Super News #4: Über neue und alte Anti-Aging Schätze

Super News, Paula’s Choice, Glamour Shopping Week, M. Asam, Super Twins Annalena und Magdalena

Unsere Super News #4

We proudly present: Unsere Super News #4. In unseren Super News #3 haben wir euch unser edles Herbst Makeup präsentiert. Im Beauty Fokus standen helle Haut und dunkle Pflaumentöne. Unsere heutigen Super News zeigen euch unsere Glamour Shopping Week Ausbeute, Neuheiten bei Paula’s Choice und unsere M. Asam Schätze. Auch unsere Mutter hat die Glamour Shopping Week genutzt, um Nachschub zu ordern. Sie hat sich einiges bei uns abgeschaut: Ihre Haut sah nie besser aus! Das Alter ist eben kein Hauttyp. Abgestimmte Hautpflege sorgt dafür, dass wir die Zellalterung verlangsamen, um gepflegt zu altern! Anti-Aging steht im Fokus und meint Prävention. In unseren Super News #2 sind wir darauf kräftig eingegangen. Leider sehen wir viele abschreckende Hautbeispiele jeden Alters. Wir möchten nicht am Abgrund der Hautprobleme landen. Wir haben daher bereits eine wahre Pflegeschatzkiste an Paula’s Choice Klassikern:

Unsere Klassiker von Paula’s Choice

  • Extra Care Non-Greasy Sunscreen SPF 50  Shop | Review
  • Resist Ultra-Light Antioxidant Serum  Shop | Review
  • Resist Barrier Repair Retinol Moisturizer  Shop | Review

In unseren Reviews gehen wir en detail auf unsere Klassiker ein. Dann solltet ihr nachvollziehen können, warum sie zu unseren Lieblingen gehören. Auf eine gepflegte Haut. Heute und in Zukunft!

Glamour Shopping Week Ausbeute

Wir zeigen euch unsere kleine Ausbeute. Sie ist in der Tat etwas klein: Denn wir haben bereits in der September Aktion kräftig zugeschlagen. Was wir dort ergattert haben, könnt ihr unseren Super News #1 nachlesen. Zudem nutzen wir öfters Rabatt-Aktionen, um Neues auszuprobieren oder altbewährte Haut-Lover nachzubestellen. Einige Produkte haben einfach Sucht-Potenzial. Jetzt wisst ihr auch, warum wir bekennende Paulisten sind :D.

Paula's Choice Extra Care Non Greasy Sunscreen SPF 50, Sonnencreme Gesicht, Sonnencreme ohne Alkohol, Paula's Choice Resist Super Antioxidant Concentrate Serum, Paula's Choice Selbstbräuner Konzentrat, Paula's Choice Resist Retinol Bodylotion, Super Twins Annalena und Magdalena

Extra Care Non-Greasy Sunscreen SPF 50  |  Shop  |  Review

Sie ist die erste Sonnencreme, bei der einfach alles stimmte: Hoher Sonnenschutz, Antioxidantien und ein leichtes Tragegefühl: Sie ist leicht wie eine Lotion und pflegend wie eine Tagescreme. We love it! Vom Tragegefühl lässt sie sich mit der SunSense Anti-Ageing Face SPF 50+ vergleichen, die sogar 3% Niacinamide zu bieten hat. Wir vergleichen beide in der SunSense Review. Paula’s Sonnencreme haben wir immer da, und das seit 2013! Sie ist daher wohlverdient unser Klassiker: Unsere unangefochtene Nummer 1. Ideal für normale bis fettige Haut.

Resist Anti-Aging Super Antioxidant Serum Shop  |  Review

Der Liebling unserer Mutter. Wir hatten das Serum ebenfalls schon auf der Haut: Ultra seidige Textur, die im Vergleich zum Ultra-Light Serum auf Silikonbasis ist: Der Inhalt ist voll fett. In der seidigen Textur stecken starke Antioxidantien, Ceramide, Peptide und Reizhemmer. Das nennen wir pralle Nahrung. Für alle Hauttypen.

