Alverde Sonnencreme: Wer ist die Weißeste im ganzen Land?

Alverde Sonnencreme Preis, Alverde Sonnencreme Baby, Alverde Sonnenschutz, Sonnenschutz ohne Alkohol, Sonnencreme ohne Alkohol, Alverde Sonnenmilch, Alverde Sonnenbalsam, mineralische Sonnencreme, Super Twins Annalena und Magdalena

Weiß, weißer… Alverde Sonnencreme

Wir sind mit großer Begeisterung in den Drogeriemarkt. INCI-technisch dachten wir, dass wir dem Heiligen Gral der mineralischen Sonnencremes begegnet sind: Alverde Sonnencreme, Sonnenmilch und Sonnenbalsam. Gleich drei super Tuben! Das dachten wir jedenfalls: Geister- äh Pustekuchen! Mineralischer Sonnenschutz kann einen verdammt maskenhaften Haken haben: Er färbt die Haut weiß, manche Sonnentuben mehr als andere. Ein Beispiel, wie es richtig geht, ist die Paula’s Choice Skin Recovery SPF 30. Ultra zarte Textur ohne Weißeln! Bei Alverde ist der LSF gleich hoch, dennoch mutierte Magdalena unfreiwillig zum Spukgespenst: Das nächste Halloween ist gerettet!

Knitterfreie Haut dank Sonnenschutz

Eines ist sicher: Egal was eine Tagescreme verspricht, sie wird ihr Versprechen von schöner, faltenfreier Haut niemals erfüllen können, wenn sie keinen LSF enthält. Fast 80% der sichtbaren Hautalterung geht auf die UV-Strahlung zurück. Daher ist jede Tagescreme mit LSF ein super Anti-Aging Mittel. Faustregel: Eine Tagescreme ohne Lichtschutz bedeutet Pro-Aging. Hallo Sonnenschäden. Hallo Falten. Hier gibt es alle Infos über Sonnenschutz.

Generell gilt ♡ Strahlend schöne Haut ist keine Frage des Alters, sondern das Ergebnis abgestimmter Hautpflege:

Our SuperSkinCare Routine Day

1. Sanfte Reinigung: Lauwarmes Wasser/Gesichtswasser

2. Vitamin C Treatment

3. Special Toner

4. Serum: Nahrung für die Haut

5. Tages-/Sonnencreme mit LSF

6. Getönte Tagescreme mit LSF

sonne

Unsere Checkliste bei Sonnenschutz

  • Hoher LSF, ideal LSF 30 oder 50.
  • Antioxidantien: Boosten den Sonnenschutz!
  • Reizarme Formulierung.
  • Keine Tiegel: Empfindliche INCI werden wirkungslos, da Bakterien, Licht und Sauerstoff hineingelangen.
  • Kein klebriges Hautgefühl.
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Magdalena ist völlig entgeistert!

Alverde Sonnencreme Preis, Alverde Sonnencreme Baby, Alverde Sonnenschutz, Sonnenschutz ohne Alkohol, Sonnencreme ohne Alkohol, Alverde Sonnenmilch, Alverde Sonnenbalsam, mineralische Sonnencreme, Super Twins Annalena und Magdalena

Preise

Alverde Sonnenmilch Sensitiv Jojoba LSF 30

200ml für 6,95 € über dm

Alverde Sonnencreme Sensitiv Jojoba LSF 30

75ml für 4,95 € über dm

Alverde Baby Sonnenbalsam Kleine Elfe LSF 30

150ml für 4,95 € über dm

Hauttypen

Alle Hauttypen

Besonders sensible Haut

Auch für Babys geeignet

Mineralischer UV-Filter

Titanium Dioxide

Besonderheit

Die Alverde Sonnencremes sind INCI-Drillinge. Die Reihenfolge der Inhaltsstoffe weicht minimal ab. Im Alverde Baby Sonnenbalsam sind am Ende noch Alcohol und Edelweiss enthalten. Ansonsten identisch.

Konsistenz und Geruch

Egal welche Alverde Sonnencreme, sie alle haben eine zähe Konsistenz, die extrem weißelt. Ob Gesicht oder andere Körperstellen: Geisterwarnung! Alle drei sind wasserfest. Einmal aufgetragen, haften sie extrem gut. Die Alverde Sonnencremes sind frei von synthetischen Duftstoffen. Sie enthalten Anissäure, die maskierend wirkt. Das heißt, sie kann unangenehme Eigengerüche überdecken. Für uns riechen die Cremes nach Knete.

UV-Schutz

In den Alverde Sonnencremes ist Titanium Dioxide enthalten. Auch wenn es im Vergleich zu Zinkoxid einen Tick schlechter abschneidet, entspricht der UVA-Schutz der EU-Empfehlung. Gekennzeichnet wird dies durch die Aufschrift UVA in einem Kreis: Der UVA-Schutz entspricht mindestens einem Drittel des UVB-Schutzes.

Keine Sonnencreme bietet 100%igen UV-Schutz

Auch mit Sonnencreme wird man braun, nur langsamer. Die 2-Finger-Regel sollte beachtet werden: Wir strecken Zeige- und Mittelfinger aus und tragen je einen Streifen Sonnencreme auf. Das ist die Menge, die wir allein für Gesicht und Hals benötigen. Wir sind verschwenderisch! Wird Sonnencreme zu dünn aufgetragen, reduziert sich die Schutzleistung erheblich. Wie ein Hähnchen in der Sonne brutzeln? Never again!

