Pluryal Skincare Day Must Cream und Day Must Emulsion

Pluryal Skincare, Pluryal Erfahrung, Neomeso, Neomeso Erfahrungen, Pluryal Skincare Day Must Cream Review, Pluryal Skincare Day Must Emulsion Review, Pluryal Skincare Day Must Cream Erfahrungen, Pluryal Skincare Day Must Emulsion Erfahrungen, Pluryal Skincare Nachtcreme, beste Creme gegen trockene Haut, beste Creme gegen Akne, beste Creme gegen Falten, Reichhaltige Creme für trockene Haut, Reichhaltige Creme für den Winter, Reichhaltige Creme für trockene reife Haut, beste Creme für Mischhaut, beste Creme für Mischhaut ab 30, beste Creme gegen Mischhaut, welche Creme im Winter, was tun bei trockener Haut, Anti-Aging Creme Test, Beauty Blog ab 20, Beauty Blog ab 30, Beauty Blog ab 40, Super Twins Annalena und Magdalena

Pluryal Skincare, Pluryal Erfahrung, Neomeso, Neomeso Erfahrungen, Pluryal Skincare Day Must Cream Review, Pluryal Skincare Day Must Emulsion Review, Pluryal Skincare Day Must Cream Erfahrungen, Pluryal Skincare Day Must Emulsion Erfahrungen, Pluryal Skincare Nachtcreme, beste Creme gegen trockene Haut, beste Creme gegen Akne, beste Creme gegen Falten, Reichhaltige Creme für trockene Haut, Reichhaltige Creme für den Winter, Reichhaltige Creme für trockene reife Haut, beste Creme für Mischhaut, beste Creme für Mischhaut ab 30, beste Creme gegen Mischhaut, welche Creme im Winter, was tun bei trockener Haut, Anti-Aging Creme Test, Beauty Blog ab 20, Beauty Blog ab 30, Beauty Blog ab 40, Super Twins Annalena und Magdalena

Pluryal Skincare Day Must Cream und Day Must Emulsion

Es geht im neuen Jahr sogleich gepflegt weiter, und zwar mit Pluryal Skincare, die dafür geschaffen wurde, dem Alterungsprozess gehörig den Kampf anzusagen. Denn bei Pluryal Skincare vereinen sich Innovation, Anti-Aging Expertise und wissenschaftlich fundierte Key Ingredients zu genialen Anti-Aging Treatments, die Falten das Fürchten lehren! So haben wir euch bereits zwei Pluryal Skincare Delikatessen vorgestellt, nämlich das Moon Must Serum mit dem Powerhorse Retinol und das Eye Must Gel, das dank seiner phänomenalen INCI Formulierung selbst (bläuliche) Augenringe ausradieren kann! Alle haben sie einen Key Wirkstoff gemeinsam: Den HA-Boost Complex, der die Haut von innen aufpolstert! Serum und Augengel kennt ihr bereits. Da liegt es nahe, euch heute die beiden Cremes einmal näher vorzustellen: Die Day Must Cream und Day Must Emulsion. Warum gleich beide Cremes? Sie unterscheiden sich nur minimal in ihrer Formulierung, sind ihre Key Ingredients nämlich gleich. Der Unterschied liegt darin, dass die Cream für normale bis trockene Haut und die Emulsion für fettige Haut und Mischhaut konzipiert wurde. Welche Key Ingredients – neben dem HA-Boost Complex – für wahres Anti-Aging sorgen, das verraten wir euch jetzt! PS: Auch wenn die Produkte laut Hersteller Day Creams sind, also Tagescremes, so ordnen wir sie als Nachtcremes ein, da sie keinen LSF enthalten.

Generell gilt ♡ Strahlend schöne Haut ist keine Frage des Alters, sondern das Ergebnis abgestimmter Hautpflege:

Our SuperSkinCare Routine Night

1. Sanfte Reinigung: Milde Produkte

2. Unser Herzstück: AHA und BHA als Pads/Toner

2.1 Microdermabrasion: 1-2 mal pro Woche anstelle chemischer Peelings

3. Special Treatment

4. Special Toner

5. Serum: Nahrung für die Haut

6. Nachtcreme: Versiegelung der Haut

7. Anti-Aging Kick: Treatment mit AHA/BHA

Nachtcreme: Versiegelung der Haut

Eine Creme versiegelt unsere Haut. Sie zieht im Vergleich zu einem Serum nicht komplett ein: Je nach Konsistenz und Reichhaltigkeit bleibt ein (leichter) Film auf der Haut zurück. Eine Creme sollte ein zartes Hautgefühl hinterlassen, nicht schwer wirken und keinen starken Hautglanz verursachen. Merke: Eine Creme mit LSF ist immer eine Tagescreme, eine Creme ohne LSF eine Nachtcreme. Tagescremes ohne LSF sind Altmacher: Sie bewirken Pro-Aging statt Anti-Aging. Denn fast 80% der sichtbaren Hautalterung wird durch UV-Strahlung verursacht!

