Pluryal Skincare Moon Must Serum mit Retinol

Pluryal Skincare Moon Must Serum, Pluryal Skincare Moon Must Serum Erfahrungen, Pluryal Skincare Moon Must Serum Review, Pluryal Skincare Moon Must Serum Test, Pluryal Moon Must Serum, Pluryal Erfahrungen, Neomeso Erfahrungen, Neomeso Shop, Neomeso Anti-Aging Solutions, Serum Retinol Test, Retinol gegen Falten, Retinol gegen Akne, Retinol gegen Aknenarben, Retinol gegen Pigmentflecken, Retinol gegen Augenfalten, Retinol Serum hochdosiert, bestes Serum gegen Falten, bestes Serum gegen Akne, bestes Serum gegen Pigmentflecken, Retinol wie lange, Pflege für junge Haut, Pflege für reife Haut, Beauty Blog ab 30, Super Twins Annalena und Magdalena

Pluryal Skincare Moon Must Serum mit Retinol

Wir sind höchst erfreut, euch heute eine brandneue Super-Marke zu präsentieren, die unsere Anti-Aging Herzen höher schlagen lässt: Pluryal Skincare! Wie wir diese Marke entdeckt haben? Sie hat uns entdeckt oder vielmehr Kerem Can, der Geschäftsführer von Neomeso. Sein Unternehmen, ausgerichtet auf Anti-Aging Solutions, ist bereits seit 2009 exklusiver Partner der Pluryal Produktlinien. Bei Pluryal Skincare handelt es sich um eine Anti-Aging Marke des luxemburgischen Unternehmens MD Skin Solutions, deren European ISO 13485 zertifiziertes Labor sich auf die Entwicklung von Anti-Aging Treatments und Anti-Aging Solutions spezialisiert hat. Das sind wahre Delikatessen für unsere Haut! Und eine von ihnen steht heute besonders im Hautpflege Fokus: Es ist das Pluryal Skincare Moon Must Serum mit Retinol, DEM Anti-Aging Wirkstoff schlechthin, das unserer Haut einen Schönheitsschlaf verpasst, den man sehen und spüren kann! Es geht natürlich, wie sollte es anders sein, um Hautverjüngung! Wir lieben alles, das die Jugendlichkeit unserer Haut bewahrt. So richtet sich Pluryal Skincare an alle Hauttypen, die den Alterungsprozess gepflegt verlangsamen möchten oder rauer, faltiger Haut den Kampf ansagen wollen. Entdeckt mit uns zusammen die Besonderheiten des Moon Must Serums, das neben Retinol auf zwei weitere Superstars setzt! Einer davon ist der revolutionäre HA-Boost Complex, der sich durch die ganze Pluryal Skincare Linie zieht. Hier ist Innovation am Werk, eine Anti-Aging Expertise, die zu Recht unsere volle Aufmerksamkeit verdient. Viel Freude beim Lesen!

Generell gilt ♡ Strahlend schöne Haut ist keine Frage des Alters, sondern das Ergebnis abgestimmter Hautpflege:

Our SuperSkinCare Routine Day

1. Sanfte Reinigung: Lauwarmes Wasser/Gesichtswasser

2. Vitamin C Treatment

3. Special Toner

4. Serum: Nahrung für die Haut

5. Tages-/Sonnencreme mit LSF

6. Getönte Tagescreme mit LSF

Our SuperSkinCare Routine Night

1. Sanfte Reinigung: Milde Produkte

2. Unser Herzstück: AHA und BHA als Pads/Toner

2.1 Microdermabrasion: 1-2 mal pro Woche anstelle chemischer Peelings

3. Special Treatment

4. Special Toner

5. Serum: Nahrung für die Haut

6. Nachtcreme: Versiegelung der Haut

7. Anti-Aging Kick: Treatment mit AHA/BHA

Warum wir Seren so sehr lieben

Besser als mit Seren können wir unsere Haut nicht nähren und durchfeuchten. Unsere Haut wird optimal stimuliert, Kollagen aufzubauen! Genau das hält unsere Haut straff! Seren ziehen komplett in die Haut ein und beinhalten verschiedene super Inhaltsstoffe in konzentrierterer Form als eine Creme. Die Creme versiegelt die Haut und zieht nicht restlos ein. Ihr werdet sie als leichten Film auf der Haut wahrnehmen. Wir verwenden unterschiedliche Seren, da wir auf bestimmte Inhaltsstoffe schwören und diese nicht in jedem Produkt enthalten sind.