INCI-Drillinge im Nackig-Test

Alverde Sonnencreme Preis, Alverde Sonnencreme Baby, Alverde Sonnenschutz, Sonnenschutz ohne Alkohol, Sonnencreme ohne Alkohol, Alverde Sonnenmilch, Alverde Sonnenbalsam, mineralische Sonnencreme, Super Twins Annalena und Magdalena

Alverde Sonnenmilch Sensitiv Jojoba LSF 30

Aqua, Cocoglycerides (geschmeidig machend), Titanium Dioxide (nano), Helianthus Annuus Seed Oil* (Sonnenblumenöl), Isoamyl Laurate (Fettsäureester, geschmeidig machend), Polyglyceryl-2 Dipolyhydroxystearate (pflegend), Glycerin (feuchtigkeitsspendend), Polyglyceryl-3 Polyricinoleate (Emulgator aus Glycerin und Rizinusöl), Simmondsia Chinensis Seed Oil* (Jojobaöl), Helianthus Annuus Seed Cera (Sonnenblumenwachs), Magnesium Sulfate (verdickend), Olea Europaea Fruit Oil (Olivenöl), Alumina (absorbierend), Stearic Acid (Fettsäure, geschmeidig machend), Glyceryl Caprylate (geschmeidig machend), Levulinic Acid (organische Säure, aus Fruchtzucker, unterstützt Duft), Tocopherol (Vitamin E), p-Anisic Acid (Anissäure, maskierend), Sodium Levulinate (organische Säure, aus Fruchtzucker, unterstützt Duft). *ingredients from certified organic agriculture

Alverde Sonnencreme Sensitiv Jojoba LSF 30

Aqua, Titanium Dioxide (nano), Cocoglycerides, Helianthus Annuus Seed Oil*, Isoamyl Laurate, Polyglyceryl-2 Dipolyhydroxystearate, Glycerin, Polyglyceryl-3 Polyricinoleate, Helianthus Annuus Seed Cera, Simmondsia Chinensis Seed Oil*, Magnesium Sulfate, Olea Europaea Fruit Oil, Alumina, Stearic Acid, Glyceryl Caprylate, Levulinic Acid, Tocopherol, p-Anisic Acid, Sodium Levulinate. *ingredients from certified organic agriculture

Alverde Baby Sonnenbalsam Kleine Elfe LSF 30

Aqua, Titanium Dioxide (nano), Cocoglycerides, Helianthus Annuus Seed Oil*, Isoamyl Laurate, Polyglyceryl-2 Dipolyhydroxystearate, Polyglyceryl-3 Polyricinoleate, Glycerin, Helianthus Annuus Seed Cera, Magnesium Sulfate, Olea Europaea Fruit Oil, Simmondsia Chinensis Seed Oil*, Alumina, Stearic Acid, Glyceryl Caprylate, Levulinic Acid, Tocopherol, p-Anisic Acid, Sodium Levulinate, Alcohol (gering), Leontopodium Alpinum Extract (Edelweiss)*ingredients from certified organic agriculture

Super Inhaltsstoffe

Wie ihr seht, bestehen die Alverde Sonnencremes aus super guten Inhaltsstoffen. Bis auf kleine Abweichungen in der Reihenfolge sind die Sonnentuben Drillinge. Einige Inhaltsstoffe sind so super, dass wir sie euch kurz vorstellen:

  • Helianthus Annuus Seed Oil und Cera:

Sonnenblumenöl ist ein hautpflegendes Öl, das Linolenic Acid (Omega-3-Fettsäure, auch als Alpha-Linoleic-Acid bekannt) enthält: Hochwirksame Lipide, die bereits in kleinen Mengen wirksam sind und die Lipidbarriere der Haut aufbauen, sie geschmeidig halten, die Zellkommunikation fördern und bei der Wundheilung helfen. Sie fungieren gleichzeitig als Weichmacher, Antioxidantien und Zellregulatoren.

  • Glycerin:

Hautähnlicher Inhaltsstoff mit reparierenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften.

  • Simmondsia Chinensis Seed Oil:

Jojobaöl verbessert den Schutz der Hautbarriere, hat wundheilende Eigenschaften, kann die Produktion von Kollagen stimulieren und der Haut helfen, sich gegen UV-Schäden zu verteidigen.

  • Olea Europaea Fruit Oil:

Olivenöl eignet sich sehr gut für trockene Haut, weil es einige Fettsäuren enthält, darunter auch Linoleic Acid, eine Omega-6-Fettsäure: Hochwirksame Lipide, die bereits in kleinen Mengen wirksam sind und die Lipidbarriere der Haut aufbauen, sie geschmeidig halten, die Zellkommunikation und Wundheilung fördern. Zusätzlich wirkt Olivenöl antioxidativ und schützt sogar vor Hautschäden, die durch UVB-Strahlung verursacht werden.

  • Leontopodium Alpinum Extract:

Edelweiß ist ein pflegender Pflanzenextrakt, der nicht nur antioxidativ sowie reizhemmend wirkt, sondern die Haut auch vor aggressiven Umwelteinflüssen schützt.