Pluryal Skincare, Pluryal Erfahrung, Neomeso, Neomeso Erfahrungen, Pluryal Skincare Day Must Cream Review, Pluryal Skincare Day Must Emulsion Review, Pluryal Skincare Day Must Cream Erfahrungen, Pluryal Skincare Day Must Emulsion Erfahrungen, Pluryal Skincare Nachtcreme, beste Creme gegen trockene Haut, beste Creme gegen Akne, beste Creme gegen Falten, Reichhaltige Creme für trockene Haut, Reichhaltige Creme für den Winter, Reichhaltige Creme für trockene reife Haut, beste Creme für Mischhaut, beste Creme für Mischhaut ab 30, beste Creme gegen Mischhaut, welche Creme im Winter, was tun bei trockener Haut, Anti-Aging Creme Test, Beauty Blog ab 20, Beauty Blog ab 30, Beauty Blog ab 40, Super Twins Annalena und Magdalena

Pluryal Skincare Day Must Cream und Day Must Emulsion

Preis

Cream: 50ml für 82 € über Neomeso

Emulsion: 50ml für 82 € über Neomeso

Hauttypen

Cream: Normale bis trockene Haut

Emulsion: Fettige Haut und Mischhaut

Hautprobleme

Cream: Falten, Feuchtigkeitsmangel, anspruchsvolle Haut

Emulsion: Falten, Feuchtigkeitsmangel, Hautglanz, Akne

Konsistenz und Geruch

Cream: Die Pluryal Skincare Day Must Cream hat eine herrlich cremige Textur, die trotz ihrer Reichhaltigkeit nicht fettet. Sie verschmilzt beim Auftragen mit der Haut und hinterlässt ein wunderbar eingecremtes Hautgefühl. Die Creme ist mild beduftet, enthält also keine deklarationspflichtigen Duftstoffe. Ihr Duft ist blumig frisch.

Emulsion: Die Pluryal Day Must Emulsion ist – wie ihr Name schon sagt – leicht wie eine Emulsion. Sie gleitet beim Auftragen über die Haut und zieht sofort ein. Die Emulsion hat den gleichen leckeren Duft wie die Day Must Cream.

Anwendung

Da wir zu den Glücklichen gehören, die nur eine leicht fettige T-Zone und eine insgesamt feinporige Haut haben (normale Wangenpartie), können wir beide Cremes problemlos verwenden. Jetzt im Winter greifen wir allerdings lieber zur Day Must Cream und für den Sommer ist die Emulsion erste Sahne, da sie leichter ist. Wir tragen also entweder die Creme oder Emulsion auf Gesicht, Hals und Dekolleté auf. Wer sich am Duft nicht stört, kann die beiden Cremes auch als Augencreme verwenden. Für die Augenpartie würden wir zur reichhaltigen Day Must Cream raten, ist die Augenpartie (auch bei sonst fettiger Gesichtshaut!) chronisch trocken, da sie dünner als der Rest des Gesichts ist. Sie liebt es daher, mit einer Extraportion Pflege gepampert zu werden. Das alles und mehr könnt ihr in unserer Experten-Reihe Die perfekte Augenpflege nachlesen, wo es noch mehr Super-Augenpflege gibt!

Verpackung

Day Must Cream: Keine Sorge, es handelt sich um keinen Tiegel im eigentlichen Sinne. Niemand muss mit den Fingern reingreifen! Nehmen wir den Deckel ab, pumpen wir einmal und das Produkt lässt sich sauber entnehmen. Day Must Emulsion: Hier ist es sofort ersichtlich: Ein normaler Pumpspender, den wir herunterdrücken. Dank der Airless-Varianten entleeren sich beide bis auf den letzten Tropfen Creme. Super!