Pluryal Skincare Moon Must Serum, Pluryal Skincare Moon Must Serum Erfahrungen, Pluryal Skincare Moon Must Serum Review, Pluryal Skincare Moon Must Serum Test, Pluryal Moon Must Serum, Pluryal Erfahrungen, Neomeso Erfahrungen, Neomeso Shop, Neomeso Anti-Aging Solutions, Serum Retinol Test, Retinol gegen Falten, Retinol gegen Akne, Retinol gegen Aknenarben, Retinol gegen Pigmentflecken, Retinol gegen Augenfalten, Retinol Serum hochdosiert, bestes Serum gegen Falten, bestes Serum gegen Akne, bestes Serum gegen Pigmentflecken, Retinol wie lange, Pflege für junge Haut, Pflege für reife Haut, Beauty Blog ab 30, Super Twins Annalena und Magdalena

Pluryal Skincare Moon Must Serum, Pluryal Skincare Moon Must Serum Erfahrungen, Pluryal Skincare Moon Must Serum Review, Pluryal Skincare Moon Must Serum Test, Pluryal Moon Must Serum, Pluryal Erfahrungen, Neomeso Erfahrungen, Neomeso Shop, Neomeso Anti-Aging Solutions, Serum Retinol Test, Retinol gegen Falten, Retinol gegen Akne, Retinol gegen Aknenarben, Retinol gegen Pigmentflecken, Retinol gegen Augenfalten, Retinol Serum hochdosiert, bestes Serum gegen Falten, bestes Serum gegen Akne, bestes Serum gegen Pigmentflecken, Retinol wie lange, Pflege für junge Haut, Pflege für reife Haut, Beauty Blog ab 30, Super Twins Annalena und Magdalena

Pluryal Skincare Moon Must Serum

Preis

50ml für 82 € über Neomeso

Einsatzbereiche Pluryal Skincare laut Neomeso

  • Homecare Tag und Nacht
  • In Kombination mit Microneedling und weiteren ästhetischen Behandlungen
  • Intensiviert und erhält den Effekt

Hauttypen

Alle Hauttypen

Hautprobleme

Falten, Akne, Pigmentflecken, Feuchtigkeitsmangel

Retinol-Stärke

0.1% mittlere Konzentration

Retinol-Stärke steigern?

Das hängt vom Hauttyp, Hautzustand und von der Verträglichkeit ab. Hier ist bereits eine mittlere Dosis Retinol enthalten. Das ist super für alle, die die goldene Mitte zwischen niedrigen (ab 0.01%) und hohen Stärken (ab 0.5%) suchen. Auch als Retinol Anfänger könnt ihr es wagen, baut das Serum dann langsam in eure Routine ein. So kann sich die Haut in Ruhe daran gewöhnen. Noch Fragen? Schaut in unseren Experten-Artikel über Retinol. Dort findet ihr auch eine Übersicht, in der ihr neben weiteren Turbo-Produkten alle Fakten über das Super-Vitamin bekommt.

Retinol und Nebenwirkungen

Retinol kann (muss also nicht!) anfangs Nebenwirkungen verursachen. Das können z.B. Rötungen, Schuppung oder Trockenheit sein. Tastet euch langsam heran. Nicht jede Haut verträgt das gleiche Maß. Kritisch wird es ab 1% Retinol. Dann können Nebenwirkungen den Nutzen übersteigen und es ist sinnvoller, zum niedriger dosierten Produkt zurückzukehren. Warnhinweis: Seid ihr schwanger oder in der Stillzeit, dann müsst ihr leider auf Retinol verzichten. Fragt im Zweifel euren Arzt.

