MAC Magically Cool Liquid Powder in Honey Rose

MAC Magically Cool Liquid Powder Honey Rose, MAC Cool Liquid Powder, MAC Highlighter, Super Twins Annalena und Magdalena

MAC Magically Cool Liquid Powder: Unser Highlight(er)

Heute macht sich einer unserer liebsten Highlighter nackig: Der Mac Magically Cool Liquid Powder in Honey Rose. Ein glänzender Auftritt ist euch garantiert! Unserem Flausch-Elch gefällt’s. Wenn er brav ist, darf er sich auch mal schminken, doch eigentlich ist er männlich. Da er in einem Mädels Haushalt groß wird, scheint die Leidenschaft fürs Schminken im wahrsten Sinne des Wortes auf ihn abzufärben :D. Heute schaut er lieber Magdalena beim Schminken zu.

Einleitende Worte

Wir lieben dekorative Kosmetik und haben ein paar Lieblingsstücke, die wir euch nach und nach vorstellen möchten. Bei BB Creams und Concealern schauen wir uns die INCI genau an. Diese Produkte sollten nicht nur dekorativ, sondern gleichzeitig pflegend und bevorzugt mit LSF ausgestattet sein. Bei dekorativer Kosmetik, wie Kajalstiften, Lidschatten, Wimperntusche, Liplinern oder Lippenstiften, schauen wir uns zwar die INCI an, gehen aber nur vereinzelt auf einige ein. Bedenkt: Es handelt sich um dekorative Kosmetik, nicht um Hautpflege.

Dekorative Kosmetik: Farbstoffe

Farbstoffe werden im Lebensmittelbereich und in der Kosmetik eingesetzt. Kosmetische Farbstoffe sind i.d.R. unbedenklich für die Haut, da sie in geringer Menge verwendet werden. Unter Umständen können sie Allergien und Irritationen auslösen. Bei dekorativer Kosmetik kommen wir um Farbstoffe nicht herum: Wie sollte ein Produkt sonst Farbe in euer Gesicht zaubern? Wer keine Farbstoffe auf seiner Haut möchte, sollte auf dekorative Kosmetik verzichten.

MAC Magically Cool Liquid Powder Honey Rose, MAC Cool Liquid Powder, MAC Highlighter, Super Twins Annalena und Magdalena

Inhaltsstoffe

Water, Polymethylsilsesquioxane (Silikone, geschmeidig machend), HDI/Trimethyloyl Hexyllactone Crosspolymer (verhindert als Antibackmittel das Zusammenbacken pulverförmiger kosmetischer Mittel), Silica Silylate (geschmeidig machend), Calcium Sodium Borosilicate (quellend), Sodium Hyaluronate (Hyaluronsäure), Dimethicone (Silikone), Pentylene Glycol (Gleitmittel, feuchthaltend), Synthetic Fluorphlogopite (synthetisches Mineral, das schimmert), Silica (absorbierend), Tin Oxide (Zinndioxid, mineralisch, absorbierend), Calcium Aluminum Borosilicate (Turmaline), Sodium Polyacrylate (filmbildend, absorbierend), Triethoxycaprylylsilane (Silikone), Potassium Sorbate, Sodium Dehydroacetate, Phenoxyethanol (Konservierungsstoffe). May Contain: Mica (Mineral, das schimmert), Titanium Dioxide (mineralischer UV-Filter, Verdickungsmittel, verstärkt Deckkraft), Iron Oxides (Farbpigment), Bismuth Oxychloride (kosmetischer Farbstoff, Mineral), Blue 1 Lake, Carmine (CI 75470; tierischer Farbstoff der Cochenille Laus), Chromium Hydroxide Green (CI 77289), Ferric Ferrocyanide (CI 77510), Manganese Violet (CI 77742), Red 6, Red 7, Red 7 Lake, Ultramarines, Yellow 5 Lake (kosmetische Farbstoffe).

  • Bismuth Oxychloride (CI 77163, Bismuthchloridoxid):

Es handelt sich um einen kosmetischen Farbstoff, der aus Bismut, Chlor und Sauerstoff besteht. Er wird vor allem in dekorativer Kosmetik eingesetzt. Farblich ist er gräulich-weiß und besitzt eine pulvrige Konsistenz. Vor allem in Lippenstiften, Wimperntusche und Rouge findet er Verwendung. Das Besondere an ihm ist sein Perlglanzeffekt. Vorsicht: Gehört dieses Farbpigment zu den Haupt-INCI, insb. in Rouge, Puder oder Puder-Makeup, kann es Irritationen, Juckreiz und Rötungen auslösen. Das liegt an seiner kristallinen Struktur: Die Kristalle können in der Haut steckenbleiben und die Poren verkleben. MAC Magically Cool Liquid Powder: Es ist in geringer Konzentration vorhanden, gehört es nicht zu den Haupt-INCI.