Pluryal Skincare, Pluryal Erfahrung, Neomeso, Neomeso Erfahrungen, Pluryal Skincare Day Must Cream Review, Pluryal Skincare Day Must Emulsion Review, Pluryal Skincare Day Must Cream Erfahrungen, Pluryal Skincare Day Must Emulsion Erfahrungen, Pluryal Skincare Nachtcreme, beste Creme gegen trockene Haut, beste Creme gegen Akne, beste Creme gegen Falten, Reichhaltige Creme für trockene Haut, Reichhaltige Creme für den Winter, Reichhaltige Creme für trockene reife Haut, beste Creme für Mischhaut, beste Creme für Mischhaut ab 30, beste Creme gegen Mischhaut, welche Creme im Winter, was tun bei trockener Haut, Anti-Aging Creme Test, Beauty Blog ab 20, Beauty Blog ab 30, Beauty Blog ab 40, Super Twins Annalena und Magdalena

Inhaltsstoffe Day Must Cream

Aqua (Water), Caprylic/ Capric Triglyceride (pflegend), Glycerin (feuchtigkeitsspendend), Cetearyl Alcohol (guter Fettalkohol), Sinorhizobium Meliloti Ferment Filtrate, Cyclohexasiloxane (Silikone, geschmeidig machend), Oleic/Linolenic Polyglycerides (pflegend), Cetyl Alcohol (guter Fettalkohol), Glyceryl Stearate, PEG-100 Stearate (geschmeidig machend), Alpinia Galanga Leaf Extract, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Hexapeptide-48 HCL, Hydrolyzed Hyaluronic Acid, Lecithin, Potassium Ascorbyl Tocopheryl Phosphate, Rosmarinyl Glucoside, Butylene Glycol (feuchthaltend), Carbomer, Cetearyl Glucoside (emulgierend), Cetyl Hydroxyethylcellulose (filmbildend), Citric Acid (puffernd), Glucose, Pentylene Glycol (feuchthaltend), Sodium Hydroxide (reguliert pH-Wert), Xanthan Gum (verdickend), Parfum (Fragrance, reizarm), Cyclopentasiloxane (Silikone, geschmeidig machend), Chlorphenesin (Konservierungsstoff), Methylisothiazolinone (Konservierungsstoff).

Inhaltsstoffe Day Must Emulsion

Aqua (Water), Caprylic/ Capric Triglyceride, Hydrogenated Lecithin (pflegend), Glycerin (feuchtigkeitsspendend), Sinorhizobium Meliloti Ferment Filtrate, Alpinia Galanga Leaf Extract, Hexapeptide-48 HCL, Hydrolyzed Hyaluronic Acid, Lecithin, Potassium Ascorbyl Tocopheryl Phosphate, Rosmarinyl Glucoside, Butylene Glycol (feuchthaltend), Carbomer (emulgierend), Cetyl Hydroxyethylcellulose, Pentylene Glycol (filmbildend), Sodium Hydroxide (reguliert pH-Wert), Xanthan Gum (verdickend), Parfum (Fragrance, reizarm), Chlorphenesin (Konservierungsstoff), Methylisothiazolinone (Konservierungsstoff).

Unterschiede Day Must Cream und Emulsion

Die Day Must Emulsion ist leichter von der Textur, daher ist sie ideal für fettige Haut und Mischhaut. Sie kommt im Vergleich zur Day Must Cream ohne Silikone und Fettalkohole aus, die dafür sorgen, dass die Day Must Cream reichhaltiger in der Textur ist. Silikone und Fettalkohole schützen die Haut sehr gut vor dem Austrocknen, weshalb sie für trockene Haut ideal sind. Sie wirken okklusiv und hindern Feuchtigkeit daran, zu verdunsten. Silikone haben eine besonders seidige Textur und füllen optisch Fältchen und Narben auf. Sie gelten als nicht komedogen. Auch enthält die Day Must Cream im Vergleich zur Day Must Emulsion noch Oleic/ Linolenic Polyglycerides und Sheabutter, die besonders bei trockener Haut wohltuend sind. Ihr seht, in punkto Reichhaltigkeit und Textur gibt es Unterschiede, nicht aber in punkto Key Ingredients. Diese sind in beiden Cremes gleich, so dass ihr einfach nur nach eurem Hauttyp auswählen braucht. Die Key Ingredients stellen wir euch jetzt näher vor:

INCI Superstars in der Day Must Cream und Emulsion

Erster Superstar: HA-Boost Komplex

Wie bereits erwähnt, gehört der HA-Boost Complex zu den Key Ingredients bei Pluryal Skincare. Er ist sozusagen das Aushängeschild der gesamten Pluryal Skincare Linie. Der HA-Boost Complex setzt sich dabei aus diesen Anti-Aging Wirkstoffen zusammen, die als Anti-Aging Dreamteam fungieren: Hydrolisierte Hyaluronsäure (HS) mit niedrigem Molekulargewicht und Galanga Leaf Extract. Der Hersteller MD Skin Solutions sagt dazu Folgendes:

Why is the HA-Boost Complex revolutionary? It is the first time in skincare history that hyaluronic acid-based products effectively both stimulate and hydrate the skin. HA-Boost Complex is a unique combination of hydrolyzed hyaluronic acid and extract of Galanga leaf, which provides the skin with additional hyaluronic acid. It also stimulates the molecular synthesis of the acid to maximize the benefits for your skin. Quelle MD Skin Solutions

Diese Form der Hyaluronsäure kann in die Haut eindringen und die körpereigene Produktion an Hyaluronsäure ankurbeln und effektiv erhöhen. Die Haut wird von innen verjüngt! Faltige, raue Haut wird sichtbar glatter und ebenmäßiger. Das Herstellerversprechen wird eingehalten. Der Galanga Leaf Extract steht dabei ebenfalls im Rampenlicht: Es stimuliert die Produktion von Hyaluronsäure, wirkt obendrein antioxidativ und hemmt sogar Entzündungen. Näheres siehe auch hier. Der Hersteller MD Skin Solutions drückt es wie folgt aus:

How does HA-Boost Complex regenerate the skin? The Galanga leaf extract in the HA-Boost Complex powerfully stimulates the synthesis of the HAS-2 enzyme, which produces large amounts of high molecular hyaluronic acid to help your skin regenerate. Quelle MD Skin Solutions

Zweiter Superstar: Sinorhizobium Meliloti Ferment Filtrate

Der zweite Superstar nennt sich Sinorhizobium Meliloti Ferment Filtrate, auch bekannt als Subliskin™, Lieferant ist hier Sederma. Dieser Wirkstoff setzt sich aus folgenden Inhaltsstoffen zusammen: Sinorhizobium Meliloti Ferment Filtrate (and) Cetyl Hydroxyethylcellulose (and) Lecithin. Was ihn besonders macht? Er spendet wohltuend Feuchtigkeit, glättet die Haut und steigert ihre Elastizität und die körpereigene Produktion an Hyaluronsäure.

Subliskin™ is composed of biofermented Sinohizobium Meliloti. It moisturizes, smoothes, and improves skin resilience. This product acts on keratinocytes by stimulation hyaluronic acid and laminin-5 synthesis, and induces chain reaction down to dermal fibroblasts (elastin synthesis).

Dritter Superstar: Hexapeptide-48 HCl

Wir lieben Peptide! Sie fördern die Zellkommunikation, stärken die Haut und versorgen sie mit Feuchtigkeit. Das hier enthaltene Peptid heißt Hexapeptide-48 HCl, bekannt als Anti-Stress Peptid. Aufgrund folgender INCI-Kombi (Water, Glycerin, Hexapeptide-48 HCl) lässt sich der Wirkstoff Rubixyl® erkennen, der gezielt der Hautalterung entgegen wirkt:

Rubixyl® counteracts the effects of intrinsic (chronological stress aging) and extrinsic aging (stress linked to cigarette smoke), by targeting a new category of skin receptor: the Delta Opioid Receptors.

Vierter Superstar: Esterform der Vitamine C und E

Die Superstars Vitamin C und E sind in Form von Potassium Ascorbyl Tocopheryl Phosphate erkennbar. Dabei handelt es sich um Phosphoric Diester of Vitamins C and E, das laut Hersteller MD Skin Solutions stabiler und vor allem noch effektiver in seiner Wirkung sein soll. So wirken Vitamin C und E synergetisch, sind ein unschlagbares Dreamteam im Kampf gegen die Hautalterung, verursacht durch freie Radikale, die für eine schnellere Hautalterung verantwortlich sind.

Studies show that Vitamin C and E work best synergistically, but are relatively unstable. The revolutionary use of phosphoric diester increases their stability and enhances their effects. Quelle: MD Skin Solutions

Fünfter Superstar: Glucosylated Plant Polyphenol

Der letzte INCI Superstar heißt Glucosylated Plant Polyphenol, bekannt unter dem Namen Rosmarinyl™ Glucoside (Lieferant ist Givaudan Active Beauty), der anhand folgender INCI Kombination erkennbar wird: Aqua (and) Rosmarinyl Glucoside. Dabei handelt es sich um einen äußerst pflegenden und antioxidativ wirkenden Inhaltsstoff:

Rosmarinyl™ Glucoside is a scientific breakthrough which makes the use of rosmarinic acid in formulation available to all. Rosmarinic acid is the most well known polyphenol for skin care, and now, for the first time, a biotechnological process allowing the vectorization of rosmarinic acid by glycosylation, makes it bioavailable, water-soluble and stable in formulation. It shows both excellent soothing and anti-aging properties.

