Paula’s Choice Resist Ultra-Light Serum + Überblick aller Seren

Paula's Choice Resist Ultra-Light Super Antioxidant Concentrate Serum Erfahrungen, Paula's Choice Resist Ultra-Light Super Antioxidant Concentrate Serum Review, Paula's Choice Resist Ultra-Light Super Antioxidant Concentrate Serum Test, Paula's Choice Resist Ultra-Light Serum, Paula's Choice Serum Review, Serum fürs Gesicht, Serum für reife Haut, Serum für junge Haut, Anti Aging Serum, Anti Aging Serum gegen Falten, bestes Anti Aging Serum, Feuchtigkeitsserum für empfindliche Haut, Feuchtigkeitsserum gegen Falten, Feuchtigkeitsserum für unreine Haut, Feuchtigkeitsserum für trockene Haut, Feuchtigkeitsserum ohne Alkohol, Feuchtigkeitsserum ohne Duftstoffe, Super Twins Annalena und Magdalena

Unser Artikel hat ein frisches Update erhalten am 18. Februar 2016

Paula’s Choice Resist Ultra-Light Serum: What Power!

Unser obiges Bild trägt die Aufschrift Ohhh what… Power! Inspiriert durch eines unserer liebsten Videogames: Resident Evil Code: Veronica. Erwähnten wir schon, dass wir auf Action stehen? Yeah! Der obige Ausruf stammt von keinem Geringeren als Wesker… Nicht von dieser Welt. Schweifen wir ab? Nicht ganz, denn wir lieben eines: Power, und genau die steckt in Paula’s Choice Resist Ultra-Light Serum. Mächtig Power! Und da wir bereits alle Seren von Paula’s Choice auf der Haut hatten, können wir nur eines sagen: Das Ultra-Light Serum ist unser liebstes Paula Serum, weil es ultra leicht und dennoch ultra powerful ist. Genau unser Hautgeschmack! PS: Am Ende zeigen wir euch einen Überblick aller Paula’s Choice Seren. Was sie auszeichnet, welche Powerstoffe drin sind und wie sie sich auf der Haut anfühlen.

Generell gilt ♡ Strahlend schöne Haut ist keine Frage des Alters, sondern das Ergebnis abgestimmter Hautpflege:

Our SuperSkinCare Routine Day

1. Sanfte Reinigung: Lauwarmes Wasser/Gesichtswasser

2. Vitamin C Treatment

3. Special Toner

4. Serum: Nahrung für die Haut

5. Tages-/Sonnencreme mit LSF

6. Getönte Tagescreme mit LSF

Our SuperSkinCare Routine Night

1. Sanfte Reinigung: Milde Produkte

2. Unser Herzstück: AHA und BHA als Pads/Toner

2.1 Microdermabrasion: 1-2 mal pro Woche anstelle chemischer Peelings

3. Special Treatment

4. Special Toner

5. Serum: Nahrung für die Haut

6. Nachtcreme: Versiegelung der Haut

7. Anti-Aging Kick: Treatment mit AHA/BHA

Warum wir Seren so sehr lieben

Besser als mit Seren können wir unsere Haut nicht nähren und durchfeuchten. Unsere Haut wird optimal stimuliert, Kollagen aufzubauen! Genau das hält unsere Haut straff! Seren ziehen komplett in die Haut ein und beinhalten verschiedene super Inhaltsstoffe in konzentrierterer Form als eine Creme. Die Creme versiegelt die Haut und zieht nicht restlos ein. Ihr werdet sie als leichten Film auf der Haut wahrnehmen. Wir verwenden unterschiedliche Seren, da wir auf bestimmte Inhaltsstoffe schwören und diese nicht in jedem Produkt enthalten sind.

Paula's Choice Resist Ultra-Light Super Antioxidant Concentrate Serum Erfahrungen, Paula's Choice Resist Ultra-Light Super Antioxidant Concentrate Serum Review, Paula's Choice Resist Ultra-Light Super Antioxidant Concentrate Serum Test, Paula's Choice Resist Ultra-Light Serum, Paula's Choice Serum Review, Serum fürs Gesicht, Serum für reife Haut, Serum für junge Haut, Anti Aging Serum, Anti Aging Serum gegen Falten, bestes Anti Aging Serum, Feuchtigkeitsserum für empfindliche Haut, Feuchtigkeitsserum gegen Falten, Feuchtigkeitsserum für unreine Haut, Feuchtigkeitsserum für trockene Haut, Feuchtigkeitsserum ohne Alkohol, Feuchtigkeitsserum ohne Duftstoffe, Super Twins Annalena und Magdalena

Paula’s Choice Resist Ultra-Light Serum

Preis

30ml für 38,90 € über Paula’s Choice

Charakteristik laut Paula’s Choice

  • Normalisiert fettige Haut und reduziert vergrößerte Poren
  • Bekämpft vielfache Zeichen der Hautalterung und sorgt für ein jüngeres Aussehen
  • Enthält starke Antioxidantien und hautregenerierende Hyaluronsäure
  • Hilft Rötungen zu lindern und rote Flecken verblassen zu lassen
  • Lindert Entzündungen und fördert eine gesunde Kollagenproduktion
  • Lässt sich leicht verteilen und hinterlässt eine glatte, mattierte Oberfläche
  • 100% frei von Duft- und Farbstoffen

Hauttypen

Alle Hauttypen

Hautprobleme

Falten, Akne, Rötungen, feuchtigkeitsarme Haut

Konsistenz

Das Paula’s Choice Resist Ultra-Light Serum und das neue Calm Redness Relief Serum (seit Anfang 2016 erhältlich) sind im Vergleich zu den anderen Paula’s Choice Seren auf Wasserbasis statt auf Silikonbasis. Es gehört zu den Seren, die kein Retinol enthalten. Seine Textur ist wasserleicht, schnell einziehend und ergiebig. Unsere Haut wird optimal genährt, ohne beschwert zu werden. Wir tragen es am liebsten morgens unter der Sonnencreme. Dank seines reichen Cocktails aus Antioxidantien boostet es Haut und Sonnenschutz! Abends darf es auch mal schwerer sein: Da kommt das Paula’s Choice Wrinkle-Repair Serum ins Spiel. Es ist auf Silikonbasis und enthält eine mittlere Retinoldosis. Power! Silikone haben eine besonders feine Textur, die optisch Fältchen und Narben glätten. Zudem besitzen sie die unglaubliche Fähigkeit, Feuchtigkeitsverlust zu vermeiden, ohne die Haut zu ersticken.

Geruch

Das Paula’s Choice Resist Ultra-Light Serum ist geruchsneutral. Es enthält keine Duftstoffe, wie auch jedes andere Produkt von Paula’s Choice. Super!

Anwendung

Das Paula’s Choice Resist Ultra-Light Serum tragen wir auf Gesicht, Hals und Dekolleté auf. Auch für unsere Augenpartie lieben wir es. Das Serum kann morgens und abends verwendet werden. Wir nutzen es morgens, da es durch seine wasserleichte Textur ruckzuck wegzieht. Dadurch schafft es optimale Voraussetzungen für die Wirkung unserer Sonnencreme, sofern sie chemische UV-Filter enthält. Diese entfalten ihre Wirkung am besten auf nackter Haut. Noch dazu wird das Krümelrisiko der Sonnencreme reduziert oder ganz ausgemerzt.

Anwendung mehrerer Seren

Wir tragen Seren nach folgender Reihenfolge auf: Erst ein Serum auf Wasser- oder Schneckenschleimbasis, danach eines auf Silikonbasis. Von der leichten zur schweren Konsistenz.

