Missha M Perfect Cover BB Cream SPF 42 #13

Missha BB Cream, Missha M Perfect Cover BB Cream, Review Missha M Perfect Cover BB Cream, Missha, hellste Missha BB Cream, Porzellanteint schminken, koreanische BB Cream Test, koreanische BB Cream fettige Haut, Super Twins Annalena und Magdalena

Missha M Perfect Cover BB Cream SPF 42

Wir sind bekennende Blassnasen. Wir waren ewig auf der Suche nach einer getönten Tagescreme, die sehr hell ist und nicht nachdunkelt. Et voilà: Missha M Perfect Cover BB Cream mit starken SPF 42. Beachte: Für uns ersetzt eine BB Cream mit LSF keine Tages- bzw. Sonnencreme mit LSF. Um den LSF auf der Tube zu erreichen, muss die 2-Finger-Regel beachtet werden. So viel Makeup tragen wir nicht, da es die Haut maskenhaft erscheinen lässt. Wir möchten noch Haut sehen. Eine BB Cream sollte vielmehr der Haut schmeicheln und ihre natürliche Schönheit unterstreichen.

Koreanische BB Creams mit LSF: Unsere Exoten

BB Creams vereinen die Vorzüge einer Feuchtigkeits- und Sonnencreme, eines Makeups und Concealers. Das Kürzel BB steht für Blemish Balm, übersetzt Makel-Balsam. Unebenheiten und leichte Rötungen werden kaschiert, ohne unsere Haut zuzuspachteln. Besonders koreanische BB Creams dunkeln nicht nach und besitzen einen hohen LSF, den wir in vergleichbaren, deutschen Produkten vergeblich suchen. Das macht koreanische BB Creams so einzigartig. Sie sind daher wahre Exoten. Und wir lieben bekanntlich Exoten! Wer uns aus dem Fernsehen kennt, weiß das *g*. Kenia, Diani Beach. Weiße Traumstrände, frische Kokosnüsse und hoher Sonnenschutz. Gefunden haben wir ihn nicht, unseren Traummann. Aber warum auch, wenn man ihn doch kaufen kann :D. Mit diesem Exoten schmust unsere Haut besonders gern im Frühjahr und Sommer: Missha M Perfect Cover BB Cream mit hohem UV-Schutz!

Generell gilt ♡ Strahlend schöne Haut ist keine Frage des Alters, sondern das Ergebnis abgestimmter Hautpflege:

Our SuperSkinCare Routine Day

1. Sanfte Reinigung: Lauwarmes Wasser/Gesichtswasser

2. Vitamin C Treatment

3. Special Toner

4. Serum: Nahrung für die Haut

5. Tages-/Sonnencreme mit LSF

6. Getönte Tagescreme mit LSF

Missha BB Cream, Missha M Perfect Cover BB Cream, Review Missha M Perfect Cover BB Cream, Missha, hellste Missha BB Cream, Porzellanteint schminken, koreanische BB Cream Test, koreanische BB Cream fettige Haut, Super Twins Annalena und Magdalena

Vornehme Blässe dank Missha M Perfect Cover BB Cream No. 13

Preis

50ml ab 10 € über Amazon oder Ebay

Hauttypen

Alle Hauttypen

Fünf Farbnuancen

Für sehr helle bis helle Hauttypen:

No. 13 Milky Beige | Shop

No. 21 Light Beige | Shop

Für leicht braune bis dunkle Hauttypen:

No. 23 Natural Beige | Shop

No. 27 Honey Beige | Shop

No. 31 Golden Beige | Shop

Besonderheit

Die Missha BB Cream dunkelt nicht nach.

Deckkraft

leicht bis mittel

Konsistenz und Geruch

Die Missha BB Cream hat eine cremige und leichte Textur, die sich sehr gut verteilen lässt. Sie hat einen kaum wahrnehmbaren Geruch. Es sind neben reizarmem Parfum auch allergene Duftstoffe enthalten. Allergiker oder Sensibelchen sollten abwägen.

SPF 42 und PA+++

Der Lichtschutzfaktor (LSF) bzw. Sun Protection Factor (SPF) beträgt 42, ist also sehr hoch. Hierzulande schaffen es vergleichbare Produkte oft nur auf LSF 15! Der Protection Grade of UVA (PA) bezieht sich auf die Schutzwirkung gegen UVA-Strahlung: PA+ meint einen Schutzfaktor von 2-4, PA++ 4-8 und PA+++ mehr als 8. Mit dieser BB Cream kann der Sommer kommen!

Missha BB Cream, Missha M Perfect Cover BB Cream, Review Missha M Perfect Cover BB Cream, Missha, hellste Missha BB Cream, Porzellanteint schminken, koreanische BB Cream Test, koreanische BB Cream fettige Haut, Super Twins Annalena und Magdalena

Inhaltsstoffe

Water (Aqua)Cyclomethicone (Silikone), Ethylhexyl Methoxycinnamate (chemischer UV-Filter), Zinc Oxide (mineralischer UV-Filter), Caprylic/Capric Triglyceride (geschmeidig machend), Mineral Oil (geschmeidig machend), Phenyl Trimethicone (Silikone), Talc (absorbierend), Arbutin (melaninhemmend), Hydrolyzed Collagen (feuchtigkeitsbindend), Dimethicone (Silikone), Macadamia Ternifolia Seed Oil (pflegend), Squalene (pflegend), Adenosine (entzündungshemmend), Cetyl PEG/PPG-10/1 DimethiconePEG-10 Dimethicone (Silikone), Polyethylene (viskositätsregelnd), Beeswax (Cera Alba) (geschmeidig machend), Glycerin (feuchtigkeitsspendend)Propylene Glycol (feuchthaltend)Caviar Extract (feuchtigkeitsspendend), Algae Extract (pflegend)Rosa Canina Fruit Oil (Antioxidans, pflegend), Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil (pflegend)Fagus Sylvatica Bud Extract (Rotbuche, Antioxidans, kräftigend)Ceramide 3 (schützend), Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf Extract (Rosmarin), Chamomilla Recutita (Matricaria) Flower Extract (Kamille), Sodium Hyaluronate, Sodium Chloride (viskositätsregelnd), Fragrance (reizarm), Methylparaben, Propylparaben (Konservierungsstoffe)Disodium EDTA (chelatbildend), Hydroxyisohexyl 3-Cyclohexene Carboxaldehyde, Butylphenyl Methylpropional, Benzyl Salicylate, Hydroxycitronellal, Alpha-Isomethyl Ionone, Hexyl Cinnamal, LinaloolCitronellol (Duftstoffe).

May Contain +/- Titanium Dioxide (CI 77891; mineralischer UV-Filter, hier als Verdickungsmittel)Iron Oxide (CI 77491: mineralischer UV-Filter, kosmetischer Farbstoff; CI 77492, CI 77499: kosmetische Farbstoffe.

Super Inhaltsstoffe

Wie ihr sehen könnt, besteht die Missha M Perfect Cover BB Cream zum größten Teil aus super guten Inhaltsstoffen. Einige von ihnen sind so super, dass wir sie euch kurz vorstellen müssen:

  • Caprylic/Capric Triglyceride:

Pflanzenextrakt, der von Kokosnussöl und Glycerin abgeleitet wird. Er hält die Haut ultra geschmeidig, regeneriert sie, besitzt zudem reparierende Eigenschaften und spendet exzellent Feuchtigkeit.

  • Arbutin:

Arbutin wird aus den Blättern der Bärentraube, Maulbeeren, Cranberries, einigen Pilzarten oder Birnen gewonnen. Das Besondere: Es enthält Hydrochinon, das Melanin hemmen kann. Keine Sorge, Arbutin ist nicht in der Lage, Pigmente aus der Haut zu entfernen, stattdessen kontrolliert es die Melaninproduktion. Obendrein wirkt es stark antioxidativ und bekämpft freie Radikale. Eine krebserregende Wirkung konnte beim Menschen bisher nicht nachgewiesen werden. Es wird seit mehr als 50 Jahren in der Hautpflege eingesetzt und gilt als sicher. Wenn ihr mehr darüber erfahren möchtet, lest Hyperpigmentierung: Die besten Weißmacher!

  • Squalene:

Hautähnlicher, hautpflegender und reparierender Inhaltsstoff mit antioxidativer Wirkung.

  • Adenosine:

Fördern eine gesunde Zellaktivität und wirken entzündungshemmend.

  • Glycerin:

Hautähnlicher Inhaltsstoff mit reparierenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften.

  • Jojobaöl:

Jojobaöl verbessert den Schutz der Hautbarriere und wirkt wundheilend. Zudem kann es die Kollagenproduktion stimulieren und der Haut helfen, sich gegen UV-Schäden zu verteidigen.

  • Ceramide 3:

Ceramide sind Lipide (Sphingolipide), die natürlich in der Haut vorkommen. Sie bilden eine natürliche Barriere, die die Haut vor dem Austrocknen schützt.

  • Chamomilla Recutita (Matricaria) Flower Extract:

Kamille wirkt antioxidativ, antibakteriell und wundheilend.

  • Sodium Hyaluronate:

Hyaluronsäure ist ein Glykosaminoglykan, ein Polysaccharid, das die Fähigkeit besitzt, große Mengen Feuchtigkeit zu binden. Das sorgt für pralle Haut. Zudem besitzt Hyaluronsäure reparierende Eigenschaften. Zu dieser Superstar Gruppe gehört auch Schneckenschleim. Neugierig? Schaut euch unsere Exotic Lovers an. Erfrischend anders.