Keine Angst vor…

  • Sodium Hydroxide:

Reguliert den pH-Wert und kann in höherer Menge irritierend wirken. Hier ist seine Konzentration unbedenklich.

  • Parfum:

Es handelt sich um eine milde Beduftung, d.h., es sind keine deklarationspflichtigen Duftstoffe enthalten.

  • Methylisothiazolinone:

Methylisothiazolinone hat eine stark bakterienhemmende Wirkung und kommt oft in Abwaschprodukten vor, wie in diesem Shampoo. Dann ist seine Verwendung unbedenklich. In Produkten, die auf der Haut bleiben, ist sein Einsatz strittig, steht er in Verdacht, allergische Reaktionen auszulösen. Das ist jedoch nur der Fall, wenn mehr als 0.01% enthalten sind. Wir haben nachgefragt: Hier ist weniger als 0.01% enthalten. Super!

Pluryal Skincare, Pluryal Erfahrung, Neomeso, Neomeso Erfahrungen, Pluryal Skincare Day Must Cream Review, Pluryal Skincare Day Must Emulsion Review, Pluryal Skincare Day Must Cream Erfahrungen, Pluryal Skincare Day Must Emulsion Erfahrungen, Pluryal Skincare Nachtcreme, beste Creme gegen trockene Haut, beste Creme gegen Akne, beste Creme gegen Falten, Reichhaltige Creme für trockene Haut, Reichhaltige Creme für den Winter, Reichhaltige Creme für trockene reife Haut, beste Creme für Mischhaut, beste Creme für Mischhaut ab 30, beste Creme gegen Mischhaut, welche Creme im Winter, was tun bei trockener Haut, Anti-Aging Creme Test, Beauty Blog ab 20, Beauty Blog ab 30, Beauty Blog ab 40, Super Twins Annalena und Magdalena

 Pro
  • Für alle Hauttypen geeignet.
  • Day Must Cream für normale bis trockene Haut.
  • Day Must Emulsion für fettige Haut und Mischhaut.
  • Beide Cremes enthalten die gleichen Anti-Aging Key Ingredients!
  • Kombi folgender Wirkstoffe: HA-Boost Complex, Sinorhizobium Meliloti Ferment Filtrate, Hexapeptide-48 HCl, Esterform der Vitamine C und E sowie glykolisiertes, pflanzliches Polyphenol.
  • HA-Boost Complex: Hydrolisierte, niedermolekulare Hyaluronsäure plus Galanga Leaf Extract.
  • HA-Boost Complex kurbelt die körpereigene Hyaluronsäuresynthese an – Aufpolsterung von innen!
  • Sinorhizobium Meliloti Ferment Filtrate wirkt feuchtigkeitsspendend und hautglättend.
  • Hexapeptide-48 HCl, das Anti-Stress Peptid, wirkt der Hautalterung entgegen.
  • Die Esterform der Vitamine C und E bekämpft eindrucksvoll freie Radikale, Tschüss Pro-Aging!
  • Glykolisiertes, pflanzliches Polyphenol wirkt pflegend und antioxidativ.
  • Die Day Must Cream hat eine reichhaltige und geschmeidige Textur.
  • Die Day Must Emulsion hat eine leichtere Textur als die Day Must Cream.
  • Beide Cremes spenden der Haut Feuchtigkeit, ohne zu fetten.
  • Frischer, blumiger Duft. Reizarm parfümiert. Keine allergenen Duftstoffe.
  • Pluryal Skincare: Fortgeschrittene Hautpflege Technologien im Anti-Aging Bereich.
  • Auch ideal nach dem Microneedling anwendbar.
  • Made in France.
Contra
  • Keine.

