Neutrogena Visibly Renew Handcreme LSF 20

Neutrogena Visibly Renew Handcreme LSF 20, Handcreme Test, Handcreme mit LSF, chemische Sonnencreme, mineralische Sonnencreme, Sonnencreme Hände, Super Twins Annalena und Magdalena

Neutrogena Visibly Renew Handcreme LSF 20

Die Neutrogena Visibly Renew Handcreme LSF 20 passt perfekt in die kühlere Herbstzeit: Sie ist ideal für trockene und anspruchsvolle Hände geeignet, die ein Mehr an Pflege benötigen. Neben ihrer geschmeidigen Textur sorgt LSF 20 dafür, dass Pigmentflecken vorgebeugt wird. Aufgrund von schimmernden Mineralien zaubert sie einen ebenmäßigen Hautton mit einem Hauch Glimmer. Für strahlend schöne Hände. Auf dass uns niemals „Omahände“ ereilen mögen.

Knitterfreie Hände dank Sonnenschutz

Unsere Hände, das Zeugnis von Erlebtem. An ihnen lassen sich besonders gut die Spuren der Sonne ablesen: Hallo Pigmentflecken! Sogenannte Omahände, wie wir sie nennen, möchten wir so gut es geht vermeiden. Anti-Aging, also Vorbeugung, ist das Stichwort. Daher steht in nahezu jedem Zimmer eine Creme mit LSF. In unserer Handtasche gehört sie zur Standardausrüstung. Gepflegt und zart, so mögen wir unsere Hände am liebsten und so sollen sie lange bleiben, ganz ohne Pigmentstörungen. Denn fast 80% der Hautalterung geht auf die UV-Strahlung zurück. Das bedeutet, dass jede Tagescreme mit LSF ein Anti-Aging Mittel ist. Faustregel: Eine Tagescreme ohne Lichtschutz bedeutet Pro-Aging statt Anti-Aging! Noch Fragen? Hier gibt es alle Infos über Sonnenschutz und Hyperpigmentierung.

Generell gilt ♡ Strahlend schöne Haut ist keine Frage des Alters, sondern das Ergebnis abgestimmter Hautpflege:

Our SuperSkinCare Routine Day

1. Sanfte Reinigung: Lauwarmes Wasser/Gesichtswasser

2. Vitamin C Treatment

3. Special Toner

4. Serum: Nahrung für die Haut

5. Tages-/Sonnencreme mit LSF

6. Getönte Tagescreme mit LSF

Wenn wir uns morgens eincremen, werden unsere Hände automatisch mit eingecremt. Das ist inkorporiert, in Fleisch und Blut übergegangen. Hinweis: Jede Creme mit LSF kann als Handcreme verwendet werden. Es ist nicht zwingend nötig, explizit eine Handcreme mit LSF zu verwenden. Wir verwenden z.B. folgende Sonnentuben auch als Handcremes: Olaz Professional Tagescreme LSF 30 und Roc Soleil LSF 50+ sowie Piz Buin Allergy Face Cream LSF 50+. Besonders gut eignen sich kleine Tuben bis 50ml. Sie sind handlich und passen in nahezu jede Handtasche. Dennoch ist die Neutrogena Visibly Renew Handcreme LSF 20 einen näheren Blick wert. Warum? Handcremes mit LSF sind rar gesät!

Neutrogena Visibly Renew Handcreme LSF 20, Handcreme Test, Handcreme mit LSF, chemische Sonnencreme, mineralische Sonnencreme, Sonnencreme Hände, Super Twins Annalena und Magdalena

Neutrogena Visibly Renew Handcreme LSF 20

Preis

75ml ab 5 € über Amazon

Besonderheiten laut Neutrogena

  • Intensive Feuchtigkeitspflege für trockene, anspruchsvolle Haut
  • Mit collagenstimulierenden Mineralien
  • Die Formel mit LSF 20 hilft, Pigmentflecken vorzubeugen

Chemische UV-Filter

Homosalate, Avobenzone, Octocrylene

Mineralische UV-Filter

Titanium Dioxide

Handtypen

Normale, trockene und anspruchsvolle Hände

Konsistenz

Die Neutrogena Visibly Renew Handcreme LSF 20 besitzt eine reichhaltige Textur. Sie zieht gut ein und hinterlässt ein eingecremtes Hautgefühl. Besonders jetzt, wo die kühleren Tage hereinbrechen, eine pflegende Wohltat.

Geruch

Die Neutrogena Visibly Renew Handcreme LSF 20 ist leicht parfümiert. Sie hat einen zarten Blumenduft. Sie enthält keine allergenen Duftstoffe. Es handelt sich nur um Parfum, das im Vergleich zu ätherischen Duftstoffen, wie Geraniol, Linalool etc. reizärmer ist. Vorsicht bei Naturkosmetik! Ein Mix aus ätherischen Ölen ist oft enthalten, auch in Sonnentuben. Sie können Allergien auslösen und in Verbindung mit UV-Strahlen die Haut zusätzlich reizen.

Anwendung

Wir tragen die Neutrogena Visibly Renew Handcreme LSF 20 großzügig auf unsere Hände auf, vor allem die Handrücken stehen im Fokus. Hier entstehen am ehesten Pigmentflecken. Die Handrücken sind ein beliebtes Ziel der fiesen UV-Strahlen, da sie im Vergleich zum Rest des Körpers fast immer unbedeckt sind. Spätestens nach dem Hände waschen, cremen wir unsere Hände erneut ein, um den Schutz aufrecht zu erhalten. Lieber klotzen statt kleckern! Seid euch im Klaren, eine Creme mit LSF ist schneller leer als eine normale Creme.

Neutrogena Visibly Renew Handcreme LSF 20, Handcreme Test, Handcreme mit LSF, chemische Sonnencreme, mineralische Sonnencreme, Sonnencreme Hände, Super Twins Annalena und Magdalena

Inhaltsstoffe

Aqua, Glycerin (feuchtigkeitsspendend), Dicaprylyl Carbonate (geschmeidig machend), Homosalate (chemischer UV-Filter), Dimethicone (Silikone, geschmeidig machend), Butyl Methoxydibenzoylmethane (Avobenzone, chemischer UV-Filter), Octocrylene (chemischer UV-Filter), Steareth-2 (emulgierend), Butylene Glycol (feuchthaltend), Butyrospermum Parkii Butter (Sheabutter), Squalane (pflegend), Sorbitan Stearate, Steareth-21 (emulgierend), Leontopodium Alpinum Extract (Edelweiß), Magnesium Aspartate (pflegend), Zinc Gluconate (entzündungshemmend), Copper Gluconate (wundheilend), Mica (schimmerndes Mineral), Titanium Dioxide (mineralischer UV-Filter), Linseed Acid (geschmeidig machend), Behenyl Alcohol (guter Fettalkohol), Caprylyl Glycol (feuchthaltend), Isohexadecane (Lösungsmittel), Sucrose Cocoate (emulgierend), Aluminum Starch Octenylsuccinate (absorbierend), Sodium Dodecylbenzenesulfonate, PEG-8 Laurate, Polysorbate 60 (emulgierend), Styrene/Acrylates Copolymer (filmbildend), Dimethicone Crosspolymer (Silikone), Hydroxyethyl Acrylate/Sodium Acryloyldimethyl Taurate Copolymer (viskositätsregelnd), Xanthan Gum (verdickend), Acrylates Copolymer (filmbildend), Polymethyl Methacrylate, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer (filmbildend), Alcohol (Lösungsmittel), Disodium EDTA, Caprylhydroxamic Acid (chelatbildend), Sodium Hydroxide (reguliert pH-Wert), Tocopherol (Vitamin E, Antioxidans), Phenoxyethanol (Konservierungsstoff), Parfum (reizarm).