SUN 365 Self-Tanning Concentrate  |  Shop  |  Kurzreview

Der Herbst ist da: Golden wie unsere Haut. Wir sind zwar bekennende Blassnasen, doch das Self-Tanning Concentrate juckte uns schon länger in den Fingern. Das Konzentrat enthält eine außergewöhnlich hohe Menge an DHA, und zwar über 20%! Konzentrierte Bräune kann man hier also wortwörtlich nehmen :D. Es genügt daher ein kleiner Pumpstoß (nur ein paar Tropfen!), um bereits eine leichte Bräune zu erzielen. Neben DHA ist zudem Erythrulose enthalten, das für einen natürlicheren Braunton sorgt. Die Anwendung ist kinderleicht: Ein paar Tropfen werden mit einer Feuchtigkeitspflege gemischt. Ergebnis: Edle Bräune. Da wird selbst der Herbst neidisch! Für alle Hauttypen.

Resist Anti-Aging Retinol Body Lotion  |  Shop

Wenn wir Retinol hören, fangen wir an, vor Freude zu quieken! Die Resist Retinol Bodylotion stand schon lange auf unserer Wunschliste. Sie enthält neben einer mittelstarken Portion Retinol, hier 0.1%, noch kraftvolle Antioxidantien und butterweiche Rückfetter. Für den Körper eigentlich zu schade. Wir nutzen die Bodylotion daher für Gesicht, Hals und Dekolleté. Die Textur ist traumhaft weich. Ideal als Nachtcreme bei normaler bis trockener Haut und Mischhaut.

Neues aus dem Hause Paula’s Choice

Weil wir gerade bei Paula’s Choice sind, nutzen wir die Gunst der Stunde und stellen euch die heißen Neuheiten vor. Lohnt sich eine Investition? Es ist zumindest kein Geheimnis: Wir sind bekennende Paulisten! Warum? Bei Paula’s Choice gibt es keine Reizstoffbomben. Auf Duftstoffe wird sowieso verzichtet und an Tieren wird auch nicht getestet. Die INCI-Listen sind ein Anti-Aging Traum. Das nennen wir wirkungsvolle Hautpflege. Super!

Paula's Choice Augencreme, Paula's Choice Resist Anti-Aging Eye Cream, Paula's Choice BHA Body Spray, Paula's Choice Resist Retinol Booster, Super Twins Annalena und Magdalena

Resist Anti-Aging Eye Cream  |  Shop  |  Paula’s erste Augencreme!

Eigentlich braucht man keine extra Augencreme. Wir können aber nachvollziehen, warum Paula eine herausbringt. Jeder kennt Augencremes und jeder will eine haben. Wir wurden oft gefragt, welche Augencreme wir empfehlen können, obwohl wir betonen, dass sie nicht nötig ist: Jede super formulierte Feuchtigkeitspflege ist auch für die Augenpartie super. Wenn am Ende noch immer so viele Augencreme Hungrige eine verlangen, würden wir auch eine auf den Markt bringen. Naja, auch wir werden bei Augencremes schwach. Was zeichnet Paula’s Augencreme aus? Sie ist reich an Sheabutter, starken Antioxidantien, Peptiden, Reizhemmern und Melanin hemmenden Wirkstoffen. Eine starke Mischung, die Alterungserscheinungen den Kampf ansagt. Die Augencreme schlägt mit 36 € zu Buche. Enthalten sind 15ml. Unser Tipp: Für 38 € gibt es den herrlich zarten Barrier Repair Moisturizer | Shop mit prallen 50ml, den wir auch als Augencreme lieben! Paula’s Augencreme ist zwar super, uns aber bisher noch zu teuer.

Clear Exfoliating Body Spray 2% BHA  |  Shop  |  Handlich!

