Extrem Revolutionär: Ultrasun Extreme Gel SPF 50+

Ultrasun extreme Gel, Ultrasun Extreme Sonnenschutz-Gel SPF 50+, Schweizer Sonnenschutz Ultrasun, Sonnencreme für Allergiker, welche Sonnencreme bei Mallorca Akne, welche Sonnencreme bei allergischer Haut, beste Sonnencreme bei Allergie, Sonnencreme ohne Emulgatoren, Sonnencreme ohne Parfum, Sonnencreme ohne Duftstoffe, beste Sonnencreme fürs Gesicht, beste wasserfeste Sonnencreme, Ultrasun very high 50+ extreme gel, Ultrasun Sonnencreme, Sonnencreme ohne Parabene und Aluminium, Sonnencreme ohne Mineralöl, Sonnencreme ohne Silikone, Super Twins Annalena und Magdalena

Ultrasun Extreme Gel SPF 50+

Es geht heute extrem zur Sache :D. Ultrasun ist uns keinesfalls unbekannt, hatten wir letztes Jahr bereits die Ultrasun Baby SPF 50 mit mineralischen Filtern auf der Haut. Für Babies erste Sahne, für uns einfach zu weiß. Im Dauereinsatz haben wir seitdem den Ultrasun Lippenpflegestift mit SPF 30, der sich zusammen mit Paula’s Choice Lipscreen SPF 50 den ersten Platz teilt. Für mehr Lippenbekenntnisse schaut HIER. Wir hatten uns damals auch die anderen Ultrasun Sonnentuben angesehen, die uns aber leider durch ihren höheren Alkoholanteil nicht überzeugt haben, bis jetzt! Das Grandiose: Die Schweizer Firma Ultrasun, Spezialist für die Entwicklung und Produktion professioneller Sonnenschutz Produkte, hat ihre Hauptlinie revolutionär umformuliert. Wahnsinn, und wie sie das haben! Das hat uns natürlich direkt aufhorchen lassen. So darf sich heute bereits ein Prachtexemplar aus der Sensitive Reihe nackig machen: Das Ultrasun Extreme Gel SPF 50+. Extreme Bedingungen erfordern extreme Super-Leistungen. Ob es hält, was es verspricht?

Knitterfreie Haut dank Sonnenschutz

Eines ist sicher: Egal was eine Tagescreme verspricht, sie wird ihr Versprechen von schöner, faltenfreier Haut niemals erfüllen können, wenn sie keinen LSF enthält. Fast 80% der sichtbaren Hautalterung geht auf die UV-Strahlung zurück. Daher ist jede Tagescreme mit LSF ein super Anti-Aging Mittel. Faustregel: Eine Tagescreme ohne Lichtschutz bedeutet Pro-Aging. Hallo Sonnenschäden. Hallo Falten. Hier gibt es alle Infos über Sonnenschutz.

Generell gilt ♡ Strahlend schöne Haut ist keine Frage des Alters, sondern das Ergebnis abgestimmter Hautpflege:

Our SuperSkinCare Routine Day

1. Sanfte Reinigung: Lauwarmes Wasser/Gesichtswasser

2. Vitamin C Treatment

3. Special Toner

4. Serum: Nahrung für die Haut

5. Tages-/Sonnencreme mit LSF

6. Getönte Tagescreme mit LSF

Ultrasun extreme Gel, Ultrasun Extreme Sonnenschutz-Gel SPF 50+, Schweizer Sonnenschutz Ultrasun, Sonnencreme für Allergiker, welche Sonnencreme bei Mallorca Akne, welche Sonnencreme bei allergischer Haut, beste Sonnencreme bei Allergie, Sonnencreme ohne Emulgatoren, Sonnencreme ohne Parfum, Sonnencreme ohne Duftstoffe, beste Sonnencreme fürs Gesicht, beste wasserfeste Sonnencreme, Ultrasun very high 50+ extreme gel, Ultrasun Sonnencreme, Sonnencreme ohne Parabene und Aluminium, Sonnencreme ohne Mineralöl, Sonnencreme ohne Silikone, Super Twins Annalena und Magdalena

Ultrasun Extreme Gel SPF 50+

Preis

100ml für 25 € über Amazon

150ml für 35 € über Amazon

INCI-Zwilling

Die Ultrasun Face SPF 50+ hier bzw. SPF 30 hier ist der INCI-Zwilling von der Extreme. In den beiden Face Tuben ist lediglich noch Ectoin (sorgt für mehr Feuchtigkeit) enthalten.

Hinweis Ultrasun

Alle Ultrasun Sonnencremes aus der Sensitive Reihe (Face und Body) sind suuuper! Eine tolle Übersicht findet ihr bei Amazon. Für Prime-Mitglieder ist der Versand übrigens generell kostenlos und deutlich schneller (nur 1 bis max. 2 Werktage). Wir sind bekennende Prime-Mitglieder :D, auch weil wir Serien-Junkies sind!

Charakteristik laut Ultrasun

  • 0% kritische Inhaltsstoffe, die Sonnenallergie begünstigen können: Ohne Parfum, Silikone, Mineralöle, Emulgatoren, Konservierungsstoffe und PEG/PPG Verbindungen
  • Neue chemische Filter ohne Allergie- und Irritationspotential: Ohne Ethylhexyl Methoxycinnamate, Avobenzone und Octocrylene
  • Physikalische Filter neu ohne Aluminium- und Silikon-Überzug
  • Neuer Infrarot-A Schutz dank Antioxidantien-Komplex mit Traubenkernextrakt
  • Neue Gel-Formulierung mit lamellarer Struktur: Schnellere Absorption und bessere Verankerung in der Hornhaut
  • Wasserfest

Chemische UV-Filter

Tinosorb M, Uvinul T 150, Tinosorb S, Uvinul A Plus, Ethylhexyl Salicylate

Mineralische UV-Filter

Titanium Dioxide (Nano)

SPF 50+ / PA++++

SPF 50+ bedeutet, dass das Sonnenschutz-Gel mindestens SPF 60 erreicht. Der SPF oder LSF bezieht sich auf die UV-B Strahlung. Der UV-A Schutz wird durch das UV-A Zeichen im Kreis deutlich und entspricht laut EU-Empfehlung mind. 1/3 des UV-B Schutzes, hier somit 20. Somit werden nicht nur über 98% der UV-B Strahlen geblockt, sondern auch 95% der UV-A Strahlen. Die UVA Absorbance steht sogar auf dem Produkt. Wir finden das super, da auch Laien so ein besseres Grundverständnis von Sonnenschutz bekommen!