Paula's Choice Resist Ultra-Light Super Antioxidant Concentrate Serum Erfahrungen, Paula's Choice Resist Ultra-Light Super Antioxidant Concentrate Serum Review, Paula's Choice Resist Ultra-Light Super Antioxidant Concentrate Serum Test, Paula's Choice Resist Ultra-Light Serum, Paula's Choice Serum Review, Serum fürs Gesicht, Serum für reife Haut, Serum für junge Haut, Anti Aging Serum, Anti Aging Serum gegen Falten, bestes Anti Aging Serum, Feuchtigkeitsserum für empfindliche Haut, Feuchtigkeitsserum gegen Falten, Feuchtigkeitsserum für unreine Haut, Feuchtigkeitsserum für trockene Haut, Feuchtigkeitsserum ohne Alkohol, Feuchtigkeitsserum ohne Duftstoffe, Super Twins Annalena und Magdalena

Inhaltsstoffe

Aqua, Cyclopentasiloxane (Silikone, geschmeidig machend), Butylene Glycol (feuchthaltend), Glycerin (feuchtigkeitsspendend), Dimethicone (Silikone, geschmeidig machend), Polysilicone-11 (Silikone, filmbildend), Polysorbate 20, Lauryl PEG-9 Polydimethylsiloxyethyl Dimethicone (emulgierend), Hyaluronic Acid (feuchtigkeitsspendend), Resveratrol (Antioxidans), Niacinamide (fördert Zellkommunikation), Quercetin (Antioxidans), Adenosine (fördern Zellkommunikation), Tetrahexyldecyl Ascorbate (Vitamin C), Tocopherol (Vitamin E), Phospholipids (pflegend), Ubiquinone (Antioxidans), Epigallocatechin Gallate (Antioxidans), Sea Whip Extract, Bisabolol, Beta Glucan (entzündungshemmend), Phytic Acid (chelatbildend), Xanthan Gum (verdickend), Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer (filmbildend), Sodium Hydroxide (reguliert pH-Wert), Disodium EDTA (chelatbildend), Phenoxyethanol (Konservierungsstoff), Ethylhexylglycerin (feuchtigkeitsbindend, Konservierungsstoff).

Super Inhaltsstoffe

Das Paula’s Choice Resist Ultra-Light Serum ist auf Wasserbasis, da Aqua der erste Inhaltsstoff ist. Er macht den Großteil des Serums aus. Ein paar Silikone finden sich dennoch im Serum. Sie verleihen Geschmeidigkeit, wirken als Weichmacher und beugen Feuchtigkeitsverlust vor, ohne die Haut zu ersticken. Wir haben keine Angst vor ihnen: Silikone sind besser als ihr Ruf. Wie ihr seht, besteht das Serum aus enorm vielen Superstars, ganze 14 Stück, die wir euch kurz vorstellen müssen. Mehr Power geht nicht! Noch dazu mit dem Plus an aufpolsternder Hyaluronsäure!

  • Glycerin:

Hautähnlicher Inhaltsstoff mit reparierenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften.

  • Hyaluronic Acid :

Hyaluronsäure ist ein Glykosaminoglykan, ein Polysaccharid, das die Fähigkeit besitzt, große Mengen Feuchtigkeit zu binden. Das sorgt für pralle Haut. Zudem besitzt Hyaluronsäure reparierende Eigenschaften. Zu dieser Superstar Gruppe gehört auch Schneckenschleim. Neugierig? Schaut euch unsere Exotic Lovers an. Erfrischend anders.

  • Resveratrol:

Antioxidans, das aus roten Trauben gewonnen wird. Es wirkt gegen Alterung durch Zelloxidation, ausgelöst durch freie Radikale. Zudem unterstützt und schützt es das Kollagen und Elastin.

  • Niacinamide:

Niacinamide ist ein Anti-Aging Superstar für alle Hauttypen: Es schützt die Haut vor Feuchtigkeitsverlust, reduziert die Talgproduktion, wirkt entzündungshemmend, lindert Akne, Aknenarben und Rötungen, stärkt die Hautbarriere, verfeinert das Hautbild, mindert Fältchen, fördert die Zellkommunikation und hilft zudem, einen gesunden Hautton wiederherzustellen. Es bleibt selbst bei Hitze stabil. Hier gibt es noch mehr Power-Produkte mit Niacinamide.

  • Quercetin:

Quercetin gehört zu den Bioflavonoiden, die vor Schäden durch freie Radikale schützen. Quercetin ist ein starkes Antioxidans, das reizhemmende und wundheilende Eigenschaften besitzt. Es kommt in Kräutern wie Ginkgo Biloba und St. John’s Wort vor. Besonders wirkungsvoll ist es, wenn es mit Silikonen und Lipiden gemischt wird. Es kann die Haut vor Schäden schützen, die durch UVB-Strahlen verursacht werden. Es eignet sich super als Narbenpflege. Oral eingenommen, hat es Antikrebs-Eigenschaften und schützt das Herz.

  • Adenosine: 

Fördern eine gesunde Zellaktivität und wirken entzündungshemmend.

  • Tetrahexyldecyl Ascorbate: 

Es handelt sich um eine stabile Form von Vitamin C, die lipid- bzw. fettlöslich wie die Haut ist. Dadurch kann es besser in die Haut eindringen. Es kann die Kollagenproduktion ankurbeln und die Faltentiefe reduzieren.

  • Tocopherol:

Vitamin E ist ein Hautglätter par excellence. Seine Anti-Aging Vorzüge auf einen Blick: Vitamin E gehört zu den Superstars der Antioxidantien. Es bekämpft wirksam freie Radikale, die Pro-Aging verursachen. Es fördert die Zellneubildung und Wundheilung. Es erhöht das Feuchthaltevermögen der Haut, Tschüss trockene Haut. Es ist fettlöslich, weshalb es die Haut leichter aufnehmen kann. Es hilft, UV-Schäden vorzubeugen. Auch bei hohen Konzentrationen ist seine Hautverträglichkeit sehr gut. Noch mehr Vitamin E gefällig? Unsere Vitamin E Hautglätter!

  • Phospholipids: 

Phospholipide sind Lipide (Fette), die durch ihre rückfettende Eigenschaft die Haut vor dem Austrocknen bewahren. Sie halten die Haut weich und geschmeidig und binden Feuchtigkeit. Ein bekanntes Phospholipid ist Lecithin.

  • Ubiquinone:

Coenzym Q10 ist ein Antioxidans. Es schützt die Zellen, wirkt reizhemmend und fördert den Kollagenaufbau.

  • Epigallocatechin Gallate: 

Bei diesem Pflanzenextrakt handelt es sich um einen aktiven Bestandteil von Grüntee, der – sowohl auf der Haut als auch oral eingenommen – positiven Nutzen bringt. Zudem wirkt es besonders reizhemmend und stimuliert die gesunde Kollagenproduktion, während es Hautschäden durch freie Radikale reduziert.

  • Sea Whip Extract: 

Dieser Extrakt hemmt Entzündungen, wirkt antibakteriell und lindert Reizungen der Haut.

  • Bisabolol:

Kann von Kamille extrahiert oder synthetisch abgeleitet werden. Es hat sehr gute reizhemmende Eigenschaften.

  • Beta-Glucan:

Wirkt antioxidativ und stark entzündungshemmend.