Super Inhaltsstoffe

Wie ihr sehen könnt, besteht die Neutrogena Visibly Renew Handcreme LSF 20 aus super guten Inhaltsstoffen. Einige von ihnen sind so super, dass wir sie euch kurz vorstellen müssen:

  • Glycerin:

Hautähnlicher Inhaltsstoff mit reparierenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften.

  • Butyrospermum Parkii Butter:

Sheabutter ist reich an ungesättigten Fettsäuren (Linol-, Öl-, Palmitin- und Stearinsäure): Hochwirksame Lipide, die bereits in kleinen Mengen wirksam sind und die Lipidbarriere der Haut aufbauen. Sie halten die Haut geschmeidig, fördern die Zellkommunikation und helfen bei der Wundheilung.

  • Squalane:

Hautähnlicher, hautpflegender und reparierender Inhaltsstoff mit antioxidativer Wirkung.

  • Leontopodium Alpinum Extract:

Edelweiß ist ein hautpflegender Pflanzenextrakt, der nicht nur antioxidativ sowie reizhemmend wirkt, sondern die Haut auch vor aggressiven Umwelteinflüssen schützt.

  • Tocopherol:

Vitamin E gehört zu den Superstars der Antioxidantien. Es entschärft freie Radikale, fördert die Wundheilung und schützt gegen UV-Strahlen. Hier steht es am Ende der INCI-Liste und dient vielmehr dem Schutz des Produktes.

Chemische UV-Filter

  • Homosalate:

Schützen gegen UVB-Strahlen. Allein nicht ausreichend, daher werden sie mit anderen Filtern kombiniert.

  • Avobenzone:

Avobenzone bieten einen Breitbandschutz gegen UVA-Strahlen. Sie irritieren die Haut nicht und gelten als sicher. Bisher wurde kein negativer Effekt auf Hautzellen nachgewiesen. Sie sind der am meisten genutzte Inhaltsstoff in Sonnencremes auf der Welt. Da sie nicht sehr photostabil sind, werden sie durch andere UV-Filter stabilisiert.

  • Octocrylene:

Schützen gegen UVB-Strahlen und in geringem Maß gegen UVA-Strahlen (nur UVA2). Sie helfen, andere UV-Filter zu stabilisieren. Allein sind sie für ausreichenden Schutz zu schwach. Daher kombiniert man sie mit anderen Filtern.

  • Titanium Dioxide:

Wird als Verdickungsmittel, Gleitmittel, Pigment (färbt Haut weiß) und mineralischer UV-Filter eingesetzt. Es bietet einen Breitbandschutz gegen UVB-Strahlen und in hohem, nicht komplettem Maß gegen UVA-Strahlen (nur UVA2).

Keine Angst vor…

  • Silikone und Fettalkohol:

Wir haben keine Angst vor ihnen, denn sie sind besser als ihr Ruf!

  • Schlechter Alkohol:

Hier ist er unbedenklich. Wann er unserer Haut gefährlich wird, lest ihr hier.

sonne

Unsere Checkliste bei Sonnenschutz

  • Hoher LSF, ideal LSF 30 oder 50.
  • Antioxidantien: Boosten den Sonnenschutz!
  • Reizarme Formulierung.
  • Keine Tiegel: Empfindliche INCI werden wirkungslos, da Bakterien, Licht und Sauerstoff hineingelangen.
  • Kein klebriges Hautgefühl.
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Neutrogena Visibly Renew Handcreme LSF 20, Handcreme Test, Handcreme mit LSF, chemische Sonnencreme, mineralische Sonnencreme, Sonnencreme Hände, Super Twins Annalena und Magdalena

Pro
  • Für normale, trockene und anspruchsvolle Hände.
  • Reichhaltige und pflegende Handcreme.
  • Zieht gut ein und hinterlässt ein eingecremtes Hautgefühl.
  • Zarter Schimmer verleiht einen ebenmäßigen Hautton.
  • LSF 20 beugt Pigmentflecken vor.
  • Leicht parfümiert. Keine allergenen Duftstoffe.
Contra
  • LSF könnte höher sein, ideal LSF 30-50.

Unser Fazit

Die Neutrogena Visibly Renew Handcreme LSF 20 überzeugt aufgrund ihrer pflegenden Textur und ihres integrierten LSF, der Pigmentflecken vorbeugt. Trockene und anspruchsvolle Hände werden die zarte Konsistenz lieben. Es gibt nicht viele Handcremes mit LSF 20. Sie sind wahrlich rar gesät! Will man einen höheren UV-Schutz, empfehlen wir normale Sonnencremes oder Tagescremes mit LSF, die handlich genug sind, um in der Handtasche Platz zu finden. Wir sind Sonnencreme Junkies :D Uns gehen die Tuben so schnell nicht aus. Daher haben wir in fast jeder Ecke unserer Wohnung eine Sonnentube stehen und griffbereit eine in unserer Handtasche. Auf ebenmäßige, zart gepflegte Hände!

Weitere Sonnentuben?  Unsere Sonnenschutzengel!

Krümelt deine Sonnencreme?  Unsere Lösung!

Welche Handcreme ist euer Liebling?

Super Twins Annalena und Magdalena

Das könntest Du auch lieben

38 Kommentare

  1. Jessica

    Was ist mit Lignoceryl Alkohol? Er steht mit in den Inhaltsangaben auf der Tube. Bei euch in der Liste hab ich den Inhaltsstoff nicht gefunden.

  2. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Jessica,
    unsere INCI-Liste ist von der Herstellerseite. Das Produkt wurde also womöglich umformuliert, was generell vorkommen kann. Ältere Chargen können immer noch im Verkauf sein. Unsere Tube haben wir im März gekauft (also wohl eine alte Charge?). Sie ist bereits aufgebraucht und entsorgt, daher können wir das leider nicht mehr nachvollziehen.

    Dein oben genannter Alkohol ist ein guter Fettalkohol, der wachsartig ist. Ob er nun in einigen Tuben (noch) enthalten ist, wird nicht groß ins Gewicht fallen. Hoffentlich hilft dir das weiter.

  3. Eva-Maria

    Hurra! Das erste Produkt, das ich bereits verwendet habe, bevor Ihr es hier vorgestellt habt. Das zeigt, dass mich die Lektüre Eures Blogs schon zu einer selbständigen, kleinen Hautproduktsuchnase gemacht hat. :) Danke! Lasst es uns wissen, sobald es etwas mit LSF 30-50 gibt (außer PC).

  4. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Eva-Maria,
    Yeah! Super. Das freut uns! Speziell Handcremes mit höherem LSF sind ja leider rar gesät. Wir zweckentfremden daher normale Tagescremes mit LSF bzw. Sonnencremes als Handcreme, wie die Olaz Professional Tagescreme LSF 30, Roc Soleil LSF 50+ oder Piz Buin Allergy Face Cream LSF 50+. Sie sind handlich und passen in nahezu jede Handtasche :).

  5. Judith

    Hallo Ihr 2 !
    Nach den unqualifizierten Läster – Angriffen gegen Euch, möchte ich auf diesem Wege sagen, das ich mich jedesmal über Eure Mails freue und Eure Tipps und Arbeit sehr schätze!