Hauttypen

Normale bis fettige Haut

Hautprobleme

Sensible Haut, die zu Allergien und Mallorca-Akne neigt

Hautregionen

Gesicht und Körper

Konsistenz und Geruch

Das Ultrasun Extreme Gel SPF 50+ hat eine cremig leichte Konsistenz. Der Begriff Sonnenschutz-Gel meint hier eine fettfreie, schnell einziehende Creme-Textur. Und genau das tut sie auch: Rasch einziehen. Das finden wir besonders am Körper super, ist es so, als hätte man gar keine Sonnencreme drauf. Im Gesicht weißelt sie bei uns minimal. Das liegt am mineralischen UV-Filter Titanium Dioxide und Tinosorb M, das eine Hybridform darstellt, ist es mineralisch und chemisch. Verteilt man die Creme in kleinen Portionen, ist es okay. Wer hier nicht gleichmäßig cremt, könnte mit weißlichen Schlieren rechnen. Am Körper ist es einfacher. Daher finden wir das Ultrasun Extreme Gel besonders für den Körper super. Es hat den Härtetest im Gym bereits locker bestanden und hält somit nicht nur extreme Bedingungen in der Sonne aus. Unser Klassiker Paula’s Choice Extra Care Non-Greasy SPF 50 | Shop schneidet allerdings für das Gesicht besser ab, ist sie ebenfalls leichtgewichtig (lotionartig), aber zarter im Auftrag, ganz ohne Weißelrisiko. Die Ultrasun Extreme SPF 50+ riecht nach nichts, ist sie parfumfrei. Super!

Anwendung

Wir tragen die Ultrasun Extreme SPF 50+ großzügig auf unbedeckte Körperstellen auf. Hier kann man die 2-Finger Regel beachten. 2-Finger dick meint, dass wir je einen Streifen Creme auf Zeige- und Mittelfinger auftragen. Diese Menge ist zum Beispiel für die Gesicht- und Halspartie nötig, um den LSF auf der Tube zu erreichen. Wer seine Finger nicht nehmen möchte, greift einfach zu einem dieser 1.25ml Messlöffel. Etwa 1.25ml sind allein für das Gesicht notwendig. Die Devise lautet stets: Lieber klotzen statt kleckern. Bedenkt, eine Sonnencreme wird schneller leer als eine normale Creme. Solltet ihr während des Tages verstärkt in der Sonne sein, stärker schwitzen oder schwimmen gehen, solltet ihr unbedingt nachcremen, um den Lichtschutz aufrechtzuerhalten. Nehmen wir einmal nur das Gesicht: Haben wir ausgiebig im Gym gesportelt, reinigen wir unser Gesicht sanft, tragen ein leichtes Power-Serum auf, wie das Paula’s Choice Ultra-Light Serum | Shop und verteilen erneut die Sonnencreme.

Ultrasun extreme Gel, Ultrasun Extreme Sonnenschutz-Gel SPF 50+, Schweizer Sonnenschutz Ultrasun, Sonnencreme für Allergiker, welche Sonnencreme bei Mallorca Akne, welche Sonnencreme bei allergischer Haut, beste Sonnencreme bei Allergie, Sonnencreme ohne Emulgatoren, Sonnencreme ohne Parfum, Sonnencreme ohne Duftstoffe, beste Sonnencreme fürs Gesicht, beste wasserfeste Sonnencreme, Ultrasun very high 50+ extreme gel, Ultrasun Sonnencreme, Sonnencreme ohne Parabene und Aluminium, Sonnencreme ohne Mineralöl, Sonnencreme ohne Silikone, Super Twins Annalena und Magdalena

Inhaltsstoffe

Aqua, Isostearyl Isostearate (geschmeidig machend), Methylene Bis-Benzotriazolyl Tetramethylbutylphenol (Nano, Tinosorb M, chemischer UV-Filter), Pentylene Glycol (feuchthaltend), Ethylhexyl Triazone (Uvinul T 150, chemischer UV-Filter), Titanium Dioxide (Nano, mineralischer UV-Filter), Bis-Ethylhexyloxyphenol Methoxyphenyl Triazine (Tinosorb S, chemischer UV-Filter), Diethylamino Hydroxybenzoyl Hexyl Benzoate (Uvinul A Plus, chemischer UV-Filter), Ethylhexyl Salicylate (chemischer UV-Filter), Glycerin (feuchtigkeitsspendend), C12-15 Alkyl Benzoate (geschmeidig machend), Caprylic/Capric Triglyceride, Squalane (pflegend), Polyacrylate Crosspolymer-6 (viskositätsregelnd), Cocoglycerides (geschmeidig machend), Hydrogenated Phosphatidylcholine (schützend, glättend), Silica (absorbierend), Vitis Vinifera Seed Extract (Traubenkernextrakt), Cetyl Phosphate (emulgierend), Alcohol, T-Butyl Alcohol (gering, Lösungsstoff), Lecithin (pflegend), Tocopheryl Acetate (Vitamin E, Antioxidans), Ascorbyl Tetraisopalmitate (Vitamin C, Antioxidans), Tocopherol (Vitamin E, freie Form, schützt Produkt zudem vor dem Ranzigwerden), Diisopropyl Adipate (geschmeidig machend), Ubiquinone (Q10).

Super Inhaltsstoffe

Wie ihr seht, besteht das Ultrasun Extreme Gel aus super guten Inhaltsstoffen. Besonders erwähnenswert ist, dass sich die leichte Gel-Formulierung durch lamellare Strukturen auszeichnet. Das sorgt für schnellere Absorption und bessere Verankerung des Schutzes in der Hornhaut. Die ausgewählten Antioxidantien (Vitamin E, C, Q10 und OPC) decken sich mit denen, die in den Ladival Sonnencremes enthalten sind, wie dem super Ladival Allergische Haut Gel | Shop, das ebenfalls toll bei normaler bis öliger Haut ist. Antioxidantien sind bisher die beste Wahl, wenn es um Infrarot-A Schutz geht. Enthält eine Sonnencreme wenige oder gar keine AOX, empfiehlt sich vorab ein Power-Serum. Das boostet Haut und Sonnenschutz! Wir haben immer ein bis zwei am Start, allen voran unser Power Vitamin C Treatment. Schauen wir uns den Cocktail des Ultrasun Gels einmal genauer an:

  • Glycerin:

Hautähnlicher Inhaltsstoff mit reparierenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften

  • Caprylic/Capric Triglyceride:

Pflanzenextrakt, der von Kokosnussöl und Glycerin abgeleitet wird. Er hält die Haut ultra geschmeidig, regeneriert sie, besitzt zudem reparierende Eigenschaften und spendet exzellent Feuchtigkeit.

