautpflege:

Our SuperSkinCare Routine Day

1. Sanfte Reinigung: Lauwarmes Wasser/Gesichtswasser

2. Vitamin C Treatment

3. Special Toner

4. Serum: Nahrung für die Haut

5. Tages-/Sonnencreme mit LSF

6. Getönte Tagescreme mit LSF

BB Creams mit LSF

BB Creams vereinen die Vorzüge einer Feuchtigkeits- und Sonnencreme, eines Makeups und Concealers. Das Kürzel BB steht für Blemish Balm, übersetzt Makel-Balsam. Unebenheiten und leichte Rötungen werden kaschiert, ohne unsere Haut zuzuspachteln. Insbesondere exotische BB Creams haben es uns angetan, da sie im Vergleich zu deutschen Produkten einen hohen LSF besitzen und nicht nachdunkeln. Sie sind daher wahre Exoten. Und wir lieben Exoten!

Revlon Photoready BB Cream Review, Revlon Photoready BB Cream Skin Perfector SPF 30 Review, BB Cream Test, gut deckende helle BB Cream, getönte Tagescreme deckend, BB Cream für helle Mischhaut, BB Cream Review Revlon, Revlon Make up Erfahrung, Revlon BB Cream Erfahrungen, BB Cream ohne Alkohol, BB Cream ohne Duftstoffe, BB Cream ohne Rotstich, Beauty Blog Zwillinge, Beauty Blog Super Twins, Super Twins Annalena und Magdalena

Revlon Photoready BB Cream Review, Revlon Photoready BB Cream Skin Perfector SPF 30 Review, BB Cream Test, gut deckende helle BB Cream, getönte Tagescreme deckend, BB Cream für helle Mischhaut, BB Cream Review Revlon, Revlon Make up Erfahrung, Revlon BB Cream Erfahrungen, BB Cream ohne Alkohol, BB Cream ohne Duftstoffe, BB Cream ohne Rotstich, Beauty Blog Zwillinge, Beauty Blog Super Twins, Super Twins Annalena und Magdalena

Revlon Photoready BB Cream SPF 30 in 010 Light

Preis

30ml ab 7 € über Amazon oder Ebay

Wählbar in 3 Nuancen

Farbnuancen

010 Light, 020 Light/Medium und 030 Medium

Hauttypen

Alle Hauttypen

Deckkraft

leicht bis mittel

Konsistenz und Geruch

Die Revlon Photoready BB Cream hat eine zarte, cremige Textur, die sich leicht mit der Haut verbindet, ohne speckig oder fettig auszusehen. Die BB Creme riecht nach nichts, denn sie verzichtet komplett auf Duftstoffe. Super! Sie ist zudem ideal für den Augenbereich geeignet, wo ein Mehr an LSF (hier LSF 30) stets vorteilhaft ist.

Anwendung

Wir tragen eine erbsengroße Menge der Revlon Photoready BB Cream auf das Gesicht auf. Den LSF 30 erreichen wir so natürlich nicht, weshalb wir vorher eine Sonnencreme auftragen, beachtet dafür die 2-Finger Regel: Strecke Zeige- und Mittelfinger aus und trage je einen dicken Streifen Creme auf beide Finger auf. Das ist die Menge, die für Gesicht und Hals nötig ist, um den LSF auf der Tube zu erreichen. Für das Gesicht sind das etwa 1.25 ml, die auch mit diesem Messlöffel Set bequem zu dosieren sind. Wir haben diese Menge BB Cream für das Gesicht verwendet, doch das ist uns für den Alltag zu viel des Guten, wenngleich sich sogar eine größere Auftragsmenge sehr gut verblenden lässt und einen absolut frischen Teint zaubert – mit leichtem Glow. Wer keinen Glow mag (schade, sieht das ja viel natürlicher aus!), kann mit Kleenex den zarten Glanz wegtupfen und Puder zum Fixieren nehmen. Eine normale Auftragsmenge reicht uns dennoch völlig aus, ist die Abdeckung dann schon gut. Die Haut sieht in jedem Fall frischer und ausgeglichener aus. Wer es in punkto Deckkraft noch leichter mag, sollte sich unbedingt die sagenhafte 3W Clinic CC Cream | Ebay merken. Einfach Bombe, muss man mal probiert haben, kaufen wir sie immer noch nach, obwohl wir weiß Gott gerade den Schrank mehr als voll haben :D.