UV-Filter

Es sind sowohl chemische als auch mineralische UV-Filter enthalten. Chemische UV-Filter werden von der Haut absorbiert und wandeln die schädliche UV-Strahlung in Wärme um, welche freigesetzt wird und der Haut nicht mehr schaden kann. Sie können Allergien auslösen. Wer eine sensible Haut hat, sollte auf mineralische UV-Filter oder auf eine Kombi von beiden umsteigen. Das ist hier der Fall. Mineralische UV-Filter sind Zinkoxid und Titandioxid. Sie bleiben auf der Haut und reflektieren die UV-Strahlung. Nachteil: Sie färben die Haut weiß. Hier ist der Weiß-Effekt von Vorteil, da besonders helle Haut von dieser Nebenwirkung profitiert. Andernfalls greift zu Missha BB Cream No. 21 oder probiert die Mizon Snail Repair BB Cream | Review im Einheitston: Beide sind nicht zu hell, aber noch hell genug (siehe Bild).

  • Zinc Oxide:

Mineral, das als Verdickungsmittel, Gleitmittel, Pigment (färbt Haut weiß) und mineralischer UV-Filter Verwendung findet. Zinkoxid ist der Superstar unter den mineralischen UV-Filtern! Es bietet einen Breitbandschutz gegen UVA- und UVB-Strahlen, irritiert die Haut nicht und eignet sich für sensible Haut meist besser als chemische UV-Filter.

  • Octinoxate:

Schützen gegen UVB-Strahlen. Nicht sehr photostabil, weswegen sie durch andere Filter stabilisiert werden.

Missha BB Cream, Missha M Perfect Cover BB Cream, Review Missha M Perfect Cover BB Cream, hellste Missha BB Cream, Porzellanteint schminken, koreanische BB Cream Test, koreanische BB Cream fettige Haut, BB Cream helle Haut, Mizon BB Cream, Mizon Blemish Balm, Mizon Snail Repair Blemish Balm SPF 32, Mizon BB Cream Snail Repair Blemish Balm Review, Mizon Schneckencreme, Super Twins Annalena und Magdalena

Keine Angst vor Silikonen, Parabenen und Mineralöl

Die Missha M Perfect Cover BB Cream enthält Silikone. Sie fungieren als Weichmacher (Schmiermittel), die die Haut braucht, damit sie sich feucht anfühlt. Sie besitzen die unglaubliche Fähigkeit, Feuchtigkeitsverlust zu vermeiden, ohne die Haut zu ersticken. Sie haben eine feine und seidige Textur, schützen die Haut, verbessern das Erscheinungsbild von Narben und sind nicht komedogen, d.h., sie begünstigen keine Pickel, Mitesser oder Akne. Auch in Haarkosmetik sehr gut, da sie sich wie ein Schutzfilm um jedes einzelne Haar legen.

In der Missha BB Cream sind als Konservierungsstoffe Parabene (Methyl- und Propylparaben) enthalten: Sie sind in Verruf geraten, sie könnten Brustkrebs begünstigen. Studien konnten diese These bis heute nicht bestätigen. Noch dazu ist die Menge in Hautpflegeprodukten sehr gering. Es gibt keinen Grund, warum wir sie meiden sollten, da sie auf der Haut sicher sind. Bedeutend schlimmer finden wir die Vorstellung, wenn sich Bakterien und Pilze ungehemmt in unseren Produkten vermehren würden: Das wäre gesundheitsgefährdend!

Außerdem enthält die Missha BB Cream Mineralöl. Sowohl Mineralöl (Paraffinum Liquidum) als auch Petrolatum (Vaseline) schließen Feuchtigkeit in der Haut ein. Sie werden in der Kosmetikindustrie als die sichersten und die am wenigsten irritierenden Inhaltsstoffe bezeichnet, die die Haut nicht ersticken! Sie fungieren als Schmiermittel, die die Haut unbedingt braucht, damit sie sich feucht anfühlt. Sie gelten als nicht-komedogen, begünstigen also keine Pickel. Unsere Liebeserklärung an Mineralöl widmen wir der Eucerin Aquaphor.

Schlechte Inhaltsstoffe

  • Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf Extract:

Rosmarin wirkt antibakteriell. Es kann die Haut auch reizen, wobei der Extrakt weniger reizend ist als das Öl.

  • Duftstoffe: Fragrance, Hydroxyisohexyl 3-Cyclohexene Carboxaldehyde, Butylphenyl Methylpropional, Benzyl Salicylate, Hydroxycitronellal, Alpha-Isomethyl Ionone, Hexyl Cinnamal, Linalool und Citronellol:

Es spielt keine Rolle, ob Duftstoffe synthetischen oder natürlichen Ursprungs sind. Sie können Allergien auslösen und chronische Hautirritationen verursachen, die die gesunde Kollagenproduktion schädigen, die Haut austrocknen und die Fähigkeit der Haut beeinträchtigen, sich selbst zu heilen. Am besten sind wenige bis gar keine Duftstoffe.

 Missha BB Cream, Missha M Perfect Cover BB Cream, Review Missha M Perfect Cover BB Cream, hellste Missha BB Cream, Porzellanteint schminken, koreanische BB Cream Test, koreanische BB Cream fettige Haut, BB Cream helle Haut, Mizon BB Cream, Mizon Snail Repair Blemish Balm SPF 32, Mizon Schneckencreme, Super Twins Annalena und Magdalena

Unser Fazit: Hell, heller… Missha!

Wer seine vornehme Blässe im Frühjahr und Sommer nicht verlieren möchte und zudem eine BB Cream sucht, die Feuchtigkeit spendet und kleine Makel kaschiert, wird die Missha M Perfect Cover BB Cream lieben ♡. Dank ihres hohen LSF 42 und ihrer leichten Textur verwenden wir sie am liebsten im Sommer. Für die kühleren Herbst- und Wintertage greifen wir am liebsten zur Mizon BB Cream. Sie gibt es in einem hellen Einheitston mit LSF 32 und PA++. Ihre Textur ist etwas reichhaltiger als die von Missha, eignet sich daher besonders gut für die kalte Jahreszeit, in der die Haut mehr Pflege benötigt. Also ideal für normale bis trockene Haut. Unsere Übersicht wird euch helfen, die passende BB Cream zu finden. Ansonsten handhabt es wie wir: Schmust mit beiden äh verwendet einfach beide, je nach Jahreszeit.

Missha BB Cream

  • Inhalt: 50 ml
  • LSF 42/PA+++
  • Preis ab 9 € über Amazon
  • Nachdunkeln: Nein
  • Konsistenz: cremig leicht
  • Deckkraft: leicht bis mittel
  • Schneckenschleim: Nein
  • Unsere Empfehlung: Frühjahr/Sommer
  • 5 Farbtöne:

No. 13 Milky Beige für sehr helle bis helle Haut, No. 21 Light Beige für helle Haut. Für leicht braune bis dunkle Haut: No. 23 Natural Beige, No. 27 Honey Beige und No. 31 Golden Beige.

Mizon BB Cream

  • Inhalt: 50 ml
  • LSF 32/PA++
  • Preis ab 10 € über Amazon
  • Nachdunkeln: Nein
  • Konsistenz: cremig, etwas dicker als Missha
  • Deckkraft: leicht bis mittel
  • Schneckenschleim: Ja
  • Unsere Empfehlung: Herbst/Winter
  • Einheitston:

Für helle Haut, entspricht Missha No. 21.

Welche BB Cream ist euer Liebling?

Super Twins Annalena und Magdalena

Das könntest Du auch lieben

57 Kommentare

  1. Jenny

    Hallo ihr Zwei,
    Vorab ein großes Kompliment: Euer Blog hält tatsächlich, was der Name versprict – ich finde ihn, mit einem Wort: SUPER! Man merkt, das ihr mit Herzblut bei der Sache seid! Es müsste mehr Blogs geben, bei denen sich die Urheber so viel Mühe bei den Reviews geben und so ausführlich berichten, recherchieren und aufklären! Macht bitte weiter so!

    Aber nun genug der Lobhudelei ;) – ich habe eine Frage:
    Meine Haut spinnt meist ziemlich rum, Unreinheiten sind für mich leider kein Fremdwort und ich habe zudem sehr mit Fettglanz zu kämpfen. Ganz gleich, welches Make Up, Puder oä ich benutze – spätestens nach 2Std glänze ich wie ein Ferkel, das auf der Flucht vor dem Metzger ist. Die Unreinheiten habe ich dank Pflegeumstellung schon ein wenig verringern können.