    Danke das Ihr „uns“ an Euren Ergebnissen teilhaben lasst und die Produkte nach den Inhaltsstoffen und nicht nach den, teilweise überzogenen Preisen, bewertet. Pflege muss nicht teuer sein, nur gut – und das seid Ihr auch! Lasst Euch deshalb nicht durch sinnentleerte, neidische Kommentare trüben, die nur kostbare Energie rauben. Nichtbeachtung ist für diese Menschen die größten „Strafe“
    Macht weiter so, ich finde Euch toll :)
    Liebe Grüße, Judith

  6. Steffi

    Liebe Twins,
    Schon wieder ein super Produkt, das ihr hier vorstellt :)
    Ich benutze die Handcreme seit sie rausgekommen ist, das war glaube ich im Frühjahr. Seitdem habe ich etliche Tuben geleert :D
    Als es so heiß war, war sie mir fast zu reichhaltig, aber da es echt keine brauchbaren Alternativen gibt, habe ich sie trotzdem weiterhin benutzt. Nach ein paar Minuten ist sie auch komplett weggezogen, also halb so schlimm :) da mein Handcreme verschleiß ziemlich hoch ist (ich leere 1-2 Tuben von der Neutrogena Handcreme pro Monat), benutze ich keine gesichtscreme für die Hände. Auch wenn meine Auswahl ziemlich groß ist, wie ihr wisst :D wär mir das auf Dauer viel zu viel Geld, da selbst eine günstige gesichtssonnencreme, wie z.b. Die piz Buin Allergy Face, die ich für ca. 5€ auf Amazon gekauft habe, umgerechnet viel teurer ist als diese Handcreme. Und da ich ja schon ziemlich viel Sonnencreme benutze und da am Geld nicht so sehr spare (außer vielleicht skinceuticals-da bin ich echt zu geizig :D ), darfs bei der Handcreme dann auch mal günstig sein, solange die Inhaltsstoffe und der lsf passen. 20 ist mir zwar auch schon fast zu wenig, aber die einzige mit höherem lsf, die ich kenne, ist von PC und die ist mit ihren fast 18€ auch ziemlich teuer. Ich finde, da könnten die Hersteller so langsam echt mal nachlegen!
    Liebe Grüße,
    Steffi

  7. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Judith,
    Danke für deine Worte! Wir fragen uns: Was geht in solchen Menschen vor, die dafür ihre wertvolle Lebenszeit opfern? Unverständlich. Wir widmen uns lieber weiterhin den schönen Dingen, und zwar Hautpflege und alles, was sonst noch Spaß macht :).

  8. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Steffi,
    oh ja, für die heißen Tage ist die Neutrogena fast schon zu reichhaltig. Für den Herbst werden wir sie uns wieder zulegen, aber da wir momentan noch so viele Tuben offen haben *g*, werden diese erstmal aufgebraucht. Von der Olaz Professional LSF 30, Roc Soleil LSF 50+ und Piz Buin Allergy LSF 50+ haben wir uns einen „kleinen“ Vorrat angelegt, da die Tuben so schön handlich sind und wir im Sommer einen höheren LSF für die Hände wollten. Mit LSF 20 ist man aber auch gut bedient, wenn man bedenkt, dass andere Handcremes nicht mal auf LSF 15 kommen.

    Preislich ist die Neutrogena unschlagbar und noch dazu so einfach zu bekommen. Oh ja, du hast eine riiieesen Sammlung :). Wir könnten eigentlich in Sonnencreme baden. Das stellen wir uns gerade sehr lustig vor *hihi*. Ja, wenn man sich mal so umschaut, gibt es für die Neutrogena keine nennenswerte Handcreme Konkurrenz (außer PC, aber andere Preisliga und daher nicht wirklich Konkurrenz). Wir haben ganz früher, noch bevor wir überhaupt wussten, was Blogs sind, am liebsten die Alcina Handcreme No 1 mit LSF 15 verwendet. Einziges Manko ist, dass sie ätherische Duftstoffe enthält, aber für die Hände verschmerzen wir das. Sie hatte immer eine so schöne Textur und einen so angenehmen Duft. Da sie ca. 6 € kostet, war das damals für uns eine kleine Luxus-Handcreme. Für Hautpflege haben wir damals noch nicht soo viel übrig gehabt… heute kaum vorstellbar :). Aber da die Handcreme laut Herstellerbeschreibung vor Lichtschäden und Altersflecken schützt, hat uns das überzeugt. Zu der Zeit haben unsere Hände mehr LSF gesehen als unser Gesicht. Schon witzig, wie sich das geändert hat. Wir hätten nie gedacht, dass wir mit so vielen tollen Menschen in Kontakt treten und über Hautpflege plaudern. Manchmal ist das noch wie ein Traum. Echt schön! Danke, Steffi und Danke an alle anderen :-**!

  9. Steffi

    Ihr seid ja süß! ;) :* ich hätte auch nie gedacht, dass ich mal so viel auf einem Blog kommentiere, bin eigentlich eher eine stille Leserin :D aber es macht einfach total viel Spaß sich mit euch auszutauschen. :) wir haben was Hautpflege angeht fast den selben Geschmack und die selben Präferenzen- da muss man sich doch einfach austauschen :D

    Nochmal kurz zurück zum Thema Sonnencreme: ich konnts natürlich nicht lassen und habe heute doch wieder eine neue Tube geöffnet :D und ich glaube ich habe schon wieder einen neuen Kandidaten für meine Favouriten Liste: das piz buin dry Touch Ultra Fluid fürs Gesicht. Es hat eine recht flüssige Konsistenz, so wie das Fluid für den Körper. Ich glaube es ist sogar gleich oder zumindest ähnlich zusammengesetzt. Es lässt sich super auftragen, zieht schnell ein und mattiert total super. Ich habe nur diesen typischen glow, den man nach jeder noch so mattierenden Sonnencreme hat. Ich bin verliebt :D das blöde ist nur, dass man es nur schwer bekommt :( manchmal bekommt man es über Amazon oder eBay, aber manchmal ist es überhaupt nicht im Angebot. Ich hab meins zusammen mit dem Fluid für den Körper über iParfümerie bestellt, allerdings im Doppelpack. Das Fluid für den Körper finde ich zwar auch gut weils so schnell einzieht und Matt ist, hinterlässt mir aber zu viele weiße Rückstände. Jetzt muss ich mir ganz schnell mal einen kleinen Vorrat anlegen :D

    Wisst ihr eigentlich wie man die Haltbarkeit im ungeöffneten Zustand rausfindet, wenn die nicht auf dem Produkt steht? Diese 9 oder 12 steht ja meistens drauf, aber nicht immer Monat/Jahr…
    Liebe Grüße
    Steffi

  10. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Steffi,
    die INCI-Listen vom Piz Buin Ultra-Light für Gesicht oder Körper sind eigentlich gleich. Vielleicht ist die eine Tube frischer als die andere :) oder einfach nur Kopfsache, dass du die fürs Gesicht besser findest? Wir haben die INCI-Listen auf der österreichischen dm Seite miteinander abgeglichen. In Deutschland gibt es ja nur noch das Ultra-Light Spray, das wir allerdings sogar einen Tick besser finden als das Fluid, da es keine weißen Rückstände bei uns hinterlässt. Die Reihenfolge der UV-Filter weicht nämlich leicht ab. Wenn Tinosorb M (Methylene Bis-Benzotriazolyl Tetramethylbutylphenol) recht weit oben aufgelistet ist, kann die „Gefahr“ größer sein, dass es weißeln kann. Ein gutes Beispiel ist das Bioderma AKN Mat Fluid, das einen weißen Schimmer hinterlässt aufgrund von Tinosorb M. Zurück zu deiner eigentlichen Frage, wie man die Haltbarkeit im ungeöffneten Zustand herausfindet. Dazu hatten wir vor einiger Zeit den Piz Buin Kundenservice befragt, der uns eine sehr ausführliche Antwort sendete:

    „Gerne geben wir Ihnen nachfolgend einige Informationen zur Haltbarkeit unserer Produkte. Grundsätzlich sind die meisten Kosmetikprodukte ab dem Tag ihrer Herstellung mindestens 30 Monate lang haltbar. Wird dieser Zeitraum unterschritten, muss auf der Verpackung ein Mindesthaltbarkeitsdatum (abgekürzt MHD oder EXP) genannt werden. Dem Mindesthaltbarkeitsdatum wird entweder der Hinweis „Mindestens haltbar bis“ oder das Sanduhrsymbol mit dem Hinweis, wo die Angabe des Mindesthaltbarkeitsdatums auf der Verpackung zu finden ist (z.B. „siehe Flaschenboden“), vorangestellt.