SPF 30

Der Lichtschutzfaktor (LSF) bzw. Sun Protection Factor (SPF) beträgt 30. Hier ist kein PPD Wert (UV-A PF) ausfindig zu machen, da es sich um ein amerikanisches Produkt handelt. Die Revlon BB Cream bietet einen Breitbandschutz (Broad Spectrum), das heißt, sie deckt  ≥ 90% des UV-Spektrums ab und schützt vor UV-A und UV-B Strahlen, was ihr auch gleich an den UV-Filtern erkennen könnt. Dazu gleich mehr.

Revlon Photoready BB Cream Review, Revlon Photoready BB Cream Skin Perfector SPF 30 Review, BB Cream Test, gut deckende helle BB Cream, getönte Tagescreme deckend, BB Cream für helle Mischhaut, BB Cream Review Revlon, Revlon Make up Erfahrung, Revlon BB Cream Erfahrungen, BB Cream ohne Alkohol, BB Cream ohne Duftstoffe, BB Cream ohne Rotstich, Beauty Blog Zwillinge, Beauty Blog Super Twins, Super Twins Annalena und Magdalena

Inhaltsstoffe

Active Ingredients: Octinoxate (7.5%), Octisalate (5%), Titanium Dioxide (6.5%) Other: Water, Dimethicone (Silikone, geschmeidig machend), Neopentyl Glycol Diheptanoate (geschmeidig machend), Butylene Glycol (feuchthaltend), Glycerin (feuchtigkeitsspendend), Pentaerythrityl Tetraisostearate (geschmeidig machend), Phenyl Trimethicone (Silikone, geschmeidig machend), Glyceryl Stearate (geschmeidig machend), Tridecyl Trimellitate (geschmeidig machend), Isotridecyl Isononanoate (geschmeidig machend), Isostearic Acid (emulgierend), Boron Nitride, Alumina (absorbierend), Zinc Gluconate (entzündungshemmend), Sodium Hyaluronate (feuchtigkeitsspendend), Hydrolyzed Algin (bindend), Hydrolyzed Glycosaminoglycans (feuchtigkeitsspendend), Hibiscus Sabdariffa Flower Extract (antioxidativ), Morus Alba Bark Extract (Maulbeere, antioxidativ, melaninhemmend), Glycyrrhiza Glabra (Licorice) Root Extract (Süßholzwurzel), Cucumis Sativus (Cucumber) Seed Extract (Gurke, antioxidativ), Lecithin (pflegend), Stearic Acid (geschmeidig machend), Polyacrylamide (filmbildend), Steareth 2 (emulgierend), Tromethamine (puffernd), C13-14 Isoparaffin (verdickend), Steareth 21 (emulgierend), Methicone (Silikone, geschmeidig machend), Xanthan Gum (verdickend), Laureth 7 (verdickend), Simethicone (Silikone, geschmeidig machend), Sorbitan Laurate (emulgierend), Polysorbate 20 (emulgierend), Propylene Glycol Laurate (geschmeidig machend), Propylene Glycol Stearate (emulgierend), Glyceryl Polymethacrylate (viskositätsregelnd), Phenoxyethanol, Methylparaben, Ethylparaben (Konservierungsstoffe). May Contain: Mica, Titanium Dioxide, Iron OxideInfo: Die INCI-Liste auf unserem Produkt listet die UV-Filter nicht gesondert auf. Daher haben wir die INCI-Liste aus der Beautypedia von Paula’s Choice übernommen. Üblich ist es nämlich bei USA Produkten, dass die Active Ingredients, also hier die UV-Filter, gesondert aufgelistet werden.

Super Inhaltsstoffe

Wie ihr seht, besteht die Revlon Photoready BB Cream SPF 30 aus super guten Inhaltsstoffen. Hier vereint sich Makeup mit Super-Pflege und hohem LSF. Yeah! Einige Inhaltsstoffe sind so super, dass wir sie euch kurz vorstellen müssen:

  • Glycerin:

Hautähnlicher Inhaltsstoff mit reparierenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften.