Alverde Sonnencreme Preis, Alverde Sonnencreme Baby, Alverde Sonnenschutz, Sonnenschutz ohne Alkohol, Sonnencreme ohne Alkohol, Alverde Sonnenmilch, Alverde Sonnenbalsam, mineralische Sonnencreme, Super Twins Annalena und Magdalena

Unser Fazit

Wie bereits erwähnt, sollte Sonnencreme 2-Finger dick aufgetragen werden, damit der Lichtschutz auf der Tube erreicht wird. Dank der Alverde Sonnencreme ist Magdalena unfreiwillig zur Geisha mutiert. Wir haben die Tuben daher wieder umgetauscht. Auf den Tuben steht, dass es aufgrund des mineralischen Lichtschutzfilters weißeln kann. Wenn es nach uns ginge, sollte draufstehen, dass es definitiv zu einem Weißeln kommt, das seinesgleichen sucht. Magdalena hätte im Dunkeln geleuchtet. Die Alverde Sonnencremes sind zäh und super wasserfest. Einmal aufgetragen, sitzt die Paste bombenfest. Nach zweimal Reinigen war Magdalena das Gespenstergesicht wieder los. Mineralischer Sonnenschutz? Alverde ist für uns leider nix. Bisher hat uns nur Paula’s Choice überzeugt: Mineralischer Schutz ohne Masken-Effekt plus Anti-Aging Power. Ihr findet die mineralischen Tuben in unserem Paula’s Choice Sonnencreme Guide, in dem wir alle Paula’s Choice Tuben nackig machen, sowohl mineralisch als auch chemisch. Wir bevorzugen nach wie vor chemische UV-Filter oder eine Kombi aus chemischen und mineralischen. Das ist Geschmackssache und hängt auch davon ab, wie die Haut chemische oder mineralische Filter verträgt. Probieren geht daher über studieren.

Weitere Sonnentuben?  Unsere Sonnenschutzengel!

Krümelt deine Sonnencreme?  Unsere Lösung!

Chemisch oder mineralisch? Was darf es sein?

Super Twins Annalena und Magdalena

Beitragsbild: Alverde, Bilder by Super Twins

Das könntest Du auch lieben

40 Kommentare

  1. Jessy

    LOL So einen Weißeleffekt kenne ich auch zur Genüge. Bei mir weißeln Sonnencremes furchtbar und das, obwohl ich sehr blass bin. Am schlimmsten ist es immer um den Haaransatz herum…

  2. Sky Walker

    Hach, ich mag eure website bzw. euren Blog sehr. Sehr informativ. Habe schon einige Dinge auf eure Anregung hin getestet. Funktioniert immer mal mehr oder weniger gut. Ist ja immer sehr hauttyp-abhängig und da hilft nur testen. Aber das ist ja auch durchaus spannend. :)

    Vielen Dank auf jeden Fall einmal für eure fleißige Arbeit immer. Ich zumindest weiß es sehr zu schätzen. :)
    Liebe Grüße
    Sky Walker

  3. Steffi

    Liebe Twins,
    Ich musste gerade so lachen :D mir gings nämlich genau wie euch: ich hab nach einer günstigeren Sonnencreme gesucht und war nach meiner Recherche so aus dem Häuschen, dass ich sofort in den nächsten Dm gerannt bin und mir die alverde sonnenmilch geholt habe. Ich hab sie dann ein paar Tage später an den Armen getestet und bestimmt ne halbe Stunde verrieben – ich blieb weiß wie ein Schneemann :D mit dieser Aussage bin ich dann ein paar Tage später beim umtauschen im dm gewesen, zum Glück sind die da so kulant :)
    Jetzt bleibe ich wohl bei meiner avene sunsitive sonnenmilch. Die ist zwar teurer und es sind chemische Filter enthalten, aber ich hatte eh nur nach einer Creme für den Körper gesucht, weil ich die Stellen, die im Sommer nackig sind, natürlich auch schützen will :) fürs Gesicht bleibt mein unangefochtener Favorit die Paulas Choice resist super-light spf30 oder wenns mal ungetönt sein soll die hydralight spf30, beide mit mineralischen filtern und meine heiligen gesichtssonnencreme-grale :)

  4. Vany

    Eine dieser Cremes wollte ich auf Grund der guten Inhaltsstoffe in den nächsten Tagen ausprobieren. Euer Beitrag kam genau zur richtigen Zeit. Danke, dass ihr mich vor einem Fehlkauf bewahrt habt ;-)

    Ich bin momentan auf der Suche nach einem günstigen Serum und kenne mich mit schlechten Inhaltsstoffen noch nicht so gut aus. Ich wäre sehr dankbar für eure Einschätzung zu dem Rival de Loop – Age Performance intensiv Serum, da dies in meiner engeren Auswahl ist.

    Hier sind die Inhaltsstoffe:
    Aqua, Glycerin, Panthenol, Hydroxyethylcellulose, Pentylene Glycol, Camellia Sinensis Leaf Extract, Lepidium Sativum Sprout Extract, Aspalathus Linearis Leaf Extract, Sorbitol, Lecithin, Allantoin, Maltodextrin, Sodium Hyaluronate, Lactic Acid, Urea, Sodium Lactate, Serine, Sodium Chloride, Citric Acid, Sodium Hydroxide, Sodium Benzoate, Phenoxyethanol

  5. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Vany,
    das Serum ist in Ordnung, aber es ist für uns kein Power-Serum, so wie wir es mittlerweile gewohnt sind. Uns stört zudem, dass es in einer lichtdurchlässigen Flasche ist, wodurch z.B. Antioxidantien mit der Zeit verpuffen, da sie Licht verabscheuen. Selbst durch die Umverpackung gelangt bereits Licht in die Flasche.

    PC Earth Sourced Toner: Er ist ein flüssiges Power-Serum. Dagegen sieht das Rossmann Serum alt aus:
    http://super-twins.de/2015/04/30/paulas-choice-earth-sourced-toner-purely-natural-refreshing/

  6. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Steffi,
    du hast auch viel ausprobiert, um deine Gesichtssonnencreme-Grale zu finden :). Alverde wäre echt ein Schnäppchen gewesen. Wir hatten echt ernsthaft überlegt, eine Tube für das nächste Halloween zu behalten. Wir wären damit sehr gepflegte Zombies :D.