  • Squalane:

Hautähnlicher, hautpflegender und reparierender Inhaltsstoff mit antioxidativer Wirkung.

  • Hydrogenated Phosphatidylcholine, Lecithin:

Lecithin, Hauptquelle für Phospholipide, enthält u.a. das Phospholipid Phosphatidylcholin (PC), das den wichtigsten Grundstoff für Liposome darstellt. Sein Cholingehalt schützt die Zellen und wirkt dank seines Linolsäuregehalts Entzündungen entgegen und hautglättend. Es stärkt die Barrierefunktion der Haut und verbessert schuppige Haut und Akne. Sogar Narben profitieren davon. Hydrogenated Phosphatidylcholin ist hier für die lamellare Technologie von Bedeutung, fungiert es zudem als natürlicher Emulgator. Lamellare Cremes sind bei Problemhaut, die sonst auf Emulgatoren sensibel reagiert, die bevorzugte Wahl. Lamellare Strukturen sind etwa 50-mal größer als Liposome. Dadurch bleiben sie in der Hornhaut verankert.

  • Vitis Vinifera Seed Extract:

Traubenkernextrakt enthält gleich vier super starke Antioxidantien: Proanthocyanidine, Polyphenole, Flavonoide und Anthocyanine. Auch wirkt es wundheilend. Rote Trauben enthalten zudem Resveratrol, das ebenfalls antioxidativ wirkt und das Kollagen und Elastin unterstützt und schützt. Der Extrakt enthält im Vergleich zum Öl eine deutlich höhere Konzentration an Oligomeren Proanthocyanidinen, kurz OPC. Es gehört zu den stärksten Antioxidantien.

  • Tocopheryl Acetate:

Vitamin E ist ein Hautglätter par excellence. Seine Anti-Aging Vorzüge auf einen Blick: Es gehört zu den Superstars der Antioxidantien. Es bekämpft wirksam freie Radikale, fördert die Zellneubildung und Wundheilung. Es erhöht das Feuchthaltevermögen und hilft, UV-Schäden vorzubeugen. Mehr Vitamin E? Unsere Vitamin E Hautglätter!

  • Ascorbyl Tetraisopalmitate:

Eine stabile Form von Vitamin C, die aufgrund ihrer Fettlöslichkeit gut in die Haut eindringen kann. Es ist ein starkes Antioxidans, das freie Radikale bekämpft und den Kollagenaufbau fördert.

  • Ubiquinone:

Coenzym Q10, ein starkes Antioxidans, schützt die Zellen, wirkt reizhemmend und fördert den Kollagenaufbau.

Chemische und mineralische UV-Filter

Ultrasun setzt bewusst auf eine Kombi aus chemischen und mineralischen Filtern, da durch den Einsatz mineralischer Filter die Menge an chemischen Filtern reduziert werden kann. Die ausgewählten chemischen Filter sind nach neuesten Studien ohne Allergie- und Irritationspotenzial und photostabil. In der seit Anfang 2016 neu formulierten Hauptlinie für sensible Haut wird zudem bewusst auf Silikone und Aluminium-Coatings beim mineralischen UV-Filter Titanium Dioxide verzichtet. Das ist eine absolute Neuheit!

  • Tinosorb M (Nano):

Tinosorb M bietet Breitbandschutz gegen UVA- und UVB-Strahlen. In Amerika und Kanada bisher nicht von der FDA zugelassen. Sehr photostabil. Im Vergleich zu Tinosorb S handelt es sich hierbei um eine Hybridform: Es ist sowohl chemisch als auch mineralisch, wodurch ein geringes Weißeln möglich ist. Stabilisiert andere UV-Filter.

  • Uvinul T 150:

Uvinul T 150 bietet Breitbandschutz gegen UVB-Strahlen. In Amerika nicht über die FDA zugelassen.

  • Titanium Dioxide (Nano):

Wird als Verdickungsmittel, Gleitmittel, Pigment (färbt Haut weiß) und mineralischer UV-Filter eingesetzt. Es bietet einen Breitbandschutz gegen UVB-Strahlen und in hohem, nicht komplettem Maß gegen UVA-Strahlen (nur UVA2). Mineralische Filter können weißeln. Hier handelt es sich um Nanopartikel. Sie sorgen für einen eleganteren Auftrag und minimieren das Weißeln.

  • Tinosorb S:

Bietet Breitbandschutz gegen UVA- und UVB-Strahlen. In Amerika und Kanada bisher nicht von der FDA zugelassen. Sehr photostabil. Stabilisiert andere UV-Filter, wie z.B. Avobenzone.

  • Uvinul A Plus:

Schützen gegen UVA-Strahlen (nur UVA2). Photostabil. Zugelassen in Europa und Asien.

  • Ethylhexyl Salicylate:

Schützen gegen UVB-Strahlen und besitzen wasserfeste und geschmeidig machende Eigenschaften. Sie werden mit anderen Filtern kombiniert, da sie allein nicht ausreichend gegen UVB-Strahlen schützen.

Ultrasun extreme Gel, Ultrasun Extreme Sonnenschutz-Gel SPF 50+, Schweizer Sonnenschutz Ultrasun, Sonnencreme für Allergiker, welche Sonnencreme bei Mallorca Akne, welche Sonnencreme bei allergischer Haut, beste Sonnencreme bei Allergie, Sonnencreme ohne Emulgatoren, Sonnencreme ohne Parfum, Sonnencreme ohne Duftstoffe, beste Sonnencreme fürs Gesicht, beste wasserfeste Sonnencreme, Ultrasun very high 50+ extreme gel, Ultrasun Sonnencreme, Sonnencreme ohne Parabene und Aluminium, Sonnencreme ohne Mineralöl, Sonnencreme ohne Silikone, Super Twins Annalena und Magdalena

Revolutionäre Sonnencreme, denn:

Diese Schweizer Sonnencreme ist total anders als alle Ihnen bisher bekannten Sonnenschutzprodukte, weil: Ultrasun legt ein 0% Versprechen ab und bietet Produkte ganz ohne kritische Inhaltsstoffe, die unsere Haut belasten, denn der normalerweise in Sonnenschutzprodukten erhaltene Cocktail aus Parfum, Emulgatoren und Konservierungsmitteln kann Sonnenallergien begünstigen. Auch wenn wir nicht allergisch reagieren sollten, belasten wir mit kritischen Stoffen wie z.B. auch Silikonen oder Aluminiumverbindungen unsere Haut unnötig. Ultrasun verwendet in den Produkten für sensible Haut die neueste Filtertechnologie (ohne hormonelle und irritierende Einflüsse) kombiniert mit lamellaren Strukturen, die eine der Hornhaut ähnliche Struktur haben, sensationell schnell einziehen und sich somit in der Haut besser verankern können. Das garantiert wiederum einen perfekten Sonnenschutz. Die jetzt noch leichteren Gel-Formulierungen bieten neu zusätzlich zu UVA- und UVB- noch einen Infrarot-Schutz, welcher die Haut vor Alterungsprozessen noch umfassender schützt. Ergänzt mit wertvollen Anti-Aging und Anti-Pigmentierung Inhaltsstoffen eignen sich insbesondere die Gesichtsprodukte auch für die tägliche Anwendung. Quelle Ultrasun