  • Sodium Hyaluronate:

Hyaluronsäure ist ein Glykosaminoglykan, ein Polysaccharid, das die Fähigkeit besitzt, große Mengen Feuchtigkeit zu binden. Das sorgt für pralle Haut. Zudem besitzt Hyaluronsäure reparierende Eigenschaften. Zu dieser Superstar Gruppe gehört auch Schneckenschleim. Neugierig? Schaut euch unsere Exotic Lovers an. Erfrischend anders.

  • Hydrolyzed Glycosaminoglycans:

Glykosaminoglykane sind auch als Mucopolysaccharide bekannt, zu deren Gruppe ebenfalls Hyaluronsäure sowie Chondroitinsulfat gehören. Es besitzt feuchtigkeitsspendende und reparierende Eigenschaften.

  • Glycyrrhiza Glabra (Licorice) Root Extract:

Die Süßholzwurzel wirkt gegen Bakterien, die Akne verursachen. Glabradin, ein Bestandteil der Süßholzwurzel, wirkt stark antioxidativ sowie reiz- und entzündungshemmend. Zudem hilft Süßholzwurzel, ein Enzym zu unterbrechen, das für die Melaninproduktion verantwortlich ist: Dunkle Flecken und Hyperpigmentierung werden verbessert.

  • Lecithin:

Lecithin hält die Haut weich und geschmeidig. Es bindet sehr gut Feuchtigkeit und erleichtert zudem die Verteilung anderer Wirkstoffe auf der Haut.

Chemische und mineralische UV-Filter

  • Octinoxate:

Schützen gegen UVB-Strahlen. Nicht sehr photostabil, weswegen sie durch andere Filter stabilisiert werden.

  • Octisalate:

Schützen gegen UVB-Strahlen und besitzen wasserfeste und geschmeidig machende Eigenschaften. Sie werden mit anderen Filtern kombiniert, da sie allein nicht ausreichend gegen UVB-Strahlen schützen.

  • Titanium Dioxide:

Wird als Verdickungsmittel, Gleitmittel, Pigment (färbt Haut weiß) und mineralischer UV-Filter eingesetzt. Es bietet einen Breitbandschutz gegen UVB-Strahlen und in hohem, nicht komplettem Maß gegen UVA-Strahlen (nur UVA2).

Revlon Photoready BB Cream Review, Revlon Photoready BB Cream Skin Perfector SPF 30 Review, BB Cream Test, gut deckende helle BB Cream, getönte Tagescreme deckend, BB Cream für helle Mischhaut, BB Cream Review Revlon, Revlon Make up Erfahrung, Revlon BB Cream Erfahrungen, BB Cream ohne Alkohol, BB Cream ohne Duftstoffe, BB Cream ohne Rotstich, Beauty Blog Zwillinge, Beauty Blog Super Twins, Super Twins Annalena und Magdalena

 Pro
  • Für alle Hauttypen geeignet.
  • In drei Nuancen verfügbar: 010 Light, 020 Light/Medium und 030 Medium.
  • Somit ist für nahezu jeden Hautton die richtige Farbe dabei.
  • Die BB Creme passt sich sehr gut dem eigenen Hautton an.
  • Leichte bis mittlere Abdeckung.
  • Ebenmäßiges Finish mit zartem, natürlichem Glow.
  • Sorgt für ein frisches und ebenmäßiges Hautbild.
  • Hyaluronsäure sorgt für mehr Feuchtigkeit.
  • Antioxidantien bekämpfen freie Radikale.
  • Süßholzwurzel und Maulbeere wirken zudem Pigmentflecken entgegen.
  • LSF 30 beugt Photo-Aging vor und verhindert die Entstehung neuer Pigmentflecken.
  • Cremige Textur. Zieht gut in die Haut ein. Fettet nicht.
  • Ohne Alkohol und Duftstoffe.
  • Made in USA.
Contra
  • Keine.