  7. jaZZtheroyalty

    waha wie geil! in Gothic-Kreisen ist man ja immer auf der Suche nach möglichst weisser Foundation – das muss ich mal bei Gelegenheit weitergeben dass Sie sich doch so eine Sonnencreme zulegen sollen :D praktisch ebenfalls zum Foundation aufhellen^^

    naja. ich glaube ich werde eine Übersee-Bestellung aufgeben und mir eine PC gönnen. die La Roche Posay Gelcreme, welche Agata so genial findet, ist zwar praktisch beziehbar, allerdings weisselt diese ebenfalls doch sehr. (und Oh Schreck – sie kriecht mir derart in die angehenden Falten dass ich mit meinen 30 wie über 35 aussehe -.- Hautgefühl wäre zwar supi aber dieses Ablagern geht gar nicht… da krieg ich Komplexe)

  8. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe jaZZtheroyalty,
    wir sind im Herzen noch kleine Gothics, nur nicht mehr äußerlich.^^
    Die La Roche Posay Gelcreme war die einzige von LRP, die ohne Alkohol auskommt. Wir hatten eine Mini-Tube als Probe und uns gefiel die Konsistenz ebenfalls nicht. Uns war sie zu fest und dadurch ließ sie sich nur schwer verteilen. Die INCI können zwar super sein, aber bei Sonnencremes muss letztendlich auch die Konsistenz stimmen. Da geht Probieren über Studieren, denn schließlich ist sie ein 365-Tage-Begleiter :).

  9. Lissy

    Hallo liebe Twins!
    Was haltet ihr von der Missha All Around Safe Block, in der rosa Tube? Habt ihr die schon mal probiert?
    Die Skin79 Mild Sun Lotion SPF 50 ist auch rein mineralisch und weißelt mMn nicht so stark.

  10. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Lissy,
    die Missha All Around Safe Block und die Skin 79 Mild Sun Lotion SPF 50 enthalten beide Reizstoffe. Sind also nichts für uns.

  11. Sandra

    Hehe, ja die Sonnencreme weißelt schon extrem. XD für den Körper benutze ich sie trotzdem.
    Da Sie Vegan, Tierversuchfrei, Alcohol und Duftstofffrei, günstig und im DM erhältlich ist, außerdem nur Gute Inhaltsstoffe enthält, nehme ich das Weißeln in kauf (irgend einen Haken muss die ja haben XD)
    Fürs Gesicht kann ich Sie leider auch nicht benutzen (Allerdings kann ich Sie benutzen um mein Make up zu strecken. Bisher hatte ich dafür immer eine Flasche weißes gothic Make up)

    Die Suche nach einer Mineralischen Sonnencreme geht leider auch für mich weiter, denn leider brennen die Chemischen momentan auch etwas auf meiner Haut (und in/an den Augen). Die von PC hab ich auch schon getestet. Leider ist mir die eine zu reichhaltig und die andere zu dunkel und die dritte hat ausgetrocknet -.-

  12. Marone

    Schaut euch mal die mineralischen Sonnencremes von Biosolis, bjobj, Aubrey Organics und Alteya an. Die enthalten Zinkoxid, das auch in dem ganz langwelligen UVA2 Bereich wirksam ist und das weißeln ist kein Vergleich zu der Clownsschminke von Alverde oder Lavera. Ein bisschen weißeln kann meiner Meinung nach auch recht praktisch sein, da es den Teint etwas gleichmässiger erscheinen lässt.

  13. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Sandra,
    mineralische Sonnencremes haben den Nachteil, dass Zinkoxid und Titaniumdioxid die Haut austrocknen können. Unsere bisherigen Lieblinge sind chemisch oder eine Kombi aus beiden. Chemisch hat für uns zudem den Vorteil, dass die Filter in die Haut einziehen. Bei mineralischen Sonnencremes bleiben die Filter auf der Haut: Sie können weggewischt werden.

    Auch die Körperstellen sollten ausreichend eingecremt werden, auch hier Stichwort 2-Finger-Regel. Wir hatten bei den Alverde Sonnencremes einen weißen Arm, der weiß blieb. Für uns nicht tragbar.^^

  14. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Marone,
    danke für die Tipps. Höchstwahrscheinlich werden wir das diesen Sommer nicht mehr schaffen, da unsere Sonnencreme-Schublade überquillt und diese Tuben Vorrang haben. Und aufbrauchen müssen wir sie auch erstmal.^^

  15. Barbara

    Mein absoluter Liebling für jeden Tag von Louis Widmer, vielleicht gefällt er euch ja?!:

    Aqua, Dibutyl Adipate, Dimethicone, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Octocrylene, Butylene Glycol, Cetyl Dimethicone, Polysilicone-15, Isopropyl Lauroyl Sarcosinate, Phenylbenzimidazole Sulfonic Acid, Arginine, Boron Nitride, Triacontanyl PVP, Trimethylsiloxysilicate, Glycerin, Bis-Ethylhexyl Hydroxydimethoxy Benzylmalonate, Tocopheryl Acetate, Panthenol, Phenoxyethanol, Cetearyl Olivate, Potassium Cetyl Phosphate, Sorbitan Olivate, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Hydroxyethylcellulose, Disodium EDTA, Ethylhexylglycerin, Xanthan Gum, Tocopherol, Carbomer, Coco-Glucoside, Pantolactone, Palmitoyl Oligopeptide, Palmitoyl Tetrapeptide-7. (FVN100180.0029)

  16. Sandra

    Ich glaube meine anderen Körperstellen haben von Natur aus eine Farbe, die gar nicht so sehr von der Alverde Creme abweicht deswegen fällt es nicht so sehr auf^^

    Die Erfahrung mit austrocknenden mineralischen Filtern hab ich zum Glück ja nur bei der einen Creme gemacht. Bei den anderen waren wohl genug (pflegende Komponenten mit drin) Ich finde es so schade, dass die getönte von PC so dunkel ist. Die wäre sonst perfekt gewesen.