    Für den Fall das euch meine Pfegeroutine interessiert:
    abends abschminken mit Bioderma Sebium Reinigungsgel oder Mizellenlotion für unreine Haut, Gesichtswasser von Balea für sehr empfindliche Haut, dann die AHA+BHA Tücher von Paula’s Choice und im Anschluss nach ca 10-20min Wartezeit entweder die 1% Retinolcreme von Paula’s Choice oder aber die Sebium Global Creme von Bioderma. Auf starke Unreinheiten gebe ich zusätzlich ein Gel aus der Apotheke mit 10% Benzylperoxid, Benzaknen. Bei evt auftretenden Spannungsgefühlen kommt dann nach einer Pause von ca 20-30min das Feuchtigskeitsserum Hydrabio Serum von Bioderma darauf.
    Morgens wieder Reinigung mit Waschgel oder Mizellenlotion, dann Geischtswasser von Paulas Choice, das Pore Refining und danach eine Sonnenschutzcreme von Bioderma für unreine Haut. Die lasse ich mind 10min einziehen bevor ich mich schminke

    Die BB Creme Reviews lesen sich sehr interessant, gerade da ich auch so eine helle Haut habe, und mit so einem 2in1 Produkt die Sonnencreme + Wartezeit vor dem Schminken einsparen kann. Welche BB Creme würdet ihr mir vor diesem Hintergrund empfehlen? Zusammengefasst: blass, starker Fettglanz, temporär deutliche Unreinheiten. Ich bäruchte also Mattierung und mittlere Deckkraft! Für einen Rat wäre ich euch sehr dankbar! (& falls euch spontan etwas zur Verbesserung meiner Pflegeroutine einfällt: auch das würde mich begeistern!)
    Liebe Grüße
    Jenny

  2. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Jenny,
    vielen lieben Dank für deine Nachricht! Tut uns leid, dass wir dir erst jetzt antworten. Wir haben uns erstmal ein paar Gedanken gemacht: Die Produkte, die du verwendest, sind sehr gut und deine abendliche und morgendliche Routine ist vorbildlich, insbesondere dass du am Tag ausreichend auf UV-Schutz achtest, ist echt klasse. Wir hätten aber in der Tat noch ein paar Vorschläge:

    Thema: Reihenfolge Seren und Cremes
    Du schreibst, dass du nach den AHA/BHA Tüchern entweder die Paula’s Choice 1% Retinolcreme oder die Bioderma Sebium Global Creme verwendest. Besser wäre, du trägst nach dem chemischen Peeling erst das Serum auf. Da deine Haut dank AHA/BHA wunderbar geöffnet wurde und Seren so konzipiert sind, dass sie restlos in die Haut einziehen, wird deine Haut die Seren direkt aufsaugen. Merke dir einfach folgende Reihenfolge bei Hautpflegeprodukten: Immer von der leichtesten zur schwersten (dicksten) Konsistenz. Verwende Cremes also ganz zum Schluss. Sie versiegeln die Haut im letzten Schritt, während Seren deine Lipidbarriere aufbauen und stärken (eben Nahrung für die Haut :)! Das Bioderma Hydrabio Serum ist laut INCI sehr gut. Du könntest es abends nach deiner AHA/BHA-Anwendung auftragen und verwendest z.B. morgens die Benton Essence. Wir verwenden die Essence immer morgens vor der Sonnencreme, abends tragen wir immer zwei Seren auf: Den Sanct Bernhard Intensiv-Balsam und das Olaz Anti-Aging Serum. Sie sind Power für deine Haut. Alle drei Produkte findest du auch unter Super Skin. Die Essence ist dank 90% Schneckenschleim ein super Produkt bei unreiner Haut, denn Schneckenschleim ist wie Hyaluronsäure ein hautähnlicher Inhaltsstoff, der wundheilende Wirkung besitzt, bei Aknenarben hilft und das Immunsystem der Haut kräftigt. Demnach könntest du es auch zusätzlich abends verwenden.

    Du verwendest die 1% Retinolcreme von Paula. Hast du bereits Erfahrungen mit Retinol-Produkten? Denn 1% ist super stark und könnte evtl. zu Hautirritationen führen (ähnlich wie zu Beginn von Glykolsäure-Anwendungen). Retinol ist bei einer niedrigen Konzentration von 0.01% bereits wirksam. Aber wenn man es gut verträgt, erzielt man natürlich mit einer höheren Konzentration schnellere Erfolge.

    Thema: Microdermabrasion
    Um deiner Haut einen Feinschliff zu verleihen, könntest du 1-2 mal wöchentlich eine Microdermabrasion probieren. Wir haben einen kompletten Artikel über Microdermabrasion:
    http://super-twins.de/2014/07/10/microdermabrasion-diese-abreibung-kann-sich-sehen-lassen/

    Thema: Benzoylperoxid
    Du verwendest es glücklicherweise nur punktuell. Damit du nicht auf ewig Benzoylperoxid an deine Haut lassen musst, wäre für dich eine Nachtcreme mit AHA und/oder BHA eine super Alternative, die du nicht nur punktuell, sondern auf das ganze Gesicht und oder andere betroffene Hautpartien auftragen kannst: Bei uns findest du momentan drei Produkte, darunter zwei mit AHA (Alcina AHA-Fluid 10% und Olaz Nacht-Elixier mit 8-10% Glykolsäure) und eines mit BHA (Clean & Clear 2% BHA Oil Absorbing Treatment). In Kürze geht eine weitere AHA-Lotion online und zwar die Dermasence AHA Body & Face Lotion, die mit 10% Glykolsäure und einem pH von 3.5 ideal ist. Sie enthält ganze 200ml und kostet in Online-Apotheken ab 16 €. Zum Vergleich: Das Alcina AHA-Fluid enthält nur 50ml und kostet ab 11€. Beide Produkte sind super, aber Dermasence hat preislich die Nase vorn. Wenn du dann noch zusätzlich eine BHA-Creme aufträgst (sich also die Cremes mischen), verstärkt sich der Peeling-Effekt. Du trägst eine Creme mit AHA/BHA ganz zum Schluss auf, am besten vorm Schlafengehen.

    Thema: BB Cream
    Die Missha und die Mizon sind beide super. Von der Textur ist die Missha BB Cream aber etwas dünner und daher leichter auf der Haut. Beide decken mittelstark ab. Wenn du dir nicht sicher bist, ob die Missha No. 13 (hellster Ton) evtl. zu hell ist, nimm einfach No. 21. Sie ist im Vergleich zu deutschen BB Creams immer noch heller und super für Blass-Nasen.

    Sei getröstet, auch wenn du zwar zu fettiger Haut neigst, so wirst du weniger Falten haben als Menschen mit trockener Haut. Auch unsere Haut glänzt (T-Zone) und Hautglanz lässt sich leider nur mäßig begrenzen. Es ist zwar lästig, aber lieber glänzen als alt aussehen *zwinker*.

  3. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Jenny,
    was eventuell noch eine Überlegung wert wäre: Frauenarzt fragen (Hormone): Du bekommst deine Pickel ja gerade in den Griff: Es könnte aber auch gut möglich sein, dass du evtl. zu viele männliche Hormone im Körper hast. Es gibt Anti-Babypillen, die Wirkstoffe enthalten, die gegen Akne helfen bzw. deinen Hormonhaushalt in Ordnung bringen. Zu viel Testoron kann im weiblichen Körper z.B. Akne, fettige Haut und fettige Haare auslösen bzw. verstärken. Vielleicht wäre das noch eine Option. Frauen ab 30 sollten mit dem Rauchen aufhören (Thrombose-Gefahr steigt).

  4. Jenny

    Hallo ihr Zwei,
    Vielen Dank für diese superausführliche Antwort!

    Thema BB
    Ich habe mir nun die Missha No 21 gekauft (gibt’s übrigens derzeit für 11Eur bei Amazon inklusive Primeversand… da musste ich zuschlagen!) und bin begeistert! Verwende sie zwar erst seit ca 3 Tagen, aber die passt vom Hautton her wirklich perfekt (kein Nachdunkeln! Gottlob! Bei meinen MAC Foundations hatte ich immer mit diesem leidigen Thema zu kämpfen!). Führe in der Handtasche stets Blot Powder mit mir herum, und 3x/Tag abpudern finde ich okay.

    Thema AHA Cremes
    Ich habe mir auch zusätzlich die Acne Attack geholt (holla! die brizzelt am Anfang wirklich gut, aber ich kann nur positives im Hinblick auf mein Hautrelief berichten!) sowie die von euch empfohlene Oil of Olaz AHA Nachtcreme und wechsel die beiden nun abends ab. Habe diese beiden als zusätzlichen Schritt eingebaut… also erst AHA/BHA Tücher, Tonic, Serum (ja, ich war aufmerksam ;)) und dann Nachtpflege. Meiner Haut geht es damit blendend!

    Thema Pille
    Da ich zwar noch nicht 30 bin, es in meiner Familie jedoch eine Häufung bzgl Thrombosen etc gibt und ich zudem nach 6 verschiedenen Pillen immer noch keine gefunden habe, die ich halbwegs vertrage ohne massivst unter Nebenwirkungen zu leiden, fällt das raus. Ich hatte mit einer Pille bereits reinerei Haut, dafür jeder Dysthymie, Gewichtszunahme usw…

    Abschlussfrage:
    Ist euch außer der bereits von euch vorgestellten noch eine andere Creme mit BHA bekannt, die ihr empfehlen würdet? (Nutze zeitweise das Resist Daily Pore-Refining Treatment 2% BHA von PC und suche nach einer etwas preisgünstigeren Alternative.)
    Liebe Grüße
    Jenny

  5. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Jenny,
    das klingt ja mega gut! Manchmal sind es nur ein paar Umstellungen und ein besserer Mix der Produkte. Das Alcina AHA-Fluid (= Acne Attack) brennt sogar bei uns noch – je nach Tagesform und das Olaz Elixier verursacht nach wie vor leichte Rötungen an unserem Hals. Da wissen wir immer: Jap, das Zeug wirkt. Wir sind momentan auch auf der Suche nach einer neuen Creme mit BHA, denn die Clean & Clear Oil Absorbing Treatment Creme mit 2% BHA gibt es zurzeit bei Ebay für ca. 9 €, aber überirdischen 30 € Versand. Da muss für die Zukunft was Neues her. Bisher konnten wir jedoch ein kaum vergleichbares Produkt finden, da viele Hersteller einfach nicht in der Lage sind, den pH-Wert niedrig zu halten, geschweige denn mindestens 2% BHA zu verwenden.