Unser Fazit

Pluryal Skincare steht für Innovation auf dem Anti-Aging Beauty Markt. Hier verbinden sich Expertise und fortschrittliche Anti-Aging Ingredients, die in ihrem Gesamtkonzept optimal aufeinander aufbauen. Neben dem Key Ingredient, dem HA-Boost Complex, bestehend aus niedermolekularer Hyaluronsäure und Galanga Leaf Extrakt, setzt jedes Pluryal Skincare Produkt noch auf weitere Key Ingredients, die je nach Produkt unterschiedlich sind. Super Hautpflege baut aufeinander auf! Das predigen wir schon seit Anbeginn unseres Blogs. So enthält das bereits vorgestellte Moon Must Serum zum Beispiel eine gute Portion Retinol und das Eye Must Gel setzt u.a. auf Chrysin (Haloxyl™), das Blutpigmente in der Haut auflösen kann, um nur ein paar Vorzüge der Pluryal Skincare Delikatessen zu nennen. Die hier vorgestellte Day Must Cream ist ideal als Nachtpflege für normale bis trockene Haut gedacht, während die Day Must Emulsion für fettige Haut und Mischhaut konzipiert wurde. Sie unterscheiden sich in ihrer Textur, nicht aber in ihren Key Ingredients. Ihr braucht hier also nur nach eurem Hauttyp auswählen. Beide Cremes setzen auf aufpolsternde, straffende, pflegende und antioxidativ wirkende Inhaltsstoffe, die in ihrer Gesamtheit dazu beitragen, dass die Schönheit der Haut bewahrt wird und bereits vorhandene Hautschäden, wie Falten, gemildert werden. Der Fokus der Pluryal Skincare Linie liegt auf der Verjüngung der Haut und dem Hinauszögern des Alterungsprozesses. Das ist ganz nach unserem Hautgeschmack, möchten wir der Hautalterung bestmöglich entgegenwirken. Ganz nach unserer Devise: Gepflegt altern! Und Pluryal Skincare hilft uns effektiv dabei! Habt ihr Pluryal Skincare bereits ausprobiert? Wenn ja, schreibt uns!

Mehr Super-Cremes?  Hier entlang!

Wie gefällt euch Pluryal Skincare?

Super Twins Annalena und Magdalena

Danke, Neomeso, für die super Kooperation :-**

Das könntest Du auch lieben

9 Kommentare

  1. Birgit

    Liebe Twins,
    Danke für die Review! Wo würdet ihr die Creme im Vergleich zu anderen Nachtcremes für trockene Haut einordnen, z.B. PC’s Clinical Ultra-Rich Moisturizer? Stärker pflegend oder schwächer? Mich irritiert, dass der HA-Complex erst an 11. bzw. 14. Stelle der Inhaltsstoffe aufgelistet ist. Alles vorher ist ja nichts Besonderes. Dafür finde ich die Creme eigentlich zu teuer.
    Liebe Grüße!

  2. Steffanie

    Das kann sich ja kein Mensch leisten.. Ich liebe eure Blogbeiträge und lese sie immer sehr gespannt. Doch ich finde eure Produkte werden immer teurer. Oder kommt es mir nur so vor? Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr öfter milde und gute Produkte vorstellt, die auch erschwinglich sind, zb von Iwostin oder vielleicht auch koreanische Exoten. Da gibt es doch auch soviel Gutes. Das würde mich sehr freuen.. Trotzdem weiter so und ein vor allem gesundes neues Jahr! ;*

  3. Ulli

    Hallo Ihr beiden, per se gefällt mir Euer Blog sehr gut. Hut ab vor der Expertise, die Ihr Euch erarbeitet habt! Was mir jedoch negativ auffällt, ist dass Ihr Euch bei den Produkten der Pluryal Serie mit keinem Wort kritisch zu diesen immens hohen Preisen äußert, sondern die 82(!!!) Euro einfach unkommentiert aufführt. Bei dem gelisteten Punkt Contra steht „keine“. Da kommt einem zwangsläufig der Gedanke an eine Kooperation bzw. an ein Sponsoring.
    Viele Grüße
    Ulli

  4. Astrid Bayer

    Ich wollte mich mal wieder melden. Meine oberlidstraffung ist nun 2.5 Monate her und ich bin suuuuper zufrieden. Die Narbe liegt exakt in der Lidfalte man sieht nichts mehr. Ich pflege mit Louis widmer Augencreme ohne Parfum und Alkohol. Im Gesicht bin ich auf PHA und Mandelsäure umgestiegen da ich das bombig vertrage. Meine Sonnenmilch mach ich mittlerweile selbst mit minalische lsf 30 aus Titanoxid und Zink Oxid weiselt nicht da nano. Ist vielleicht nicht ganz so optimal in euren Augen doch die vertrag ich reizlos. Ich möchte nicht mehr rumprobieren mit Sonnencreme da ich immer 4 Wochen an der Heilung der Rötung Juckreiz und Schwellungen rumdoktere. Retinol geht auch wieder ohne Probleme. Lg

  5. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Birgit,
    am besten du vergleichst einfach beide Reviews miteinander. Das ist zudem sehr individuell vom Hautgefühl, sind beide Cremes herrlich auf unserer Haut. Hyaluronsäure ist ein Wirkstoff, der bereits in niedriger Dosis unglaublich wirksam ist. So gibt es ja Hersteller, die damit werben, dass sie 10 oder sogar 20% Prozent HA verwenden, was de facto aber nur 0,1 und 0,2% reiner HA entspricht, bindet HA unglaublich viel Wasser. Das sollte somit deine Zweifel beiseite räumen :). Doppelt liebe Grüße!