Akne, Mitesser, fettige, sensible Haut, Ekzeme, Rosacea, Keratosis Pilaris oder Psoriasis? Auch noch an Hautstellen, die schwierig zu erreichen sind, wie der Rücken? Jetzt gibt es ein ideales Körper Peeling Spray mit 2% Salicylsäure (BHA) und einem wirksamen pH-Wert von 3.2-3.8. Das Spray enthält zudem pralle Feuchtigkeit und Reizhemmer. Es eignet sich für Gesicht und Körper. Absolut empfehlenswert!

Resist Anti-Aging 1% Retinol Booster  |  Shop  |  Pimp your Skincare!

Der Resist 1% Retinol Booster ist eine geniale Erfindung: Wir nennen ihn Hautpflege-Würzer. Mit ihm lassen sich Serum oder Nachtcreme pimpen: Anti-Aging Booster vom Feinsten! Die Idee dahinter ist einmalig, der Preis schwindelerregend: 15ml kosten 56 €. Obwohl die Zusammensetzung super ist, bleiben wir weiterhin unserem starken Retinol Lover treu: Dem Clinical 1% Retinol Treatment | Shop, das für 60 € doppelt so viel Inhalt bereithält, nämlich 30ml. In unserer Retinol Anfangsphase haben wir ihn mit einem Serum gemischt. Das klappte super. Das Clinical Treatment ist für uns das mit Abstand beste Paula’s Choice Produkt, vor allem wenn es um Retinol geht!

M. Asam: Alle guten Dinge sind 3

Wir haben uns dank einer Leserin im Sommer anfixen lassen. Mittlerweile beherbergen wir bereits 3 Super-Seren aus dem Hause M. Asam. Unsere Wunschliste wird immer größer, weshalb wir euch unsere frischen Neulinge unbedingt zeigen möchten. Die drei Goldstücke eignen sich auch wunderbar als Weihnachtsgeschenk. Sie sind nicht nur hübsch verpackt, ihr Inhalt lässt unsere Herzen höher schlagen. Sie haben alle drei ihre besonderen Anti-Aging Vorzüge:

M. Asam Test, M. Asam Vitamin E Serum, M. Asam Retinol Youth Concentrate, M. Asam Vinolift Remodelling Serum, Super Twins Annalena und Magdalena

M. Asam Vitamin E Serum Shop  |  QVC  |  Review

Unser erster M. Asam Liebling, der mit satten 10% Vitamin E für eine super Hautglättung sorgt. Wir lieben dieses Serum! Es hat eine milchig, leichte Lotiontextur und enthält neben Vitamin E noch reichhaltige Anti-Aging Pflege: Squalane, Traubenkernöl, Phospholipide, Sphingolipids, Vitamin C und Lecithin. Herrlich! Reizarm parfümiert. Fruchtig frischer Duft. Für alle Hauttypen, besonders für normale bis trockene Haut ein Traum.

M. Asam Retinol Youth Concentrate  |  Shop  |  QVC  |  Review

Wir haben es vor kurzem erst geöffnet: Herrlich leichte Textur. Reizarme Parfümierung. Fruchtig leichter Duft. Der Anti-Aging Mix ist traumhaft: Traubenkern-, Avocado- und Sojaöl, Traubenkernextrakt, Kakaobutter, Niacinamide, Panthenol, Vitamin A Palmitat, Vitamin A (Retinol), Vitamin C, E und Q10. Retinol wurde verkapselt: Die Verkapselung ist erkennbar an Phosphatidylcholin, einem Phospholipid, dem wichtigsten Grundstoff für Liposome: Sie fördern die Penetration der verkapselten Wirkstoffe in die Haut. Phosphatidylcholin wirkt zudem entzündungshemmend und glättend. Die Retinolstärke ist unbekannt. Hier ist Retinol ein super Gimmick, im Fokus steht der Gesamt-Cocktail, der uns mehr als überzeugt hat: Ein leichtes Serum mit starken Wirkstoffen! Für alle Hauttypen. Nachtrag Mai 2016: Es handelt sich laut Kundenservice um eine mittelstarke Retinol Konzentration von sage und schreibe 0.3%, bestehend aus Retinol und Retinyl Palmitate. Somit reiht sich das Serum in unsere mittelstarken Retinol Lover ein. Yeah!