Konsistenz und Geruch

Das Pluryal Skincare Moon Must Serum hat eine wässrige, leichtgewichtige Textur, die ultra geschmeidig im Auftrag ist. Das Serum ist mild parfümiert, enthält also keine deklarationspflichtigen Duftstoffe. Super! Es besticht durch einen luxuriösen Duft, der nach dem Auftragen verfliegt.

Anwendung

Wir entnehmen ein paar Tropfen des Retinol Serums aus der Pipette und tragen es auf Gesicht, Hals und Dekolleté auf. Wie sonst auch sparen wir die Augenpartie nicht aus, zieht uns der Duft des Serums nicht in die Augen. Auch vertragen wir mühelos 0.1% Retinol im Augenbereich. Probiert es aus und tastet euch langsam heran! Generell können Seren morgens und abends zum Einsatz kommen. Wir teilen uns Wirkpflege allerdings auf: Morgens setzen wir auf hochdosierte Askorbinsäure und abends auf chemische Peelings, allen voran Glykolsäure, und last but not least Retinol. Es ist DAS Jugendvitamin schlechthin und sollte daher in keiner Hautpflege Routine fehlen.

Anwendung mehrerer Seren

Wir tragen Seren nach folgender Reihenfolge auf: Erst ein Serum auf Wasser- oder Schneckenschleimbasis, danach eines auf Silikonbasis. Von der leichten zur schweren Konsistenz.

Pluryal Skincare Moon Must Serum, Pluryal Skincare Moon Must Serum Erfahrungen, Pluryal Skincare Moon Must Serum Review, Pluryal Skincare Moon Must Serum Test, Pluryal Moon Must Serum, Pluryal Erfahrungen, Neomeso Erfahrungen, Neomeso Shop, Neomeso Anti-Aging Solutions, Serum Retinol Test, Retinol gegen Falten, Retinol gegen Akne, Retinol gegen Aknenarben, Retinol gegen Pigmentflecken, Retinol gegen Augenfalten, Retinol Serum hochdosiert, bestes Serum gegen Falten, bestes Serum gegen Akne, bestes Serum gegen Pigmentflecken, Retinol wie lange, Pflege für junge Haut, Pflege für reife Haut, Beauty Blog ab 30, Super Twins Annalena und Magdalena

Inhaltsstoffe

Aqua (Water), Glycerin (feuchtigkeitsspendend), Retinol, Alpina Galanga Leaf Extract, Argania Spinosa Sprout Cell Extract, Chitosan (wundheilend), Hydrolyzed Hyaluronic Acid, Lecithin (pflegend), Acrylates/ C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer (filmbildend), BHT (Antioxidans), Butylene Glycol (feuchthaltend), Caprylic/Capric Triglyceride (pflegend), Cellulose Gum (filmbildend), Disodium EDTA (chelatbildend), Glycine Soja (Soybean) Oil (pflegend), Glycolic Acid (feuchtigkeitsspendend), Isomalt, Pentylene Glycol (feuchthaltend), Polysorbate-20 (emulgierend), Sodium Hydroxide (reguliert pH-Wert), Sorbitan Oleate (emulgierend), Triethanolamine (reguliert pH-Wert), Xanthan Gum (verdickend), PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, PPG-26 Buteth-26 (emulgierend), Parfum (Fragrance, reizarm), Chlorphenesin (Konservierungsstoff), Ethylhexylglycerin (feuchtigkeitsbindend, konservierend), Methylisothiazolinone, Phenoxyethanol, Sodium Benzoate (Konservierungsstoffe).