    Wir werden in Zukunft das Skin Perfecting 2% BHA Gel von Paula’s Choice ausprobieren. Das Gel kostet 24,90 €, hat aber ganze 100ml Inhalt. Zum Vergleich: Die Clean & Clear Creme kostet je nach Anbieter ab 9 € über Ebay weltweit (meist aus USA) für 44ml. Somit ist das Gel von PC nicht viel teurer und enthält sogar noch zusätzlich Antioxidantien und reizhemmende Inhaltsstoffe. Wir werden uns auch weiterhin durch den Dschungel der Hautpflege kämpfen und berichten, sobald wir neue Lieblinge entdeckt haben.

  6. Kat

    hmm auch hier bin euch gefolgt und hab mir die BB Creme geholt! :) Sie ist wirklich toll und ich kann sie dank des hohen Lichtschutzfaktors wunderbar in meinem anstehenden Süd Afrika Urlaub benutzen. Mein Partner kommt von da und wir sind so 1mal im Jahr dort. Da die Sonne doch „stärker“ ist als hier bin ich immer sehr paranoid. Aber LSF Creme + Makeup eine sehr nervige Mischung. Man schwitzt, es läuft, die LSF cremes sind oft so ölig… bah. Ich habe zwar inzwischen auch was anderes gutes gefunden. Sauteuer von Dermastir (Alta CAre Laboratories), aber LSF 50 und nicht so icky. Jetzt hab ich mir mal noch die PC Sun Care geholt. Was ich wirklich empfeheln kann, wenn man den ganzen Tag in südlichen Ländern/ im Hochsommer draußen ist (wanderung oder so) und sich nicht ständig im gesicht eincremen will.. ich hassse creme auf schweiß und bekomme Pickel bei zu viel: ein farbloses sonnenschutz Puder Dermastir Filler Sun Powder SPF 50+ White https://www.altacare.com/products_mi.asp?ProductId=727&ProdType=3 gibt es auch bei Amazon.. ich weiß.. Preiß = AUA! aber ich hab damit schon lange tage in der sonne super durchgestanden, ohne auf make-up verzichten zu müssen und/ oder mich ständig einzukleisern. Lieber drüberpudern.. ist farblos! :) Nur leider ist mir 21 zu doch zu hell und 23 ist besser. Habe noch die 27 dazugekauft um sie dann bei leicht gebräunter Haut zu mischen (weil farbe bekommt man ja auch MIT SPF… nur viel langsamer).

  7. Super Twins Annalena und Magdalena

    Hakuna Matata Kat,
    Südafrika würde uns auch reizen. Eine Urlauberin in Kenia hatte von einem tollen afrikanischen Shop in Johannesburg geschwärmt, den es am Flughafen geben soll. Schon allein deshalb würden wir runterfliegen *g*. Wir waren bereits in Kenia am Diani Beach für 2 Wochen. Die erste Woche hat uns ein Kamera-Team begleitet. Wir haben dort nach unseren exotischen Traummännern gesucht (die wir jedoch nicht gefunden haben). Es war Regenzeit, also eher leeres Hotel und leerer Strand. Aber das Wetter war (trotz Regenzeit) traumhaft. Wir sind jeden Tag mit Sonnenhut und dick eingecremt vor die Tür. Wir mussten zusätzlich noch Mückenspray auftragen. Da können wir NoBite empfehlen, ist sehr stark und auch als Imprägnierspray für die Kleidung erhältlich. Wir haben uns fast alles eingesprüht (was für ein Nebel!). Für die Mücken waren wir somit unsichtbar, für die Männer wohl auch *lach* oder einfach einen Touch zu viel Barbie *g*. Ausgestrahlt wurde unsere Folge „Traummann – Liebe ohne Grenzen“ am 28.04.14 auf RTL 2. Haben nach dem Dreh noch eine Woche Urlaub dran gehangen und es wie die Affen gehandhabt: Einfach abhängen :). Hotel können wir wärmstens empfehlen: Southern Palm Beach Resort****. Hat die größte Pool-Landschaft, ist super gepflegt, leckeres Essen inkl. Affen, die einem im wahrsten Sinne des Wortes die Butter vom Brot klauen (oder besser die Bananen)… ach ja, schwärm.

    Oh, wir wollen den Puder haben! Also, sollte es für uns nochmal in die Sonne gehen, wäre das eine Investition wert: Farbloser Puder und SPF 50. Echt super! Preis ist wirklich autsch, aber da es ja nur für das Gesicht wäre, schon eine tolle Sache. Zudem könnten wir uns vorerst eine Dose teilen.

    Dann erhol dich gut, grüß uns Afrika und bring uns ein paar warme Sonnenstrahlen mit :D!

  8. Jessi

    Hallo ihr beiden,
    Danke für den ausführlichen Bericht zur Missha Bb Cream! Sehr interessant, zumal ich dem Arbutin sehr skeptisch gegenüber stand, von wegen „bleichend“. Wie denkt ihr denn über die, ebenso weit verbreite Skin79 Hot Pink & Co Bb Cream? Wie würdet ihr die Inhaltsstoffe von der BB Cream Skin79 bewerten? Vielleicht eine gute Alternative zur Missha?
    Freue mich von euch zu hören!
    LG Jessi

  9. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Jessi,
    Arbutin ist ein super Inhaltsstoff. Es ist in der Lage, Melanin zu hemmen. Es ist kein Bleichmittel. Lies dir dazu bitte den Artikel Hyperpigmentierung: Die besten Weißmacher durch: http://super-twins.de/2014/12/02/hyperpigmentierung-die-besten-weissmacher-die-garantiert-funktionieren/

    Unsere Meinung zu der Skin 79 Hot Pink BB Cream:
    In der Mitte der INCI-Liste finden wir Hedera Helix (IVY) Extract: Ein Pflanzenextrakt (Efeu), der zu den Reizstoffen zählt. Da dieser Reizstoff neben Piper Methysticum Leaf/Root/Stem Extract (Pfeffer Extrakt) mittig zu finden ist, würden wir dir vom Kauf dieser BB Cream abraten.

    Sieht der Skin 79 Hot Pink sehr ähnlich: Skin 79 Shiny Pearl Water Drop Beblesh Balm:
    Sie ist uns beim Suchen aufgefallen, da sie fast genauso aussieht wie die Hot Pink. Die Shiny Pearl Waterdrop ist definitiv nicht zu empfehlen! Alcohol denat. steht an 2. Stelle der INCI-Liste = Zelltod auf Raten!

    Unsere Empfehlung, wenn du eine Alternative zur Missha M Perfect Cover BB Cream suchst:
    Mizon Snail Repair BB Cream mit SPF 32 und 45% Schneckenschleim, 50ml Einheitston:
    http://super-twins.de/2014/09/18/bb-cream-mit-lsf-mizon-snail-repair-blemish-balm-50ml-einheitston-spf-32/

    Unser Fazit: Weder die Skin 79 Hot Pink BB Cream noch die Skin 79 Shiny Pearl Water Drop BB Cream sind zu empfehlen!

  10. Janina

    Habe mir die BB Cream auf eure Empfehlung gekauft und wurde nicht enttäuscht :). Bei der Farbe war ich zuerst geschockt, da No. 13 wirklich sehr sehr hell ist. Aber sie passt sich schön an. Deckkraft und Haltbarkeit sind top. Würde sie mir definitiv nachkaufen. Früher war mir egal was drin ist, hab immer gedacht „Wenn man es in Deutschland kaufen darf kann ja nichts schlimmes drin sein.“ Aber ich wurde eines Besseren belehrt – Danke dafür :)
    Lieber Gruß :*

  11. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Janina,
    das freut uns riesig! Wir haben die Missha BB Cream, die erste Tube war noch No. 21, schon einige Male nachgekauft, einfach ein Allrounder. Als wir anfingen uns mit Inhaltsstoffen zu beschäftigen, sind wir erstmal vom Stuhl gefallen! Unser Spiegelschrank war nach unserem Check leer gefegt. Heute geben wir Geld für Hautpflege aus und wissen, dass diese Pflege wirkt und ihr Geld wert ist. Man darf gar nicht darüber nachdenken, wieviel Geld früher in den Abfluss gewandert ist!

  12. Sandra

    Hallo ihr beiden,
    danke für die tollen Make-Up-Tests! Fantastisch wieviele hilfreiche Informationen Ihr hier bereitstellt :) Meine Haut ist sehr hell und ich habe in Deutschland immer Probleme, den richtigen Farbton zu finden. Selbst die hellsten Töne wirken in meinem Gesicht plötzlich rötlich und unterstützen förmlich unreine Stellen, anstatt sie zu kaschieren. Die No. 13 auf Eurer Haut sieht schon sehr gut aus, allerdings habe ich dennoch bedenken, das Make-Up einfach so zu bestellen (ohne Probiermöglichkeit). Wisst ihr ob man bei Fehlkauf in dem Falle noch was tun kann? Angebrochenes Make-Up kann man wohl nicht zurückschicken?
    Viele Grüße
    Sandra

  13. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Sandra,
    uns waren deutsche Makeups/Foundations oder BB Creams auch immer viel zu dunkel. Selbst wenn wir eine helle Nuance fanden, dunkelte diese nach. Da du also sehr hell bist, solltest du mit der Missha BB Cream No. 13 gut zurechtkommen. Für den Anfang kannst du dir auch die Probiergröße mit 20ml (statt 50ml) zulegen. Dies ist der Link zur 20ml Version vom Verkäufer bellogirl bei eBay: http://ebay.eu/1EBZdub Bei diesem Verkäufer haben wir auch schon bestellt und hatten noch nie Probleme. Angebrochene oder geöffnete Produkte werden nicht zurückgenommen. Sollte die BB Cream dir dennoch nicht zusagen, kannst du sie einfach z.B. bei eBay wieder verkaufen.