M. Asam Vinolift Remodelling Serum  |  Shop  |  Amazon  |  QVC  |  Review

Als wir unsere heiß ersehnte Bestellung des Retinol Youth Concentrate erhielten, hatten wir eine Probe des Vinolift Remodelling Serums dabei. Das war praktisch, stand es bereits auf unserer Wunschliste. Wir hatten die Probe nach einer Microdermabrasion geleert: Unsere Haut hat sich verliebt, sofort! Wenn ihr die Wirkstoffe seht, wisst ihr, warum: Traubernkern-, Avocado-, Aprikosenkern-, Nachtkerzen- und Sonnenblumenöl, Squalane, Sheabutter, Phospholipide, Panthenol, Traubenkernextrakt (OPC), Resveratrol, Vitamin E und C, Hyaluronsäure, Peptide, Q10 und Lecithin. OPC und Resveratrol sind verkapselt, weshalb sie noch besser in die Haut geschleust werden. Reizarm parfümiert. Das Serum lässt keine Wünsche offen. Die Textur ist unglaublich zart und trotz der vielen Öle schnell einziehend. Es ist mit einem Wort: Grandios! Intensivpflege für alle Hauttypen, besonders anspruchsvolle Haut. Erst nach dem Kauf stellten wir fest, dass der Spender lichtdurchlässig ist: Wir bewahren das Serum daher in der Verpackung auf und nutzen es nur abends. Auch weil wir morgens lieber zum M. Asam Retinol oder Vitamin E Serum greifen. Wir sind in love with M. Asam!

Anti-Aging Blog, Anti-Aging Kosmetik, M. Asam Test, Paula's Choice Test, Super Twins Annalena und Magdalena

Unser super Makeup zum Nachschminken

BB Cream: Missha BB Cream SPF 42 – No. 13

Concealer: Maybelline Der Löscher – Fair

Puder: L’oreal BB Powder – Sehr hell 

Mascara: L’oreal Miss Manga – Black

Lippenstift: Astor Color Last VIP – 4 Funny

Lipgloss: Astor Shine Deluxe Pearls – No. 42

Nagellack: Astor Perfect Stay Gel Shine – 604

Wir wünschen euch ein gepflegt elchiges Wochenende :-**

Paula's Choice Extra Care Non Greasy Sunscreen SPF 50, Paula's Choice Resist Retinol Bodylotion, Paula's Choice Selbstbräuner Konzentrat, M. Asam Vitamin E Serum, M. Asam Retinol Youth Concentrate, M. Asam Vinolift Remodelling Serum, Super Twins Annalena und Magdalena

Das könntest Du auch lieben

25 Kommentare

  1. hanna

    Liebe Twins!
    Ich bin absolute Hautpflege-Einsteigerin, mittlerweile 33 und so langsam sieht man ein paar Fältchen. Meine Haut habe ich immer nur sehr sporadisch gepflegt und auch der Sonnenschutz ist erst in den letzten Jahren ausgebaut worden. Leider habe ich eine empfindliche, helle und unreine Haut, die immer gerne mal herum spinnt. Ich möchte mir nicht gleich alle Produkte Euer Day – und/oder Nachroutine besorgen, aber welche sind ein MUSS??? Ws wäre sozusagen eine mögliche Anfängerroutine?? BHA und AHA Toner sind bereits fix im Warenkorb. ;-)

  2. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Hanna,
    in unseren Day und Night Routinen geben wir die Links zu den Reviews und Experten-Artikeln an, so dass man anhand dessen zusätzlich selbst herausfinden kann, ob man z.B. Retinol oder BHA in seiner Routine möchte. Könntest du uns bitte mitteilen, warum es für dich schwer ist, anhand dessen eine eigene Routine zu erstellen? Unsere Routinen sind nicht von heut auf morgen so entstanden. Wir haben Step by Step begonnen. Angefangen hat alles im Sommer 2013 mit dem Buch von Dr. Denese. Und so nahm unser Hautpflegetagebuch seinen Lauf… :).