Paula's Choice Resist Ultra-Light Super Antioxidant Concentrate Serum Erfahrungen, Paula's Choice Resist Ultra-Light Super Antioxidant Concentrate Serum Review, Paula's Choice Resist Ultra-Light Super Antioxidant Concentrate Serum Test, Paula's Choice Resist Ultra-Light Serum, Paula's Choice Serum Review, Serum fürs Gesicht, Serum für reife Haut, Serum für junge Haut, Anti Aging Serum, Anti Aging Serum gegen Falten, bestes Anti Aging Serum, Feuchtigkeitsserum für empfindliche Haut, Feuchtigkeitsserum gegen Falten, Feuchtigkeitsserum für unreine Haut, Feuchtigkeitsserum für trockene Haut, Feuchtigkeitsserum ohne Alkohol, Feuchtigkeitsserum ohne Duftstoffe, Super Twins Annalena und Magdalena

Es gibt bisher sechs Paula’s Choice Seren. Wir hatten sie alle schon auf der Haut, via Pröbchen oder Vollgröße, bis auf das neue Calm Redness Relief Serum, das es erst ganz frisch seit Anfang des Jahres 2016 gibt. Sie unterscheiden sich in Konsistenz und Anti-Aging Cocktail. Es ist garantiert für jeden Hautgeschmack ein Serum dabei. Eines haben alle gemeinsam: Sie sind randvoll gefüllt mit Antioxidantien und weiteren Anti-Aging Krachern, die die Zellkommunikation und Wundheilung fördern, Entzündungen und Rötungen lindern, Fältchen mindern, die Haut feucht und geschmeidig halten und die Kollagenproduktion mächtig anheizen! Ihr habt die Qual der Wahl…

Paula’s Choice Seren ohne Retinol

Paula's Choice Resist Ultra-Light Super Antioxidant Concentrate Serum

Resist Ultra-Light Super Antioxidant Serum

ohne Retinol, Wasserbasis

  • 30ml für 38,90 € über Paula’s Choice
  • Alle Hauttypen
  • Leichteste Textur
  • Unser PC Liebling ohne Retinol
14 INCI Superstars

Paula's Choice Resist Super Antioxidant Concentrate Serum

Resist Super Antioxidant Serum

ohne Retinol, Silikonbasis

19 INCI Superstars
Paula's Choice Calm Redness Relief Repairing Serum

Calm Redness Relief Repairing Serum *NEU*

ohne Retinol, Wasserbasis

  • 30ml für 36,90 € über Paula’s Choice
  • Alle Hauttypen
  • Speziell bei Rosacea und Rötungen
  • Leichtgewichtige Textur
  • Erhältlich seit Anfang 2016
  • Aus der brandneuen Calm Serie
12 INCI Superstars

Paula’s Choice Seren mit Retinol

Paula's Choice Skin Recovery Super Antioxidant Concentrate Serum

Skin Recovery Super Antioxidant Serum

0.01% Retinol, Silikonbasis

  • 30ml für 36,90 € über Paula’s Choice
  • Trockene und empfindliche Haut
  • Enthält die meisten Pflanzenöle
  • Intensiv pflegende Textur
  • Niedrige Retinoldosis für Beginner
16 INCI Superstars

Paula's Choice Skin Balancing Super Antioxidant Concentrate

Skin Balancing Super Antioxidant Serum

0.03% Retinol, Silikonbasis

  • 30ml für 36,90 € über Paula’s Choice
  • Fettige Haut und Mischhaut
  • Auch bei Akne
  • Gelige, zartschmelzende Textur
  • Niedrige Retinoldosis für Beginner
14 INCI Superstars

Paula's Choice Resist Intensive Wrinkle-Repair Retinol Serum

Resist Wrinkle-Repair Retinol Serum

0.1% Retinol, Silikonbasis

10 INCI Superstars

Paula's Choice Resist Ultra-Light Super Antioxidant Concentrate Serum Erfahrungen, Paula's Choice Resist Ultra-Light Super Antioxidant Concentrate Serum Review, Paula's Choice Resist Ultra-Light Super Antioxidant Concentrate Serum Test, Paula's Choice Resist Ultra-Light Serum, Paula's Choice Serum Review, Serum fürs Gesicht, Serum für reife Haut, Serum für junge Haut, Anti Aging Serum, Anti Aging Serum gegen Falten, bestes Anti Aging Serum, Feuchtigkeitsserum für empfindliche Haut, Feuchtigkeitsserum gegen Falten, Feuchtigkeitsserum für unreine Haut, Feuchtigkeitsserum für trockene Haut, Feuchtigkeitsserum ohne Alkohol, Feuchtigkeitsserum ohne Duftstoffe, Super Twins Annalena und Magdalena

Pro
  • Für alle Hauttypen geeignet.
  • Ideal für alle, die es besonders leicht mögen.
  • Ohhh what Power! Mächtiger Anti-Aging Cocktail.
  • Rötungen und Entzündungen wird entgegengewirkt.
  • Zeichen der Hautalterung können gemindert werden.
  • Die Kollagenproduktion wird angeheizt.
  • Wasserleichtes Anti-Aging (= Vorbeugung) Serum.
  • Perfekt unter der Sonnencreme.
  • Für unsere Haut das liebste Frühstück :D
  • Super leichte Textur. Schnell einziehend.
  • Auch ideal für die Augenpartie.
  • Ohne Alkohol und Duftstoffe.
  • Ohne Tierversuche.
  • Made in USA.
Contra
  • Keine.

Unser Power Fazit

Es gibt sie, die Kracher, die sich in unsere Herzen katapultieren: Das Paula’s Choice Resist Ultra-Light Serum gehört eindeutig dazu. Wie ihr oben seht, haben alle Paula’s Choice Seren mächtig was in der Tube! Somit dürfte es auch einleuchten, dass es solche Seren nicht für 5 € im Drogeriemarkt geben kann. Hier steckt so viel drin wie in mehreren Billig-Tiegeln zusammen. Wir haben unsere Lieblinge gefunden, mit denen unsere Haut optimal gefüttert wird: Morgens lieben wir das wasserleichte Ultra-Light Serum, das neben einer Vielzahl an Antioxidantien noch Hyaluronsäure enthält. Als Special Toner verwenden wir vorher den Earth Sourced Toner, der ganze 14 Superstars zu bieten hat, ebenfalls Hyaluronsäure. Im Duo sorgen sie für atemberaubend pralle Haut! Abends mögen wir es gern mal schwerer: Da darf das Resist Wrinkle-Repair Serum mit Retinol ran und seinen Anti-Aging Job verrichten. Für uns bedeutet Anti-Aging Vorsorge. Wir möchten gepflegt altern. Bleibt uns abschließend nur noch eines zu sagen: Ohhh what Power!

Weitere Seren gefällig? Unsere Super-Seren!

Welches Antioxidantien Serum ist euer Favorit?

Super Twins Annalena und Magdalena

Das könntest Du auch lieben

37 Kommentare

  1. Kathi

    Liebe Annalena und liebe Magdalena,
    vielen Dank für diese tolle Review! Ich besitze das Serum selbst seit knapp zwei Wochen (natürlich auf eure Empfehlung hin gekauft) und liebe es. Ich habe einfach das Gefühl, dass es meiner Haut richtig gut tut. Verwendet wird es von mir morgens und abends, da es bis jetzt das einzige Serum ist, das ich besitze. Dazu habe ich eine Frage, ihr schreibt, es schafft optimale Voraussetzungen für eure Sonnencreme, sofern diese chemische Filter enthält. Sollte ich dann unter einer Sonnencreme mit mineralischen Filtern lieber kein Serum auftragen, sondern nur den Earth Sourced Toner? An dieser Stelle noch einmal vielen Dank für eure vielen hilfreichen Tipps. Ich liebe euren Blog und rufe ihn täglich mehrmals auf. Meine Haut hat sich durch die Produkte, die ihr empfehlt, auch schon sichtbar verbessert. Auch wenn ich erst 20 bin, denke ich, es ist sehr wichtig, Hautalterung schon jetzt vorzubeugen.
    Viele liebe Grüße!