Pro
  • Für normale bis fettige Haut.
  • Bei (über)empfindlicher Haut.
  • Bei Sonnenallergie und Mallorca-Akne.
  • Für Gesicht und Körper.
  • Vertragen wir auch super im Augenbereich.
  • Sehr hoher SPF 50+ und PA++++ (hier UVA Absorbance von 95%!)
  • Cremig leichte Textur. Schnell einziehend. Fettet nicht.
  • Konzipiert für Extrembedingungen, wie Outdoor und Sport.
  • Ultrasun ist Spezialist auf dem Gebiet Sonnenschutz. Das spürt man!
  • Die Ultrasun Hauptlinie für sensible Haut (Face & Body) wurde 2016 neu herausgebracht.
  • 0% Versprechen: 0% kritische Inhaltsstoffe, die (Sonnen-)Allergien begünstigen können.
  • Reich an Antioxidantien (Vitamin E, C, OPC und Q10): Boosten Haut und Sonnenschutz!
  • Antioxidantien-Komplex bietet zudem Infrarot-A Schutz.
  • Wasserfest. Dennoch nach dem Baden oder Schwitzen erneut eincremen.
  • Alkohol ist in unbedenklicher Menge enthalten, dient als Lösungsstoff.
  • Neutraler Eigengeruch, da komplett parfumfrei.
  • 1998 bringt Ultrasun als erste Firma Airless Dispenser in der Sonnenschutzkategorie heraus. Vorteil: Keine Konservierungsstoffe mehr nötig. 100%ige Entleerung der Creme. Cleanes Design.
  • Revolutionäres Sonnenschutz-Gel. Made in Switzerland.
Contra
  • Weißelrisiko besteht, besonders im Gesicht. Tipp: Gleichmäßig und am besten in kleinen Portionen verteilen. Am Körper hatten wir kein Weißeln. Ist daher unser Body-Favorit, vor allem Outdoor und im Gym.

Unser Fazit

Revolutionärer Sonnenschutz hat einen Namen: Ultrasun! Ja, ihr habt richtig gehört, revolutionär. Warum? Ultrasun ist Spezialist für Sonnenschutzprodukte, und das seit 1992. Seit Mitte März 2016 zeigt Ultrasun auf beeindruckende Weise, wie Sonnenschutz in seiner Perfektion auszusehen hat: 0% kritische Inhaltsstoffe. Maximale Verträglichkeit, selbst bei überempfindlicher und zu Allergien neigender Haut. Die komplette Hauptlinie für sensible Haut, umfasst Face und Body Produkte, wurde komplett umformuliert. Wahnsinn! Inhaltsstoffe, die eigentlich nur in Verdacht stehen, hormonell wirksam zu sein oder irritierend sein zu können, wurden systematisch verbannt. Ultrasun gibt uns sein 0% Versprechen: 0% Parfum, Silikone, Mineralöle, Emulgatoren, Konservierungsstoffe sowie PEG/ PPG Verbindungen. Zudem keine UV-Filter, die potenziell allergisierend oder irritierend sein können, wie es Ethylhexyl Methoxycinnamate, Avobenzone und Octocrylene nachgesagt wird. Obendrein physikalische Filter ohne Aluminium- und Silikon-Überzug. Durch die Kombi aus chemischen und mineralischen Filtern konnte zudem die Menge an chemischen Filtern reduziert werden, wodurch sich nochmals das Irritationspotenzial verringert. Der SPF ist grandios hoch, nämlich SPF 50+. UV-A Strahlen werden zudem zu 95% geblockt, wodurch auch Anti-Aging im großen Stil gewährleistet ist. Antioxidantien runden die Spitzenleistung ab, boosten sie Haut und Sonnenschutz und schützen unsere Haut gleichzeitig vor IR-A Strahlen. Ultrasun hat an alles gedacht und nichts dem Zufall überlassen. Wer hier noch was zu meckern hat, muss in den Keller gehen. Nur dort wimmelt es nicht vor UV-Strahlen. Alle anderen, die aufgrund von Unverträglichkeiten bisher bestimmte Sonnencremes meiden mussten, sind bei Ultrasun in den besten Händen. So geht revolutionärer Sonnenschutz!

Mehr Sonnentuben?  Unsere Sonnenschutzengel!

Mehr Körperpflege?  Einfach Bodylicious!

Sonnencreme krümelt?  Unsere Lösungen!

Wir sind euphorisch, ihr auch?

Super Twins Annalena und Magdalena

Ultrasun hat uns das Extreme Gel SPF 50+ unverbindlich zum Testen bereitgestellt. Wir sind begeistert! Danke :-**

Das könntest Du auch lieben

35 Kommentare

  1. Astrid Bayer

    Super Beitrag die ultra sun hab ich früher schon mal getestet aber eben die wo so geweiselt hat die muss ich auch mal testen. Habt Ihr die Augencreme von ultra sun schon getestet was haltet Ihr davon lg

  2. Carina

    Wow, super, gerade hatte ich euch noch in einem anderen Kommentar geschrieben, dass ich wegen meiner Augen eine Sonnencreme ohne Silikone ausprobieren werde und dann stellt ihr hier so ein interessantes Produkt vor!!

    Ich hab mir jetzt bei Amazon direkt die „Ultrasun Face Tinted SPF50+ Ivory“ bestellt, um dem Weißeln im Gesicht zu entgehen. In einem Kommentar auf Amazon bei einem anderen Face Produkt von Ultrasun meinte jemand zwar, dass es leider sehr glänzt im Gesicht (und bei meiner eher fettigen Haut werd ich da etwas nervös), aber ich probiers einfach mal! Zumindest seh ich so, ob meine Augen bei diesem Produkt evtl. nicht brennen :-). Am Dienstag kommt die Bestellung, da berichte ich dann gleich!

    Herzlichst
    Carina

  3. Vinceee

    Hey ihr Lieben,
    Ich, als Sonnenschutz-Fanatiker, freue mich jedes Mal über einen neuen Artikel über Sonnenschutzprodukte! :) Ein wirklich toller Beitrag!