  17. LouisaSchnüttgen

    Hallo SuperTwins!
    Ich lass euch mal ein großes Kompliment da. Ich mag euren Blog sehr gern und hab dank euch wirklich viel gelernt. Also danke :)
    Ich wollt außerdem gerne wissen warum ich eure neuesten Blogbeiträge seit dem Umzug nicht mehr auf Silk and Salt sehen kann. Das ist etwas schade, macht es etwas komplizierter für mich euch zu folgen.
    Liebste Grüße aus Münster (ich wohne hier noch) ;)
    PS: Ich freu mich schon auf den nächsten Blogeintrag. Was haltet ihr eigentlich von dem Hyaluron Booster von Balea?

  18. Sunny

    Hallo liebe Twins!
    Zunächst einmal Gratulation zu eurem Blog! :) Ich lese eure Beiträge wirklich gerne – danke, dass ihr euch so viel Mühe mit dem Recherchieren gebt!!!
    Ich bin gerade auf der Suche nach einem guten Sonnenschutz und dabei zufällig auf die Nivea Sonnenschutz Lotion LSF 50+ gestoßen. Sie ist für Babies gedacht, aber ich denke, gerade deshalb kann sie uns „Erwachsenen“ bestimmt auch nicht schaden..? Laut Beschreibung ist sie ohne (schlechten) Alkohol und Duftstoffe. Ich habe auch eure Lieblingssonnencreme von Paula’s Choice, möchte aber gerne auch eine etwas günstigere Variante ausprobieren.

    Aqua, Octocrylene, Butylene Glycol, Titanium Dioxide (nano), Butylene Glycol Dicaprylate/Dicaprate, C12-15 Alkyl Benzoate, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Bis-Ethylhexyloxyphenol Methoxyphenyl Triazine, Glycerin, Glyceryl Stearate Citrate, Isopropyl Stearate, Panthenol, Hydrogenated Coco-Glycerides, Myristyl Myristate | Tocopheryl Acetate, Stearyl Alcohol, VP/Hexadecene Copolymer, Xanthan Gum, Trimethoxycaprylylsilane, Citric Acid, Sodium Citrate, Trisodium EDTA, Ethylhexylglycerin, Phenoxyethanol, Methylisothiazolinone.

    Was meint ihr dazu? :)

  19. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Barbara,
    eine sehr gute Wahl! Diese Tube steht bereits Schlange, um sich bei uns nackig zu machen.^^

  20. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Louisa,
    wir sind nur noch bei Silk & Salt angemeldet. Der Blog ist nicht mehr mit Silk & Salt verknüpft, weshalb wir dort keine Blogartikel mehr uploaden können. Uns wurde von der Verknüpfung abgeraten, da sie unseren Blog verlangsamt. Neu ist dafür unser Newsletter, der dich sofort nach Veröffentlichung neuer Blogartikel per E-Mail informiert. Vielleicht magst du dich eintragen (siehe unten unter Never miss a super post)?

    Der Balea Hyaluron Booster ist kein schlechtes Produkt, leider nur 10ml Inhalt. Rechnet man den Preis auf 50ml um, ist das Produkt kein typisches Balea Schnäppchen mehr. Der PC Earth Sourced Toner bietet 150ml, ein wahres Schnäppchen im Vergleich, zumal neben Hyaluronsäure noch weitere 13 Superstar INCI drin sind! Wir haben den Balea Booster noch als Vergleichsprodukt zuhause, nachkaufen werden wir ihn nicht.

    Grüß uns das schöne Münster :**!

  21. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Sunny,
    die Nivea Sonnenschutz Lotion LSF 50+ sieht soweit in Ordnung aus, aber ist leider ein ausländisches Produkt. Beim Googeln der INCI-Liste kamen wir direkt auf die österreichische Nivea Homepage.

    Deine österreichische Version:
    http://www.nivea.at/produkte/Babypflege/sonnenschutz-lotion-LSF50+
    Die INCI sind okay, dennoch hat Nivea eine falsche Beschreibung angegeben:
    Mit 100% Mikropigmenten (mineralische Filter), so steht es auf der Produktseite. Die Nivea Lotion enthält jedoch mineralische (Titanium Dioxide) und chemische UV-Filter (Octocrylene, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Bis-Ethylhexyloxyphenol Methoxyphenyl Triazine).

    Bedenklich ist Methylisothiazolinone (Konservierungsstoff mit Allergie-Potenzial):
    Am besten fragt man den Kundenservice, wie hoch die Konzentration ist. Bis 0,01% sollen in Ordnung sein (ist Höchstgrenze im Einsatz bei Kosmetik), wobei ein geringes Risiko bleiben könnte. Mittlerweile wird dieser Konservierungsstoff nur noch für Abwaschprodukte empfohlen, z.B. Shampoo. Bleibt er auf der Haut, besteht ein Allergie-Potenzial. Das erhöht sich in Kombi mit chemischen UV-Filtern, da auch diese zu Allergien führen können. Wer sehr sensible Haut hat, sollte besser mineralische Sonnencremes bevorzugen. Wir verwenden z.B. die Dermasence Solvinea LSF 50, auch sie enthält diesen Konservierungsstoff. Laut Dermasence besteht kein Grund zur Beunruhigung. Wir finden die Solvinea LSF 50 super. Nivea könnte sich schwer tun, Konzentrationen zu verraten, siehe hier:

    Die deutsche Version: Nivea Baby Sun Pflegende Sonnenmilch LSF 50+
    https://www.nivea.de/shop/sonnenschutz-baby-858220100015.html
    In der Beschreibung auf der Homepage heißt es: „Ohne Parabene, Farb-, Duftstoffe und Alkohol“ (Stand 28.05.15). Wir hatten uns schon so gefreut: Endlich eine Nivea Sonnencreme ohne Alkohol. Doch was ist drin: Alkohol, bereits an 4. Stelle der INCI-Liste. Wir haben den Nivea Kundenservice daraufhin angeschrieben und nachgehakt. Antwort Kundenservice: Im Beschreibungstext hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen, die INCI-Liste ist korrekt. Für uns ist seltsam, warum der Fehler noch nicht korrigiert wurde.