  2. Super vielen Dank!!

  3. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Kathi,
    Danke! Das freut uns zu hören :).

    Mineralische UV-Filter liegen im Unterschied zu chemischen UV-Filtern auf der Haut. Sie müssen nicht direkt mit der Haut „verbunden“ sein, um ihren Sonnenschutzfilm auszubilden. Chemische Filter reagieren mit der Haut, um diesen auszubilden. Das funktioniert am besten, wenn die Haut möglichst nackt ist. Da wir mittlerweile so viele Sonnencremes auf der Haut hatten, haben wir zudem festgestellt, dass das Krümelrisiko bei Sonnencremes dadurch auch abnimmt bzw. erst gar nicht auftritt. Wir verwenden zum Beispiel keine Feuchtigkeitscreme vor dem Auftragen einer Sonnencreme, da Cremes im Vergleich zu Seren einen (stärkeren) Film auf der Haut zurücklassen. Das kann unter Umständen die chemischen Filter stören, das Krümelrisiko erhöhen und noch dazu können sich beide Cremes auf der Haut mischen. Das kann dazu führen, dass die Sonnencreme verdünnt und somit der LSF minimiert wird. Vielleicht helfen dir noch folgende Artikel:

    Sonnencreme krümelt: http://super-twins.de/2015/06/12/sonnencreme-kruemelt-voellig-von-der-rolle/
    Sonnenschutz: http://super-twins.de/2014/07/02/sonnenschutz-wie-ein-haehnchen-in-der-sonne-brutzeln-never-again/

  4. Steffi

    Liebe Twins,
    wieder einmal habt ihr eines meiner liebsten Produkte vorgestellt, mein absolutes Lieblingsserum! :) ich benutze es seit April täglich morgens unter meinem Sonnenschutz, habe mittlerweile die zweite Tube in Gebrauch und die nächste steht auch schon im Schrank :D ich finde es super ergiebig, dadurch dass es so flüssig ist braucht man nicht so viel und dadurch relativiert sich meiner Meinung nach auch der Preis.

    Ich hatte wie ihr auch schon alle Seren von PC auf meiner Haut, nur das Skin recovery Serum noch nicht. Davon habe ich noch ein paar pröbchen, die ich irgendwann mal ausprobiere. Die anderen Seren fand ich auch alle gut, aber mein Sieger bleibt das ultra light Serum, einfach weil es so schön leicht für morgens ist und ich da auch eher Seren auf wasserbasis bevorzuge. Die silikonseren kommen dann abends zum Einsatz, da darfs auch mal schwerer sein :D

    Ich habe jetzt noch eine Frage, mal wieder zum Thema Vitamin c Serum :D und zwar fliege ich in drei Wochen für 10 Tage in den Urlaub, am Tag davor bin ich auf einer Hochzeit, bei der ich mein ganzes Gepäck schon dabei habe. Ich möchte in der Zeit eigentlich nicht auf mein Vitamin c Serum verzichten, vor allem weil ich ja erst vor kurzem damit angefangen habe und nach einer 11tägigen Pause ja wieder von 0 anfangen muss, da die Wirkung gerade am Anfang bestimmt nicht so lange anhält. Das Problem ist, dass das Serum ja über längere Zeit ungekühlt im Koffer ist, fast zwei Tage. Meint ihr, dass es in der Zeit unbrauchbar werden könnte? Bei Lebensmitteln ist es ja auch so, wenn man die Kühlung über längere Zeit unterbricht…
    Liebe Grüße
    Steffi

  5. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Steffi,
    yeah! Wir haben in der Tat oft den gleichen Hautgeschmack!

    Zu deinem Vitamin C Serum:
    In der Regel dürfte nicht so viel passieren, wenn das Vitamin C Serum für kurze Zeit nicht im Kühlschrank steht. Hauptsache es wird nicht für längere Zeit hohen Temperaturen ausgesetzt. Es könnte ja auch theoretisch im Bad stehen. Doch die meisten Hersteller raten dazu, es im Kühlschrank aufzubewahren, weil dadurch die Haltbarkeit verlängert wird. Angie, eine amerikanische Bloggerin, teilt den Inhalt ihres Vitamin C Serums in zwei Fläschchen auf. So bleibt eine Hälfte davon solange verschlossen bis sie die andere Hälfte aufgebraucht hat. Das wäre eine Möglichkeit. Ansonsten ist die heiße Zeit in Deutschland erstmal rum. Das Serum sollte es somit eigentlich überstehen. Uns fällt gerade ein: Die Vitamin C Seren, wie Timeless und C20 Advanced brauchten 1 bis 3 Wochen bis sie bei uns ankamen. Gekippt ist von diesen Seren keines, obwohl sie wahrscheinlich in dieser Zeit auch Temperaturschwankungen durch den Transport ausgesetzt waren. Das Skin Beauty Solutions Vitamin C Serum kam übrigens schon nach 10 Tagen an. Wir lassen es noch zu, da unser Timeless noch nicht leer ist. Wir sind sooo gespannt! Wir wünschen dir einen traumhaften Urlaub und eine tolle Zeit auf der Hochzeit. Wie romantisch!

  6. Steffi

    Vielen Dank meine lieben Twins :**

  7. Christine Amberg

    Liebe Supertwins,
    es gibt eine grundsätzliche Frage hinsichtlich der vielen Inhaltsstoffe in Cremes und Seren, die Ihr so sorgfältig recherchiert und kommentiert. Ich möchte natürlich auch das Optimale für meine Haut tun, bin jetzt aber verunsichert: Meine Hautärztin, die ich wegen meiner Seborrhoe sicca mehrmals aufgesucht habe, sagte mir folgendes über Hautalterung: Retinol, Fruchtsäuren, Hyaluronsäure und ein paar Vitamine könnten die Haut nachweislich günstig beeinflussen. Man dürfe aber nicht denken, daß viel auch viel helfe. Die Haut sei ein Abwehrorgan und lasse nicht alles hindurch und nach ihren wissenschaftlichen Informationen könne es auch ähnlich wie bei Vitaminpillen im Körper zu Überforderung und evtl. gar zu schädlichen Auswirkungen auf die Haut kommen. Ich traue mich nach dem Gespräch nicht mehr alle möglichen Vitamine und Antioxydantien übereinander zu schichten so wie Ihr das macht. Ich benutze bisher Sonnenschutz, Dermasense Hyalusomeserum und abends eine Tretionincreme im Wechsel mit einer Feuchtigkeitscreme (Alles wurde von der Hautärztin empfohlen). Habt Ihr Eure Pflege mal hinsichtlich der vielen Einzelschritte mit einem Hautarzt diskutiert? Vielleicht habt Ihr da andere Informationen bekommen?
    Vielen Dank im voraus und liebe Grüße
    Christine

  8. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Christine,
    Du schreibst: „Retinol, Fruchtsäuren, Hyaluronsäure und ein paar Vitamine könnten die Haut nachweislich günstig beeinflussen.“ Genau, ein Cocktail aus verschiedenen Wirkstoffen bringt der Haut nachweislich mehr als ein Wirkstoff allein. Daher ist eine Tretinoin-Creme allein angewendet, kein Heiliger Gral, da sie nur den Wirkstoff enthält, nicht mehr.