Kein Puder, sondern Highlighter

Dieser Puder eignet sich nicht für das ganze Gesicht, es sei denn ihr möchtet wie eine Glanzkugel leuchten. Es handelt sich um einen Highlighter in Form eines losen Puders, der bevorzugt oberhalb der Wangen aufgetragen wird: Für einen besonders schönen Glow! Eine kleine Menge reicht aus. Testet den Highlighter unbedingt im Tages- oder Sonnenlicht. Weniger ist mehr. Ergebnis: Ein wunderschöner Perlglanzeffekt.

Warum Liquid Powder?

Nach dem Auftragen mit einem Pinsel fühlt sich der Puder etwas feucht und kühlend auf der Haut an. Das liegt daran, weil er auf Wasserbasis ist und dieses Wasser auf der Haut verdunstet. Dieses Verdampfen vergeht recht schnell, fühlt sich nur zu Beginn leicht nass an. Uns stört dieser Effekt nicht. Wir haben lange nach einem schimmernden Puder mit Perlglanzeffekt gesucht. Für uns ist der MAC Magically Cool Liquid Powder der bisher beste Highlighter.

MAC Magically Cool Liquid Powder Honey Rose, MAC Cool Liquid Powder, MAC Highlighter, Super Twins Annalena und Magdalena

MAC Magically Cool Liquid Powder – Honey Rose

Preis

24g für 33 € über MAC

Unser Pinsel, den ihr auf den Fotos seht, ist der DaVinci Sensitive Rougepinsel aus Echthaar. Zum Reinigen nutzen wir seit Jahren die DaVinci Reinigungsseife. Sie hält unsere Pinsel sauber und geschmeidig. Made in Germany!

Nuancen

Truth and Light, Honey Rose, Cajun

Unsere Nuance ist Honey Rose

Honey Rose ist eine Mischung aus Honig und Rose (hellbraun-rosa) und passt sich perfekt unserem hellen Hautton an. Super für helle bis dunklere Hauttypen.

Anwendung

Mit einem Pinsel über den Wangenknochen auftragen und überall dort, wo ihr glänzen wollt.

MAC Magically Cool Liquid Powder Honey Rose, MAC Cool Liquid Powder, MAC Highlighter, Super Twins Annalena und Magdalena

Pro
  • Einzigartige Textur mit Perlglanzeffekt.
  • Frei von Duftstoffen.
  • Mega ergiebig.
  • Für helle bis dunklere Hauttypen geeignet.
Contra
  • Nur als Highlighter verwendbar: Besitzt keine absorbierenden Puder-Eigenschaften.
  • Für fettige Haut könnte das Produkt zu schwer sein.

Unser Fazit

Seid ihr auch schon im Glow-Fieber? Was wäre Silvester 2014 ohne einen glanzvollen Auftritt? Der MAC Magically Cool Liquid Powder gehört mittlerweile zu unserer Standardausrüstung, wenn es darum geht, unserem Makeup den letzten Feinschliff zu verpassen: Glamour pur! Wie bereits erwähnt, eignet sich der Flüssig-Puder nur als Highlighter. Er ist nicht als Puder im eigentlichen Sinne geeignet, da er kein Talc enthält und somit keine absorbierenden Pudereigenschaften besitzt. Seine Konsistenz ist zu Beginn etwas gewöhnungsbedürftig, da er sich aufgrund des Wasseranteils kühl und feucht auf der Haut anfühlt. Das vergeht recht schnell. Das Ergebnis spricht für sich: Strahlebäckchen dank Perlglanzeffekt! MAC ist zwar nicht ganz billig, ist aber in Anbetracht der hohen Ergiebigkeit eine Investition wert.

Unser Glow-Tipp

Wir legen euch unsere AHA & BHA Lieblinge ans Herz. Sie bringen eure müde Haut auch ohne Highlighter zum Strahlen: Unsere Super-Säuren Glykolsäure und Polyhydroxysäuren und für reine Haut die Wunderwaffe Salicylsäure.

Guten Rutsch ins Neue Jahr 2015!

Silvester Wunderkerze

Das könntest Du auch lieben

13 Kommentare

  1. Ein wirklich toller Bericht. Ich finde es toll, dass ihr nicht nur auf die Anwendung und das Ergebnis eines Produktes eingeht sondern auch über die Inhaltsstoffe berichtet. Einen Highlighter in Form eines losen Puders habe ich bisher noch nicht getestet, ihr habt mich aber auf jeden Fall neugierig gemacht.
    Liebe Grüße & einen guten Rutsch!

  2. Jasmin

    Sehr toller Post, ich habe auch ein paar Produkte von Mac und finde alle toll. Ich wünsche euch einen Guten Rutsch ins neue Jahr!
    LG Jasmin
    http://himbeertraum21.blogspot.de

  3. Ich suche schon seit langem einen guten Highlighter und habe bisher keinen gefunden. Dank eurem Beitrag muss ich mich mal beim nächsten MAC Besuch näher mit dem Liquid Powder auseinander setzen (habe vorher nichts von diesen Produkten gehört) und schaue dann mal ob mir die eine oder andere Farbe steht. Danke für euren Beitrag!
    Liebe Grüße Vanessa <3

  4. Ich liebe die Lipsticks von MAC, aber so ein “Glanz-Puder“ finde ich nicht so schön…
    Guten Rutsch, ♥

  5. Super Twins Annalena und Magdalena

    Hallo Alina,
    es steht zwar Powder drauf, ist aber ein Highlighter. Besonders über den Wangenknochen bekommen wir damit einen wunderschönen Glow, der uns gleich viel frischer aussehen lässt.