    Die Kosmetikverordnung (EG) Nr. 1223/2009 des Europäischen Parlaments und des Rates, die am 11. Juli 2013 in Kraft tritt, schreibt des Weiteren vor, auf allen Kosmetikprodukten in der EU, die länger als 30 Monaten haltbar sind, den Zeitraum der Verwendbarkeit nach dem ersten Öffnen anzugeben. Dieser Zeitraum ist auf den Produkten in Form eines Cremetiegels mit Monatsangabe (z.B. 12M oder 36M) aufgedruckt. Bei diesen Produkten lässt sich das Produktionsdatum über den Herstellungscode entschlüsseln, dieser ist in Form einer vierstelligen Zahlenfolge und einem oder mehreren Buchstaben, aufgedruckt. Anhand unseres Herstellungscodes lässt sich das Produktionsdatum entschlüsseln.

    Gerne erläutern wir Ihnen die Struktur des Codes einmal beispielhaft:
    Auf der Packung finden Sie beispielsweise den Aufdruck: LOT 2162 M.
    LOT = englische Bezeichnung für Produktionscharge und somit für das Herstellungsdatum nicht relevant
    216 = Produktionstag (= 216. Tag des Produktionsjahres)
    2 = Produktionsjahr (= 2012)
    M (oder ein anderer Buchstabe / eine andere Buchstabenkombination) = Kürzel für die Produktionsstätte und somit für das Herstellungsdatum nicht relevant.

    Das Produkt wurde demnach am 216. Tag des Jahres 2012, also am 03.08.2012 produziert. Ab diesem Datum ist es im verschlossenen Zustand mindestens 30 Monate haltbar; unter den normalen Anwendungs- und Lagerbedingungen vermutlich auch über diesen Zeitraum hinaus. Ist das Produkt jedoch einmal in Verwendung, sollte es innerhalb von 12 Monaten nach dem ersten Öffnen aufgebraucht werden. Dies erkennen Sie, wie oben beschrieben, an der Abbildung des Tiegels mit der Angabe 12M (= 12 Monate) auf dem Rücketikett. Die Monatsangabe kann von Produkt zu Produkt variieren.“

    Das sollte dir weiterhelfen :).

  11. Charlotte

    Hi Twins,
    als bekennender Paulist nutze ich nach dem Abgang der Handcreme (bty die vorher der Sonnenschutz für trockene Haut war) das neue Sunscreen Spray LSF 43. Es hat auch den Vorteil, das man keine weißen Tapsen hinterläßt und eine schöne satte Hautoberfläche macht ohne Unmengen von Produkt zu verbrauchen. Durch die Menge von 112 ml zu 29,90 € relativiert sich der Preis ein wenig. Nachts dann die Resist Bodylotion mit Retinol und bei Bedarf die CLINICAL Body Butter und nach gewisser Zeit erreicht man erstaunliche Ergebnisse :-)

    Aber bitte Mädels bedenkt, daß ich 20 Jahre älter bin, wegen Sonnenallergie stets das Licht mied und mich von Kindesbeinen an sehr gewissenhaft gepflegt habe. Man kann so einiges nicht liften, eine gut durchdachte Pflege ist mehr wert als ne Hermes-Tasche ;-)

  12. Marie

    Hey Supe Twins,
    wie immer eine super Empfehlung auf eurem tollem Blog! :) Als Anti Aging Handcreme darf bei mir schon lange die Sundance Sonnenmilch LSF 30 herhalten, ist auf Dauer billiger und lässt sich ohne Hemmung maßlos verwenden, wenn auch eher „nur“ als Schutz statt Pflege. Die Neutrogena gönne ich mir dann aber bestimmt mal, frau wechselt und shoppt ja gerne. ;)

    Was mich schon länger beschäftigt:
    Sollte man auch drinnen im Haus Sonnencreme auftragen? Selbst, wenn man nicht direkt am Fenster sitzt und die pralle Sonne durchscheint? Finde im Netz dazu widersprüchliche Informationen, mich würde eure Meinung dazu interessieren. :)

  13. Schön, dass ihr das auch sagt! Denn ich frage bei jedem Beauty-Event bei den anwesenden Verantwortlichen: Warum nur gibt es so wenige Handcremes mit LSF?? Ich verstehe es nicht. Diese Creme von Neutrogena hatte ich auch schon im Test, und habe sie für gut befunden. Allerdings würde ich mir tatsächlich noch höheren Lichtschutz wünschen!

    Und klar kann man grundsätzlich auch eine ganz normale Sonnencreme verwenden. Aber ich finde, Handcremes sind zumeist ja schon anders formuliert … und sollten vor allem auch mehr Beständigkeit auf der Haut aufweisen.

  14. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Charlotte,
    Paulist, was für ein geniales Wort! Deine Aussage: „Man kann so einiges nicht liften, eine gut durchdachte Pflege ist mehr wert als ne Hermes-Tasche ;-)“ Da können wir nur einstimmig nicken. In diesem Sinne: Auf ein weiterhin gepflegtes Altwerden :).

  15. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Marie,
    wir tragen Sonnencreme sowohl drinnen als auch draußen, also in der Tat an 365 Tagen im Jahr :). Überall, wo Licht einfällt, sind UV-Strahlen unterwegs. Die Gefahr eines Sonnenbrands besteht in Räumen nicht, da UV-B Strahlen nicht durch Glas gelangen. Doch leider schaffen es die UV-A Strahlen auch durch Glas und sind im Vergleich zu den UV-B Strahlen das ganze Jahr so gut wie gleich stark. Daher ist ein Sonnenschutzmittel auch drinnen vorteilhaft. Genauere Infos über UV-Strahlen findest du in unserem Experten-Artikel über Sonnenschutz: http://super-twins.de/2014/07/02/sonnenschutz-wie-ein-haehnchen-in-der-sonne-brutzeln-never-again/ Hoffentlich hilft dir das weiter.

  16. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Susi,
    ja, es ist kurios. Wir zweckentfremden gern Sonnen- oder Tagescremes mit LSF für die Hände, aber wir würden die Neutrogena Handcreme zum Beispiel nicht unbedingt für das Gesicht verwenden. Das ist bei uns irgendwie eine Kopfsache, würde uns nicht behagen, als würde man Fußcreme fürs Gesicht verwenden :D (O-Ton Annalena). Eigentlich sind Handcremes mit höherem LSF echt eine Marktlücke. Warum erkennen die Hersteller das nicht? Schade, schade. Glück für Neutrogena und vielleicht kommt irgendwann mal ein Upgrade mit höherem LSF.