    Wir fragen uns, was sollte unser Hautarzt gegen zwei Seren einzuwenden haben? Oder gegen zwei Nachtcremes, von denen eine leichter formuliert ist und die andere reichhaltiger, um zum Beispiel im Winter Spannungsgefühle und Trockenheit zu behandeln. Bei Glykolsäure und Retinol bzw. Tretinoin meinte unser Hautarzt: „Sie wissen Bescheid.“ Und schmunzelte. Wir gehen davon aus, dass unser Spiegelschrank im Vergleich zu einem „normalen“ Spiegelschrank praller gefüllt ist. Das liegt auch daran, weil wir einen Beauty Blog haben und immer wieder neue Produkte austesten :). Dass wir dann mal mehr als ein Hautpflegeprodukt geöffnet haben, sollte sich daher von selbst verstehen. Wir vertrauen zudem auf unsere Erfahrungen, beobachten unsere Haut und vertrauen auf unser Bauchgefühl. Wer sich also fragt, ob er Produkt X braucht und sich eher unsicher ist, sollte sich im Zweifel dagegen entscheiden. Wir wissen mittlerweile sehr schnell, ob uns ein Produkt anhand der INCI-Liste überzeugt. Irgendwann entwickelt man ein geschultes Auge dafür. Wir haben bestimmte, eigene Präferenzen entwickelt. Seltsam ist nur, dass dich deine Hautärztin verunsichert hat, dir aber im gleichen Atemzug eine Tretinoin-Creme verschrieben hat. Sie hätte dir doch auch zu einer normalen Vitamin-Creme raten können, die keine Nebenwirkungen hat. Tretinoin ist ein aggressives Mittel. Das sollte man nicht vergessen. Und genau hier ist der Punkt: Viel hilft nicht viel. Denn wer es mit Wirkstoffpflege à la Retinol bzw. Tretinoin, AHA, BHA etc. übertreibt, die anfangs Nebenwirkungen haben kann, tut sich und seiner Haut keinen Gefallen damit. Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut. Daher haben wir mit niedrig dosiertem Retinol begonnen und uns langsam auf eine Tretinoin-Creme gesteigert. Unser Hautbild sieht heute um Längen besser aus als früher: Feinporiger und ebenmäßiger. In diesem Sinne: Gepflegte Grüße und nicht vergessen: Hautpflege sollte auch noch Spaß machen ;).

  9. Antje

    Ultra-light-serum = morgendliche große Liebe
    Resist Retinolserum = abendliche große Liebe
    :-) Benutze beides seit April diesen Jahres und bin begeistert

  10. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Antje,
    yeah! Das freut uns :)).

  11. marci

    Kann ich es in Kombination mit meiner Olaz Creme nehmen ? Habe die total effects 7 ohne Parfüm. LG

  12. Super Twins Annalena und Magdalena

    Lieber Marci,
    klar, dagegen ist aus unserer Sicht nichts einzuwenden. Wir verwenden ja auch gern ein bis zwei Seren :).

  13. marci

    Hab das Serum schon auf meiner Einkaufsliste :) kurze Frage was ist der Wirkstoff „Tretinoin“ von dem in den Kommentaren gesprochen wurde ? Viele liebe grüße.

  14. Super Twins Annalena und Magdalena

    Lieber Marci,
    wir nutzen seit Herbst letzten Jahres Retinolprodukte, haben niedrig dosiert angefangen und uns die weiteren Monate auf 1% Retinol gesteigert, siehe dazu auch gern unsere Retinol Reviews: http://super-twins.de/category/superskin/specialcare/retinollovers/ In unserem Experten-Artikel über Retinol http://super-twins.de/2014/12/17/retinol-das-power-vitamin-alt-aussehen-war-gestern/ erklären wir, dass Retinol (Vitamin A) in der Haut in Tretinoin (Vitamin-A-Säure) umgewandelt wird. Denn nicht das Retinol, sondern Tretinoin ist das Powerhorse :D Also lag es nahe, dass wir uns eine Creme mit dem reinen Wirkstoff verschreiben lassen, eine Tretinoin Creme. Dafür muss man zum Hautarzt gehen und sich ein Rezept ausstellen lassen. Es ist ein bewährtes Akne-Mittel, aber auch gegen Falten und Sonnenschäden effektiv, genau wie Retinol. Nur dass Retinol sanfter wirkt als Tretinoin. Tretinoin gilt als „aggressives“ Mittel. Noch dazu sind rezeptpflichtige Cremes mit Retinoiden keine eleganten Beauty Cremes, sie enthalten nur den Wirkstoff, mehr nicht. Wir wechseln daher gern zwischen Retinolprodukten und unserer Tretinoin-Creme ab. In unserer Review zum Clinical 1% Retinol Treatment gehen wir bereits auf Tretinoin ein: http://super-twins.de/2015/03/29/paulas-choice-clinical-1-retinol-treatment/ In naher Zukunft werden wir über unsere Tretinoin Erfahrungen berichten. Wir verwenden unsere Tretinoin Creme jetzt seit ca. Februar 2015. War ein langer Weg, da wir mit einigen Nebenwirkungen zu kämpfen hatten, u.a. dem liebevoll genannten Sonnenbrand in der Tube. Als Beginner sollte man besser mit niedrig dosierten Retinolprodukten einsteigen, so haben wir es auch gehandhabt. Tretinoin ist nicht für jeden etwas, und nicht jeder verträgt es unbedingt.

  15. marci

    Danke für die ausführliche Antwort. Das ist sehr nett von euch,wie ihr uns durch den „Beauty-Dschungel“ begleitet. Liebe Grüße

  16. Katharina

    Hey liebe Super Twins,
    ich verfolge seit einiger Zeit euren Blog und bin jedes Mal aufs Neue begeistert. Ihr sprudelt nur so vor Wissen! Man lernt immer etwas Neues dazu! Ich hätte da mal eine Frage an euch bezüglich AHA & BHA. Ich würde gerne BHA ausprobieren, bin mir wegen der Konzentration aber relativ unsicher. Ich habe trockene, empfindliche Haut und neige zu Rötungen (leichte Rosszea) im Nasen- und Wangenbereich. Grund dessen eignet sich AHA nicht, oder?

    Ich hoffe ihr könnt mir etwas empfehlen.. :)
    Ganz liebe Grüße an euch Zwei!! :)

  17. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Katharina,
    das freut uns total, dass es dir bei uns gefällt!

    Das Seborra Gel, deren Review heute online ging :), enthält 8% AHA und 2% BHA, siehe hier: http://super-twins.de/2015/09/20/dermasence-seborra-gel-akutroller-gegen-pickel-akne/ Es ist durch seinen erhöhten pH-Wert von 4.5 das mildeste Fruchtsäurepeeling von Dermasence. Laut Dermasence ist es auch bei Rosacea geeignet. Oder auch das Rau AHA Tonic mit sanften 5% Glykolsäure ist auch für sensible Haut eine Option: http://super-twins.de/2015/07/05/rau-aha-tonic-5-glykolsaeure-aha-toner/ Bei BHA empfiehlt es sich, bei 1% zu beginnen. Passende Produkte findest du hier: http://super-twins.de/2015/07/26/bha-peeling-mit-salicylsaeure/ Und im Zweifel besser nochmal den Hautarzt fragen.