Erster Superstar: Retinol als Faltenkiller…

Neben Sonnencreme ist Retinol das Beste, womit wir unsere Haut füttern können. Es ist ein Super-Vitamin! Schon ab 0.01% verbessert Retinol das Erscheinungsbild der Haut. Je mehr, umso kraftvoller und effektiver. Hier sind 0.1% enthalten, also das 10-fache! Retinol ist und bleibt die beste Lebensversicherung für unsere Haut, damit sie straff und somit jugendlich frisch bleibt. Doch keine Sorge, auch wenn der Karren schon im Dreck ist, also Hautschäden deutlich sichtbar sind, kann Retinol es richten. Denn es hat Superkräfte, von denen andere Wirkstoffe nur träumen können:

Retinol wird in der Haut in Tretinoin (Vitamin-A-Säure) umgewandelt, das seine geballte Power freisetzt:

  1. Glättet tiefe Furchen und erste Fältchen.
  2. Fördert die Produktion besserer und gesünderer Hautzellen.
  3. Verbessert messbar die Stärke (Dicke) der Haut.
  4. Stimuliert die gesunde Kollagenproduktion.
  5. Hemmt gleichzeitig Enzyme, die Kollagen abbauen.
  6. Verkleinert Poren, die durch Ausschlag oder Sonnenschäden vergrößert wurden.
  7. Lässt rote Narben von früheren Pickeln verblassen.
  8. Unterstützt eine Akne-Therapie.
  9. Lässt Pigmentflecken verblassen.

… und Primasphere: Controlled Release Delivery System

Ihr wisst bereits, dass Retinol enthalten ist. Doch wie wurde es eingebettet? Retinol wurde hier verkapselt (Encapsulated spheres of Vitamin A, Retinol Primasphere), wodurch der Wirkstoff zum einen äußerst stabil bleibt und zum anderen gezielter und effektiver in die Haut geschleust wird: Wirkstofftransport, den man hier wörtlich nehmen kann! Durch die Verkapselung von Wirkstoffen erhöht sich zudem ihre Wirkung um ein Vielfaches. Genial!

Primasphere® based on chitosan/CMC (microcapsules) can be filled with lipophilic actives. A representative example are Retinol microcapsules. Retinol is an anti-aging active ingredient with anti-wrinkle performance which protect furthermore against UV photodamage. Retinol (all-trans-retinol) is a very sensitive vitamin which is easily oxidated or thermally degradated by isomerization of the trans double bonds. […] An encapsulation of Retinol (Retinol Primasphere®) using our approach enhances the thermal stability in cosmetic creams up to 10 times […]. The release is induced by skin enzymes which degradate the shell and deliver retinol gradually, so a sustained and long lasting release is achieved. Quelle BASF

Zweiter Superstar: HA-Boost Complex

Der HA-Boost Complex ist das Aushängeschild der Pluryal Skincare Linie. Es werden zwei Anti-Aging Wirkstoffe miteinander verbunden: Hydrolisierte Hyaluronsäure (HS) mit niedrigem Molekulargewicht und Galanga Leaf Extract. Was sagt der Hersteller MD Skin Solutions dazu?

Why is the HA-Boost Complex revolutionary? It is the first time in skincare history that hyaluronic acid-based products effectively both stimulate and hydrate the skin. HA-Boost Complex is a unique combination of hydrolyzed hyaluronic acid and extract of Galanga leaf, which provides the skin with additional hyaluronic acid. It also stimulates the molecular synthesis of the acid to maximize the benefits for your skin. Quelle MD Skin Solutions

Diese Form der Hyaluronsäure ist in der Lage, in die Haut einzudringen, um dort gezielt die körpereigene Produktion an Hyaluronsäure zu erhöhen. Das ist pure Hautverjüngung von Innen! Raue, faltige Haut wird spürbar und sichtbar verbessert. Das Herstellerversprechen dynamischer Hydration und Stimulation der körpereigenen Hyaluronsynthese wird eingehalten. Der Galanga Leaf Extract steht dabei ebenfalls im Fokus: In der Haut stimuliert er die Produktion von Hyaluronsäure, wirkt zudem antioxidativ und hemmt Entzündungen. Näheres siehe auch hier. Der Hersteller MD Skin Solutions drückt es so aus:

How does HA-Boost Complex regenerate the skin? The Galanga leaf extract in the HA-Boost Complex powerfully stimulates the synthesis of the HAS-2 enzyme, which produces large amounts of high molecular hyaluronic acid to help your skin regenerate. Quelle MD Skin Solutions

Dritter Superstar: Argania Spinosa Sprout Cell Extract

Es handelt sich hierbei um Pflanzenstammzellen des Arganbaums, die auch unter folgendem Wirkstoffnamen bekannt sind: PhytoCellTec™ Argan (NCI: Argania Spinosa Sprout Cell Extract (and) Isomalt (and) Lecithin (and) Sodium Benzoate (and) Water (Aqua), Lieferant Mibelle AG Biochemistry). Alle aufgeführten Inhaltsstoffe sind in diesem Serum enthalten. Der Extrakt wurde zudem liposomal verkapselt, was zum einen seine Wirkung erhöht und ihn zum anderen noch stabiler macht. Dieser innovative Arganbaumextrakt ist ein Anti-Aging Wirkstoff, der sowohl Falten bekämpft als auch die Spannkraft der Haut erhält:

It can reduce wrinkles, tighten and tone skin tissue, increase skin firmness and density, rejuvenation of the skin and is the first cosmetic active with proven results for protecting and vitalizing dermal stem cells. Quelle UL und Näheres siehe auch hier

Keine Angst vor…

  • BHT:

Butylated Hydroxytoluene (BHT) ist ein starkes, synthetisches Antioxidans, das bei oraler Einnahme krebserregend sein soll. Die Menge an BHT in Hautpflegeprodukten beträgt meist 0.01-0.1% und stellt kein Krebsrisiko für die Haut dar. Es kann zudem nicht in die Haut eindringen und somit nicht ins Blut gelangen.

  • Sodium Hydroxide:

Reguliert den pH-Wert. In hoher Konzentration kann es irritieren. Hier ist es gering enthalten und unbedenklich.

  • Parfum:

Parfum ist eine reizarme Form der Beduftung und daher für uns vertretbar. Anders verhält es sich mit allergenen Duftstoffen. Sie sind kennzeichnungspflichtig, so dass vor allem Duftstoffallergiker sehen, ob ein Produkt für sie in Frage kommt. Generell sollte man darauf achten, dass der Großteil der Pflegeprodukte reizarm formuliert ist.

  • Methylisothiazolinone:

Methylisothiazolinone hat eine stark bakterienhemmende Wirkung und kommt oft in Abwaschprodukten vor, wie in diesem Shampoo. Dann ist seine Verwendung unbedenklich. In Produkten, die auf der Haut bleiben, ist sein Einsatz strittig, steht er in Verdacht, allergische Reaktionen auszulösen. Das ist jedoch nur der Fall, wenn mehr als 0.01% enthalten sind. Wir haben nachgefragt: Hier ist weniger als 0.01% enthalten. Super!

Pluryal Skincare Moon Must Serum, Pluryal Skincare Moon Must Serum Erfahrungen, Pluryal Skincare Moon Must Serum Review, Pluryal Skincare Moon Must Serum Test, Pluryal Moon Must Serum, Pluryal Erfahrungen, Neomeso Erfahrungen, Neomeso Shop, Neomeso Anti-Aging Solutions, Serum Retinol Test, Retinol gegen Falten, Retinol gegen Akne, Retinol gegen Aknenarben, Retinol gegen Pigmentflecken, Retinol gegen Augenfalten, Retinol Serum hochdosiert, bestes Serum gegen Falten, bestes Serum gegen Akne, bestes Serum gegen Pigmentflecken, Retinol wie lange, Pflege für junge Haut, Pflege für reife Haut, Beauty Blog ab 30, Super Twins Annalena und Magdalena