Unser Fazit

Wer ein schönes Makeup mit LSF sucht, wird mit der Revlon Photoready BB Cream glücklich werden! INCI-technisch lässt sie auch keine Wünsche offen: Antioxidantien und Feuchtigkeit verwöhnen die Haut und sogar Pigmentflecken können aufgrund von Süßholzwurzel und Maulbeere reduziert werden. Der integrierte SPF 30 ist ein super Gimmick, dient aber vielmehr als Puffer, da wir nur eine erbsengroße Menge nehmen. Um den LSF auf der Tube zu erreichen, wäre eine dicke Portion nötig, doch dann wird uns das Ganze für den Alltag zu deckend. Wer es etwas deckender mag, ist hier goldrichtig. Wir raten dennoch gern dazu, weniger zu nehmen, sollte Makeup vorrangig die Schönheit bzw. die Vorzüge des Gesichts unterstreichen und da genügt hier eine normale Auftragsmenge. Doch das ist am Ende natürlich auch Geschmacks- und Hautsache, brauchen einige Hautprobleme (z.B. Akne) eine stärkere Abdeckung. Doch Hautprobleme dieser Art kann kein Makeup dieser Welt lösen. Daher schwören wir so auf abgestimmte Hautpflege, die einen Unterschied macht, ist es unglaublich befreiend, wenn man statt viel Makeup lieber Haut tragen kann. Und wir hatten auch schon andere Zeiten, gerade zu Schulzeiten haben wir uns mit Puder und Makeup förmlich zugekleistert, heute undenkbar, es sei denn wir haben ein Fotoshooting. Dann wäre die Revlon Photoready BB Cream dicker aufgetragen genau richtig, macht sie die Haut dann tatsächlich Photoready :D. Die Intensität der Abdeckung kann man, wie bereits erwähnt, mit der Auftragsmenge anpassen. In jedem Fall sorgt die Revlon BB Cream für ein frisches Aussehen mit natürlichem Glow. Und dank drei Nuancen sollte sie nahezu jeden Hauttyp glücklich machen!

Mehr super BB Cremes?  Hier entlang!

Mehr Super-Sonnencremes?  Hier entlang!

Noch Fragen?  Alle Fakten über Sonnenschutz!

Wie gefällt euch die Revlon Photoready BB Cream?

Super Twins Annalena und Magdalena

Das könntest Du auch lieben

12 Kommentare

  1. Veronika13

    Guten Morgen, liebe Supertwins,
    gelesen und sofort bei Amazon bestellt.
    Danke und ein schönes sonniges Wochenende,
    Veronika :-)

  2. Muhschu

    Das klingt nach einer tollen bb Cream für dem Sommer – mich interessiert bei sowas ja immer die Haltbarkeit sehr. Da ich im Gesicht schnell schwitze und ölige haut habe, fliesst mir auch an nicht ganz so heißen Tagen schnell alles vom Gesicht… mein vor Jahren heiliger grahl die Revlon color stay Foundation hatte vor einiger Zeit eine Überarbeitung und ist jetzt genauso wenig gut wie die meisten anderen Foundations für mich v__v vielleicht könnt ihr mir ja helfen?! Lieben Gruß

  3. Sarah _linchen

    Hey ihr Lieben,
    da bin ich direkt angefixt :)
    Sagt mal kann man diese Creme bedenklos auch auf eine unreine und fettige Haut benutzen, ohne dass neue Pickel verursacht werden? Ist die Creme also nicht komedogen?
    Liebe Grüße
    Sarahlinchen

  4. A.H

    Fotoready trotz Sonnenschutzfaktor?? Früher hieß es doch immer, man soll wegen der Gefahr eines Bleichgesichtes auf den SPF verzichten. Ist das nicht mehr so bei den neuen Produkten?

  5. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Veronika13,
    yeah, dann sind wir mal gespannt, wie du sie finden wirst!

  6. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Muhschu,
    hier handelt es sich ja nicht um eine richtige Foundation, von der Textur her ist es immer noch eine schöne BB Cream. Und den Schwitz-Sommer-Test konnten wir derzeit noch nicht machen, sind die Temperaturen dafür, trotz Frühling, leider immer noch recht bescheiden. Zum Sport, wenn wir so richtig ins Schwitzen kommen, tragen wir keine BB Cream/ Makeup. Allerding wenn man im Sommer dazu neigt, sehr stark zu schwitzen, dann wird höchstwahrscheinlich irgendwann jedes Makeup von deinem Gesicht zerfließen. Dann vielleicht lieber auf eine wasserfeste, getönte Sonnencreme setzen, wie z.B. diese hier von Bioderma: http://super-twins.de/2015/06/07/bioderma-photoderm-ar-spf-50/ Sie deckt allerdings nicht sonderlich stark, ist sie nur hauchzart getönt und ist daher mit der Deckkraft eines Makeups nicht zu vergleichen. Doppelt liebe Grüße!