  17. Maxima

    Habe sie auch schon eine Weile, finde sie aber nicht reichhaltig genug, ja schon beinahe als hätte ich gar nicht gecremt, außerdem kann ich den Geruch nicht ab. Schade.

  18. Charlotte

    Hi Twins,
    Habt ihr das neue LSF 43-Spray schon ausprobiert? Was meint ihr?

  19. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Charlotte,
    das Paula’s Choice Spray LSF 43 steht schon auf unserer Sonnencreme Wunschliste. Wir haben auch noch von Bioderma das LEB Spray LSF 30 hier, aber noch ungeöffnet. Wahrscheinlich bleibt es auch vorerst noch zu, da wir uns dem Sonnenspray Thema wohl erst im nächsten Sommer zuwenden Der Sommer war einfach zu schnell rum. Wir sind aber schon jetzt gespannt, wie beide Sprays auf der Haut sind!

  20. Aline

    Liebe Super Twins
    ich bin seit ein paar Tagen auf eurer Webseite und falle aus allen Wolken. Leider habe ich Sonnenschutz lange für nebensächlich gehalten und auch wirklich nur verwendet wenn ich an den Strand ging. Er war niergendwo zu finden in meinen Pflegeprodukten. weder in der Handcreme noch in meiner Tagescreme fürs Gesicht. Lange war ich auch auf dem Naturkosmetik-Trip. Nun wurde ich eines Besseren belehrt durch eure Seite! Ihr habt mir wirklich die Augen geöffnet. Vielen Dank!

    Ich habe supermühsame Mischhaut mit teilweise üblen Pickeln rund um den Mund. seit ich wieder auf konventionelle Kosmetik umgestiegen bin, scheint sich das Hautbild deutlich zu bessern. Die Medien machten mir leider auch ganz schlimm Angst bezüglich Parabene und Mineralöle…

    Ich komme aus der Schweiz und leider bin ich etwas eingeschränkt was die Produkteauswahl betrifft. Wollte zuerst die Nivea sensitive Tagescreme mit lsf 15 über welche ihr so toll geschrieben habt, aber die ist in der Schweiz nicht erhältlich, und die deutschen Anbieter dürfen rechtlich anscheinend nicht in die Schweiz liefern. die Ganze Paulas Choice Serie gibt’s in der Schweiz ebenfalls nicht. hätte ich sonst gerne ausprobiert. Bin deswegen sehr dankbar wenn ihr auch andere Produkte hier vorstellt. Ich habe irgendwie noch nicht das Auge dafür wenn es um heikle Inhaltsstoffe geht. Habe mich nun für die Olaz regenerist luminous Tagescreme mi lsf 20 entschieden und meine Haut scheint sie zu mögen! Jedenfalls geht’s jetzt nicht mehr raus ohne Sonnenschutz! Ich bin 24 Jahre alt und hoffe es ist noch nicht zu spät.
    Liebe Grüsse aus der Schweiz

  21. Super Twins Annalena und Magdalena

    Grüezi Aline,
    ja, schade, dass es einige Marken bzw. Produkte nicht in der Schweiz zu kaufen gibt :(. Hast du es auch schon mal mit Dermasence probiert? Die Produkte soll es auf jeden Fall auch in der Schweiz geben. Die Sonnenschutzprodukte sind überschaubar. Es gibt die Solvinea LSF 30 und LSF 50, wobei wir die LSF 50 Variante bevorzugen. Sie ist für den Herbst bzw. Winter toll, da lipidlastiger, also fettiger. Wir mögen sie besonders im Augenbereich. Du kannst sie dir ja mal ansehen: http://super-twins.de/2015/06/21/dermasence-solvinea-lsf-50-sonnenschutzlotion/ Ansonsten gibt es ja eine tolle Marke aus der Schweiz, nämlich Daylong. Wir haben es diesen Sommer nicht mehr geschafft, die Daylong extreme Lotion SPF 50+ zu reviewen. Sie enthält zwar Alcohol (kein Alcohol denat.!), aber nur unter 3%. Der Kundenservice hat uns dies auf Anfrage bestätigt und war übrigens sehr kundenfreundlich und ausgesprochen schnell in der Beantwortung. Wir müssen dazu sagen, wir haben nicht als Blogger, sondern als normale Verbraucher nach dem Alkoholgehalt gefragt. Für uns akzeptabel, da diese Menge nicht austrocknend wirkt, sondern vielmehr als Lösungsmittel zum Einsatz kommt, das beim Auftragen auf die Haut verdunstet. Fragen zu Alkohol? Dann mach dir ganz einfach selbst ein Bild :) http://super-twins.de/2014/07/02/alkohol-zelltod-auf-raten-anti-aging-pro-aging/ Ganz ohne Alkohol kommt die Daylong ultra face SPF 25 aus. Wir hatten bisher nur die Daylong extreme Lotion auf dem Gesicht. Sie lässt sich schön verteilen und mattiert angenehm. Sie ist ähnlich wie die Paula’s Choice Extra Care Non Greasy SPF 50 auf der Haut, welche du ja leider nicht in der Schweiz bekommen kannst. Aber Daylong wäre für dich somit hautnah in der Gegend :). Übrigens liegen bei Hautärzten, zumindest war es bei unserem Hautarzt der Fall, oft Daylong Probetuben aus. Wir haben uns gleich noch ein paar mitgenommen (war zufällig die Extreme Lotion), ideal auch als Handcreme für unterwegs. Grüß uns die schöne Schweiz!

  22. Aline

    Hallo Super Twins
    Danke für eure Antwort! Die Dermasence Produkte gibt es in der Schweiz. Leider nicht in meiner Nähe, hab alles abgeklappert. Aber ein ganz netter Drogist hat mir angeboten dass er mein gewünschtes Dermasence Produkt bestellen könnte. Das habe ich dann bei ihm auch gemacht. Leider warte ich nun immernoch auf die Lieferung. Es dauert ewig! (scheint mir vielleicht auch nur so weil ich endlich loslegen möchte ;) habe mir das Dermasence AHA Effects plus C bestellt sowie die Soft Cream von Dermasence als Abendroutine. Ich hoffe es trifft bald ein.

    Das mit Paulas Choice hat mir nun doch keine Ruhe gelassen und ich hab mal nachgeforscht. Ich kann die Produkte bis an die Grenze liefern lassen und von da aus wird es gegen einen Aufpreis weitergeschickt an mich. Wäre natürlich toll gewesen wenn es die Produkte in meinen Läden gegeben hätte aber wenn die Produkte super sind, dann ist es mir der Aufwand und Preis sogar wert. hab mir das BHA Liquid 2% von Paulas choice bestellt. Denkt ihr ich kann das auch mit der Dermasence Marke zusammen verwenden?