Pro
  • Für alle Hauttypen geeignet.
  • Pluryal Skincare steht für fortgeschrittene Hautpflege Technologien.
  • Das Pluryal Moon Must Serum ist ein Anti-Aging Serum auf höchstem Niveau.
  • Kombi von drei Superstars: HA-Boost Complex, Retinol und Arganbaumextrakt.
  • HA-Boost Complex besteht aus hydrolisierter, niedermolekularer Hyaluronsäure und Galanga Leaf Extract.
  • HA-Boost Complex boostet die körpereigene Hyaluronsäuresynthese – Aufpolsterung von Innen heraus!
  • Retinol ist hier mit dicken 0.1% (mittlere Stärke) vertreten.
  • Retinol wurde zudem verkapselt (Primasphere), was seine Wirkung erhöht und den Wirkstoff frisch hält.
  • Retinol ist DAS Supervitamin: Anti-Falten, Anti-Pigmentflecken und Anti-Akne Wirkung.
  • Pflanzenstammzellen des Arganbaums wirken Falten entgegen und regenerieren die Haut.
  • Der Arganbaumextrakt liegt liposomal verkapselt vor, was seine Wirkung erhöht und ihn frisch hält.
  • Leichte, wässrige Textur, die ruckzuck einzieht.
  • Reizarm parfümiert. Keine allergenen Duftstoffe.
  • Wir verwenden das Serum auch für die Augenpartie.
  • Die Pipettenflasche stört uns hier nicht, denn die empfindlichen Key Ingredients, wie Retinol, sind verkapselt und bleiben somit stabil.
  • Made in France.
Contra
  • Keine.

Unser Fazit

Das Pluryal Skincare Moon Must Serum ist nicht nur edel anzusehen, es ist auch äußerst luxuriös formuliert. Dabei setzt es auf drei Superstars, die es zu einem absoluten Anti-Aging Highlight machen: Da ist zu allererst der HA-Boost Complex, ist er das Aushängeschild der Marke. Er besteht aus hydrolisierter Hyaluronsäure und Galanga Leaf Extrakt. Diese geniale Kombination sorgt effektiv dafür, dass die körpereigene Hyaluronsäuresynthese erhöht wird. So geht Hautverjüngung, nämlich von Innen heraus! Als nächster Superstar kündigt sich Retinol in mittlerer Stärke an, das im Moon Must Serum in Mikrokapseln vorliegt (Primasphere). Wir lieben verkapselte Wirkstoffe, wird so der Wirkstoff noch besser in die Haut geschleust und obendrein frisch gehalten. Zu Retinol brauchen wir eigentlich nicht mehr viel schreiben. Wer diesen Wirkstoff noch nicht kennt, sollte ihn jetzt endlich kennenlernen: Retinol ist neben Sonnencreme das beste Anti-Aging Mittel, mit dem niemand mehr alt aussehen wird! Ob zur Bekämpfung von Hautproblemen bzw. Hautschäden oder gezielt zur Vorbeugung, Retinol ist eine der besten Lebensversicherungen für unsere Haut, damit sie jugendlich frisch bleibt! Abgerundet wird der innovative Cocktail mit liposomal verkapselten Pflanzenstammzellen des Arganbaums, einem Wirkstoff, der für glatte und schöne Haut sorgt. Super! Kurzum: Das Pluryal Skincare Moon Must Serum ist ein Must-Have für alle, die länger jünger und gepflegt aussehen wollen. Und wer von euch möchte das nicht?

Noch mehr Seren?  Unsere Super-Seren!

Noch kein Experte?  Retinol: Nie mehr alt aussehen!

Wie findet ihr Pluryal Skincare?