    Wir haben Nivea nach der Höhe des Alkoholgehalts gefragt. Den möchten sie aus wettbewerbsrechtlichen Gründen nicht verraten! Wir wollten nicht genau wissen, wie hoch der Alkohol-Anteil ist, lediglich ob er über oder unter 5% ist.

    Nivea macht leider ein Geheimnis aus ihren Rezepturen, zum Leidwesen für den Verbraucher.

  22. Sunny

    Vielen Dank für eure ausführliche Antwort! Ihr habt mir sehr geholfen :)

  23. simone♡

    Liebe Annalena, liebe Magdalena,
    ich liebe euren Blog und freue mich immer total über neue Beiträge.
    Nun ist ja hoffentlich bald der Sommer da und ich würde mich über einen Tipp bezüglich Sonnencreme für den Körper freuen. Fürs Gesicht bin ich mit PC ausgestattet, aber beim Rest des Körpers. Bisher hatte ich immer irgeneine Sonnencreme, meist die von Balea Sundance, aber da ihr mir und meiner Haut so sehr geholfen habt, lege ich besonderen Wert auf eure Meinung.
    Allerliebste Grüsse aus dem Bergischen Land

  24. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Simone,
    unser Liebling von Paula’s Choice, die Extra Care Non-Greasy SPF 50, ist für Gesicht und Körper dank fast 150ml Inhalt. Wir verwenden sie ebenfalls für den Körper.

    Bei Sonnencremes sprechen wir mittlerweile ungern Empfehlungen aus. Selbst wenn die INCI super sind, ist es zusätzlich eine Frage der Konsistenz. Unser Liebling von PC zieht auf unserer Haut schnell ein, anderen ist sie trotz mattierenden Effekts nicht matt genug. Andere möchten keine chemischen Filter und wünschen sich mineralische etc. Wir werden noch viele Sonnencremes auf unserem Blog vorstellen, wenn auch nicht alle diesen Sommer, aber Sonnenschutz ist für uns ja bekanntlich ein 365-Tage-Thema :).

  25. Lissy

    Kennt ihr vielleicht auch das BIODERMA Photoderm MAX Ultra Fluid SPF 50? Wäre das Fluid zu empfehlen?

  26. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Lissy,
    soweit wir wissen, ist die Bioderma Photoderm MAX SPF 50 mit chemischen UV-Filtern. Die obige Alverde beinhaltet mineralische, die bei sensibler Haut besser geeignet sind. Ob es empfehlenswert ist, kannst du anhand folgender Beiträge selbst prüfen:

    Unser Sonnenschutzartikel:
    http://super-twins.de/2014/07/02/sonnenschutz-wie-ein-haehnchen-in-der-sonne-brutzeln-never-again/

    Unser Alkoholartikel, um guten von schlechtem Alkohol zu unterscheiden:
    http://super-twins.de/2014/07/02/alkohol-zelltod-auf-raten-anti-aging-pro-aging/

  27. Lissy

    Oh, danke für die rasche Antwort. Ich werde mich da mal einlesen.
    Muss überhaupt euren Blog mal von vorne bis hinten durchlesen.
    Ich finde euch ja jetzt schon so toll. :-) Euer Blog ist so professionell und ihr seid so nett.
    Ich wäre gerne euer Hautdrilling. :D
    Vielen Dank und liebe Grüße
    Lissy

  28. Meike

    Eurer Bericht spiegelt exakt meine Erfahrung wider. Ich hatte mir die „Kleine Elfe“ geholt weil ich auf der Suche nach einer günstigen Sonnencreme ohne bzw mit wenig Alkohol war. Makeup konnte das Weiß zwar gut überdecken aber im Laufe des Tages hat sich das ganz furchtbar abgesetzt, besonders auf der Stirn.
    Lg

  29. Sarah

    Hallo ihr zwei,
    vielen Dank für den Bericht.
    Ich habe mich dieses Jahr nach der Suche einer mineralischen Sonnencreme gemacht, die nicht weißelt und keinen extremen Fettfilm hinterlässt. Das war gar nicht so leicht, vor allem da meine Haut recht empfindlich ist. Falls ihr noch weitere mineralische Sonnencremes ausprobieren möchtet würde ich euch diese empfehlen:

    Biosolis Extreme Fluid 50+ ~ ließ sich gut verteilen und war nach ein paar Minuten ohne weißeln eingezogen, eigentlich super, aber ich habe davon leider Unreinheiten bekommen
    UVBIO Sunscreen LSF 30 ~ mein jetziger Sonnenschutz, vertrage ich super und weißelt überhaupt nicht

    Natürlich muss man sich darüber im Klaren sein, dass sich mineralischer Sonnenschutz nicht so anfühlt wie chemischer, es sind nunmal Pigmente drin, die eine gewisse dickflüssigere Konsistenz bewirken. Ich bin aber trotzdem ein Fan davon, vor allem weil man sich m.E. nach nicht nach ein paar Stunden erneut eincremen muss, um den Sonnenschutz aufrecht zu erhalten.