    Hast du denn die Rosacea-Symptome beim Hautarzt abklären lassen? Kleine rote Äderchen müssen nicht unbedingt schon Rosacea sein. Wäre es tatsächlich der Beginn von Rosacea, gibt es dementsprechend auch Mittel, die gegen Rosacea eingesetzt werden können, wie z.B. Azelainsäure, die sowohl gegen Rosacea, Akne als auch Pigmentflecken hilft. Nicht verschreibungspflichtig sind u.a. die Frei Creme mit einem 8%igen Azelain-Komplex und von Paula’s Choice ein Treatment mit 10% Azelainsäure. Rezeptpflichtige Mittel gibt es mit 15% und 20%, allerdings ist darin nur der Wirkstoff enthalten, sonst nichts. In unserem Experten-Artikel über Hyperpigmentierung, Unterpunkt Azelainsäure, gehen wir auf den Wirkstoff ein: http://super-twins.de/2014/12/02/hyperpigmentierung-die-besten-weissmacher-gegen-pigmentflecken/ Hoffentlich hilft dir das erst einmal weiter :).

  18. Katharina

    Hallo Supertwins,
    lieben Dank für Eure Antwort und gleichzeitig Hilfe! :)

    Ja, laut Hautärztin habe ich die Rosszea, aber im Anfangsstadium, man sieht die leichten roten Äderchen im Nasenbereich (ganz leicht). Mich stört eher meine immer leicht rötliche Gesichtsfarbe.. Ich werde mir Eure „Empfehlungen“ auf jeden Fall mal anschauen, ich bin total gespannt auf AHA und BHA :) Ich werde berichten!

    Liebsten Dank und eine herzliche Umarmung an Euch!

  19. Christine Amberg

    Liebe Supertwins,
    vielen Dank für Eure ausführliche Antwort. Ich werde dann mal eines von den genannten Seren ausprobieren und meine Haut beobachten… Eine Frage hätte ich noch: Nehmt Ihr Vitamin D ein und in welcher Dosis? Schließlich laßt Ihr ja keine Sonne mehr an Eure Haut ( und ich seit einigen Monaten auch nicht mehr). Vielleicht haben wir alle hier in 10 Jahren keine Falten aber dafür morsche Knochen und Depressionen? Letzteres ist nicht ganz ernst gemeint, aber Eure Meinung zu Vitamin D ist mir wichtig…

    Liebe Grüße
    Christine

  20. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Christine,
    ja, wir nehmen Vitamin D Tabletten ein. Allerdings möchten wir die Dosis nicht preisgeben. Das ist individuell und unsere Dosis ist demnach nicht allgemeingültig. Da hoffen wir auf dein Verständnis. Zu erwähnen ist noch, dass der Hausarzt bestimmen kann, ob ein Vitamin D Mangel vorliegt. Wir hoffen dennoch, dass wir dir weiterhelfen konnten.

  21. Christian

    Hallo ihr beiden,
    ich bin immer wieder verwundert, wie ihr es immer schafft soviel zu testen, bzw. dass eure Haut da immer mitspielt. Ich wollte in den nächsten Tagen mal wieder eine Bestellung machen, bin mir aber noch unschlüssig was genau ich Bestellen soll. Folgende Problematik:

    Den richtigen Sonnenschutz habe ich irgendwie noch nicht gefunden. Den ganzen Sommer habe ich zwar die Solvinea benutzt, diese ist mir allerdings mittlerweile für meine Mischhaut zu reichhaltig, zudem „klebt“ diese irgendwie auf der Haut. Zurzeit bekomme ich Stellenweise wieder kleine Pickel, die ich der Solvinea zuschreibe. Daher habe ich jetzt die „Ladival-Allergische Haut Gel“ probiert und bin mit dieser wesentlich besser zufrieden. Diese ist aber jetzt für die kältere Jahreszeit zu wenig reichhaltig:(. Nach wenigen Stunden fängt meine Haut leicht zu spannen.

    Morgens wasche ich mein Gesicht, nur mit Wasser, und verteile danach ein paar Tropfen „Paula’s Choice Earth Sourced Toner“ auf der Haut. Darüber kommt dann in der Regel der Sonnenschutz. Das Schneckenschleimserum klebt mir zu sehr auf der Haut, daher wende ich es am Morgen nicht an. Aus diesem Grund wollte ich mir ein anderes Serum oder Creme für den Morgen zulegen, bin mir aber nicht sicher, welches da genau das Richtige ist. Paula’s Choice Resist Ultra-Light Serum oder evtl. „Bioderma Hydrabio Serum“? Alternativ habe ich mir auch überlegt, evtl. die Sonnencreme zu mischen, aber da bin ich auf Dauer wohl zu faul für:).

    Ich hoffe ihr versteht meine Problematik und hoffe auf einen guten Tipp von euch.
    Macht weiter so!

    Ps. Gibt es nicht bei Paula in den nächsten Tagen eine Rabattaktion? Wisst ihr da mehr drüber?

  22. Super Twins Annalena und Magdalena

    Lieber Christian,
    wenn es um Wirkpflege, wie Retinol, AHA/BHA, Vitamin C (Askorbinsäure) ab 10% geht, sollte man sich langsam herantasten und nach Möglichkeit nicht sofort alles auf einmal verwenden, da Wirkpflege anfängliche Nebenwirkungen hervorrufen kann. Bei dem obigen Power-Serum ändern sich im Vergleich zu anderen Seren die Haupt-INCI. Der Hada Labo Toner setzt z.B. auf dreifache Hyaluronsäure, während z.B. das Inventia Face Gel auf Fischkollagen setzt. Nichts, das der Haut im Vergleich zu genannter Wirkpflege (wie AHA, BHA oder Retinol) zusetzen könnte (außer man ist gegen einen bestimmten Inhaltsstoff allergisch).

    Bei Sonnencremes hilft oftmals: Ausprobieren. Apotheken um Pröbchen bitten und viel austesten. So machen wir es im Grunde auch. Wir hatten nur 2013 das Glück, dass unsere erste Sonnencreme Bestellung ein Volltreffer war: Die PC Extra Care Non-Greasy SPF 50 haben wir seitdem immer zuhause. Schau auch gern in unsere ausführlichen Sonnencreme Reviews: http://super-twins.de/category/superskin/skincare/day-suncream/

    Seren sind für jeden Hauttyp ideal, da Seren in der Regel ruckzuck wegziehen. Das Hydrabio Serum ist zwar ein klasse Feuchtigkeitsserum, aber für morgens wäre das PC Ultra-Light die bessere Wahl. Es ist ein Antioxidantien-Kracher und boostet somit Haut und Sonnenschutz.

    Sonnencremes sollte man nicht mischen, da sonst der LSF beeinträchtigt wird. Wir verwenden daher morgens nur Seren, keine Cremes. Das hilft dir hoffentlich weiter. Ansonsten geht am Sonntag unser Artikel über Männer-Hautpflege online. Lass dich überraschen…

    Ja, ab 02.10. startet die Glamour Shopping Week und Paula’s Choice ist auch dabei mit 20% Rabatt *yeah*.

  23. Laura

    Hallo ihr beiden!
    Ich bin ca. vor einem Monat auf euren Blog gestoßen und seit dem teile ich euer Hobby Anti-Aging aus voller Überzeugung. Ich bin zwar erst 27, aber ärgere mich, dass ich nicht schon früher mit der richtigen Pflege angefangen habe..