  3. Sunny

    Hallo ihr zwei bzw. drei Süßen,
    ich hab mir im Rahmen der Glamour Shopping Week auch das Clear Exfoliating Body Spray 2% BHA gekauft, weil ich am Rücken (oben) Pickel hab und nicht gut hinkomme. Nutze es nun schon einige Zeit und sehe schon leichte Verbesserung, ich glaube ich durchlaufe gerade auch die Erstverschlimmerung, die ich im Gesicht zum Glück nicht hatte. Denke aber in 1-2 Monaten ist alles überstanden und im Sommer kann ich schön meinen Rücken zeigen.

    Allerliebste Grüße
    Sunny

  4. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Sunny,
    da drücken wir dir doppelt die Däumchen (und der Elch seine Pfötchen :), dass du die lästigen Pickel loswirst. Du bist auf dem besten Weg.

  5. Alex

    Hallo,
    Super Blog :) Nehmt ihr das neue Selbtbräunungsserum von PC nochmal genauer unter die Lupe ? Schön wäre hier etwas mit vorher nachher Bildern :) erstens weil ich euch gerne sehe ^^ und zweitens um einen Eindruck der Bräune zubekommen .
    Macht weiter so :) toller Blog

  6. Eva

    Hallo liebe Twins,
    oh mann oh mann, jetz will ich das M. Asam Vinolift Serum auch noch haben… Und das Youth Concentrate eigenlich auch… Mein Spiegelschrank ist zu klein… Ich brauche einen neuen!!! *lach* Ich liebe eure Super News! Knutsch an euren Elch und ein super Wochenende wünsche ich euch!
    Liebste Grüße,
    Eva

  7. Sarah

    Hallo ihr Lieben,
    eine Frage, die mir jetzt schon länger unter den Nägeln brennt… vielleicht wisst Ihr da ja Bescheid?! Die Skala für die Einstufung des SPF ist in Deutschland bekanntermaßen etwas anders gestaffelt als in den USA. Ein USA SPF 50 ist nicht gleich LSF 50 hier, sprich der 50 LSF ist deutlich stärker. Wie ist das bei Paula’s Choice, wenn da also SPF 50 drauf steht? Ist das dann also eher als ein 30er nach unserer Skala zu verstehen? Lieben Dank für eure Antwort!!
    Sarah

  8. Sabine

    Hallo Ihr Hübschen,
    danke für Euren super Artikel. Wow Eure Haut auf dem Foto ist einfach nur bombastisch schön ;) Ich bin so neidisch, da werde ich wohl nie hinkommen… Bei dem Preis für die PC Augencreme hat sich glaube ich ein Fehlerteufelchen eingeschlichen, die kostet nicht um die 55 Euro…

  9. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Alex,
    ja, vom Selbstbräunungskonzentrat wird es auch eine Review geben :). Vorher-Nachher Bilder bieten sich hier an: ist gleich notiert. Produkte, die wir zurzeit schon benutzen oder ins Auge fassen, bekommen früher oder später immer eine eigene Review. Es kann nur manchmal etwas länger dauern bis eine Review zu einem neuen Produkt online geht. Daher haben wir uns auch entschieden, unsere Super News ins Leben zu rufen :). So bist du wahrlich hautnah dabei, was sich gerade Neues in unserem Spiegelschrank tummelt oder was wir an Neuentdeckungen gemacht haben, die wir in naher Zukunft haben möchten. Es freut uns sehr, dass diese neue Rubrik so gut ankommt!