    Paulas Choice scheint ja spezialisiert zu sein auf BHA/AHA Peelings. Chemische Peelings sind für mich Neuland und ich hab nun schon ein kleiner Hoffnungsschimmer dass meine Haut endlich besser werden könnte. Normalerweise reicht mir ein LSF von 30 völlig für meinen Körper. (habe eine ganz leichte natürliche Bräune) aber nächstes Frühjahr gehe ich in die Badeferien in Äquatornähe. Da ist mir ein hoher Schutz wichtig. Habe deswegen auch noch die Paulas Choice Extra Care Non Greasy SPF 50 bestellt. Mal sehen ob sie es bis zu mir nach Hause schafft. bin mir da noch unsicher. es wäre super wenn sie nicht klebt. Das ist mir schon wichtig. Danke für den Tipp mit Daylong! Falls die Lieferung nicht klappt von Deudschland, werde ich mir diese Marke anschauen. Es gibt sie bei mir in den Läden wirklich um jede Ecke! Das ist natürlich dann schon praktisch in den Laden spazieren zu können und schon hat man was man braucht. Und tolles Review mit dem Sonnenschutz von Dermasence! ich muss sie unbedingt haben und bestellen ;) dann gibts wohl Dermasence Solvinea fürs Gesicht und Paulas Choice oder Daylong für den Körper. Oder eben einfach alle! bin ein kleiner Beautyjunkie ;)

  23. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Aline,
    sind wir nicht alle kleine Beautyjunkies :D Schade, dass es so kompliziert ist, in der Schweiz an bestimmte Marken heranzukommen. Paula’s Choice ist generell nur online verfügbar. Aber bei Dermasence sind wir eigentlich davon ausgegangen, dass man die Produkte wie bei uns in der Apotheke bekommt. Na, Hauptsache, die Beautyperlen treffen bald bei dir ein. Paula’s Choice hat in der Tat die Nase vorn, wenn es um AHA und BHA geht. Ansonsten ist für dich vielleicht noch Rau und Flora Mare interessant, siehe dazu bitte unseren AHA Hauptartikel: http://super-twins.de/2015/08/02/aha-peeling-mit-glykolsaeure-fruchtsaeure/ Vielleicht bekommst du die Marken auch bequem in der Schweiz? Es sind deutsche Marken. Sonst einfach mal den Kundenservice fragen :).

    Die Dermasence AHA Effects Plus C ist ja eine Fruchtsäurecreme, während das PC 2% BHA Liquid flüssig ist. Wären beide Produkte flüssig, könntest du sie auch zur gleichen Zeit auftragen. Aber da es unterschiedliche Konsistenzen sind, werden sie nicht zusammen aufgetragen. Das würden wir zumindest so nicht machen. Flüssig peelen wir immer nach der Reinigung, während wir die nicht-flüssigen Peelings erst vorm Schlafengehen auftragen, so umgehen wir auch die erneute Wartezeit, siehe dazu auch gern unsere Night Routine: http://super-twins.de/2015/03/08/super-skin-care-routine-am-abend-anti-aging/

    Die Paula‘ s Choice Extra Care Non Greasy SPF 50 ist unser Klassiker. Wir können nur hoffen, dass sie dir auch so gut gefällt wie uns :). Bei uns klebt sie nicht, im Gegenteil: Pflegend wie eine Tagescreme und leicht wie eine Lotion. Und sollten alle Stricke reißen, bliebe immer noch Daylong :). Wir sind auf dein Feedback gespannt!

  24. Aline

    in der Schweiz kommt man sich manchmal schon etwas wie eine Hinterwäldlerin vor ;) (und ich wohne dabei noch in einem hübschen kleinen Städtchen!) an der anderen Ecke der Schweiz von meinem Wohnort aus habe ich das Dermasence AHA Peeling bestellt auf das ich warte. aber ja früher oder später werde ich die Produkte sicher in den Händen halten. bei Rau und Flora Mare scheint es so als könnte ich es online innerhalb der Schweiz bestellen. wäre zumindest eine Option falls ich die anderen Produkte nicht vertrage. Danke! In den Läden habe ich es nicht entdeckt.

    Ich dachte ich könnte dass flüssige BHA Peeling vor der AHA Fruchtsäurecreme auftragen mit Einwirkungszeit dazwischen. Ansonsten könnte ich mit den unterschiedlichen Peelings vielleicht täglich abwechseln? Das AHA Peeling von Dermasence traue ich mich erstmal eh nicht gleich täglich anzuwenden. Falls die Paulas Choice Sonnencreme zu reichhaltig für mein Gesicht ist, greife ich zu Daylong. Ich habe gerade gesehen dass sie auch die Daylong extreme spf 50 in Gelform für Mischhaut und ölige Haut anbieten. Ihr seit glaube ich schon ein anderer Hauttyp als ich. Ihr habt ja eine eher unproblematische Haut. :) Mühe habe ich nur mit dem Gesicht. Mein Körper hingegen verträgt so gut wie jede Creme. es geht alles und da hab ich auch keine Pickel.

    Gerne schreibe ich euch in ein paar Wochen wieder und gebe das Feedback für die Produkte. Bei der Olaz Regenerist Luminous Schützende Creme slf 20 denke ich kann ich jetzt schon sagen dass ich weniger Pickel habe. zumindest vertrage ich sie. Auf dem Naturkosmetik-Trip war ich insgesamt etwa 3 Jahre. Ich weiss nicht warum ich so stark daran festgehalten hab. Nun braucht die Haut bestimmt etwas Zeit um sich zu erholen. Ach ja noch ein Kompliment für eure tollen Fotos! sie erscheinen unglaublich professionell und mir gefällt dieser helle Hauttyp ebenfalls. Ich weiss gar nicht warum immer alle der Sonne nachrennen. So toll sieht die schokobraune Haut auch nicht aus.

  25. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Aline,
    du Arme :). Die Schweizer *g*. Annalena war einige Mal in der Schweiz wegen ihrer damaligen Sommerliebe. Sie schwärmt heute noch davon und will mir unbedingt die Schweiz mal zeigen.

    Die Dermasence AHA Effects Plus C zündet ganz schön. Also lieber einschleichend anwenden und bei guter Verträglichkeit steigern. Da sollte man es als AHA/BHA Beginner lieber ruhig angehen lassen. Wenn du das BHA Liquid und die Fruchtsäurecreme hintereinander anwenden möchtest, brauchst du nur solange warten bis das Liquid eingezogen ist. Beide Produkte haben einen sauren pH-Wert und behindern sich in ihrer Wirkung somit nicht, verstärken sich eher noch. Daher vielleicht doch besser an unterschiedlichen Abenden einsetzen. Zudem kann es anfangs zu einer (stärkeren) Hautschuppung kommen. Ein Serum und eine (leichte) Nachtcreme wären vorteilhaft, um diesem Effekt entgegenzuwirken. Auch kann man das BHA Liquid morgens nach der Reinigung verwenden. So könntest du die Fruchtsäurecreme abends anwenden. Wir raten davon ab, die Fruchtsäurecreme morgens zu verwenden. Sie hat eine sehr reichhaltige Textur und daher könnte sie sich mit der Sonnencreme mischen. Das könnte den LSF verringern. Ideal ist morgens daher ein Serum unter der Sonnencreme, da es in der Regel vollständig einzieht, ohne einen Film zu hinterlassen.

    Für uns ist es immer wieder aufregend, ein neues Schätzchen zu öffnen. Herrlich! Wir freuen uns daher auf dein kommendes Feedback und wünschen dir doppelt viel Freude mit den neuen Produkten!
    PS: Danke, dass dir unsere Bilder gefallen! Da fühlen wir uns geschmeichelt :-**.

  26. Eva-Maria

    Liebe Magdalena und Annalena,
    hab mal wieder kräftig nachbestellt (die Garnier Bodylotion ist auch schon seit Donnerstag bei mir und ich mag sie total), unter anderem das Serum von Sanct Bernhard. Diesmal hab ich als Probe 25ml von der Zitronenhandcreme dazu bekommen. Leider sind einige reizende Stoffe enthalten. Würdet ihr die noch verwenden oder nicht mehr?

