Unsere Dusch Routine: Vichy Nutriextra Creme-Dusche

Vichy Nutriextra Creme Dusche, duschen wie oft, Dusch Routine, Reinigung Körper, Super Twins Annalena und Magdalena

Vichy Nutriextra Creme-Dusche

Unser erstes Dusch-Utensil macht sich heute nackig und hüpft mit uns unter die Dusche: Die Vichy Nutriextra Creme-Dusche. Wir haben sie zu unserem Geburtstag geschenkt bekommen. Gar nicht so einfach, uns etwas zu schenken, wo wir unsere Hautpflege doch so gern auseinandernehmen. Unsere Familie hat dennoch voll ins Schwarze getroffen. Wir ziehen ein sauberes Duschfazit und erzählen euch, worauf es uns bei einem Dusch-Begleiter ankommt. Lest selbst!

Unsere Dusch Routine

Wir wurden oft gefragt, wie unsere Dusch-Routine aussieht oder wie lange wir denn duschen. Der Abwasch ist schnell getan. Die Reinigung und Pflege unseres Körpers ist im Vergleich zu unserer Day Routine und Night Routine kurz und knackig: Morgens gibt es eine gründliche Katzenwäsche. Erst abends wird unser Duschvorhang gelüftet. Auch, um den Schmutz des Tages abzuwaschen, wie eine Art Reinigungsritual. Unser Flausch-Elch badet sogar morgens und abends. Er leidet aber auch unter Schweißpfötchen. Das ist der Preis, den er für echtes Polyester-Fell zahlen muss :D.

In der Dusche angekommen: Wir gehören nicht zu den Menschen, die sich von Kopf bis Fuß einseifen. Unsere Haare waschen wir separat über der Badewanne. Unter der Dusche schenken wir in erster Linie den wirklich müffelnden Hautzonen Beachtung: Achseln, Popöchen und Füßlein. Falls wir Sonnencreme am Körper verwendet haben, werden diese Regionen mit eingeschäumt. Ansonsten nicht. Denn wir sind weder Hochleistungssportler noch arbeiten wir auf dem Bau. Unser Verschmutzungsgrad hält sich somit in Grenzen. Daher sieht unsere Dusch-Routine wie folgt aus:

1. Nackig machen :D

2. Warm abduschen.

3. Reiniger in den Händen aufschäumen.

4. Achseln, Popöchen und Füßlein einschäumen.

5. Wieder warm abduschen.

6. Abtrocknen.

7. Eincremen. Fertig.

8. Unserem Elch beim Planschen zusehen – unbezahlbar!

Rasur

Zwei- oder dreimal pro Woche rasieren wir uns, am liebsten komplett. Die Haut kommt so noch schöner zum Vorschein. Das ist Geschmackssache. Für unseren Elch wär das nix. Sein Pelz wächst nur schwer wieder nach. Anfang des Jahres kamen wir in den Genuss, uns mit Warmwachs waxen zu lassen. Das war eine haarige Angelegenheit, die weniger schmerzte als wir anfangs dachten. Doch am Ende bleiben wir wohl bei unserem klassischen Einweg-Rasierer.

Intimwäsche?

Warmes Wasser reicht uns völlig. Unser Frauenarzt hat uns das auch bestätigt. Das saure Milieu im Intimbereich sorgt bereits dafür, dass Bakterien keine Chance haben. Reiniger sind dort fehl am Platze, wie wir finden. Ob man dann müffelt? Keineswegs! Also, bei uns hat sich bisher noch niemand beschwert… Wie wäre es denn mit einer speziellen Intimwaschlotion? Davon halten wir persönlich nicht viel, es sei denn der Frauenarzt rät dazu.

Vichy Nutriextra Creme Dusche, duschen wie oft, Dusch Routine, Reinigung Körper, Super Twins Annalena und Magdalena

Vichy Nutriextra Creme-Dusche

Preis

200ml ab 7 € über Amazon

Besonderheit

Satte 10% Glycerin

Hauttypen

Alle Hauttypen

Besonders trockene bis sehr trockene Haut

Hautprobleme

Feuchtigkeitsmangel

Konsistenz und Geruch

Bei der Vichy Nutriextra handelt es sich um eine intensiv pflegende Creme-Dusche. Sie hat eine zarte Textur, ist sehr cremig, aber mehr wie eine Lotion. Sie schäumt angenehm, ohne dass wir in einem Meer voller Schaum versinken. Bei uns reicht eine kleine Menge aus. Die Reinigungskraft ist schonend und gründlich. Die Vichy Nutriextra Creme-Dusche enthält reizarmes Parfum. Super! Der Duft ist blumig, ohne aufdringlich zu wirken.