  6. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Steffanie,
    Danke für deinen Kommentar. In erster Linie geht es um unser Hautpflegetagebuch, das wir unseren Lesern zeigen. Dass wir alle INCI nackig machen, gehört bei uns zum guten Haut-Ton, denn so kann der Leser bewusster nachvollziehen, warum wir ein Produkt so super finden. Unser Blog ist dabei sehr vielfältig, haben wir bereits Marken von A-Z (siehe Rubrik Brands) ausfindig gemacht und bedienen nahezu alle Preiskategorien (nahezu, denn es gibt noch hochpreisigere Marken). Wir gehen dabei vorrangig nach den INCI und dem positiven Nutzen für unsere Haut. Pluryal Skincare ist der Hammer! So sind wir wahnsinnig stolz darüber, diese neue Marke unseren Lesern vorzustellen, die sich High-End Wirkstoffe wünschen, die fernab vom Mainstream oder gehypten Trends sind. So hat uns Kerem Can, Geschäftsführer von Neomeso sogar entdeckt! Und dank ihm hat sich uns die Welt von Pluryal Skincare eröffnet, exklusive und vor allem innovative Delikatessen für unsere Haut. Wir haben bis dato schon unzählige Tuben und Tiegel umgedreht (INCI-Listen gelesen), doch als wir die Produktlinie von Pluryal Skincare in den Händen hielten, haben wir voller Neugier ganze zwei Nachmittage damit verbracht, die INCI zu inspizieren! Warum? Einige der Key Ingredients hatten wir bis dato noch gar nicht auf dem Schirm. Hier ist Innovation am Werk, und wie! Und zudem finden wir es schade, dass man das offensichtlich nicht sieht und würdigt, denn wenn du dir die Beschreibungen bei Neomeso ansiehst oder auch auf der englisch sprachigen Herstellerseite von MD Skin Solutions, so sollte auffallen, dass man dort nicht alle Key Ingredients, die wir herausgefunden haben, erklärt bekommt. Wir finden das alles anhand der INCI-Listen selbst heraus und das ist Arbeit, die viel Zeit verschlingt, selbst für vermeintliche, alte INCI-Hasen wie uns ;). Wir stecken sehr viel Liebe, Herzblut, Geld und Zeit in unseren Blog und da ist es doch etwas schade, aber okay. Wir können es nicht allen recht machen. Allerdings finden wir, dass wir auf unserem Blog eine sehr gute Mischung anbieten, und bestimmte Produkte haben ihren Preis – berechtigt! Schade, dass man dies nicht sieht, denn Pluryal Skincare verwendet Key Ingredients, die man in keinem Drogeriemarkt findet und hier können auch „Billigmarken“ wie The Ordinary nicht mithalten, wonach wir auch gerne gefragt werden. Und das macht sich eben auch im Preis bemerkbar, aber das nennt sich dann auch Innovation und Anti-Aging Expertise, die sich auf einem höheren Niveau bewegt!

    PS: Hast du unseren Blog denn überhaupt schon gelesen? Schau dir doch einfach mal die letzten 6 Blogposts an: Vielfältige Mischung, nicht nur preislich. Und das kannst du dann auch mit den restlichen 37 Seiten machen… Übrigens den Sonntag zuvor gab es einen Koreakracher, aber okay, vielleicht sind dir 6 Euro zu günstig oder gar zu teuer. Das ist nämlich genau der Punkt, dass das individuell ist, wo man seine Preisgrenze zieht, weshalb dies für uns nicht in die Pro und Contra Liste gehört.