  10. Birgit

    Hallo, Ihr Lieben,
    ach, wieder so viele schöne neue Sachen, die man am liebsten auch sofort haben möchte! Hab mir jetzt auch den Resist Barrier Repair Moisturizer als Augencreme bestellt, so ganz ohne kann ich nämlich auch nicht :-). Habe übrigens vor 2 Tagen die Dermasence AHA Face & Bodylotion bekommen und bin davon sehr angetan. Seit Jahren das erste Produkt mit Silikon für mich, und es fühlt sich gut an. War sowieso nie so ein Freund der ganzen Panikmache, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden. Danke für jeden neuen Post und schon mal ein schönes WE!
    LG Birgit

  11. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Eva,
    schlimm, oder :D Die Seren von M. Asam sind einfach der Hammer. Wir haben uns vor einiger Zeit einen neuen, vor allem größeren Spiegelschrank angeschafft. Der alte war kleiner und platzte einfach schon aus allen Nähten ;). Er hatte aber auch schon das Zeitliche gesegnet. Danke, dass dir unsere Super News so gut gefallen! Das motiviert!

  12. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Sarah,
    uns ist bekannt, dass der Sun Protection Factor (SPF) an sich dem Lichtschutzfaktor (LSF) entspricht. Es handelt sich dabei um den amerikanischen Begriff. Ausschlaggebend ist für uns bei amerikanischen Sonnenschutzmitteln, dass „Broad Spectrum“ draufsteht. Dann kann man sicher sein, dass mindestens und/oder mehr als 90% des gesamten UV-Spektrums abgedeckt werden. Damit fühlen wir uns auf der sicheren Seite. Hoffentlich hilft dir das weiter :).

  13. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Sabine,
    Danke! Sogleich geändert. Da kamen wir mit dem Retinol Booster ganz durcheinander. Danke für dein Kompliment! Hey, man soll nie nie sagen :).

  14. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Birgit,
    das freut uns! Ja, der Barrier Repair Moisturizer ist ein wahrer Allrounder. Wir haben davon schon mehrere Tuben geleert :). Danke für dein Feedback!

  15. Isabella

    Liebe Super-Twins!
    Vor ein paar Wochen bin ich auf euren Blog gestoßen und verschlinge ihn seitdem täglich! Durch euch habe ich mich endlich mit meiner problematischen Haut (trockene mischhaut, Akne, mitesser etc) auseinandergesetzt und sehe schon langsam bessere Ergebnisse! So nach und nach habe ich die Produkte für meine Routine beisammen. Hier hat mir vorallem eure Hot of Not Rubrik sehr geholfen! Danke dafür!

    Eigentlich hatte ich vor abends immer das erneuernde Nachtelixier von Olaz mit der PC 2% BHA Lotion zu benutzen, mit der ich sehr gute Erfahrungen gemacht habe. Leider habe ich mir fälschlicherweise anstatt der PC Bha 2% Lotion das liquid gekauft. Wie ihr oft erwähnt, ist es effektiver AHA UND BHA nacheinander (15min abstand) aufzutragen um ein optimales Ergebnis zu erreichen. ich hätte jetzt überlegt das BHA LIQUID als flüssiges Peeling wie Ihr im 2. schritt anzuwenden und dann nach Serum und nachtcreme als letzten Schritt mein Olaz Elixier zu verwenden. Wie steht ihr dazu? Momentan bin ich als Studentin leider knapp bei Kasse sonst hätte ich mir einfach noch ein flüssiges AHA und die BHA Lotion gehol. da ich mir im Bezug auf Hautpflege leider noch unsicher bin, freue mich umso mehr auf eure Antwort! Ich lerne aber jeden Tag mehr und mehr von euch und hoffe das ihr so weiter macht :) LG