  14. Sandra

    Hey super, danke für den Tipp und den Link dazu! Wird ausprobiert und ich bin schon super-gespannt :)
    Euch ebenfalls noch einen schönen Sonntag!

  15. provogue

    Hallo ihr Lieben,
    Ich habe noch eine andere Frage, ich wusste nur nicht, wohin damit, ich hoffe das ist okay. Ich benutze wie ihr die Missha M BB Cream Complete und zusätzlich pudere ich mich mit dem Prism Powder von Missha M mit SPF 36 tagsüber nach, um den Sonnenschutz aufrecht zu erhalten. Ist das völliger Quatsch und belüge ich mich selbst, wenn ich schon einen Sunblocker unter der BB Creme habe? Mittlerweile gibt es ja auch von Missha M die „Super Aqua Cell Renew Snail BB Cream“. Alles was ich bis jetzt darüber lesen konnte war, dass sie 40% Schneckenschleim enthält. Werdet ihr die vielleicht auch testen? Ich habe bis jetzt leider noch kein authentisches Review lesen können.
    Liebste Grüße!

  16. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Provogue,
    wir benutzen nicht die Missha M BB Complete, sondern die Missha M Perfect Cover BB Cream (No. 13, hellster Ton). No. 21 hatten wir auch schon, war auch noch passend, aber No. 13 passt perfekt.
    Du kannst die Tages-/Sonnencreme auch weglassen und nur die BB Cream mit LSF nehmen. Aber bedenke die 2-Finger-Regel! Das wäre eine Meeeenge Makeup! Uns wäre das zu viel, weil man dann wie zugespachtelt aussieht. Ist Geschmackssache. Wir nehmen immer nur einen kleinen Klecks BB Cream, aber dafür eine sehr große Menge Sonnencreme (2-Finger-Regel!). Der LSF nimmt andernfalls exponentiell ab, wenn zu wenig aufgetragen wird. Hier kannst du alles über Sonnenschutz nachlesen:
    http://super-twins.de/2014/07/02/sonnenschutz-wie-ein-haehnchen-in-der-sonne-brutzeln-never-again/

    Wenn du eine BB Cream mit Schneckenschleim suchst, probier es mit der Mizon BB Cream (45% Schneckenschleim, SPF 32):
    http://super-twins.de/2014/09/18/bb-cream-mit-lsf-mizon-snail-repair-blemish-balm-50ml-einheitston-spf-32/

    90% Schneckenschleim enthält die Benton Essence (Serum):
    http://super-twins.de/2014/07/17/serum-benton-snail-bee-high-content-essence-90-schneckenschleim/

    Die Missha Super Aqua Cell Renew Snail BB Cream ist auch okay, soweit wir das auf den ersten Blick beurteilen können. Wir versuchen, Wünsche zu berücksichtigen, versprechen können wir es jedoch nicht. Einfach immer mal vorbeischauen. Wir haben in Zukunft einige Exoten in Planung :D.

  17. merle

    Ein liebes Hallo,
    auf eure Empfehlung hin habe ich mir die Missha BB Creme gekauft. Ich war zunächst super begeistert. Als ich jedoch nach ca. 2 Std. in den Spiegel schaute, glänzte ich wie ne Speckschwarte, trotz abgepudert. Echt schade, ich dachte ich hätte endlich die passende BB Creme gefunden. Ich habe übrigens Mischaut, jetzt im Winter sogar eher trockene Haut. Hättet ihr vielleicht nen Tip? lg merle

  18. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Merle,
    wir haben auch eine Mischhaut und nach einer bestimmten Zeit fängt auch unsere T-Zone wieder an zu glänzen. Das ist normal, denn unsere Haut ist ein lebendes Organ, das „atmet“. Generell verwenden wir sehr wenig BB Cream, meist nur einen kleinen Klecks, da wir lieber Haut tragen :). Momentan verzichten wir sogar ganz auf Foundation, da sich unsere Haut aufgrund von stärkeren Retinol-Produkten noch immer leicht schuppt. Wir haben festgestellt, dass wir dadurch weniger glänzen. Vielleicht gilt in deinem Fall auch: Weniger ist mehr.

  19. Rina

    Hallo liebe Twins,

    in meiner Hautpflege geht nichts mehr ohne Euren Blog!!! Allen Freundinnen und Bekannten erzähle ich von Euch und Euren Tipps, die mich zur kompletten Umstellung der Hautpflege bewegt haben. Ich bin so glücklich Euch „gefunden“ zu haben!!!

    Zum Sonnenschutz hätte ich folgende Frage:
    Ich möchte diesen Puder von Missha bestellen: MISSHA M Prism Mineral Powder Foundation SPF30/PA++
    Meine derzeitige Morgen-Routine (nur noch mit den von Euch vorgestellten Produkten :-)) endet mit der PC Extra Care Non-Greasy Sonnencreme. Leider glänzt meine Haut ziemlich stark danach. Mit diesem Puder erhoffe ich mir einen leicht abdeckenden Effekt und eine BB-Cream möchte ich eher nicht, da ich, so wie Ihr, Haut sehen will. Meine Frage jetzt an Euch: MUSS ich vorher bzw. nach der PC Sonnencreme eine BB-Cream auftragen oder kann ich nach der PC Sonnencreme (und 20 Minuten Wartezeit) NUR den obigen Puder draufgeben? Welcher LSF gilt dann? 50 oder 30? Für eine kurze Antwort wäre ich Euch super dankbar.
    Ganz liebe Grüße!
    Rina

  20. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Rina,
    dein Feedback freut uns gleich doppelt!
    Du wartest, wie du schreibst, 20 Minuten. Du musst dann natürlich keine BB Cream auftragen, um einen Puder zu verwenden. Die INCI des Missha M Prism Mineral Powder finden wir im Internet nicht, würden diesen Puder deshalb eher nicht kaufen. Parfum z.B. kann bei Puder oder Rouge auch bereits in der Mitte der INCI-Liste vorkommen.

    Wieviel Puder müsste man auftragen, um den angegebenen LSF zu erreichen? Zu viel! Der LSF des Puders wird bei normalem Auftrag kaum erreicht. Er ist eine Art Puffer, wenn man an einigen Stellen zu wenig Sonnenschutz aufgetragen hat. Kosmetik mit LSF ist super, aber ersetzt nicht die Sonnencreme. Deine Extra Care Non-Greasy macht daher immer noch den besten Job ;).

  21. Rina

    Hallo meine Lieben,
    vielen Dank für die super schnelle Antwort.

    Eine Frage bleibt mir trotzdem:
    wenn ich die PC Extra Care Non-Greasy nach der 2-Finger Regel auftrage und damit LSF 50 habe, muss der anschließende Puder auch einen so hohen LSF haben und so dick aufgetragen werden um den LSF zu behalten? Reicht da nicht der Schutz von der PC Sonnencreme? Oder verstehe ich da irgendwas falsch? Ihr verwendet, wie bereits beschrieben, nur einen kleinen Klecks von der BB Cream. Bleibt Euch dann der LSF von der Sonnencreme trotzdem erhalten oder vermischen sich die zwei Cremes (Sonnencreme & BB Creme) und der LSF halbiert sich? Bitte, bitte klärt mich auf. Ich möchte die Sonnencreme auf keinen Fall weglassen, nur wünsche ich mir nachher ein Produkt, das mattiert. In bestem Fall einen Puder, BB-Cremes sind nicht so meins. Hättet Ihr eine Empfehlung für mich? Dafür wäre ich Euch mehr als dankbar. Ich habe meine komplette Hautpflege umgestellt und nur bei diesem Schritt komme ich nicht weiter.
    Ganz liebe Grüße!
    Rina

  22. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Rina,
    nachdem deine Sonnencreme eingezogen ist, kannst du dich schminken, ob mit LSF oder ohne. Kosmetik mit LSF fungiert als Puffer, wie bereits von uns im letzten Kommentar erklärt. Kosmetik ohne LSF ändert an deinem LSF der Sonnencreme nichts mehr.

    Zum Verständnis: Jemand trägt eine Sonnencreme mit LSF 30 auf. Wir gehen davon aus, dass er das 2-Finger dick macht. Der Schutz von LSF 30 ist somit erreicht. Chemische UV-Filter brauchen im Durchschnitt 20 Minuten bis sie ihren Schutz aufgebaut haben. Danach trägt die Person eine BB Cream mit LSF 15 auf. Auch wenn die BB Cream 2-Finger dick aufgetragen werden würde, ändert sie nichts am LSF 30. Rechnung: LSF 30 + LSF 15= LSF 30. Hätte die BB Cream LSF 50 und wird 2-Finger dick aufgetragen, erreicht man LSF 50. Aber dann wäre man zugespachtelt :). Es ist daher immer gut, wenn die Tages- bzw. Sonnencreme bereits einen hohen LSF hat, ideal LSF 30-50.

    Makeup, BB Cream, Puder oder ähnliche Foundation: Man trägt die Sonnencreme auf. Wartet ca. 20 Minuten und trägt danach sein bevorzugtes Makeup auf. Fertig. Mineralischer UV-Schutz bietet im Vergleich zu chemischen Filtern einen sofortigen Lichtschutz. Doch je nach Konsistenz würden wir auch hier einige Minuten warten, mindestens solange bis die Creme in die Haut eingezogen ist. Sonst könnte es passieren, dass man sich den mineralischen Schutz wieder wegwischt.