    Dennoch danke für dein Feedback und auch dir wünschen wir ein super neues Jahr! :)

  7. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Ulli,
    wir verweisen dich auf den Kommentar an Steffanie oben und auf unsere FAQ, Unterpunkt „Wir lieben unsere Unabhängigkeit“, siehe hier: http://super-twins.de/super-faq/ Das sollte Licht ins Dunkel bringen und ist auch generell sehr lesenwert, wo wir direkt mal einen kleinen Teil zitieren:

    „[…] Wir gehen zudem nur Kooperationen ein, wenn es sich um ein super Produkt handelt und wir der Meinung sind, dass der Blogbeitrag einen Mehrwert für unsere Leser hat. Hier haben wir auch schon Beauty Blogger gesehen, die plötzlich über themenfremde Dinge schreiben, wie Finanzen oder Versicherungen, weil sie dafür bezahlt werden. Das möchten wir nicht, denn wir bleiben unserer Linie treu: Wir lieben Anti-Aging, ob Hautpflege, Ernährung, Sport oder auch Lifestyle Themen. Alles, das unser Leben und unsere Haut schöner macht!“

    All unsere Blogbeiträge, ob es sich um ein günstiges oder hochpreisiges Produkt handelt, werden alle mit der gleichen Liebe und Ausführlichkeit geschrieben. Es ist also inhaltlich und optisch kein Unterschied zu sehen. Ob es sich um eine Koop oder nicht handelt, wir lieben das, was wir tun – und das ist über Hautpflege zu schreiben, die wirklich wirkt!

    Übrigens haben wir den Drogeriemarkt-Sektor schon lange verlassen, auch in unseren FAQ nachzulesen. Es wäre schön, wenn man sich als Leser einfach auch mal für die Menschen interessiert, die den Blog schreiben, und das sind wir. Du bist hiermit herzlich eingeladen, dir unsere About und Super-FAQ Seiten durchzulesen. Viel Freude beim Lesen und beim Kennenlernen von uns :).

    About: http://super-twins.de/super-twins/
    Super-FAQ: http://super-twins.de/super-faq/

  8. Steffi

    Liebe Twins,
    hach, die Cremes hören sich schon toll an, aber mich stört auch der Preis etwas. Die Inhaltsstoffe klingen wirklich toll und auch ziemlich interessant. Obwohl ich mich nun auch schon eine ganze Weile mit Incis beschäftige, habe ich von einigem noch nie gehört :) Und deswegen und weil die Produkte eurer Review nach so eine tolle Wirkung haben, kann ich den hohen Preis ein stückweit nachvollziehen. Forschungen, Studien und Produktion haben nunmal ihren Preis. Letztendlich muss aber jeder für sich selbst entscheiden, wieviel ihm seine Hautpflege wert ist und natürlich was der Geldbeutel hergibt :) Meine Schmerzgrenze liegt ungefähr bei Paulas Choice und Neostrata. Einige Produkte von The Ordinary habe ich gerade auch in Gebrauch. Ich weiß, ihr haltet nicht so viel davon. Ich muss aber sagen, dass ich sehr angetan von den Produkten bin. Gerade wenn ich einen bestimmten Wirkstoff möchte, sind die Produkte perfekt, vor Allem wegen der Konzentration. Meinen Wirkstoff- und Aox- Cocktail bekomme ich morgens mit einem einzigen Serum (PC natürlich :)), da aber niedrig konzentriert. Meine hoch konzentrierten Wirkstoffe baue ich mir dann abends mit den Ordinary Produkten zusammen. :) Vitamin C benutze ich übrigens auch von the Ordinary, das aber morgens. Ich kann euch die Produkte wirklich ans Herz legen zumindest mal auszuprobieren. Klar kann man sie nicht mit PC oder Pluryal Skincare vergleichen, dafür sind sie zu einfach formuliert. Aber genau deswegen können sie ihre Produkte so günstig verkaufen und Menschen mit kleinem Geldbeutel können sich auch endlich tolle, hochkonzentrierte Hautpflege leisten. Ihr seht, ich bin begeistert (und total abgeschweift) :D Eigentlich wollte ich noch zum Thema Kooperation etwas sagen: Ich verstehe nicht, wieso sich so viele daran stören. Ihr habt es ja gekennzeichnet. Oder ist es einfach die Tatsache, dass die Produkte so teuer sind? Jedenfalls finde ich das eine tolle Sache und ich an eurer Stelle wäre auch eine Kooperation mit dieser tollen Firma eingegangen. Entspricht ja voll und ganz eurem Thema und euer Beitrag war auch so geschrieben wie immer. Das wollt ich nur noch schnell loswerden :)
    Liebe Grüße,
    Steffi

  9. Nila

    Liebe Mädels
    Kurze Zwischenfrage: Habt irh euch schon mal das Reinigungsmousse von der Aqua-Reihe von Annemarie Börlind angesehen? Denke, das wäre eine Review auch noch wert.
    Liebste Grüsse

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.