    Aqua, Cetearyl Alcohol, Sorbitol, Isopropyl Palmitate, Pentylene Glycol, Simmondsia Chinensis Seed Oil, Glyceryl Stearate, Olea Europaea Fruit Oil, Citrus Limon Peel Oil, Citrus Aurantifolia Peel Oil Expressed (Limonene, Citral – aus den natürlichen ätherischen Ölen), Beta Vulgaris Root Extract, Glycine Soja Oil, Hydrolyzed Corn Starch, Allantoin, Hydrolyzed Collagen, Ascorbyl Palmitate, Lactic Acid, Lecithin, Tocopherol, Daucus Carota Sativa Root Extract, Sodium Cetearyl Sulfate, p-Anisic Acid, Hydrogenated Palm Glycerides Citrate, Beta Carotene.

  27. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Eva-Maria,
    wir hatten die Zitronenhandcreme auch schon als Probe dabei. Da sie keinen LSF hat, wäre sie für uns nur abends tragbar. Die Citrus Öle haben unsere Hände allerdings verschreckt :(. Würde man sie tagsüber verwenden, ohne auf einen hohen LSF zu achten, würde man phototoxische Reaktionen riskieren. So würde sich auch das Risiko für braune Flecken erhöhen. Daher ist sie bei uns in den Müll gewandert.

  28. Aline

    Hallo Super Twins!
    Ich dachte ich schreibe euch gleich hier zurück wo wir schon einmal geschrieben haben. Jetzt nach einigen Tagen testen der Produkte möchte ich euch eine kleine Rückmeldung geben, wie versprochen ;)

    meine Morgenroutine sieht wie folgt aus: kurz reinigen nur mit lauwarmem Wasser, dann kommt die Olaz luminous schützende Creme mit lsf 20 drauf und zum Schluss die Paulas choice extra care non greacy lsf 50. Diese Sonnencreme von Paulas choice ist der Hammer! sie ist seidig leicht auf meiner Haut, zieht super schnell ein und hinterlässt kein klebriges Gefühl. Wie ihr beschrieben habt. Die kommt definitiv mit an den nächsten Strandurlaub. Die Olaz luminous Creme scheine ich auch gut zu vertragen, sie wird aber ersetzt weil mir der Sonnenschutzfaktor nun doch zu gering ist wenn ich peele.

    meine Abendroutine: Garnier Mizellenwasser habe ich als Reiniger. Dann kommt das BHA Liquid 2% von Paulas Choice. Davor hatte ich zuerst etwas Angst mehr Pickel zu bekommen, es ist sehr reichhaltig da auf silikonbasis und will zuerst nicht einziehen. Aber es scheint zu wirken! praktisch alle Pickel sind verschwunden. ganz kleine sind nachgekommen, kaum der Rede wert. nun bleiben noch die Pickelmale und vergrösserte Poren. nach dem Liquid warte ich etwas und trage dann das Dermasence AHA effects plus C auf. dieses klebt bei mir leicht und zieht nicht ein. etwa nach 15 Minuten wenn ich im Bett liege und mal fühle merke ich aber dass sich die Haut angenehm anfühlt. Ergebnis: Ich wache jeden Morgen auf und die Haut strahlt! Ich traue mich nun sogar aus dem Haus ohne Make up :) Das Hautbild hat sich sichtbar verbessert in sehr kurzer Zeit. Ich hoffe darauf in ein paar Wochen eine ebenmässige Haut zu haben. AHA und BHA habe ich sehr gut vertragen was mich schon erstaunt hat. kein schuppen, kein brennen oder bitzeln. Ich peele jetzt schon mit beiden Produkten jeden Abend und habe keine Nebenwirkungen.

    Und weil der Versand bei Paulas choice nun doch recht gut klappte entschied ich mich gleich nochmals zu bestellen: Das Resist daily mattifying Fluid spf 50 wird die Olaz creme ersetzen. Dazu habe ich für am Morgen noch das Serum ultra light Antioxidant bestellt. euer Review zu diesem Serum hat mich dafür begeistert. Für die Abendroutine möchte ich nun doch das flüssige 10% AHA Weekly Treatment versuchen da ihr sagt das flüssige ist besser zusammen mit BHA. habe ich das richtig verstanden? Meint ihr ich kann danach trotzdem noch das Dermasence AHA effects plus c verwenden oder ist das dann zu viel des Guten? um das Krönchen noch draufzusetzen hab ich das Retinol Serum mit 0.1% Retinol bestellt aber nur als 2 Wochenprobe. ich bin mir bei Retinol noch nicht ganz sicher. Wenn ich das richtig verstehe trage ich das auf wenn ich fertig bin mit Peelen?

    Noch kurz zur Handcreme von Neutrogena mit lsf 20: Sie ist super! Ich habe streichelzarte Hände. vorher habe ich nur Naturkosmetik Handcremes benutzt und meine Hände wollten damit einfach nicht. Fazit zum Ganzen: Konventionelle Kosmetik scheine ich doch besser zu vertragen als Naturkosmetik selbst wenn sie Silikone enthalten. Ich habe nachgeschaut: in der meisten Naturkosmetik welche ich ausprobiert habe ist überall Alkohol und Duftstoffe enthalten. Bei Dr. Hauschka sogar teilweise an zweiter bis dritter Stelle in jedem Produkt! Ich finde es schlimm dass sowas überhaupt zugelassen ist.

  29. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Aline,
    das freut uns ungemein, dass dir die Extra Care Non-Greasy SPF 50 auch so gut gefällt! Wir haben mit AHA und BHA auch keine nennenswerten Nebenwirkungen gehabt, obwohl wir die Produkte zu Beginn fast täglich angewendet haben. Da reagiert jede Haut anders. Flüssige Peelingmittel finden wir besser, weil es in der Natur der Flüssigkeit liegt: Sie zieht sofort ein und mit ihr auch die Wirkstoffe. Noch dazu ist die Haut danach frei von Rückständen, nichts klebt. Da wir danach noch einige Produkte auftragen, mögen wir das somit auch vom Hautgefühl lieber. Die Vorteile eines flüssigen Peelings haben wir auch nochmal in unseren Hauptartikeln über AHA und BHA erläutert. Du findest sie unter Super Expert oder zurzeit auch in der Sidebar :). Ob du dann noch das Dermasence AHA Effects Plus C zusätzlich verwenden kannst? Das hängt davon ab, wie deine Haut reagiert. Es ist von Vorteil, der Haut noch Pflege zu bieten, die keinen peelenden Effekt hat, wie die von dir genannten beiden Seren von Paula’s Choice (Ultra-Light und Resist mit Retinol). Das Ultra-Light ist morgens unter der Sonnencreme super, das Retinol Serum abends.

    Wir verwenden nach dem Peelingschritt ein Special Treatment, gemeint sind hier Spezialprodukte, in unserem Fall ist es die Tretinoin-Creme oder das Clinical 1% Retinol Treatment oder der InstaNatural 2.5% Retinol Moisturizer. Das sind Produkte, die im Vergleich zu einer normalen Creme oder einem normalen Serum eine hohe Wirkstoffkonzentration haben (in dem Fall ab 1% Retinol, 0.05% Tretinoin). Danach kommt bei uns der Special Toner und dann ein Serum. Lässt man Special Treatment und Special Toner weg, käme das Serum, in dem Fall das Retinol Serum mit 0.1% Retinol, das du oben erwähnst. Danach käme dann eine Nachtcreme und wir verwenden vorm Schlafengehen die Dermasence AHA Effects Plus C Fruchtsäurecreme, auch um die erneute Wartezeit von 15 min. zu umgehen.