    Jetzt zu meiner nicht zum Thema passenden Frage :D :
    In eurer Abendroutine steht als letzter Schritt ein Treatment mit AHA/BHA. Davor tragt ihr ja mehrere Produkte auf. Geht die Wirkung nicht verloren von dem Peeling? Spielt es daher keine Rolle, wann man ein chemisches Peeling aufträgt? (Natürlich abhängig von der Konsistenz)?

    Und gibt es noch Hoffnung Mimik-Falten unter den Augen durch Blinzeln zu eliminieren? :D

    Außerdem würde ich mich wahnsinnig über einen Artikel über Akne freuen! :) Ich wünsch euch was!
    Vinceee

  4. Hannah

    Hallo Twins,
    ich habe euch erst kürzlich entdeckt und hatte wirklich ein Erwachungserlebnis – mir war einfach nicht klar, wie wichtig Sonnenschutz beim Thema Anti Aging ist. Ich war bzw. bin eher Beauty-Blog skeptisch, aber ihr habt mich überzeugt und ich bin wirklich begeistert von eurem Blog! Habe übrigens auch u.a. Sozi und Literatur studiert und weiß eure Schreibarbeit sehr zu schätzen :-) Meine Haut hat mich lange Jahre geplagt (bin 28), gesunde Ernährung usw. veränderte alles nichts., v.a. in Stresssituationen war es schlimm, und vor einem halben Jahr habe ich es endlich geschafft mit Skinoren reine Haut zu bekommen – und fühle mich wie ein anderer Mensch. Jetzt suche ich noch einen Sonnenschutz für jeden Tag und habe schon mehrere Produkte getestet. Mein Problem ist: Sobald in einem Produkt Parfum oder Silikon enthalten ist, sprießen die Pickelchen. Bei euch habe ich gelesen, dass Alkohol sogar noch schlimmer ist, was Pro-Aging betrifft. Ein Produkt zu finden, das alle diese Bestandteile nicht enthält und darüber hinaus nicht fettet oder weisselt, ist schwierig. Deshalb habe ich mich riesig über eure Review hier gefreut und werde den Sonnenschutz auf jeden Fall mal testen! Ich habe bei meiner Recherche noch eins gefunden, das für mich von den Incis her erstmal gut klingt. Könntet ihr mal einen Blick drauf werfen? Das wäre großartig! shop.beyer-soehne.de/products/sonnencreme-testangebot
    Vielen Dank und eine wundervolle Sommerwoche!

  5. Sandra

    Liebe Twins,
    wie denkt ihr denn über die Kiehls Ultra Facial Cream? Ist sie ihr Geld wert oder sollte man die getrost stehen lassen? :-)
    Liebe Grüße

  6. Carina

    Liebe Super Twins,
    ich kann es selbst nicht glauben, dass ich nun wirklich diese Worte schreibe, aber es gibt sie tatsächlich auch für mich: die perfekte Sonnencreme <3 !! Und ich hab sie in der Ultrasun Face Tinted SPF50+ Ivory gefunden! Was für ein Glück, dass ihr gerade zur rechten Zeit diese Marke vorgestellt habt!

    Die Creme hat die Farbe Ivory, weißelt deshalb überhaupt nicht und sie zieht sehr schnell ein. Allerdings habe ich ja eher ölige Haut, und wie befürchtet hat sie im ganzen Gesicht stark geglänzt. Es war aber nicht fettig, sondern das Gesicht sah wie poliert aus, wie ein Spiegel. Ich war zuerst enttäuscht, weil ich nicht dachte, dass da Puder noch helfen könnte, aber ich habs trotzdem probiert und das Ergebnis ist einfach der Wahnsinn: Ich trage mit dem Pinsel einmal meinen hellsten Puderton im Gesicht auf – und der Glanz ist vollkommen verschwunden. Meine Haut sieht matt, geglättet und eben aus, wie Porzellan, sowas habe ich noch mit keinem Primer geschafft, phänomenal! Und das, obwohl keine Silikone enthalten sind! Das Ergebnis hält den ganzen Tag, ich bin einfach hin und weg! Die Haut fühlt sich dann auch streichelzart an!

    Die Creme ist etwas ungewohnt aufzutragen, eher pastös, und lässt sich, einmal auf der Haut, relativ schnell nicht mehr so gut verreiben. Aber das Endergebnis ist perfekt, auch, wenn man währenddessen nicht das Gefühl hat, es richtig zu machen – es sieht dann trotzdem toll aus!

    Und jetzt kommt für mich natürlich das allerwichtigste (und wenn dieser Punkt nicht erfüllt wäre, dann würde mir das herrliche Hautgefühl leider gar nix bringen): Meine Augen brennen wirklich überhaupt gar nicht! Habe zuerst die Augenpartie großzügig ausgespart. Als ich – im Unterschied zu allen anderen getesteten Produkten – kein Brennen in den Augen bekam, hab ich es gewagt, die Creme auch direkt unter den Augen und sogar auf den Augenlidern aufzutragen. Bei allen anderen Produkten hätte das schlimme Schmerzen ausgelöst – aber hier sitze ich nun nach fast 10 Stunden mit Ultrasun im Gesicht und meinen Augen geht es blendend! Juhuuuu!!!!

    Die Farbe Ivory ist einfach perfekt für mich, da ich einen sehr hellen Hautton habe (was ich so auf euren Fotos erkennen kann, haben wir einen sehr ähnlichen Hautton!). Und sonst gibts ja auch noch den Farbton Honey, hab ich gesehen, aber der wäre für mich vermutlich zu dunkel für mich.

    Unglaublich, ich bin so begeistert!!! Das ist definitiv eines meiner neuen Lieblingsprodukte! Jetzt ist meine Pflegeserie mit AHA, BHA, Microdermabrasion, Toner, Serum, Nachtcreme und – nach so langer Suche – eeeendlich auch Tagescreme endlich perfekt! Was für eine Freude!!

    Vielen lieben Dank euch und macht weiter mit eurem großartigen Blog, ich freue mich schon wieder auf das nächste Produkt :-) !!

  7. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Vinceee,
    was die Augenpflege betrifft, schau gerne in unsere Experten-Reihe über Strahlende Augen: http://super-twins.de/2015/11/22/die-richtige-augenpflege-was-tun/ Mimikfalten unter den Augen lassen sich nicht eliminieren. Hier kann man mit gezielter Anti-Aging Pflege die Dicke der Haut verbessern, so dass Falten gemildert werden. Sonnenschutz nicht vergessen, um vorzeitiger Hautalterung entgegenzuwirken. Aber wie gesagt, diese und mehr Tipps findest du in unseren Beiträgen über die richtige Augenpflege :).