    Wir nutzen zurzeit folgende Puder:
    1. Kiko Soft Light Powder 01 Ivory (mit Innenspiegel):
    http://www.kikocosmetics.de/make-up/gesicht/puder/Soft-Light-Powder/p-KM00103002
    2. Loreal Nude Magique BB Powder 5 in 1 Sehr heller Hauttyp (mit Innenspiegel):
    http://www.loreal-paris.de/make-up/teint/make-up/nude-magique/bb-powder/sehr-hell.aspx
    Beide sind schön hell. Wir nutzen gern einen großen Pinsel, um den Puder einzuarbeiten. Unterwegs nutzen wir ein Puderschwämmchen. Wenn unser Näschen etwas doller glänzt, hilft bei uns ein Taschentuch, Kleenex oder Toilettenpapier^^. Einfach kurz die T-Zone damit abtupfen, erst dann pudern wir uns nach.

  23. Rina

    Liebe Twins,
    TAUSEND Dank für diese ausführliche Antwort!
    Jetzt bin ich endlich aufgeklärt, was würde ich ohne Euch machen? Ihr seid die Besten.
    Ich freue mich auf jede Antwort von Euch wie ein kleines Kind (obwohl ich mit 34 sicher keines mehr bin :-))
    Eine erholsame Nacht wünsche ich Euch und nochmals herzlichen Dank!
    Ganz liebe Grüße!
    Rina

  24. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Rina,
    da freuen wir uns :**! Was sollen wir sagen, wir haben mit 30 Jahren einen kleinen Flausch-Elch. Fürs Kind sein sind wir doch alle nie zu alt.

  25. Anni

    Hallo
    Wie ist das wenn ich Morgens meine Sonnenemulsion ohne Duftstoffe von Avene in LSF 50+ auftrage und ca 20min ein BB Puder von Loreal benutze sollte ich dann alle 2 Stunden den Vorgang mit der Sonnencreme + Puder erneuern? Überall liest man Sonnenschutz alle 2Stunden erneuern was ich schwierig finde wenn man noch Puder benutzt hat. Glg an Euch

    Habt ihr die Avene Sonnenemulsion schon getestet? Sie ist ohne Alkohol aber sie weißelt was nicht so wie die von Bioderma. Aber die Bioderma brennt mir ab und an in den Augen.
    Glg an Euch

  26. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Anni,
    wenn man morgens seine Sonnencreme aufträgt und zum Beispiel den Tag über auf der Arbeit im Büro sitzt, dann abends nach Hause kommt, braucht man sich in der Regel nicht nachcremen. Der Schutz wird dann zwar nicht mehr so stark sein wie am Morgen, aber immer noch ausreichend. Die neueren UV-Filter, wie Tinosorb S und M sind zudem sehr photostabil, so dass der Schutz den Tag über recht stabil bleiben müsste. Einen Sonnenbrand wird man im Büro nicht bekommen und was die UVA-Strahlen angeht, sie sind immer da. Andernfalls müssten wir im Keller leben :). Zudem ist es in der Realität nicht immer möglich, sich nachzucremen. Wir schminken uns auch gern, wenn auch nur mit einem Klecks Makeup und Rouge. Aber welche Frau möchte sich über ihrem Makeup Sonnencreme nachlegen? Man schützt sich außerdem nicht nur durch Sonnencreme. Wichtig ist, die Mittagshitze und pralle Sonne so oft es geht zu meiden. Sonnenhut und Sonnenbrille sollten auch nicht fehlen. Längere Kleidung rundet das Ganze ab.

    Wer jedoch viel im Freien ist, stärker schwitzt oder schwimmen geht, sollte die Sonnencreme unbedingt nachlegen, um den Schutz aufrecht zu erhalten.

    Die Avene Sonnenemulsion haben wir noch nicht ausprobiert. Sie steht aber auch schon auf unserer Wunschliste. Diesen Sommer wird sie sich wohl nicht mehr bei uns nackig machen.^^ Aber Sonnenschutz ist bei uns das ganze Jahr über ein Thema.

  27. Kiki

    Hallo Ihr Lieben!
    Oje, da hab ich ja was voll falsch verstanden…. Ich dachte, mit der Miisha BB Creme wäre ich komplett gegen die Sonne geschützt, welch ein Irrtum. Mir war nicht bewusst, dass ich darunter noch einen extra Sonnenschutz geben muß…

    O.K., das bedeutet, ich muss meine Morgen-Routine nochmals umstellen. Ich schminke mich gerne komplett fertig, bevor ich frühstücke. Tragt Ihr den Sonnenschutz auch auf den Augen auf?

    Was die Miisha BB Creme angeht, bin ich ja völlig begeistert! Noch nie hatte ich eine getönte Creme, die meinen Hautton so perfekt getroffen hat! Total klasse auch die Konsistenz, cremig, leicht zu verteilen, zieht schnell ein und nicht der Hauch von Maske. Begeisterung auf der ganzen Linie! Erwähnenswert finde ich auch den Pumpspender, und das bei einer Tube. Ach ja, ich benutze die Nr. 21, super schön :-))

    Lg Kiki

  28. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Kiki,
    wenn man die Missha BB Cream dick genug aufträgt (2-Finger-Regel), erhält man den angegebenen LSF auf der Tube. Für das Gesicht kommen durchschnittlich 1.25ml zustande. Das ist eine dicke Portion BB Cream. Meist trägt man Foundation/BB Cream dünner auf. Daher verwenden wir vorher eine Sonnencreme, die wir dementsprechend dick auftragen :).

    Auf den Augenlidern sind wir eher sparsam mit Sonnencreme, da sie uns schon mal ins Auge kriecht (wir tragen Kontaktlinsen). Daher nehmen wir für die Augenlider lieber eine BB Cream mit LSF, die wir leicht eintupfen. Die untere Augenpartie ist einfacher einzucremen. Da kommt immer schön dick Sonnencreme drauf :).

  29. Petra

    hallo ihr lieben!
    ich verwende eigentlich sehr gerne primer bevor ich mein makeup auftrage. nun stell ich mir aber die frage, ob ich mir damit wieder meinen sonnenschutz runtercreme, wenn ich das 20 min nach auftrag des sonnenschutzes mache? oder ist dann der sonnenschutz schon gut eingezogen und ich kann mit einem etwas flüssigeren primer nochmal übers ganze gesicht gehen?
    wie handhabt ihr das?
    liebe grüße,
    petra

  30. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Petra,
    chemische Sonnencreme ist dann in der Regel gut eingezogen, so dass man sich schminken kann oder auch vor dem Makeup noch einen Primer auftragen kann. Bei mineralischer Sonnencreme ist es so, dass die Filter auf der Haut liegen. Hier besteht dann die Gefahr, dass man sich die Creme wegwischt.

    Wir verwenden zurzeit selten Makeup, Primer haben wir zwar da, aber meist sind wir zu faul, diesen zu benutzen :). Wir nehmen am liebsten einen kleinen Klecks Concealer oder BB Cream für die Augenpartie und einen Hauch Puder für die T-Zone.

  31. Alex

    Liebe Annalena und Magdalena,
    Ich verfolge nun schon eine Weile euren tollen Blog, habe tatsächlich meine ganze Hautpflege dank euch umgestellt und bin schon sehr gespannt ob ich in Zukunft eine Veränderung meiner Hautqualität bemerken werde.

    Ich verwende sehr gerne BB Creams, da ich tagsüber nur leichte Deckkraft haben möchte. Bisher habe ich die mattierende BB Cream von Garnier benutzt, die ich super fand, jedoch nun nicht mehr benutze, da die Inhaltsstoffe eine Katastrophe sind. Ich habe euch auch schon die Missha (in der Farbe Nr. 23) nachgekauft und finde sie toll! Jedoch jedes Mal, wenn ich sie auftrage habe ich irgendwie ein ungutes Gefühl wegen dem Arbutin. Ich hab alle Infos, die ihr über Arbutin geteilt habt mehrere Male durchgekaut, und verstehe auch, wieso ihr den Inhaltsstoff so toll findet. Mein Problem ist jedoch das, dass ich eigentlich ganz gerne eine leichte Bräune habe (also soweit es durch normales „sich draußen aufhalten“ und nicht „stundenlang in der Sonne brutzeln“ möglich ist). Deshalb ist mir die Melaninproduktionshemmung eigentlich nicht ganz so recht, da ich ganz gerne weiterhin meinen Hautton beibehalten würde und nicht immer blasser werden möchte. Jetzt wäre meine Frage an euch, ob ihr wisst wie stark das Arbutin in der Missha wirkt? Also kann ich bei täglicher Benutzung davon ausgehen, dass ich (unabhängig vom SPF) im Laufe der Zeit immer heller werde, da meine Haut kein Melanin mehr produziert?

    Falls diese Frage etwas naiv klingt tut es mir leid, bis vor zwei Monaten wusste ich nicht mal was Glykolsäure ist, da ich mich mit dem Thema null beschäftigt habe. Die BB Cream von Paula’s Choice mag ich leider nicht so gern. Und bisher hab ich leider keine andere gute Alternative zur Missha ohne Arbutin gefunden. Hättet ihr da noch was in petto? (Dr. Schrammek ist mir leider zu teuer.)

    Und noch eine kleine Frage: Substituiert ihr Vitamin D? Da mein Vitamin D sowieso recht gering ist, werde ich nach dem nächsten Bluttest wohl anfangen es zu substituieren. Wird durch meinen neu erworbenen täglichen UV-Schutz wohl nicht besser werden :)

    Danke für euren Rat!
    Liebe Grüße,
    Alex

  32. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Alex,
    Hydrochinon sowie andere Melaninhemmer können die Haut nicht bleichen, sie kann daher nicht heller werden als normal. Die Melaninproduktion wird gehemmt, aber nicht vollständig, weshalb Sonnenschutz ein Must-Have ist. Vergisst man die Sonnencreme, kann man braun werden und somit auch weiterhin braune Flecken bekommen. In der obigen BB Cream sorgt vielmehr der LSF dafür, dass man nicht braun wird. Eine gesunde Bräune gibt es leider nicht. Gesünder sind Selbstbräuner und Tanning-Studios.