    Streichelzarte Hände :). Das klingt super. In diesem Sinne: Einen gepflegten Feiertag!

  30. Eva-Maria

    Liebe Zwillinge,
    ich hoffe, ich habe die Antwort auf meine Frage nicht in irgendeinem Artikel überlesen, aber ich wüsste gerne, was ihr für das ganz normale Waschen der Hände empfehlt bzw selbst verwendet.
    Liebe Grüße
    Eva-Maria

  31. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Eva-Maria,
    meist kaufen wir quer Beet und wechseln auch gern mal nach Lust und Laune. Uns ist immer nur wichtig, dass nach Möglichkeit keine allergenen Duftstoffe enthalten sind. Parfum allein, das reizarm ist, ist in Ordnung und stört uns nicht. Wir nehmen Flüssigseife, keine Seifenstücke, die wir in einen Spender umfüllen. Daher können wir dir gerade nicht mehr eindeutig sagen, welche Seife sich darin befindet. Diese hält bei uns auch immer recht lange :). Meist werden wir im Drogeriemarkt fündig.

  32. Kix

    Hab letzens im Drogerie Markt gesehen, dass Neutrogena auch eine Handcreme mit lsf 25 rausgebracht hat. Falls es jemanden interessiert :)

    Mit folgenden Inhaltsstoffen:
    Aqua, Glycerin, Dicaprylyl Carbonate, Homosalate, Dimethicone, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Octocylene, Steareth-2, Squalane Butyrospermum Parkii Butter, Butylene Glycol, Glycine Soja Extract, Sorbitan Stearate, Isohexadecane, Caprylyl Glycol, Xanthan Gum, Acrylates C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, PEG-8 Laurate, Poloxamer 338, Polysorbate 60, Steareth-21, Sucrose Cocoate, Sodium Dodecylbenzenesulfonate, Dimethicone Crosspolymer, Hydroxyethyl, Acrylate Sodium/Acryloyldimethyl Taurate Copolymer, Mica, Silica, Styrene/Acrylates Copolymer, Titanium Dioxide, Aluminium Starch Octenylsuccinate, Acrylates Copolymer, Caprylhydroxamic Acid, Disodium EDTA, Polymethyl Methacrylate, Sodium Hydroxide, Tocopherol, Phenoxyethanol, Parfum

    Sieht doch soweit gut aus oder? :) Die ist auch super guenstig! Ich glaub 2,95.- fuer 50 ml

  33. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Kix,
    bei uns haben wir diese Neutrogena Handcreme leider noch nicht entdeckt, weder online noch im Geschäft (Rossmann und dm). Vielleicht schwappt sie auch bald zu uns rüber. Das wäre super :).

  34. Kix

    Wirklich? Ohje wie bloed, dann gibt es sie in Deutschland wohl noch nicht. Voll schade.
    Hier ist jedenfalls der Link zur der Handcreme.

    https://www.meindm.at/pflege/shop/K%C3%B6rperpflege/Hand–%26-Nagelpflege/Neutrogena/Neutrogena-Anti-Age-Handcreme/86845/2_10002808.action

    Abschliessend eine Frage, kann man sich die obigen Inhalsstoffe ins Gesicht machen? :D Sprich die Handcreme als Gesichtscreme benutzen? Ich mein, es ist schon bissl komisch :D aber wegen dem LSF und dem guenstigen Preis eigentlich voll die gute Alternative um mal vielleicht ein bisschen zu wechseln.
    Danke fuer eure Antwort!

  35. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Kix,
    du kannst es ja ausprobieren, ob sie dir auch im Gesicht gefällt. Wir würden sie nicht im Gesicht verwenden, muss aber jeder selbst entscheiden :).

  36. Claudia

    Hallo liebe Super Twins!
    Ich folge Eurem Blog mittlerweile schon ein paar Monate und bin tierisch happy ihn gefunden zu haben :-) Dank Euch, AHA, BHA und Retinol hat meine Haut Quantensprünge gemacht! Vielen vielen Dank hierfür! Immer wenn sich jetzt in meinem gut gefüllten Spiegelschrank eine Lücke auftut, schau ich ersteinmal bei Euch vorbei, bevor ich im Internet auf „Wirkstoffjagd“ gehe.

    Ich hätte nun einen groooßen Wunsch an Euch: Ihr habt Euch ja dem Anti-Aging verschrieben. Und das Alter sieht man ja am meisten im Gesicht uuuuuuund an den Händen (daher mein Kommentar auch hier, wusste nicht wo er sonst passen könnte).

    So fände ich es riesig wenn ihr vielleicht mal Lust hättet Euch in einem Artikel mal ausgiebiger mit Anti-Aging Handpflege und vielleicht sogar Nagelpflege zu beschäftigen!

    Ich besitze selbstverständlich die Neutrogena Lsf 20 und Eure Eskimo-Handcreme hat mich gut durch den Winter gebracht. Aber da fehlt noch was, finde ich ;-)

    Ich habe das Problem, das ich sehr trockene und verhornte Hände habe, da ich früher lange bedient und Gläser gespült habe. Da dachte ich mir, was für das Gesicht gut ist, muss auch für die Hände gut sein. Und so habe ich mich auf die Suche nach einer reichhaltigen Handcreme mit AHA, Retinol, Vitamin C und Niacinamiden gemacht. Aber irgendwie werde ich nicht wirklich fündig…

    Zwar gibt es sogar in der Drogerie ganz gute Handcremes (z.b. sehr günstig die CD Wasserlilie mit Niacinamiden und Hyaluron), aber hm… reicht nicht.

    Bestellt habe ich mir jetzt bei M Asam die Pure Vitamins Vitamin C Handcreme und hoffe, dass sie reichhaltig ist. Mit Retinol statt Retinyl Palmitaten und AHA käme sie dann meinen Wünschen recht nahe.

    Bisher helfe ich mir, indem ich vor dem Schlafen gehen meine Hände mit der Dermasence AHA Body and Face Lotion, meinem Lieblings Beauty Allrounder dank Eurer Empfehlung (Danke!), und danach mit der Sanct Bernhard Handrücken Regenartionskur eincreme. Leider reicht meinen Händen das nicht ganz :-(

    Daher wünsche ich mir, dass Ihr beiden wenn Ihr mal Zeit und Lust habt einen Artikel ganz allein der Handpflege hinsichtlich Anti Aging und Regeneration widmen könntet. Ich finde, das würde super zu Eurem Blog passen und könnte mir vorstellen, dass Ihr auch andere Leser damit begeistern würdet.

    Ganz liebe Grüße,
    Claudia

  37. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Claudia,
    Danke für dein Feedback und deine Vorschläge :). Wir hoffen, du liest unsere Antwort noch… Diese Handcreme von Bioderma finden wir nachts super: http://super-twins.de/2015/10/21/bioderma-atoderm-mains-handcreme-trockene-haut/ Wir tragen auch gern mal eine dickere Schicht auf und ziehen zusätzlich Baumwollhandschuhe über Nacht an. Ansonsten sind super formulierte Gesichtscremes auch für die Hände super :). Ansonsten findest du vielleicht noch ein paar Anregungen in unserem Experten-Artikel über Trockene Haut: http://super-twins.de/2015/01/17/die-wahrheit-ueber-den-hauttyp-trockene-haut/ Unsere Auswahl an Produkten ist auch für die Hände super. Doppelt liebe Grüße!

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.