Spannungsgefühle nach dem Duschen?

Keine! Doch wir neigen auch nicht zu Spannungsgefühlen oder trockener Haut am Körper. Wir könnten theoretisch nach dem Duschen auf eine Bodylotion verzichten. Uns ist das unabsichtlich bereits passiert, weil wir schlichtweg vergessen haben, uns einzucremen. Wenn wir eine Bodylotion verwenden, ist unser saurer Dauerbrenner die Dermasence AHA Body & Face Lotion mit 10% Glykolsäure (AHA). Für Schultern, Arme und unsere Füße finden wir sie besonders super, aber auch für den ganzen Körper. Sie sorgt für Body-Glow. Wir lieben auch Bodylotions ohne AHA, wie diese Sommerlieblinge: Bioderma Apres Milk, Ladival Akut Fluid und Sanct Bernhard Aloe Vera Spray.

Vichy Nutriextra Creme Dusche, duschen wie oft, Dusch Routine, Reinigung Körper, Super Twins Annalena und Magdalena

Inhaltsstoffe

Aqua, Glycerin (feuchtigkeitsspendend, 10%), Disodium Cocoamphodiacetate, Coco-Betaine (mäßig irritierende Tenside), PEG-7 Glyceryl Cocoate (Emulgator, Tensid), Sodium Chloride (viskositätsregelnd), Sodium Laureth Sulfate (mäßig irritierendes Tensid; nicht mit Sodium Lauryl Sulfate zu verwechseln!), Glycol Distearate (geschmeidig machend), Acrylates Copolymer (filmbildend), Citric Acid (puffernd), Niacinamide, Parfum/ Fragrance (reizarm, nicht allergen), PEG-55 Propylene Glycol Oleate (viskositätsregelnd), PEG-60 Hydrogenated Castor Oil, PEG-75 Shea Butter Glycerides (emulgierend), Polyquaternium-7 (filmbildend), PPG-5-Ceteth-20 (emulgierend), Propylene Glycol (feuchthaltend), Sodium Benzoate (Konservierungsstoff), Sodium Glycolate (quellend), Sodium Hydroxide (reguliert pH-Wert).

Super Feuchtigkeit

Die Vichy Nutriextra Creme-Dusche setzt auf intensive Feuchtigkeit. Doch man könnte meckern: Es gibt noch mildere Tenside. Allerdings wird die mäßig irritierende Wirkung der Tenside durch die hohe Menge Glycerin (10%) mehr als abgeschwächt. Nicht nur das, Glycerin ist ein klasse Feuchthaltemittel:

  • Glycerin:

Hautähnlicher Inhaltsstoff, der reparierend und feuchtigkeitsspendend wirkt. Er zählt zu den Feuchthaltemitteln, wie auch Urea oder Hyaluronsäure. Die Haut wird hydratisiert, sie bleibt weich und geschmeidig. Ein weiterer Vorteil von Glycerin ist, dass es die austrocknende oder reizende Wirkung von Tensiden und Emulgatoren verringert. Daher wird in Reinigungsprodukten gern ein höherer Anteil verwendet, üblich sind 5-10%. Quelle Olionatura: Glycerin

  • Niacinamide:

Niacinamide ist ein Anti-Aging Superstar für alle Hauttypen: Es schützt die Haut vor Feuchtigkeitsverlust, reduziert die Talgproduktion, wirkt entzündungshemmend, lindert Akne, Aknenarben und Rötungen, stärkt die Hautbarriere, verfeinert das Hautbild, mindert Fältchen, fördert die Zellkommunikation und hilft zudem, einen gesunden Hautton wiederherzustellen. Es bleibt selbst bei Hitze stabil. Hier gibt es noch mehr Power-Produkte mit Niacinamide.

Vichy Nutriextra Creme Dusche, duschen wie oft, Dusch Routine, Reinigung Körper, Super Twins Annalena und Magdalena

Pro
  • Besonders für trockene und sehr trockene Haut geeignet.
  • Hoher Anteil an Glycerin (10%): Sorgt für intensive Feuchtigkeit.
  • Niacinamide rundet die Pflegeleistung ab.
  • Angenehme Schaumbildung.
  • Blumiger Duft, der ohne allergene Duftstoffe auskommt.
  • Ohne Seife. Ohne Parabene.
  • Ergiebig. Schonend. Gründlich.
Contra
  • Hier sind mäßig irritierende Tenside enthalten. Das ist allerdings nicht der Rede wert, da ihr Irritationspotenzial durch die hohe Menge an Glycerin verringert wird.