    Hat man keine Pigmentflecken, sind Melaninhemmer für uns eine super Vorsorgemaßnahme, um Pigmentflecken entgegenzuwirken. Hat man bereits Pigmentflecken, können diese durch Melaninhemmer nicht gebleicht werden, stattdessen wird die Entstehung neuer gehemmt und bestehende Pigmentflecken verblassen mit der Zeit. So erreicht man nach einigen Wochen eine ebenmäßigere Haut.

    Zu glauben, dass man durch Melaninhemmer immer heller werden würde, würde bedeuten, dass dadurch das Problem der Pigmentflecken ein für alle Mal gelöst wäre. Doch das ist nicht der Fall. Dann dürfte es zudem keine frei verkäuflichen melaninhemmenden Produkte mehr geben. In den asiatischen Ländern gibt es eine Vielzahl solcher Produkte, die z.B. Arbutin enthalten. Die Menschen dort sind allerdings schon sehr hell. Sie wollen es auch bleiben dank hohem Sonnenschutz und melaninhemmenden Produkten. Der Sonnenschutz allein sorgt bereits dafür, nicht braun zu werden, aber die melaninhemmenden Produkte verstärken dies. Wir verwenden schon seit Jahren die Missha BB Cream. Wir müssten somit jetzt weiß wie die Wand sein, was wir nicht sind :). Unser Hautton ist im Vergleich zu früher aber gleichmäßiger und das soll auch lange so bleiben. Für eine leichte Bräune greifen wir zu Selbstbräunern oder Bräunungspuder. Es spricht also nichts dagegen, weiterhin bei der Missha BB Cream zu bleiben.

    Vitamin D:
    Selbst ohne Sonnenschutz würde die Menge an Sonnenstrahlung nicht ausreichen, um genügend Vitamin D zu bilden. In den Wintermonaten ist es noch schwieriger. Wir nehmen daher Vitamin D als Nahrungsergänzungsmittel ein. Super, dass du diesbezüglich bei deinem Hautarzt warst.

  33. Alex

    Vielen Dank für eure schnelle und ausführliche Antwort! Dann werde ich wohl bei der Missha bleiben :)
    LG

  34. Liebe Twins,
    es ist nie zu spät seine Haut zu verwöhnen!!
    Ich bin über 60 Jahre alt – und damit sicherlich nicht so die typische blog-userin.
    Als ich vor einiger Zeit nach langer Krankheit meine Hautpflege umstellen wollte, bin ich auf Paulas gekommen und war schon allein wegen der Probiergrößen ganz angetan. Ich habe einen Urlaub zur Erprobung genutzt und dann weiter recherchiert, So bin ich auf Euren Blog geraten. Ein verregnetes Wochenende lang habe ich mich durch Eure Informationen gepflügt und dann meine Hautpflege komplett umgestellt. Danke für alle Tipps und Informationen. Ich unterteile die Produkte in 3 Gruppen: die, die ich so toll finde, dass sie in jedem Fall beibehalten werden, die bei denen ich alternative Produkte erprobe (vor allen Dingen Seren) und die, die ich dann doch nicht so gern mag. Ich habe sehr empfindliche, manchmal knisternde Haut und immer eine Neigung zu Rötungen.
    Glücklicherweise hatte ich nie (!) Pickel oder Mitesser und war immer so sonnenempfindlich, dass ich immer Sonnenschutz benutzt habe. LSF 50 ist aber neu für mich und wird in diesem Jahr ausprobiert
    Meine neue Pflegeroutine nach Euren Vorschlägen bessert das Hautgefühl und ich hoffe, dass auch die Rötungen zurück gehen.
    Also ein Dankeschön an Euch
    Ingrid

  35. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Ingrid,
    deine drei Produktgruppen sind super und helfen sicher auch anderen weiter, die sich gerade durch den Hautpflegedschungel kämpfen :). Wir handhaben es im Grunde genommen genauso: So probieren wir zwar immer wieder Neues aus, haben aber auch ein Grundinventar an Produkten, die wir immer da haben. Bestes Beispiel ist bei uns die Paula’s Choice Extra Care Sonnencreme SPF 50 :).

    Vielen lieben Dank für dein super Feedback!

  36. Alex

    Hallo Ihr Beiden,
    zuerst einmal großes Lob an euch für diesen tollen Blog. Ich habe alle Infos förmlich verschlungen und bin sowas von beeindruckt was ihr für einen Aufwand und Recherche betreibt.
    Als ich dann genug Infos und ein wenig Wissen gesammelt habe, entschied ich mich meine Pflege umzustellen. Letztendlich muss man seine Haut dann immer noch selber beurteilen, was man ihr zumuten kann und was sie verträgt. Denn selbst Produkte mit sehr guten Inhaltsstoffen, können bei mir Reaktionen auslösen. Seren zum Beispiel mag meine Haut gar nicht. Dennoch habe ich für mich die perfekte Lösung gefunden, ich arbeite gerne mit Ölen.

    Ich denke was die Pflege betrifft habe ich meine festen Produkte für morgens und abends gefunden. Wenn ich etwas gefunden habe was ich gut vertrage und auch noch richtig pflegt, wechsele ich in der Regel nicht mehr. Deshalb ist es immer blöd, wenn Produkte aus einem Sortiment verschwinden.

    Jetzt soll die BB Cream noch bei mir einziehen und wurde gestern von mir bestellt. Bezüglich der Farbe war ich unsicher. Ich bin nicht ganz blass aber auch nicht der dunkle Typ.. Zum Glück kann man bei Missha Germany kleine Probetuben (20 ml) bestellen.

    Ich bin sehr gespannt auf die Cream, gehe aber davon aus, das sie sehr gut sein wird. Ich habe bisher schon viele Fehlkäufe in meinem Leben getätigt. Nach studieren eures Blogs, euren Empfehlungen, beurteilen ob das für meine Haut passen würde und anschließendem Einkauf… kam hier kein Produkt an was ich bisher nicht vertrage. Das ist wirklich der Hammer für mich, dafür danke ich euch ganz herzlich.

    Jetzt hatte das alles nicht wirklich viel mit der BB Cream zu tun, aber ich wollte es einfach mitteilen.
    Macht weiter so, ich bleibe mit Spannung dabei.

    Liebe Grüße
    Alex

  37. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Alex,
    Danke für dein liebes Feedback! Viel Freude weiterhin beim Pflegen und Hegen deiner Haut :-**.

  38. Alex

    Hallo nochmal ihr lieben super twins,
    inzwischen verwende ich die BB Cream seit ein paar Tagen. Allerdings bin ich nicht ganz zufrieden. Tragegefühl und Abdeckung sind soweit okay. Haltbarkeit ist einwandfrei, allerdings komme ich mit der Farbe nicht so klar. Hatte mir die 21 und 23 bestellt. Mit der helleren sehe ich aus wie ein Geist, die 23 passt eigentlich perfekt, aber sie macht mich irgendwie grau, ist mein Empfinden. Die Cream kommt auch schon grau aus der Tube, ist das normal? Bei Make up habe ich immer einen rosastichges, weil mein Hautunterton rosa ist. Ich dachte das ich dann mit Natural Beige nichts falsch machen kann. Habt ihr da einen Tipp? Finde ich sehe damit nicht so frisch aus.

    Ich denke nicht das ihr alle Farbtöne getestet habt, aber vielleicht könnt ihr mir was anderes empfehlen!? Ich habe auch die MISSHA M Signature Real Complete B.B Cream ins Auge gefasst, weil sie für trockene Haut besser geeignet sein soll. Könnt ihr mir zu dieser eine Meinung sagen? Ich denke von den Inhaltsstoffen ist da kein großer Unterschied.

    Schaut bitte mal hier: http://shop.missha-deutschland.de/epages/es133810.mobile/de_DE/?ObjectPath=/Shops/es133810/Products/M2421-4

    Vielen Dank im Voraus
    Liebe Grüße
    Alex

  39. ingrid

    Hallo,
    so verschieden sind offensichtlich die Bedürfnisse. Ich habe mir auch Missha BB NR 23 zugelegt, Bei all meinen „Experimenten“ war das für mich die tollste Entdeckung und ich bin total begeistert, weil das endlich mal eine Farbe ist, die nicht rosa oder orangelastig ist. Ich finde den „Grauton“ für mich absolut perfekt.
    Also Danke für diese Empfehlung und beste Ostergrüße
    Ingrid

  40. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Alex,
    sorry, dass wir dir erst jetzt zurückschreiben. Wir lieben die Missha BB Cream, besonders die Nuance 13, hatten aber auch schon die Nr. 21 auf der Haut, die wir unserer Mutter ans Herz gelegt haben, da sie einen Touch dunkler ist als wir. Auch sie liebt die Missha BB Cream. Es scheint wohl einfach nicht deine BB Cream zu sein, was sehr schade ist. Die dunkleren Nuancen hatten wir nicht auf der Haut, sind wir dafür einfach zu blass :).
    Folgen wir deinem Link, können wir keine INCI-Liste einsehen. Sofern du eine INCI-Liste von dem Produkt hast, versuche bitte, sie mit Hilfe unseres Blogs einzuschätzen. Vergleiche z.B. die INCI mit der obigen Missha BB Cream und/oder nutze unsere Suchfunktion in der Navigationsleiste. Viele INCI kannst du mit Hilfe unserer Reviews und Experten-Artikel abgleichen :).
    Wir wünschen dir frohe Ostern!