  8. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Sandra,
    Die Kiehls Creme kennen wir leider nicht. Wir hoffen, unser Blog hilft dir bei der Einschätzung der INCI weiter, siehe dafür unsere ausführlichen Reviews und Experten-Artikel über Sonnenschutz, Alkohol/ Duftstoffe etc. Sonnige Grüße!

  9. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Carina,
    das freut uns mega! Schön, dass du deinen Heiligen Sonnencreme Gral nach so langer Zeit endlich gefunden hast :).

  10. Andrea

    Hallo,
    Ich benütze die Sonnencreme von PC als alleinige Tagespflege. Ich neige zu Mitessern und habe mehrere großflächige Pigmentstörungen im Gesicht (eine langwierige und teure Fruchtsäurebehandlung beim Hautarzt hat nichts gebracht). Nun habe ich gelesen, dass für meine Hautproblematik empfohlen wird auf rein mineralische (wegen den Mitessern) Cremes umzusteigen und diese möglichst nur von europäischen Firmen (wegen der Pigmentierung). Gerade in Amerika sind die guten Filter von der FDA wohl nicht zugelassen. Habt Ihr da Erfahrungen ? Vielleicht kennt Ihr ja eine solche Creme? Auf Eure Meinung bin ich sehr gespannt. Vielen Dank schonmal für die Mühe. Lg Andrea

  11. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Andrea,
    bei mineralischen Filtern gibt es nur Zink Oxide und Titanium Dioxide, welche auch in Amerika zugelassen sind. Uns ist nicht bekannt, dass UV-Filter Mitesser auslösen, vielmehr wird dann die Creme an sich nicht die richtige Wahl sein. Bei fettiger Haut sind fettfreie bzw. fettarme Cremes ideal, die also nicht reichhaltig sind. Anders bei trockener Haut. Da darf es dann natürlich reichhaltiger sein. Eine Sonnencreme wählt man also vor allem auch passend zu seinem Hauttyp aus :). Ob chemisch oder mineralisch spielt laut neuestem Wissensstand auch nicht mehr so eine große Rolle, da beide Formen in und nicht auf der Haut wirken, siehe dafür gern unseren vor kurzem frisch geupdateten Sonnenschutz Artikel: http://super-twins.de/2014/07/02/sonnenschutz-wie-ein-haehnchen-in-der-sonne-brutzeln-never-again/ Unterpunkt: Mineralische vs. Chemische UV-Filter (Update 2016).

    Mineralische Sonnencremes: Da hat es für uns nur Paula’s Choice geschafft, uns richtig zu überzeugen, da ihre Texturen nicht weißeln. Schau dafür gern in unsere Rubrik Day/Suncream bzw. die neuste Review über Paula’s Choice Hydralight Tagescreme SPF 30 befindet sich derzeit noch in unserem Home Bereich.

    Ansonsten gibt es UV-Filter, die nicht überall zugelassen sind oder aber auch in ihrer Konzentration in einzelnen Ländern unterschiedlich hoch eingesetzt werden dürfen, siehe hier: http://www.personal-care.basf.com/docs/personal-care-pdf/uv-filters-used.pdf In den USA ist z.B. Tinosorb S und M nicht zugelassen. Marken, wie Paula’s Choice oder auch Neutrogena, setzen daher auf stabilisierte Avobenzone. Zu guter Letzt muss die Sonnencreme tragbar sein. Da nützt auch der beste Filter nix, wenn man sich nicht gern damit eincremt. Wir sind froh, dass wir eine unkomplizierte Haut haben, mögen wir daher Sonnencremes, die von fettfrei bis reichhaltig reichen :). Für welche Hauttypen die einzelnen Sonnencremes passend sind, findest du in unseren einzelnen Reviews.

  12. Phibs

    Danke für die Bewertung! Das sieht nach einem guten Begleiter für meine langen Läufe aus!! Mich würde interessieren, was ihr von den Louis Widmer – Produkten haltet! Besonders das Extreme Fluid oder auch die Lippsomen-Sonnenlotions, die empfinde ich vom Gefühl her sehr angenehm und die Inhaltsstoffe sehen nach meinem Dafürhalten auch nicht ganz schlecht aus, was meint ihr?

  13. Jenny

    Hallo ihr Lieben!
    Vielen Dank für diesen tollen Artikel über die revolutionäre Ultrasun Reihe. Ich werde mir definitiv etwas daraus zulegen, da ich noch immer nicht die perfekte Tagespflege fürs Gesicht gefunden habe. Nach dem begeisterten Kommentar von Carina überlege ich, es auch mit der Ultrasun Face Tinted SPF50+ Ivory zu probieren. Oder ich versuche es mit der von euch vorgestellten Ultrasun Extreme Gel SPF50+. Ich habe das Problem, dass mir fast sämtliche Sonnenschutzprodukte zu fettig sind, nicht richtig einziehen oder ein fettiges bzw. klebriges Gefühl hinterlassen. Da ich mich tagsüber schminke, suche ich nach einer möglichst matten Unterlage. Ich bin ja schon einigen eurer Empfehlungen gefolgt und habe bisher folgende Sonnentübchen probiert:

    – Anthelios XL 50+ Gel-Creme weißelt mir zu stark
    – PC Resist Super-Light Daily Wrinkle Defense SPF 30 macht ein super angenehmes Hautgefühl, ist mir aber leider eine Spur zu dunkel getönt
    – PC Resist Youth-Extending Daily Mattifying Fluid SPF 50 geht gerade noch so, etwas matter wäre mir lieber
    – PC Clear Ultra-Light Daily Mattifying Fluid SPF 30+ fettet bei mir etwas mehr als das oben genannte Fluid mit SPF 50, obwohl die doch INCI Zwillinge sein sollten?! Verwende ich daher nur im Augenbereich
    – PC Hydralight SPF 30 ist sehr angenehm auf der Haut, glänzt mir aber etwas zu viel im Gesicht und die Haut fühlt sich für mich etwas zu eingecremt an. Zudem brennen mich die Augen leicht davon. Ich nehme sie total gerne am Hals.
    – Piz Buin Ultra Light Dry Touch Sun Fluid ist auch schön matt, aber leider brennen damit die Augen sehr stark, auch wenn ich sie nicht im Augenbereich auftrage.
    – von Bioderma habe ich Proben bestellt, diese sind aber noch nicht eingetroffen.