  30. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Sarah,
    danke für deine Tipps!
    Das Biosolis Extreme Fluid 50+ schaut ganz gut aus, Parfum ist erst am Ende der INCI-Liste. Die UVBIO Sunscreen LSF 30 enthält bereits mittig Parfum. Wäre daher nicht unbedingt ein Produkt, das wir probieren würden. Es ist zudem nur Titanium Dioxide als UV-Filter enthalten, der nur bis UVA2 blockt. Besseren Schutz hat man, wenn Zinkoxid mit enthalten wäre, da Zinkoxid das volle UV-Spektrum abdeckt.

    Es ist unerheblich, ob mineralische oder chemische Filter genutzt werden, ein Nachcremen wird bei beiden nötig, wenn man z.B. schwitzt oder schwimmen gegangen ist. Ist aber die verlängerte Eigenschutzzeit aufgebraucht, hilft auch kein Nachcremen mehr. Mehr Infos gibt es in unserem Experten-Artikel über Sonnenschutz: http://super-twins.de/2014/07/02/sonnenschutz-wie-ein-haehnchen-in-der-sonne-brutzeln-never-again/

  31. Christian

    Hallo ihr beiden,
    ich oute mich mal als männlicher Mitleser. Finde es super wie ihr an die ganze Sache mit den Inhaltsstoffen rangeht. Habe schon alle alkohollastigen Cremes in die Tonne gekloppt :). Ich bin auf der Suche nach einer neuen Sonnencreme. Meine jetzige, Ladival, hinterlässt leider immer einen Fettglanz. Bin dank euch auf die Männerserie von PC aufmerksam geworden. Dort gibt es dieses schöne Creme: http://www.paulaschoice.de/pc4men-daytime-protect-spf-30.html

    Leider bisschen teuer, aber wenn sie gut ist, ist es mir Wert. Was haltet ihr von den Inhaltsstoffen? Würde mich sehr über eure Meinung freuen.

  32. Super Twins Annalena und Magdalena

    Lieber Christian,
    super, dass du die Alkoholbomben aussortiert hast!
    Bei Paula’s Choice kannst du beherzt zugreifen, da die Produkte reizarm sind. Die PC4Men Protect Tagescreme ist im Vergleich zu Ladival teurer, da der INCI-Cocktail besser ist, eben mehr Pflege und Anti-Aging für das Gesicht. Unser Liebling von Paula’s Choice, die Extra Care Non-Greasy SPF 50, wäre für dich auch ein Versuch wert, da mattierend. Vielleicht bestellst du erstmal Pröbchen, so kannst du die Konsistenzen besser abwägen, denn INCI-technisch sind alle Tagescremes bei PC ein Traum :).

  33. Sarina

    Hallo ihr Lieben!
    Ich hab mir nun alle eure Sonnencreme Testberichte durchgelesen und die verschiedenen Vor- und Nachteile für mich abgewogen und mir nun von Paula´s Choice die Extra Care Non-Greasy Sunscreen (lsf 50) fürs Gesicht und das Ladival Sonnenschutz Gel für Allergische Haut (lsf 30) für den Körper besorgt. So viel Geld hab ich noch nie für Sonnencreme ausgegeben, aber seit meinem letzten Sonnencreme-Spontankauf-Desaster (ich hab mir die Sensitiv Sonnenmilch von Alverde mit lsf 30 gekauft und sah aus wie ein Geist!! Wirklich schlimm, sogar noch nach Stunden und die Zähne wirkten dadurch extrem gelb – wie kann sowas verkauft werden?) versuche ich es jetzt mal mit den hochwertigen Produkten und vorherigem Informieren^^ Hätte ich mir diese Review vorher durchgelesen, hätte ich sie sicher nicht gekauft :D Aber jetzt bleib ich bei euch immer auf dem Laufenden…

    Hach ich bin schon so aufgeregt, morgen kommt meine erste Paula´s Choice Bestellung an und wird damit eine neue Hautpflege-Ära für mich einleiten =)) Denn zum ersten Mal werde ich BHA, AHA, eine Vitamin C Bombe und ein Produkt mit Retinol verwenden. Bin schon seeeeehr gespannt!

    Was ich aber eigentlich noch sagen wollte: Danke, dass ihr auch immer mal wieder Drogerie Produkte sowie totale Flops vorstellt!
    Viele Grüße!

  34. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Sarina,
    Danke für dein super Feedback :-**. Wir wünschen dir ein sonniges Wochenende!

  35. Malou

    Liebe Annalena, liebe Magdalena,
    vielen lieben Dank für Euren wunderbaren Blog. Ich lese mich derzeit ein und habe auch schon zwei Probebestellungen bei Paula getätigt. Seit dem letzten Wochenende verwende ich nun BHA und AHA und bin sehr zufrieden damit. Außerdem nutze ich den Earth Sourced Toner und die Creme sowie ein Antioxidatien-Serum und bin bisher super zufrieden. Nun habe ich mich auf die Suche nach einem mineralischen Sonnenschutz gemacht und habe dieses hier entdeckt: Sonnencreme+ SPF 30 von Beyer und Söhne. Sieht für mich als Laie eigentlich ganz gut aus.