Unser Fazit

Langes Duschen, langes Einschäumen oder gar Baden? Bei uns Fehlanzeige! Kurz und knackig lautet unsere Devise, wenn wir zum Duschen in die Badewanne steigen. Unser Elch hingegen liebt es, ausgiebig zu baden. Er planscht für sein Elch-Leben gern. Seine Schaumkrönchen sind zum Pusten schön. Zurück zu unserem schaumigen Begleiter, die Vichy Nutriextra Creme-Dusche. Sie ist vollgepackt mit Feuchtigkeit dank 10% Glycerin. Sie reinigt schonend, gründlich und ist äußerst ergiebig. Kurzum: Für uns ein herrlich zarter Dusch-Liebling mit dem Extrakick an Feuchtigkeit. Einfach sauber!

Mehr Körperpflege?  Unsere Body Hotties!

Wer ist euer liebster Dusch-Begleiter?

Super Twins Annalena und Magdalena

Das könntest Du auch lieben

12 Kommentare

  1. Alina

    interessant! Ich verstehe auch nicht, warum sich manche Menschen von Kopf bis Fuß einschäumen. Ich bin da auch eher minimalistisch. Naja, muss jeder selbst entscheiden…

  2. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Alina,
    jap, reicht doch auch völlig ;). Außerdem, wenn wir für unseren Körper genauso lange wie für unser Gesicht bräuchten, würden wir den halben Tag im Bad verbringen. Das wäre schon etwas zu viel des Guten.

  3. Alina

    Stimmt :). So mancher hat wahrscheinlich gedacht, dass ihr länger braucht, gerade weil ihr so eine ausgedehnte Abschmink routine habt. Bin gespannt was noch kommen wird…

  4. Eva-Maria

    Hallo,
    habt Ihr eigentlich eine Rasiergel-Empfehlung?
    Liebe Grüße
    Eva-Maria

  5. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Eva-Maria,
    wir verwenden zurzeit das obige Vichy Duschgel auch als Rasiergel. Wir hatten früher von Balea einen Rasierschaum (grüne Verpackung), der aber leider eingestellt wurde.

  6. Elli

    Liebe Supertwins,
    auch ich bin eine Minimalschäumerin. Allerdings hätte ich trotzdem zum Duschen gerne ein Produkt ohne (mäßig) irritierende Tenside. Kennt ihr etwas, das nur milde Tenside enthält? Das einzige, das ich gefundenen habe, ist das Physiogel Daily Moisture Therapy Duschgel, aber das erscheint mir mit 10,50€ für 150ml ein bisschen teuer. Würde mich über einen Vorschlag von euch freuen.
    Liebe Grüße
    Elli

  7. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Elli,
    nein, kennen wir leider nicht. Die meisten Duschprodukte enthalten meist auch mäßig irritierende Tenside, doch das wird meist sehr gut ausgeglichen, indem (wie hier bei Vichy) eine dicke Portion Glycerin oder auch andere pflegende Inhaltsstoffe enthalten sind. Stehen diese eher vorn in der INCI-Liste, kann man also von einem milden Produkt ausgehen. Ansonsten kannst du auch ein mildes Reinigungsprodukt, das du sonst für das Gesicht nimmst, für den Körper „zweckentfremden“. Doppelt liebe Grüße!

  8. Iris

    Hallo ihr Zwei,
    könnt ihr auch noch andere Creme-Duschen empfehlen?
    Schönste Grüße nach Ägypten,
    Iris

  9. Iris

    Leider gibt es dieses Vichy-DuschGel nicht mehr. Wurde aus dem Program bei Vichy genommen. Was könnt ihr alternativ empfehlen?
    Viele Grüße,
    Iris

  10. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Iris,
    sorry erstmal, dein erster Kommentar ist leider untergegangen, waren wir bis 24. Juni in Ägypten und nach unserem Urlaub haben wir es leider nicht geschafft, auf alle neuen Kommentare zu antworten. Schade, dass es das Vichy Duschgel nicht mehr gibt. Wir haben derzeit den M. Asam Zitronen Verbena Duschschaum im Einsatz, schau mal hier: http://super-twins.de/2017/09/01/m-asam-zitronen-verbena-duschschaum-koerpercreme-test/ Gepflegte Grüße und noch eine schöne Restwoche!

  11. Anna

    Hallo liebe Twins,
    was nehmt ihr denn als Handwaschseife bzw. lotion? Habt ihr einen Artikel über Handpflege geschrieben? Den würde ich gerne lesen, ich liebe Eure Homepage

  12. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Anna,
    darüber haben wir bisher noch keinen eigenen Beitrag geschrieben. Danke aber für deine Anregung :-**! Bezüglich Handseife, hier nehmen wir gern die Handsan Cremeseife Parfumfrei :). Dir einen gepflegten und schönen Abend!

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.