    Zu eurem eigentlich Post:
    Aufgrund der Glamour-Week habe ich heute erneut eine Bestellung bei PC aufgegeben. Das AHA, das BHA Peeling Liquid und das Retinol-Serum wurden wieder nachbestellt und zum Ausprobieren diesmal das von euch hoch angepriesene Super Light Serum. Bin schon sehr gespannt! Bis dato habe ich morgens immer das Caudalie Vinoperfect Serum benutzt, mit dem ich eigentlich immer sehr zufrieden war, allerdings wollte ich meiner Haut mehr geben und ich denke, das Super Light Serum ist um einiges besser!

    Habt ihr schon Erfahrung mit Caudalie sammeln können? Könnt ihr das Vinoperfect Serum empfehlen? Die Incis sehen gut aus, das Fläschen ist allerdings lichtdurchlässig…

    Freue mich auf weitere Beiträge von euch!

  24. Eva-Maria

    Liebe Annalena und Magdalena,
    ich erstelle gerade meine Liste für die Glamour Shopping Week. ;) Und überlege mir, sowohl das Resist Super Antioxidant Concentrate Serum als auch das Resist Intensive Wrinkle-Repair Retinol Serum oder eben bestimmte Alternativen zu kaufen. Dazu habe ich folgende Fragen:
    1. Derzeit trage ich jeweils nach dem Special Toner am Morgen den Balsam von Sanct Bernhard auf, am Abend das Olaz 3 Zonen-Serum. Wie würdet Ihr da die PC Seren hinzufügen? Ich hätte ja irgendwie auch gerne untertags ein wenig Retinol auf der Haut (trage immer LSF 50), andererseits frage ich mich, wie clever es dann ist, am Abend die Olaz Niacinamide mit dem Vitamin C+E+Ferulic Acid-Produkt zu mischen. Wobei das Resist Super Antioxidant Concentrate Serum auf Grund des Silikons eh nicht sauer sein wird, oder?

    2. Ich überlege derzeit auch, mir das Timeless Vitamin C Serum zu kaufen. Ich würde dann allerdings auf das Resist Super Antioxidant Concentrate Serum verzichten. Welches der beiden fändet Ihr empfehlenswerter? Ich habe – als kompletter Laie – so den Eindruck, als wäre in den für mich interessanten Inhaltsstoffen (Vitamin C+E+Ferulic Acid) das Timeless höher konzentriert und damit hinsichtlich der Vitamin C-Wirkung effektiver. Stimmt dieser Eindruck?

    3. Gleiche Frage bezüglich des Resist Intensive Wrinkle-Repair Retinol Serums. Da Ihr selbst gemeint habt, dass das 1% Clinical Treatment eine serenartige Textur hat, überlege ich, mir statt des Intensive Wrinkle-Repair Retinol Serums gleich das 1% Treatment in der Vollgröße zu kaufen und untertags als Serum zu verwenden (ich vertrage Retinol mittlerweile sehr gut, auch an den Augen). Untertags deshalb, weil meine Retinol-Routine am Abend mit dem InstaNatural 2,5% Moisturiser als Special Treatment und der PC 0,1% Bodylotion als Nachtcreme bereits komplett ist und ich mal denke, dass da noch mehr Retinol nicht unbedingt Sinn hat, oder?

    Vielen Dank und liebe Grüße
    Eva-Maria

  25. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Laura,
    von Caudalie hatten wir bisher noch nichts auf der Haut. Caudalie setzt auf die Kraft der Trauben. Das Vinoperfect Serum enthält neben Glycerin, Squalane, Vitamin E noch Palmitoyl Grapevine Shoot Extract, das u.a. auch die Melaninbildung hemmen soll. Dass das Fläschchen lichtdurchlässig ist, ist allerdings schade. Die meisten Anti-Aging Wirkstoffe mögen kein Licht und zersetzen sich dementsprechend irgendwann. In punkto Anti-Aging haben die Seren von Paula’s Choice mehr zu bieten :).

  26. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Eva-Maria,
    wir verwenden gern 2-3 Seren morgens und auch abends oder variieren sie in der Anwendung oder im Anwendungsgebiet (also z.B. nur Hals und Dekollete oder Augenbereich). Das Resist Super Antioxidant Concentrate ist im Vergleich zum Ultra-Light Serum auf Silikonbasis. Unsere Mutter liebt es, weil es eben auch durch die Silikone einen höheren Pflegefaktor hat. Das Ultra-Light zieht sofort weg. Die Silikonbasis des anderen Serums sorgt hingegen dafür, dass sofort sichtbare „Lücken“ (wie Falten oder Narben) aufgefüllt werden und die Haut dadurch optisch glatter erscheint. Retinolprodukte verwenden wir am liebsten abends. Es spricht allerdings nichts dagegen, ein Retinol Serum auch unter der Sonnencreme zu verwenden. Man kann die Seren kombinieren, manche nur morgens und andere abends.

    Ein Vitamin C Serum kann man nicht per se mit einem Antioxidantien Serum vergleichen. Das Vitamin C Serum setzt in erster Linie auf hochkonzentriertes Vitamin C, während im Fall des Paula’s Choice Antioxidant Serums ganze 19 INCI Superstars enthalten sind (es ist nicht sauer formuliert und enthält keine Ascorbinsäure, sondern zwei Derivate von Vitamin C, die keinen sauren pH-Wert benötigen). Bitte beachten: Ein saures Vitamin C enthält Askorbinsäure (pH-Wert sollte unter 3.5 liegen und ab 10% Askorbinsäure enthalten). Daher verträgt auch nicht jeder ein saures Vitamin C Serum. Das Timeless haben wir mittlerweile aufgebraucht, finden es allerdings nicht sauer genug (zumindest wurde unser pH-Streifen nicht orangerot). Aber dazu werden wir in unserem Artikel über Vitamin C genauer eingehen, in dem wir die Vitamin C Seren, die wir in den letzten Monaten verwendet haben, miteinander vergleichen und auf unsere Erfahrungen eingehen werden. Wir verzichten morgens, trotz Vitamin C Serum, nicht auf ein weiteres Serum. Aber das muss am Ende jeder selbst entscheiden und auch für sich herausfinden, womit er besser klarkommt. Denn wie gesagt, nicht jeder Haut bekommt ein saures Vitamin C Serum.

    Du schreibst, dass du bereits stärkeres Retinol verträgst. Dann kannst du auch das 1% Clinical versuchen. Deine Haut wird sich dann schon melden, wenn es ihr damit morgens vielleicht doch zu viel wird. Abends bist du ja bereits bestens versorgt :).

  27. Ilona

    Hallo Twins, ich habe mir auch ein paar Produkte auf euer Zuraten gekauft. Dazu muss ich sagen das nicht alles stimmt was ihr schreibt. Das Serum Resist Ultra Light ist sehr wohl nicht auf Wasser- sondern Silikonbasis. Ich benutzte es jetzt über 3 Wochen und sehe keinen Unterschied. Das Serum Wrinkle Repair ist so was von fettig, das trage ich gar nicht gerne auf. Außerdem verstopfen Silikone, die übrigens aus billigen Erdöl hergestellt werden, die Poren. Sie überziehen die Haut, stauen alles darunter, und erlauben keine Hautatmung. Sie können sogar in schlimmen Fällen Tumore verursachen. Wie könnt ihr so was einfach ignorieren und noch positiv anpreisen. Klar macht es die Haut anfangs schön weich und glatt, aber auf Dauer ist es schädigend. Und die Falten werden nicht weniger sondern nur zugekleistert. Ich habe mich leider erst vor kurzem intensiv damit beschäftigt, sonst hätte ich die Seren nie gekauft. Ich wünsche mir das ihr dazu Stellung nehmt. Danke Ilona!