    Hier die Incis:
    Aqua, 1,3-Propanediol, Zinc Oxide, Carprylic/Capric Triglyceride, Titanium Dioxide, Coconut Alkanes, Isostearic Acid, Cocos Nucifera Oil, Polyhydroxystearic Acid, Polyglyceryl-3 Polyricinoleate, Polyglyceryl-2 Dipolyhydroxystearate, Tocopheryl Acetate, Squalane, Microcrystalline Celluslose, Cellulose Gum, Lauryl Glucoside, Glycerin, Xanthan Gum, Butyrospermum Parkii Butter, Sodium Hyaluronate, Tocopherol, Lecithin, Calcium Pantothenate, Stearic Acid, Aluminium Hydroxide, Coco-Caprylate/Caprate, Sodium Citrate, Ascorbyl Palmiate, Ubiquinone, Ceramide NP, Citric Acid

    Frei von: Silikonen, Parabenen, Mineralölen, Farbstoffen, Duftstoffen, Nanopartikeln und chemischen UV-Filtern

    Mich würde Eure Expertenmeinung dazu sehr interessieren. 100 ml kosten 39,90 €. Es gibt diese Creme erst seit Januar 2016, sie soll ohne Weißschleier schützen.
    Liebe Grüße

  36. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Malou,
    wir haben uns die Paula’s Choice Hydralight und Skin Recovery Tagescremes mit mineralischen Filtern gekauft. Wir gehen hier via Kurzreview auf sie ein: http://super-twins.de/2016/04/03/glamour-shopping-week-paulas-choice/ Ansonsten kannst du der Beyer und Söhne Creme ja mal eine Chance geben :). Für eine Kurzreview fehlt uns nur leider die Zeit, aber du kannst mit Hilfe unseres Blogs die INCI versuchen selbst zu überprüfen. Nutze dafür z.B. unsere Suchfunktion in der Navigationsleiste. Wir wünschen dir ein sonniges Wochenende!

  37. Lisa Maria

    Hallo Super Twins,
    auch ich habe mir von Alverde die Sensitiv Sonnencreme gekauft und obwohl ich den Weißeffekt nicht soo schlimm fand ist sie mir fast schon zu sehr wie ein Make-Up von der Konsistenz, mit der ich nicht klarkomme. :/ Ich schätze aber dass das bei mineralischem Filter immer der Fall sein wird. Aber bei chemischen Filter heißt es doch dass dieser nach 2 Stunden aufhört zu wirken und man nachcremen soll. Wenn ich aber Morgens mein Gesicht mit Sonnencreme eincreme und drüber puder, dann will ich mich nicht in 2 Stunden wieder mit Sonnencreme eincremen. Könnt ihr mir vielleicht helfen zu welcher Sonnencreme ich dann greifen soll? Zur Zeit benutze ich doch eine mit chemischen Filter weil diese wenigstens nicht so schwer wie die Alverde auf der Haut liegt, jedoch bekomme ich von dieser mehr Hautunreinheiten. Zumindest glaube ich dass es an dieser Sonnencreme liegt (Daylong extreme 50+, Galderma). Ich bin wirklich drauf und dran keine Sonnencreme mehr zu benutzen weil ich einfach keine passende finde, aber sie ist doch wichtig >.<
    Liebe Grüße, Lisa Maria

  38. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Lisa Maria,
    nicht jede mineralische Sonnencreme ist zäh und weißelt extrem. Da hat Paula’s Choice zum Beispiel gleich einige super Sonnencremes mit rein mineralischen Filtern, wovon wir die Skin Recovery Tagescreme SPF 30 am allerbesten finden (mega samtig und kein Weißeln!). Hier findest du unsere Review: http://super-twins.de/2016/10/05/paulas-choice-skin-recovery-moisturizer-review/ Nein, eine chemische Sonnencreme hört nicht nach zwei Stunden auf zu wirken. Sich nachzucremen, empfiehlt sich nach längerem Aufenthalt in der Sonne, intensivem Schwitzen oder nach dem Schwimmen. Das alles und mehr Infos findest du in unserem Experten-Artikel über Sonnenschutz, den wir dir ans Herz legen: http://super-twins.de/2014/07/02/sonnenschutz-wie-ein-haehnchen-in-der-sonne-brutzeln-never-again/ Darin gehen wir auch nochmal auf die Unterschiede von mineralisch und chemisch ein und auch darauf, dass es dazwischen gar nicht mehr so große Unterschiede gibt (Stichwort Cole et al). Ansonsten schau dir auch gern unser Sonnencreme Archiv an, siehe unsere Navigationsleiste unter Skin Care – Day/ Suncream. Da wird auch ganz sicher eine super Tube für dich dabei sein. Wäre doch schade, ist Sonnencreme das beste Anti-Aging Mittel, um Falten und auch anderen Hautproblemen (vor allem Pigmentflecken!) vorzubeugen. In diesem Sinne gepflegte Grüße!

  39. Lisa Maria

    Hallo,
    vielen Dank für eure hilfreiche Antwort. Jetzt habe ich aber doch noch eine letzte Frage, und zwar wenn ich mir eine Foundation, eine BB-Cream ect. mit LSF kaufe. Wirkt der dann auch wenn ich vor dem Auftragen der Foundation eine Tagescreme ohne LSF verwende? Weil ich dachte immer der LSF kann nur in direktem Kontakt mit der Haut wirken.
    Liebe Grüße, Lisa Maria

  40. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Lisa Maria,
    wir tragen aus diesem Grund morgens keine Tagescreme ohne LSF auf, sondern schwören auf Seren (leichter und ruckzuck in der Haut eingezogen). Eine BB Cream mit LSF wird dir als einziger Sonnenschutz ganz sicher nicht ausreichen, trägt man Foundation bzw. Makeup in der Regel ja viel zu dünn auf, so dass du den LSF auf der Tube nicht erreichst. Wir tragen daher nach Seren eine Sonnencreme 2-Finger dick auf Gesicht und Hals auf. Und erst danach (Wartezeit ca. 20 Minuten) kommt die BB Cream. Doppelt liebe Grüße!

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.