    Habt ihr sonst noch irgendeine Idee oder Empfehlung?
    Am liebsten wäre mir vom Hautgefühl her ein Sonnenschutz wie die PC Resist Super-Light Daily Wrinkle Defense SPF 30, nur heller getönt oder ungetönt. Ich hoffe, dass ich auch bald meinen Heiligen Sonnenschutz Gral finde ;-)
    Sonnige Grüße

  14. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Jenny,
    vielleicht probierst du es mal mit unserem Klassiker von Paula’s Choice, der Extra Care Non-Greasy :). Leider hilft bei der Suche nach der richtigen Sonnencreme nur ausprobieren.

    Kleiner Tipp: Wenn die Sonnencreme nach etwa 20 Minuten eingezogen ist, kann man glänzende Hautstellen vorsichtig mit einem Kleenex abtupfen. Vielleicht hilft dir das bereits weiter. Ansonsten können wir dich auch nur auf unsere Rubrik Day/Suncream verweisen. Wir haben zwar noch einige andere Sonnencremes zuhause, die noch nicht auf dem Blog zu finden sind, doch wir haben diese meist selbst noch nicht auf der Haut getestet. Somit können wir zur Konsistenz nicht viel sagen. Wir hoffen, Bioderma oder Ultrasun gefällt deiner Haut besser. Wir wünschen dir eine schöne Restwoche!

  15. Jenny

    Herzlichen Dank für die Antwort und euren guten Tipp – den werde ich morgen gleich mal ausprobieren :-)

    Stimmt, von der PC Extra Care Non-Greasy habe ich sogar noch eine Probe, hab mich nur noch nicht getraut, weil ich ein paar Mal gelesen hatte, dass die so brennt. Aber ihr habt natürlich recht, im Endeffekt werde ich mich wohl weiter durchprobieren müssen. Und pssst, irgendwie macht das ja auch ein bisschen Spaß :-D

    Seit ich euren Blog lese, werde ich übrigens öfter mal komisch angeschaut, z.B. wenn ich bei DM oder Hofer (bei euch Aldi) sämtliche Sonnenschutzprodukte nacheinander aus dem Regal nehme, kurz umdrehe und wieder zurückstelle. Tja, es dauert eben nicht lange, um das Wort Alcohol – meist sehr weit vorne in der Angabe der Inhaltsstoffe – zu erblicken. Nun habe ich bei diesem Projekt letztens eine einzige Sonnencreme bei Hofer gefunden, wo das nicht der Fall war. Ich liste euch die Inhaltsstoffe auf und wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir bei Gelegenheit eine kurze Rückmeldung dazu geben könntet. Es geht mir dabei in diesem Fall weniger darum wie pflegend die Creme ist, sondern mehr darum, ob eures Wissens nach potentiell kritische Inhaltsstoffe enthalten sind. Es befindet sich übrigens auch ein Logo auf der Verpackung das folgende Infos enthält: getestet und empfohlen 04/2014 Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V.

    Sun Balm Sensitive LSF 30:
    Aqua, Octocrylene, C12-15 Alkyl Benzoate, Glycerin, Ethylhexyl Salicylate, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Titanium Dioxide (Nano), Tocopheryl Acetate, Dimethicone, VP/Hexadecene Copolymer, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Silica, Methicone, Carbomer, Caprylyl Glycol, Caprylhydroxamic Acid, Sodium Hydroxide, Tetrasodium EDTA

    Danke im Voraus!! Euch und eurem lieben Elch auch noch eine angenehme vermutlich-hinter-Glas-Restwoche!

  16. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Jenny,
    die Extra Care Non-Greasy hat bei uns von Zeit zu Zeit im Augenbereich leicht gebrannt (lag meist an stärkerer Wirkpflege). Mittlerweile vertragen wir sie auch dort problemlos. Nicht jeder Haut schmecken bestimmte UV-Filter gleich gut, daher ist ausprobieren so wichtig. Wenn wir lesen, dass Sonnencreme X brennen soll oder die Haut speckig aussehen lassen soll, probieren wir sie dennoch aus, da jede Haut unterschiedlich ist. Im Winter kann die angeblich speckige Sonnencreme zum Heiligen Gral werden, gerade wenn die Haut mit Kälte und trockener Heizungsluft zu kämpfen hat. Daher geht probieren über studieren :).

    Die INCI-Liste würdest du auch ohne unsere Hilfe schaffen ;). Die INCI sind soweit in Ordnung (keine allergenen Duftstoffe, super!), allerdings würden wir den Sun Balm eher für die Hände oder für den Körper verwenden. Für das Gesicht gibt es doch interessantere Sonnencremes mit mehr Anti-Aging.
    Wir sitzen hinter Glas :) und wünschen auch dir noch eine super Restwoche!

  17. Jen

    Hallo,
    auf Eure Empfehlung hin habe ich mir das Ultrasun-Gel gleich bestellt. Was ich jetzt etwas komisch finde ist die Konsistenz. Es fühlt sich auf der Haut an, als ob kleinste Schleifpartikel in dem Gel mit drinn wären, kann es gar nicht genau beschreiben. Wenn es dann eingezogen ist und man nochmal über die Haut fährt, kann man es immer noch fühlen. Stimmt etwas nicht mit meinem Sonnengel, oder ist das bei euch auch so?

  18. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Jen,
    das können wir dir leider nicht beantworten. Wir wünschen dir dennoch einen sonnigen Start in die Woche!

  19. Jen

    Sorry habe eben die Antwort gelesen ;-) also habt Ihr das beim Auftragen nicht gespürt?

  20. Maria

    Hallo Annalena und magdalena! Wo kann man Ultrasun Produte kaufen? Eure rewiev hat mich doch neugierig gemacht! :-) lieber Gruß, Maria

  21. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Maria,
    wir geben in unserer obigen Review unter Preis auch an, wo man die Produkte kaufen kann. Doppelt liebe Grüße :).

  22. Maria

    ups.. wie ihr vielleicht schon bemerkt habt bin ich etwas unorganisiert ;)

  23. Judith

    hallo schwestern!
    warum habt ihr aus der ultrasun reihe nicht eine spezielle ‚face‘ creme getestet? ich bin irritiert. haben die face-produkte schlechtere incis als die für face and body?

  24. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Judith,
    wir haben immer mehr als eine Sonnencreme Tube offen, so dass wir hier auch danach schauen, was wir gerade öffnen möchten. Aus unserer obigen Review geht aber auch hervor, dass ALLE Ultrasun Sonnencremes aus der Sensitive Reihe (Face und Body) suuuper sind. Die obige Sonnencreme haben wir im Sommer super gern zum Sporteln verwendet, ist sie unser Body-Favorit. Wir haben hier auch noch andere Tuben von Ultrasun da, kamen aber noch nicht dazu, sie zu öffnen. Doppelt liebe Grüße und ein gepflegtes Adventswochenende!