  41. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Ingrid,
    Danke für dein Feedback :-). Auch dir wünschen wir frohe Ostern!

  42. Alex

    Hallo ihr Lieben,
    vielen Dank für eure Antwort. Ja, sieht so aus als wäre es nicht die Richtige für mich. Grau ist nicht meine Farbe. In der anderen ist mir zuviel fruit Extrakt enthalten, denke damit komme ich nicht klar. Also weiter suchen, die Farbe muss einfach passen, man möchte sich ja nicht grauer und blasser schminken als man von Natur aus ist.
    Wünsche euch auch schöne Ostertage.
    Liebe Grüße
    Alex

  43. Nina

    Hallo
    Benutzt ihr auch concealer für die Augenpartie ? Wenn ja, könnt ihr einen empfehlen ?
    Danke und liebe Grüße

  44. Verena

    Hallo ihr beiden,
    nach eurem Blogeintrag bin ich ganz schön interessiert an diese BB Cream. Ich hatte zuletzt von MAC die Prep+Prime BB Beauty Balm Compact SPF 30 in der Farbe extra light. Welcher Farbe bei Missha kommt dieser am nächsten?
    Libe Grüße,
    Verena :)

  45. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Verena,
    leider kennen wir deine genannte BB Cream nicht. Daher können wir zu der Farbe nicht viel sagen. Wir hoffen, du findest die richtige. Vielleicht passt zu dir auch unsere Nuance :).

  46. Jessi

    Liebe Twins,
    bisher benutze ich hin und wieder die Missha BB Cream, jedoch wirkt sie manchmal etwas schwer und fettig auf der Haut (leicht empfindliche Mischhaut mit Unreinheiten). Daher schau ich mic nach Alternativen um. Von der Tony Moly Aura BB Cream habe ich viel gutes gelesen. Jedoch erschreckt mich die lange Liste an Inhaltsstoffen. Vielleicht könnt ihr ja mal drüber schauen, das wäre echt prima:
    shishicherie.de/products/luminous-goddess-aura-bb-cream-br-bb-cream
    shimmerjjang.com/post/47014184695/tony-moly-luminous-goddess-aura-bb-cream-review
    Wünsche euch noch einen schönen Herbsttag und lasse liebe Grüße da!

  47. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Jessi,
    die Tony Moly kennen wir leider nicht. Gern kannst du die INCI mit Hilfe unseres Blogs abgleichen. Wir haben bereits in unserem neuen Halloween Makeup Post eine neue CC Cream vorgestellt, die wir super finden und es werden noch mehrere folgen, da wir uns erst vor einigen Monaten mit neuen BB/ CC Schätzen eingedeckt haben, die INCI-technisch super sind. Wir wünschen dir ein super Wochenende!

  48. Nina

    Hallo ihr beiden,
    habe euren Blog kürzlich entdeckt und bin wirklich sehr begeistert und lerne nun jeden Tag dazu :) Würde die Missha BB Cream gerne ausprobieren. Kann ich diese über meiner normalen Tagespflege aufgetragen? Meine Tagespflege hat einen LSF von 15, was nicht gerade viel ist. Aber kann man überhaupt zwei Produkte mit Sonnenschutz kombinieren?
    Liebe Grüße

  49. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Nina,
    wir verwenden vor einer BB Cream immer eine Sonnen-/ Tagescreme mit LSF, lassen diese ca. 20 Minuten einziehen (Richtwert), bevor wir uns schminken, also BB Cream auftragen. Da Makeup, ob nun BB Cream oder Foundation mit LSF, in der Regel dünn aufgetragen wird, wird der LSF auf der Tube so leider nicht erreicht. Lies zur Verdeutlichung und Vertiefung gern noch unseren Experten-Beitrag über Sonnenschutz: http://super-twins.de/2014/07/02/sonnenschutz-wie-ein-haehnchen-in-der-sonne-brutzeln-never-again/ und unsere Anti-Aging Routine am Morgen: http://super-twins.de/2015/03/13/super-skin-care-routine-am-morgen/ Das sollte dir zusätzlich weiterhelfen. Doppelt liebe Grüße und eine schöne und gepflegte Weihnachtszeit!

  50. Nina

    Vielen Dank für die super schnelle Antwort!
    Habe mir die Creme nun einmal bestellt und bin schon sehr gespannt. Aktuell leide ich leider unter recht trockener (feuchtigkeitsarmer) Haut und werde mich demnächst an AHA Produkte herantrauen… Ich danke euch für euren wirklich tollen und informativen Blog! Es ist eine wahre Freude eure Artikel zu lesen. Man merkt wirklich wie sehr es eure Leidenschaft ist. Habe selten so gut recherchierte Blogartikel gelesen. Bin froh euren Blog gefunden zu haben!
    Ich wünsche euch eine wundervolle Weihnachtszeit und sende viele Grüße, Nina

  51. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Nina,
    gern geschehen! Dann sind wir mal gespannt, wie dir die Missha BB Cream gefallen wird. Und bezüglich AHA, da sind wir uns sicher, wirst du bestimmt ein AHA-Erlebnis haben ;). Bedenke, es kann anfangs auch sein, dass deine Haut vorübergehend durch ein chemisches Peeling trockener erscheint, sofern man es (meist unwissentlich) etwas mit der Peelinghäufigkeit übertrieben hat. Das ist normal und geht in der Regel schnell vorüber. Peele also anfangs erstmal nur 2x pro Woche und steigere dich dann langsam. Dann ist man auf der sicheren Seite. Viel Freude beim Schön-Peelen und auch dir wünschen wir eine wundervolle Weihnachtszeit!

  52. Jessi

    Hallo ihr Lieben,
    Danke für die tolle Review! Habe auch schon länger/öfter die BB Cream von Missha verwendet und bin soweit zufrieden. Nun geht die Tube leer und ich überlege auf die CC Cream von Missha umzusteigen. shop.missha-deutschland.de/epages/es133810.mobile/de_DE/?ObjectPath=/Shops/es133810/Products/M7226&Locale=de_DE Nach meiner Einschätzung scheinen auch da die Inhaltsstoffe gut zu sein. Könnt ihr eine kurze Beurteilung zur CC Cream abgeben? Sehr ihr da einen bedenklichen Stoff? Lieber bei der bb cream bleiben? Sie ist nur recht pastig…
    Sonnige Grüße, Jessi

  53. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Jessi,
    sorry, derzeit sind wir ein wenig im Stress, bereiten wir gerade weitere Blogbeiträge vor und versuchen, zumindest noch ein paar liegen gebliebene Kommentare zu beantworten, die aufgrund unseres zweiwöchigen Ägyptenurlaubs eingetroffen sind… Daher können wir uns aus Zeitgründen leider gerade keinen INCI-Listen oder ähnlichen Bitten/ Anfragen widmen. Wir haben aber bereits einige andere getönte Creams unter die Lupe genommen, schau gern einmal hier: http://super-twins.de/category/superskin/bb-cc-cream/ oder konkret hier, ist diese CC Cream eine unserer liebsten: http://super-twins.de/2017/01/08/3w-clinic-crystal-whitening-cc-cream-review/ genau wie diese hier: http://super-twins.de/2017/06/25/flora-mare-strahlender-augenblick-concealer-test/ Der Vorteil: In den Reviews haben wir die INCI-Listen bereits auseinandergenommen und erklärt :). Viel Freude beim Stöbern und eine sonnige Woche!

  54. Anita

    Guten Tag super twins,
    Ich wollte euch mal fragen ob die BB cream ein heller macht? Denn das möchte ich nicht. Und ob man trotz lsf braun werden kann?
    Mit freundlichen Grüßen
    Anita

  55. Ulyana

    Hallo Ihr Lieben, In Ingolstadt gibt es erster MISSHA Shop Deutschland, seit 2015. Außerdem betreiben die Besitzer die Online Versand. shop.missha-deutschland.de

  56. Super Twins Annalena und Magdalena

    Liebe Anita,
    wir hoffen, du liest unsere Antwort noch, besser spät als nie ;).
    Heller als der normale Hautton kann man durch melaninhemmende Produkte nicht werden und die Konzentration wird hier auch nicht sehr hoch sein, ist es also vielmehr ein super Gimmick, das man im Großteil koreanischer Produkte findet. Denn die Asiatinnen möchten um jeden Preis ihre vornehme Blässe behalten :). Daher ist auch in der Missha BB Cream ein LSF enthalten. Da man von der Missha BB Cream aber in der Regel nur eine normale Menge (erbsengroß) benötigt, wird man den angegebenen LSF auf der Tube nur schwer erreichen. Daher tragen wir vorab auch immer erst eine Sonnencreme dick genug auf, bevor wir uns schminken. Dann wäre es in der Tat schwer, braun zu werden, kommen dann bei richtiger Anwendung nur noch prozentual geringe Mengen an UV-Strahlung durch. Wir sind jetzt im Ägyptenurlaub auch braun geworden trotz Schatten, vor allem an Armen und Beinen. Im Gesicht eher gar nicht, da wir hier zusätzlich noch auf Sonnenhut und Sonnenbrille gesetzt haben. Es ist also möglich, trotz Sonnenschutzmittel braun zu werden, aber das dauert länger, ist aber auch gesünder für die Haut, denn die UV-Strahlung macht nun mal schneller alt :/. Dann lieber gleich auf Selbstbräuner setzen, schau mal hier: http://super-twins.de/2016/05/29/selbstbraeuner-test/ Sonnige Grüße!

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.