  28. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Ilona,
    der erste Inhaltsstoff, also beim Ultra-Light Serum, ist Aqua. Somit ist das Produkt auf Wasserbasis, denn er macht den Großteil des Produkts aus. Steht anstelle von Aqua ein Silikon an erster Stelle, so ist das Produkt auf Silikonbasis. Die INCI-Liste des Ultra-Light Serums steht in voller Blüte oben. Wer bestimmte Inhaltsstoffe, wie Silikone, meiden möchte, sieht diese in der INCI-Liste. Es gibt Befürworter und Gegner von Silikonen. Wir sind Befürworter: http://super-twins.de/2015/02/04/wie-gefaehrlich-sind-parabene-mineraloel-alkohol-und-silikone-in-kosmetik/ Diesen Artikel verlinken wir sogar im obigen Artikel. Du schreibst, dass Silikone sogar Tumore verursachen können. Würde das stimmen, so müssten z.B. die KVO und das BfR einschreiten. Dann wären Silikone verboten.

    Bevor wir ein Produkt kaufen, machen wir uns vorher schlau und schauen uns die INCI-Liste an. Dennoch kann uns das Produkt trotz super INCI-Liste nicht zu 100% gefallen, z.B. das L’oreal Öl Richesse Reinigungsöl, das uns trotz reizarmer Beduftung zu stark nach Blumenwiese riecht. Mach nur bitte keine Blogger für deine Fehlkäufe verantwortlich.

  29. Sara

    Hallo ihr lieben
    Habe eine Frage betreffs Abwendung. Benutze auch den earth sourced Toner danach das ultra light serum und dann Sonnencreme. Nun habe ich mir noch das multi correction treatment bestellt mit azelainsäure. Nun gibt PC an zuerst toner dann das multi correction und nachher mit dem serum weiterfahren. Jedoch ist das multi correction viel cremiger und das serum viel wässriger. Wie würdet ihr dies Anwenden? Und nur morgends oder nur abends. Wisst ihr wieviel BHA dort drin ist? Benutze Abends schon 1% oder 2% BHA.
    Macht weiter so! Dank euch und PC Produkten hat sich meine Haut schon sehr verfeinert nur gegen die Rötungen muss ich noch ankämpfen und die Äderchen.
    Grüssli Sara

  30. Anna

    Hallo Ihr Lieben,

    Frohes neues Jahr wünsche ich Euch! 🍀
    Leider müsstet ihr hier mal die Preise aktualisieren… Paula hat diese ganz schön erhöht :( Die Seren kosten jetzt 36,90€ bzw. sogar 38,90€, das finde ich schon ziemlich happig für 30 ml- was sagt ihr dazu? Klar ist viel tolles drin, aber von 32 auf 38 ist ein großer Sprung und für mich kommt es dann leider nicht mehr infrage..
    Ganz liebe Grüße :-*

  31. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Anna,
    Frohes Neues :-**.

    Es ist uns leider nicht möglich, zum Jahreswechsel alle Blogposts auf die Richtigkeit der Preise zu kontrollieren. Dafür sind es mittlerweile zu viele. Unser Blog ist sozusagen unser Hautpflegetagebuch, weshalb jedem Blogartikel ein Datum zugewiesen wird. Der obige Post ist vom 13. September 2015. Dennoch danke für den Hinweis :).

    Wir haben erst vorgestern bei Paula’s Choice zugeschlagen, da es ab 50 € 15% Rabatt auf alles gibt. Dadurch relativierte sich bei uns die Preiserhöhung. Für uns hat Paula’s Choice nach wie vor ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, wenn wir die Marke mit anderen Marken in dem Bereich vergleichen. Am Ende muss jeder selbst entscheiden, wo er einkauft :).

  32. Gizem

    Hallo liebe Super-Twins,
    ich leide seit dem Absetzten der Pille an unreiner, trockener und verhornter Haut und hoffe auf Besserung durch ein geeignetes Pflegeprogramm. Eure Seite ist dafür wirklich super! :) Könntet ihr mir sagen, was ihr von folgendem Produkt haltet? Ich bin langsam etwas überfordert mit dem großen Angebot an verschiedenen Serien, Cremes usw ^^ https://www.biomaris.com/comfort-serum-med Freue mich schon von euch zu hören :)
    Liebe Grüße an Euch!

  33. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Gizem,
    so viele Seren und Cremes sind es eigentlich gar nicht :). Schau gern in unsere Navigationsleiste unter Super Skin – Serum oder Night Cream. Biomaris Serum: Vielleicht schaffst du es mit Hilfe unseres Blogs, das Produkt einzuschätzen. Dabei helfen dir z.B. unsere Experten-Artikel über Alkohol und Duftstoffe sowie Naturkosmetik. In unseren Reviews geben wir zudem die einzelnen INCI-Listen an, die wir nach dem Ampelsystem markieren und erklären. Das sollte dir ebenfalls weiterhelfen :).

  34. Nadine

    Hallo Ihr Lieben
    Ich bin gerade dabei meine komplette Pflege umzustellen. Bisher habe ich mir das Vitamin C Serum, M. Asam Retinol Youth Concentrate und das Rau AHA Tonic gekauft. Ich habe eine Mischhaut mit leichter Altersakne (vor allem im Wangenbereich) und Pigmentflecken unter den Augen und auf der Stirn. Ich bin mir nun nicht ganz sicher, welches Serum für die morgendliche Pflege für mich eher in Frage kommt das M.Asam Vitamin E Serum oder Paula’s Choice Resist Ultra-Light? Könnt ihr mir da einen Rat geben? Ich möchte mir auf jeden Fall noch das Earth Sourced Gesichtswasser und den Resist Anti-Aging Barrier Repair Moisturizer zulegen.

  35. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Nadine,
    das PC Ultra-Light Serum ist leichter von der Textur als das M. Asam Vitamin E Serum, weshalb das Ultra-Light Serum deutlich schneller wegzieht. Dennoch zieht auch das M. Asam Serum super in die Haut ein. Du hast hier die Qual der Wahl. Nutze hier entweder beide oder wechsel einfach ab :).

  36. Tami

    Erstmal: eure Seite ist der Knaller. Ich hab mich selten so gut informiert gefühlt und habe nicht nur einen auffallenden Moment erlebt. Insbesondere warum AHA und BHA bei mir keine große Wirkung zeigten: die Produkte haben dem falschen pH-Wert. Ich habe meine Pflege erst seit kurzem rundum umgestellt und bin auf die langfristigen Ergebnisse gespannt. Das o.g Serum benutze ich auch und liiieebe es für abends insbesondere nach Peelings und Retinol aber nicht reichhaltig genug. Ich habe allerdings noch ein abgebrochenes Rival de Loop Zell Intense Serum im Schrank. Was haltet ihr davon?

    Aqua, Glycerin, Caprylic/Capric Triglyceride, Cetearyl Isononanoate, Coco-Caprylate/Caprate, Butyrospermum Parkii Butter, Cetearyl Olivate, Tocopheryl Acetate, Sorbitan Olivate, Panthenol, Orbignya Oleifera Seed Oil, Moringa Oleifera Seed Oil, Helianthus Annus Seed Oil, Algae Extract, Hibiscus Sabdariffa Flower Extract, Adansonia Digitata Pulp Extract, Sodium Acrylate/Sodium Acryloyldimethyl Taurate Copolymer, Capryl Glycol, Xanthan Gum, Sodium Hyaluronate, Tocopherol, Citric Acid, Parfum, Phenoxyethanol, Potassium Sorbate

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.