  6. Dooris

    Hallo ihr Lieben,
    kann man diesen Highlighter auch für strobing nutzen? Dafür suche ich nämlich noch einen.
    Dank euch, LG. Dooris

  7. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Dooris,
    ja, er setzt Licht an den richtigen Stellen (= Strobing). Eben ein richtig schöner Highlighter ;). Unserer hält immer noch und wird uns wahrscheinlich überleben *g*. Man braucht nur sehr wenig.

  8. Dooris

    Danke für die Antwort, den scheint es aber nicht mehr zu geben…. :(

  9. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Dooris,
    wir sind uns ziemlich sicher, dass du ihn z.B. bei Douglas vor Ort in einem der MAC Bereiche findest. Dann kannst du ihn dir auch auftragen lassen, um dich vom Schimmer zu überzeugen :).

  10. Nermina

    Liebe Super Twins,
    ich hätte zu einem Mac-Produkt sehr gerne Eure Meinung als Top-Experten (meine Allerliebsten übrigens … :)). Es geht um das „MAC Prep and Prime Fix Plus“ – Spray. Zunächst einmal die Inhaltsstoffe … Sind die ok?

    Water, glycerin, butylene glycol, Cucumis Sativus (cucumber) fruit extract, Chamomilla Recutita (Matricaria) extract, Camellia Sinensis (Green Tea) Leaf extract, tocopheryl acetate, caffeine, panthenol, arginine, ethylhexylglycerin, PEG-40 hydrogenated castor oil, Ppg-26-Buteth-26, fragrance, disodium Edta, dehydroacetic acid, phenoxyethanol, benzoic acid.

    Meine nächste Frage wäre, ob dieses Produkt, wenn ich dieses über mein Tages-Makeup auftrage/sprühe, die Wirkung meiner LSF-Tagescreme beinträchtigt? Sprich, ob es meinen Sonnenschutz mindert …? Für Eure Antwort danke ich euch vieeeelmals im voraus.
    gruss

  11. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Nermina,
    das Mac Prep + Prime Fix Spray kennen wir, haben wir selbst schon einmal damit geliebäugelt. Bioderma ist uns allerdings zuvor gekommen :). So haben wir vor kurzem von Bioderma das Hydrabio Eau de Soin Feuchtigkeitsspray mit SPF 30 geschenkt bekommen. Es ersetzt keine Sonnencreme, ist es vielmehr als To-Go Produkt gedacht, z.B. während des Sports oder eben auch als Makeup Fixierung. Wir haben es bisher noch nicht ausprobiert, doch INCI-technisch ist es super und im Vergleich zum Mac Fixierspray enthält es SPF 30, womit man einen guten Puffer hat. Ob du dir Sonnencreme wegwischst, ist nicht eindeutig zu beantworten, kommt es auf die Sonnencreme an, die du benutzt. Mineralische Filter können im Vergleich zu chemischen Filtern, die in die Haut einziehen, schneller weggewischt werden. Auf der sicheren Seite ist man zudem, wenn die Sonnencreme zusätzlich wasserfest ist. Wir hoffen, das hilft dir weiter :).

  12. nermina

    Liebe Supertwins,
    vielen dank für Eure Antwort und klar habt Ihr mir mit Eurer Antwort weitergeholfen. Ich benutze die Suncare von PC, also chemische Filter und wasserfest, könnte also theoretisch das Spray von Mac benutzen. Zu den INCIs hier habt ihr leider nichts gesagt … Ich würde es mir evtl. dennoch kaufen, da das das Bioderma Spray momentan offensichtlich schwer zu bekommen ist (weder Amazon noch Ebay) … Eure 9. Supernews sind übrigens super!!! Habe mir per Laser Pigmentflecken entfernen lassen und habe danach einige von den Euch erwähnten Produkten benutzt :)) Ihr seid die Besten, macht weiter so ;))
    Wünsche Euch noch einen schönen und erholsamen Sonntag!
    lg

  13. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Nermina,
    das Bioderma Feuchtigkeitsspray mit SPF 30 ist noch brandneu, dass es bisher noch gar nicht auf der Bioderma Homepage steht :). Es wird aber sicher bald erhältlich sein. Wenn wir Produkte auf unsere Wunschliste setzen oder mit ihnen liebäugeln, haben wir uns im Vorfeld die INCI angesehen. Das dürfte deine Frage zum Mac Spray daher beantworten :). Vielen lieben Dank für dein super Feedback :-**.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.