  16. Kathi

    Hallo liebe Twins,
    Ich liebe eure Super News, die Idee dahinter ist toll! Im Rahmen der Shopping Week durften bei mir ebenfalls die Retinol Boylotion und das dunkelblaue Serum einziehen, beide Produkte sind einfach toll :) durch euch bin ich übrigens auch erst auf den Gedanken gekommen, dass auch Foundations die Haut reizen können, zwei ehemalige Lieblinge mussten deswegen schon ausziehen. Könntet ihr vielleicht einen kurzen Blick auf die Inhaltsstoffe dieser Foundation werfen? Sind die soweit in Ordnung bzw. kann ich die Foundi guten Gewissens bestellen? Es handelt sich übrigens um die Aqua Foundation von Koh Gen Do:

    Water, Cyclopentasiloxane, Diphenysiloxy Phenyltrimethicone, Titanium Dioxide, Zincoxide, Mica, Hdi, Trimethyol Hexyl-Lactone Crosspolymer, Isononylisononanoate, Peg-9 Polydimethylsiloxyethyl Dimethicone, Pentylene Glycol, Peg-10 Dimethicone, Diglycerin, Sorbitan Sesqullsostarate, Phytosteryl ,Octyldodecyllauroyl Glutamate, Glycerin, Squalane, Sorbitan Sesquioleate, Sea Salt, Acrylate, Polytrimethul Siloxymethacrylate Copolymer, Sodium Chloride, Silica, Butylene Glycol, Dimethicone, Phenoxyethanol, Aluminum Hydroxide, Stearic Acid, Simmondsia Chinensis (Jojoba Oil) Seed Oil, Nylon-12, Talc, Zirconium Dioxide, Tocopherol, Lauroyl Lysine, Polymethysilsesquioxane, Isostearyl Sevacate, Zinc Myristate, Aluminum Dimyristate, Alumina, Butyrospermum Parkll (Shea Butter), Camellia Sinensis Leaf Extract, Disodium Stearoyl, Glutamate, Flucosyl Herperidin, Magnesium Ascorbyl Hesperidin, Magnesium Ascorbyl Phosphate, Glycrrhiza Glabra (Licorice) Root Extract, Sodium Hydroxide, Betula Alba Bark Extract, Kjellmaniella Gyrate Extract, Alpha-Glucan, Algae Extract, Alpinia Speciosa Leaf Extract, Glucosyl Ceramide, Hydrolyzed Conchiolin Protein, Acetyl Hexapeptide-8.

    Vielen Dank! :-*

  17. Andrea

    Super, wie immer!
    Nur leider, leider sind die Artikel von PC ziemlich teuer. Schön allerdings, dass man dort vieles in Kleingrössen erstmal testen kann. So bin ich auch mit den Antioxiseren Verfahren, das dunkelblaue find ich arg fettig…aber ist ja zur Nacht ok. Eine Frage mal noch zur Tagespflege im Sommer, reicht die PC Sonnencreme da aus, so als alleinige Pflege ? Ansonsten dachte ich mir, dass die Olaz z.B. Mit LSF eine Alternative wäre ?
    Lg
    Andrea

  18. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Andrea,
    bei der Sonnencreme mögen wir es im Winter auch gern mal reichhaltiger. Ansonsten ist unsere Day Routine gleich. Vitamin C Treatment und Seren sind für uns Standard. Wir können dir die Entscheidung leider nicht abnehmen.

  19. Margareta

    Hallo ihr lieben,
    die Resist Anti-Aging Retinol Body Lotion habe ich auch für mich entdeckt. Wäre es denkbar sie auch als Special Treatment zu verwenden in der abendlichen Pflegeroutine? Die Überlegung rührt daher weil Retinol in höherer Konzentration in der Lotion enthalten ist …
    Lieben Dank Margareta

  20. Hyemi

    Habe ich schon diese Rubrik gelobt?! Wenn nein, muss ich das unbedingt nachholen!
    Gerade weil ihr hier meist umfassend getestete Produkte beschreibt, ist es mal was Schönes, euch praktisch in Echtzeit beim Testen oder auch Entdecken zuzusehen.