Super Twins Annalena und Magdalena

Danke, Neomeso, für die super Kooperation :-**

Das könntest Du auch lieben

7 Kommentare

  1. Leni

    An sich klingt das Serum super interessant, aber ich bin vor ein paar Wochen auf das Clinical 1% von PC umgestiegen, daher habe ich auch schon genug „Retinolfutter“ für meine Haut ;‘)
    Was mich aber wundert ist dass meine Haut so gut wie garnicht zickig auf das Retinol reagiert – 4 oder 5 Pickel, das war alles was meine Haut dazu zu sagen hatte. Kein Jucken, kein Schuppen, kein Spannen. Nach 5 Wochen ohne sonstige Nebenwirkung (Pickel sind verschwunden und nicht wiedergekommen) bin ich schon dabei jeden zweiten Tag das Serum anzuwenden. Liegt das vll daran dass ich von Natur aus eine mega dicke Haut habe die auch so gut wie nie trocken ist, oder stimmt was mit dem Retinol nicht?
    Liebe Grüße und ein wunderschönes Halloween

  2. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Leni,
    wir freuen uns immer über Feedback oder auch über eure Erfahrungen mit Wirkstoffen :). Was wir allerdings nicht nachvollziehen können, ist, dass du uns diese Frage stellst, lässt sie sich mit obiger Review beantworten. Wir zitieren es gern für dich:
    „Retinol und Nebenwirkungen
    Retinol kann (muss also nicht!) anfangs Nebenwirkungen verursachen. Das können z.B. Rötungen, Schuppung oder Trockenheit sein. […]“
    Falls mit deinem Produkt etwas nicht stimmen sollte, fragen wir uns, welche Antwort wir dir diesbezüglich geben könnten. Nebenwirkungen können, müssen aber nicht auftreten. Du schreibst, du hast 4-5 Pickel vom Retinol bekommen (= Anfangsverschlimmerung bzw. Nebenwirkungen). Im besten Fall tastet man sich so langsam heran, dass man keine Nebenwirkungen bekommt. Das ist ja auch der Grund, warum man es langsam angehen lassen sollte. Doch dies ist oftmals ein Balanceakt, wie wir es bereits mehrfach geschrieben haben. Doppelt liebe Grüße!

  3. Astrid Bayer

    So am 3 November ist es soweit Oberlidstraffung Ich hoffe alles geht gut. Ich musste alles absetzen seit 3 Wochen (Retinol, Glycolsäure, usw) und Sonnenmilch da ich leider immer noch mit Rötung reagier und ich nicht mit irritierter Haut zum op kommen kann. Und danach auch erst mal nichts mit Anti aging für ein paar Wochen. Aber ich freue mich aufs Ergebniss. lg

  4. Astrid Bayer

    So überstanden gestern war die op ist nun alles geschwollen. Mal sehen wie es in einer Woche aussieht. Im Moment sehe ich schrecklich aus. Aber ich freue mich auf das Ergebnis lg

  5. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Astrid,
    dann wünschen wir dir eine super Genesung und natürlich ein gepflegtes Wochenende. Doppelt liebe Grüße!

  6. Astrid Bayer

    So vielen Dank für die Grüße, welche Augencreme könnt ihr mir empfehlen zur Narbenmassage
    Sie sollte ohne Parfum und alkohol und Duftstoffe sein Feuchtigkeit spenden und die Narbe weich machen lg

  7. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Astrid,
    dem Thema Narbenpflege haben wir uns hier gewidmet: http://super-twins.de/2016/04/10/sanfte-reinigung-narbenpflege-sonnenschutz/ Besonders klasse im Gesicht fand Annalena für ihre Wundpflege das Paula’s Choice Scar Reducing Serum. Du findest es auch im verlinkten Beitrag. Im Grunde sind alle Feuchtigkeitsspender (gerade auch solche auf Silikonbasis) super geeignet, so auch das Paula’s Choice Resist Intensive Wrinkle Repair Serum, welches wir auch im Beitrag erwähnen. Wir hoffen, da sind einige Tipps und Produkte für dich dabei. Ansonsten würden wir dir aber auch raten, nochmal Rücksprache mit deinem Arzt zu halten, hast du dich ja am Auge operieren lassen. Und da haben wir bisher keine Erfahrungen. Wir wünschen dir weiterhin gute Genesung!

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.