  25. Astrid Bayer

    Ich habe mir das ultrasun face lsf 30 bestellt. Laut Homepage ist da kein Alkohol enthalten. Auf der Packung ist Alkohol an 2ter Stelle. Die Extrem ist ohne Alkohol. Ich habe noch eine Frage und zwar sind seren immer ohne Emulgathoren da ich unter der Sonnencreme auch Pflege ohne Emulgathoren verwenden muss?

  26. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Astrid,
    die komplette Ultrasun Sensitiv Reihe wurde bereits vor einiger Zeit neu formuliert. Alkohol kommt, sofern er denn vorkommt, nur noch in Spuren vor (siehe obige INCI-Liste :). Womöglich hast du ein altes Produkt erwischt. Wir haben die Ultrasun Face SPF 30 und SPF 50+ selbst da und an 2. Stelle kommt definitiv kein Alkohol vor. Unsere Verlinkungen oben führen zu den neuen Produkten, die super formuliert sind (Ultrasun Amazon Webshop). Um auf deine Frage bezüglich Seren und Emulgatoren zu antworten: Emulgatoren sorgen dafür, dass sich nicht mischbare Inhaltsstoffe, wie Öl und Wasser, zu einer Emulsion verbinden. Es gibt unzählige Emulgatoren, so dass du dir hier am besten einmal selbst eine Liste anfertigst, weißt du ja selbst am besten, welche Emulgatoren du in einem Produkt nicht haben möchtest :). Doppelt liebe Grüße!

  27. Astrid Bayer

    Vielen Dank ja wahrscheinlich hab ich ein altes Produkt erwischt. Was damit machen im Gesicht hab ich das mal getestet, geht garnicht. Ich werde die wohl umtauschen. Die Funktion der Emulgathoren kenn ich. Ich muss mal schauen welche ich verwenden kann.

  28. Astrid Bayer

    Habt ihr mittlerweile die anderen ultrasun getestet Ich würde gern noch ein paar kaufen da es die einzige ist die ich vertrage. (Hamstern) Die Augencreme ist auch bombig und super verträglich. Mir ist der Unterschied zwischen den Face Produkten und den Bodyprrodukten nicht so klar. Würde mich freuen über eine Antwort lg

  29. Astrid Bayer

    Guten Morgen tut mir leid das ich euch so bombardier mit Fragen ich hab noch die Ladival allergische Haut getestet uns die vertrag ich auch nicht habt Ihr eine eigene Ahnung woran das liegt die ist doch auch für allergische haut. Es könnte doch dann nur noch an den chemischen Filter liegen da ultrasun ja auf kritische verzichtet und ladival nicht. Die Ärzte helfen einem leider auch nicht weiter. Lg und danke für eure Antworten. Ach ja meine Haut benötigt keine Creme mehr das war früher undenkbar war sie doch ewig trocken mir reichen Seren mittlerweile völlig aus ich hatte ja meine Pflege nach euren Tips umgestellt.

  30. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Astrid,
    alle Produkte aus der Ultrasun Sensitiv Reihe (Face und Body) sind super formuliert. Du kannst sie also alle ruhig mal ausprobieren. Wir haben derzeit die Ultrasun Face SPF 30 und SPF 50+ in Benutzung und finden sie super. Beide unterscheiden sich auch nicht groß von der Extreme SPF 50+, bis auf Name und Verpackungsgröße sowie dem Zusatz von Ectoin, das schützend, entzündungshemmend und befeuchtend wirkt. Ansonsten kannst du hier auch ganz einfach die INCI per Ausschlussverfahren selbst prüfen… Das Ladival Allergische Haut Gel oder auch die Kinder Sonnenmilch sind super formuliert. Vergleich hier ansonsten ebenfalls einmal die INCI und UV-Filter. So kannst du für dich besser herausfinden, was du bei deiner sensiblen Haut besser verträgst. INCI-Listen der Ladival Produkte findest du ja in unseren Reviews… Sonnige Grüße!

  31. Astrid Bayer

    Vielen Dank ja von der ultrasun bin ich begeistert im Moment hab ich die Extrem die Face nochmal neu bestellt und die Alkohol bombe bei Ultrasun reklamiert und die Familyh ab ich noch bestellt. Die eye ist auch super. Die ladival Kinder ist mir zu fettig im Gesicht. Ich dachte immer meine Haut wäre trocken das ist sie gar nicht ich kann gut auf fettige Sachen mittlerweile verzichten ich komm mit seren alleine super klar. Ich habe unglaublich viel bei eu8 gelernt manche Dinge hätte ich gern früher gewusst zum Beispiel Sonnenschutz. Falten hab ich gottseidank keine doch ein paar picmentflecken die aber sehr hell sind natürlich bin ich auch Mega glücklich endlich ein Sonnenschutz gefunden zu haben den ich vertrage. Vielen Dank

  32. Astrid Bayer

    Heute die Ultrasun Face getestet und gut vertragen. Bin Happy endlich ein Sonnenschutz gefunden den ich vertrage. Danke für eure tolle Arbeit. Was haltet ihr von Uncover Kosmetik das Sortiment ist winzig aber ohne reizende Inhaltsstoffe. uncover-skincare.de/produkte.html

  33. Astrid Bayer

    wie habt ihr bezüglich Inhaltsstoffe euer wissen erweitert? Das Buch von Dr. Denese hab ich auch und ich kenne einige Inhaltsstoffe aber immernoch zu wenig. Habt ihr eine Literatur Empfehlung? Ich würde mich da gerne informieren über sämtliche Kosmetik Bestandteile lg

  34. Regina

    Meine Haut glänzt einfach total nach dem man immer so viel Sonnencreme auftragen muss, auch bei diesem Produkt! Wobei ich eigentlich nicht mal fettige Haut habe :( denn wenn ich make up auftrage sieht man immer so trockene Stellen bei mir Das ist echt ein Problem für mich mit der lästigen Sonnencreme geworden, vor allem will ich auch nicht so gerne immer so eingefettet vor meinem Freund morgens rumlaufen.. hat jemand dasselbe Problem? ich will ja Sonnencreme benutzen, aber dieser Glanz und diese Menge, ich hab nicht das Gefühl das es meiner Haut gut tut und schön aussehen tut es auch nicht, was mache ich falsch?

  35. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Regina,
    wir können dir da u.a. den Tipp geben, Sonnencreme in kleinen Portionen aufzutragen. Zudem schreiben wir in vielen Reviews, dass wir überschüssigen Glanz (nach 20 min. Einwirkzeit) einfach mit einem Kleenex sanft wegtupfen. Das klappt super. Vielleicht klappt es auch bei dir :).

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.