  7. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebes Sarah_linchen,
    wir empfehlen die Photoready BB Cream jedem Hauttyp. Was Komedogenität angeht, da gibt es so keine klare Hitlist, ist das vielmehr individuell und daher können wir dir hier nur den Tipp geben, dass du dich damit einmal selbst auseinandersetzen müsstest und dir sozusagen eine Liste machst mit Produkten, die bei dir zu Pickeln geführt haben und dann müsstest du schauen, an welchen INCI das liegen könnte. Das ist ein recht breites Feld. Daher können wir dir hierzu auch leider keine Erfahrungen schreiben. Doppelt liebe Grüße!

  8. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe A.H,
    Photoready meint hier so viel wie „fertig fürs Foto oder Fotoshooting machen“. Photoready meint also, dass die Haut mit dieser Revlon BB Cream ebenmäßig und somit fertig fürs perfekte Foto ist. Doppelt liebe Grüße!

  9. Muhschu

    Vielen lieben Dank für die Empfehlung =)
    Mir geht es prinzipiell auch nicht darum etwas zu finden, was ewig hält, sondern etwas, was sich nicht schon nach 10 minuten unschön abgesetzt hat. Das war damals bei der erwähnten Revlon Colorstay der Fall und ich hoffe auch jetzt noch auf eine vergleichbar günstige Alternative. Ähnlich funktioniert für mich zb die Estee Lauder Double Wear Foundation, die ja nun mal eine mega deckkraft hat und für mich sehr gut funktioniert. Ich weiß nur noch nicht, ob mir das mit Alltag wirklich wert ist und ob ich in Zukunft die Deckkraft nicht vielleicht etwas verringern sollte. Wobei ich mir gerade für den kommenden Sommer die empfohlene Sonnencreme zulegen und ausprobieren werde. Den verlinkten Artikel fand ich sehr interessant, gerade in Verbindung mit Rosacea. Ich bin gerade sehr begeistert von eurem Blog, vielen Dank und macht so weiter!

  10. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Muhschu,
    gern geschehen und vielen lieben Dank für dein super Feedback :-**!

  11. Lydia

    Hallo Muhschu,
    ich bin zwar kein Twin, aber vielleicht kann ich trotzdem helfen. Welche Colorstay hast du benutzt? Es gibt eine für fettige Haut und eine für normale bis trockene Haut. Ich selbst habe Mischhaut mit fettiger T-Zone, die spätestens nach 3 Stunden glänzt. Und ich benutze dennoch die Colorstay für trockene Haut und die funktioniert prima und ich glänze damit gar nicht. Die Formulierung für beide wurde wohl geändert vor ein oder zwei Jahren. Ich kenne nur die neue Formel für eben trockene Haut und habe vor dem Kauf auch jede Menge Reviews dazu gelesen, in denen auch andere mit öliger Haut zufrieden damit waren. Das Problem bei der Colorstay für fettige Haut ist mMn der Alkohol, der austrocknet und so ein schnelles Nachfetten begünstigt. Die Colorstay für trockene Haut ist frei von Alkohol und generell INCI-technisch besser.

    Vielleicht weißt du das auch alles schon, dann ignorier das einfach. Da aber für mich nicht klar ist, welche Variante du benutzt, könnte es auch sein, dass du die falsche Variante gewählt hast. Ich liebe die Colorstay nämlich auch und bin froh nach ewiger Suche meine Foundation gefunden zu haben und hoffe, sie bleibt so.

    LG :)

  12. Muhschu

    Hallo Lydia!
    Das ist absolut hoch interessant, was du da schreibst. Da ich tatsächlich die Colorstay für ölige und Mischhaut besitze, wäre es für mich wirklich einen Versuch wert, mal die Version für trockene Haut auszuprobieren. Dazu kommt ja, dass ab Juni wieder Revlon auf dem deutschen Markt zu finden sein wird <3 ich glaube es war in den Rossmannfilialen, wo Astor dafür rausgeflogen ist.
    Ganz, ganz lieben Dank für diesen Hinweis von dir, das freut mich wirklich tierisch =)

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.