    Die Augencreme von Paula ist mir auch zu teuer xD Aber das Peeling-Körper-Spray klingt reizend. Da denke ich wirklich über einen Kauf nach. Schön, dass ihr auch die Missha 13 benutzt! :)

  21. Gudrun Podewski

    Hallo, Ihr Lieben,
    seit langem bin ich bewundernde Leserin. Ihr macht das Klasse !
    Bin auch ein m.asam Fan, besonders der Hyaluron booster und Vitamin . Diese Woche gibt es bei den Asams M. Asam Pure Vitamins Retinol Nachtkonzentrat (2x 50 ml für knapp 25 €) Soll ich – oder lieber nicht ? Die incis bei codecheck Schrecken wieder mal ab (alk. denat , was ja bei euch immer ein buuuuh-Kriterium ist). Zum anderen erscheint ziemlich weit hinten retinyl palmitat (also noch nicht mal retinol). Und dann auch noch ohne Mengenangabe…. Schaue ich die incis bei Paula S. an, bin ich noch mehr verunsichert. Erst durch Euch und eure gnadenlose inci – bewertungen habe ich dazu gelernt – und nun sehe ich, dass euch das mit einem Mal egal ist.
    Ich wünsche euch einen guten Rutsch und ein neugieriges 2016
    Herzlichst Gudrun

  22. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Gudrun,
    es freut uns sehr, dass dir unser Beauty Blog gefällt!

    Du beziehst dich allerdings auf ein völlig anderes M. Asam Retinolprodukt, und zwar:
    Wir stellen oben das M. Asam Pure Vitamins Retinol Youth Concentrate vor, während du das M. Asam Pure Vitamins Retinol Nachtkonzentrat meinst. Sie sind auch in der Verpackung anders. Unseres ist im Pumpspender, während das andere als Pipettenfläschchen verpackt ist. Der größte Unterschied liegt in der INCI-Zusammensetzung. So ist in dem Retinol Nachtkonzentrat nur Retinyl Palmitat (Vitamin A Palmiat) und bereits an 4. Stelle Alcohol denat. enthalten. Im Retinol Youth Concentrate, welches wir oben vorstellen und bereits selbst verwenden, ist Retinyl Palmitate (Vitamin A Palmiat) u n d Retinol enthalten, und das sogar verkapselt. So schreiben wir es auch oben :). Alcohol (reiner Alkohol, kein denat.) ist bei unserem Youth Concentrate nur in Spuren enthalten (am Ende der INCI-Liste) und dient als Lösungsmittel. Das ist auch der Grund, warum wir das Retinol Youth Concentrate so lieben und nicht das Retinol Nachtkonzentrat. Wir hoffen, dir wird der Unterschied jetzt deutlich :).

    Wir wünschen dir einen guten Rutsch ins neue Jahr :-**!

  23. Gudrun Podewski

    Ein frohes und „schönes“ neues Jahr euch beiden, und herzliches Dank für die super schnelle und ausführliche Antwort. Wiedermal: wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Das gilt gerade auch bei den incis. Das zeigt wieder mal: Halbwissen nützt gar nichts, man muss sich wirklich richtig mit der Materie auseinandersetzen (ich lese schon seit Wochen intensiv – und trotzdem…) Ihr seht sowas mit einem Blick – Hut ab !
    Danke noch mal und viel Spaß am Entdecken.
    Liebe Grüße Gudrun

  24. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Gudrun,
    danke dir! Dafür sind wir ja da ;). Wir wünschen dir auch ein frohes und vor allem gepflegtes neues Jahr :-**!

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.